Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Freitag, 19. Juli 2013

Grün, grün grün sind ....Oder ..... Noch mehr Gemüse ....

... wächst in Töpfen ...
 ... die Schlangegurke war schon fast am eingehen ...
... aber sie hat sich erholt und nun können wir die erste Gurke ernten ...
... und sie schmeckte so gut ...
 ... die Riesenpepperonis und Paprikatomaten brauchen noch ein bischen und müssen vor allem ROT werden ;O) ...
 ... zum Schluß kleine Dattel-Cocktailtomaten ...da freu ich mich schon sehr drauf, die sind sooooo lecker! ...
... es freut mich auch, daß Euch die Gartenbilder und Posts nicht allzu sehr langweilen ;O) 
... es wird auch bald wieder Kreatives zu sehen sein! ...

Der alte Gärtner

Ich hab sie selbst gezogen aus einem winzigen Kern.
Nun hat sie ihre Blüte geöffnet gleich einem Stern.
Ich stehe davor und schaue und fühle nicht der Arbeit Last.
Mir ist so still zu Mute als sei bei Gott zu Gast.
Als wären meine Glieder und Hände schön nicht mein,
Als müßte ich nur wie die Blüte, geöffnet sein.

Claudius, Matthias (1740-1815)

Euch allen einen schönen Tag und einen guten Start in ein sommerlich sonniges Wochenende!
 
♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebste Claudia
    Was.... bei Dir gibt es schon Gurken? Da kann ich nur staunen. Bei mir ist da noch ganz viel Geduld angesagt ;o) Gestern habe ich aber bereits die erste Cherry-Tomate gepflückt.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in ein wunderschönes und sonniges Wochenende. Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich, eigenes Gemüse!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, liebe Claudia,
    fein, ich gratuliere zu diesem Prachtexemplar von Gurke! Ich habe wohl Anfängerglück, denn ich habe schon zehn Gurken ernten können - aber sie führt ja auch das Leben eines Einzelkindes und wird entsprechend verwöhnt. Im nächsten Jahr werde ich sicher vieles mehr pflanzen, ich übe noch!

    Wünsche dir einen schönen Freitag und grüße dich herzlich
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Regina,
      danke schön ...ich hatte diese Gurkenpflanze zu früh gesetzt, da war es noch zu kalt, dann kam die Hitze und mit ihr komische Läuse! Ob das die einzige war, oder ob es noch welche geben wird, kann ich jetzt noch nicht sagen ;O) Diese hat auf jeden Fall geschmeckt! Ich hatte einen großen Teil der Pflanze entsorgen müssen...die Mini-Schlangengurke mußte ich komplett entsorgen!
      Nachkömmlinge für Mini-Schlangengurken wachsen grad auch noch heran und ich bin gespannt, ob das noch was gibt ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  4. hallo liebe Claudia,

    wie schööööön:-) Und wenn Frau dann ein Pflänzchen aus einem Kern gezogen hat, dann ist sie besonders stolz - das sind dann fast wie kleine Kinder, die täglich gehegt und gepflegt werden....

    Ganz liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,

    bei dir könnte man meinen du bist SELBSTVERSORGER!
    So schön.

    Hab ein tolles und hoffentlich immer noch sonniges
    Wochenende!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit, das wünsch ich Dir auch! Aber zum Selbstversorger, da braucht es aber weit mehr, als Gurken und Tomaten ;O) Aber es macht Spaß und schmeckt :O=
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  6. Liebe Claudia,

    super deine Gemüsezucht, erzähl deinen Tomaten und dem Paprika einen unanständigen Witz, vielleicht werden sie dann gleich schön rot ;o))))

    Ich wünsche dir auch einen schönen Start ins Wochenende

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,
    das ist ja eine wahre Pracht, wie das Gemüse bei Dir wächst. Selbstgezogen schmeckt das einfach viel besser, mal ganz davon abgesehen, dass es zudem noch superfrisch ist.
    Liebe Grüße
    und hab ein schönes Wochenende
    Inge

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Claudia,
    du kannst schon die erste Gurke ernten! Unsere sind noch winzig und auch die Tomaten haben viele Blüten aber erst 2 oder 3 Früchte (von den Peperoni ganz zu schweigen). Es gibt fast nichts Leckeres, als eine sonnenwarme Tomate direkt vom Strauch in den Mund zu stecken.
    Lieben Gruß und ein erntefreudiges Wochenende
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit, ja EINE, die anderen kleinen Früchtchen sind wieder alle abgestorben, aber sie setzt wieder neue an ...mal sehen, wie das noch weitergeht ;O)
      Die normalen Pepperoni, die ich im Beet unten hatte, ist total eingegangen, ich hab nur noch die eine Pflanze im Topf ...
      Genau, sonnengereift und gewärmt, frisch vom Strauch, so sind sie am besten!
      Die Ernte muß ncoh ein bischen warten, aber trotzdem auch Dir ein wunderschönes Wochenende :O)))
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  9. Hi liebe Claudia.Es wächst und gedeit bei dir.Eine richtige
    tolle Ernte noch etwas röte fehlt den Tomaten aber es kommt noch.
    Schönes WE und liebste GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  10. ... es grünt so grün wenn .... ja, so ist es bei dir, liebe Claudia. lecker schaut das alles aus!
    herzliche sonnengrüße
    margit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Claudia,

    was für eine Pracht - und das alles im eigenen Garten! Toll! :o) Ich wünsche Dir auch ein schönes und sonniges Sommerwochenende!

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Claudia,
    auch ich wünsche Dir ein schönes, sonniges Wochenende.
    Liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
  13. Juten Tach, liebste Claudia (◠‿◠)
    Ich ♥ Gemüse und gaaaaanz besonders Gurken. Die Idee eines mobilen Gartens oder mobilen Gemüsebeets, sprich das Gemüse in Töpfen wachsen zu lassen finde ich richtig gut, liebste Claudia. So kannst du es vor Stürmen und Sinntfluten ins Haus... retten.
    Alles Liebe und Dir einen vergnüglichen Start ins Wochenende, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  14. Guten Abend liebe Claudia,

    Habt ihr sie heute schon verspeist, die schöne Gurke? Herrlich wenn man sie direkt vom Strauch auf den Tisch bringen kann. So frisch und ohne kilometerlange Autofahrten schmeckt sie sicher fein. Ich brauche auch jedes Jahr ein paar Beeren und auch kleine Tomaten die man dann beim Vorbeilaufen im Garten einfach in den Mund stecken kann, mmmhhh, einfach lecker.

    Viele liebe Wochenendgrüsse

    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Kerstin,
      ja sie ist verspeist, und wie ear so lecker und zart :O) Jetzt hoffe ich auf neue Früchte, schöne Ansätze sind schön da!
      Genau, naschen im Vorbeigehen, bei der Gartenarbeit oder nur so, das brauch ich auch :O) Von der Sonne gewärmt, schmeckt es doch am besten ;O)
      Ich wünsch Dir einen wunderschönen und fröhlichen Wochenbeginn!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  15. What a nice culture you have and it looks good.

    Hugs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks a lot, dear Elna!
      Happy week and hugs,
      Claudia

      Löschen
  16. liebste Claudia, jedes Jahr habt ihr so eine schöne Ernte, das ist klasse, das erinnert mich immer an meinen Papa, der war leidenschaftlicher Gärtner am Feierabend, was wir alles immer frisch hatten.. das ist einfach viel leckerer, wenn es aus dem eignen Garten kommt, gell... ganz liebe Grüße, habt es schön, cornelia

    AntwortenLöschen
  17. Hallöchen liebe Claudia,

    toll ist die Gurke gewachsen und dass sie auch super schmeckt, kann ich nachvollziehen, denn auch ich habe vor ein paar Tagen die erste geerntet. Ich habe meine auch in einem großen Blumenbehälter und dabei sind noch drei Basilikumstöcke.
    Deine Tomaten sind auch noch nicht rot, meine auch nicht !!
    Aber es wächst auch bei Dir ganz wunderbar und das ist dann des Gärtners Lohn !!

    Herzliche Wochenendgrüße Renate

    AntwortenLöschen
  18. Claudia, du Liebe,
    es ist schön, dass du uns auch deinen Gemüsegarten zeigst.
    Gurken, Zucchini, Tomaten - alles kann nun geerntet werden.
    Sogar die Erbsen sind erntereif.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  19. Such a lovely garden...I do not have a vegetable garden this year as we have so many terrible slugs. It is so very wet here. Happy weekend to you.

    AntwortenLöschen
  20. Dear Claudia,

    Your garden is amazing and it must be so neat to go and pick your own fresh vegetables for your meals.
    Hope you have a wonderful weekend dear friend
    Hugs
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,liebe Claudia
    was für ein schönes Gedicht.
    Ist der Sommer nicht herrlich ,wenn er uns solche Geschenke,wie herrliches Gemüse macht?
    Ich sende dir ♥liche Sommersonnengrüße,
    Ulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist er, liebe Ulli!
      Ich wünsch Dir einen wunderschönen und fröhlichen Wochenbeginn!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  22. Fantastic crops Claudia. Isnt it rewarding and pleasing when all those gardening efforts start to pay off? You will be busy making pickles and cooking soon! x x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Martha,
      Pickles I did last year a lot, this year I don't do any.... but next year we will get more veggies to do pickles again!
      Happy week to you,
      Hugs
      Claudia

      Löschen
  23. Liebe Claudia,
    Ihr habt grüne Finger da alles so gesund und gut aussieht. Nun noch etwas länger Sonne damit alles auch rot und reif wird.
    Geniesse die Schlangegurken; die essen wir diese Woche auch. Zwar gekaufte aber so lecker im Sommer! Die züchtete meinen Papa tausenden im Gewächshaus und ich habe soviele mit geerntet und Blatt gepflückt, Schnurrbarte abgetrennt usw. Viel Arbeit um die schön gerade wachsen zu lassen aber es sah so schön aus immer. Weswegen gab es damals keine kleine Camera um so etwas fest zu legen?... Digital ist ja heutzutage super!
    Lieber Gruss,
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mariette, das kann ich mir gut vorstellen, so ein Riesengurkenfeld, und all die Arbeit, die ihr damit hattet! Ja, es ist toll, alles mit der Kamera festzuhalten! Jedes Jahr aufs Neue und doch immer wieder andere Bilder ;O)
      Ich wünsch Dir einen wunderschönen und fröhlichen Wochenbeginn!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
    2. Ja ein Riesengurkenfeld hatten wir ja auch... drausen. Aber die Schlangegurken waren nur unter Glass im Gewächshaus, alle aufrecht angebunden. Die Schlangegurken hingen ganz gerade an die Pflanze. Die vom Feld die hatten immer solche Stacheln, nicht so schön zum Pflücken. Wir hatten die sorte, die kleine Gurken auch im Gewächshaus später.
      Geniesse von deine eigene Zucht!
      Lieber Gruss,
      Mariette

      Löschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!