Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Freitag, 22. Mai 2015

Einfach ...aber lecker .... ist ....

... meine Lieblingskartoffelsuppe ...
 ... Dazu benötigt man: ...
... 1 Bund Suppengrün + 1 Zwiebel ...
... 1 Gemüsezwiebel ...
... 5-6 Kartoffeln ...
... Wasser, Salz, Pfeffer, Muskat, Petersilie ...
 ... Zwiebel und Suppengrün würfeln, bzw. kleinschneiden ...
... in etwas Öl anrösten ...
... Kartoffeln dazu ...
... mit Wasser auffüllen ( nach Belieben , 1-1/2 liter ) ...
... weichkochen lassen und pürrieren ... 
... dann erst abschmecken ...
... Pfeffer,Salz,eine Prise Muskat ...
... wer mag, kann auch noch etwas Gemüsebrühe drantun ...
 ... bei uns kommen noch Wiener Würstchen hinein - muß aber nicht ;O) ...
...mit ein wenig Knoblauch geröstete Brotwürfel sind auch sehr lecker darin! ...
 ... die Gemüsezwiebel fein würfeln und kräftig anrösten ...
... in die Suppe einrühren ...
 ... mit Petersilie garniert servieren ...
 ... Guten Appetit! ...

Pfingsten, das liebliche Fest, war gekommen; es grünten und blühten
Feld und Wald; auf Hügeln und Höhn, in Büschen und Hecken
Übten ein fröhliches Lied die neuermunterten Vögel;
Jede Wiese sproßte von Blumen in duftenden Gründen,
Festlich heiter glänzte der Himmel und farbig die Erde.
Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Euch allen wünschen wir ein wunderschönes, hoffentlich sonniges und
fröhliches Pfingst-Wochenende!

Zum Schluß noch ein etwas anderes Gedicht zu Pfingsten *schmunzel*
Pfingstbestellung

Ein Pfingstgedichtchen will heraus
ins Freie, ins Kühne.
So treibt es mich aus meinem Haus
ins Neue, ins Grüne.
Wenn sich der Himmel grau bezieht,
mich stört's nicht im geringsten.
Wer meine weiße Hose sieht,
der merkt doch: Es ist Pfingsten.
Nun hab ich ein Gedicht gedrückt,
wie Hühner Eier legen,
und gehe festlich und geschmückt –
Pfingstochse meinetwegen –
dem Honorar entgegen.
Joachim Ringelnatz (1883 - 1934)
♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    guten Morgen, dein Kartoffelsuppenrezept klingt fein, ich bin zwar nicht so ein Suppenesser, aber so Kartoffel- und Erbsensuppen was ja mehr in die Kategorie Eintöpfe gehört mag ich gerne.
    Liebe Grüße von Tatjana, nun haben wir es bald geschafft, ich wünsche euch ein schönes langes Wochenende juchhu :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ah, ich liebe Suppen...das wird morgen gleich mal ausprobiert....klingt sehr lecker....einfach und gut.
    Schönes WE wünscht dir Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, liebe Smilla,
      guten Morgen und danke schön :O) Laß mich wissen, wie sie Dir geschmeckt hat!
      Ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Pfingswochenende!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  3. Guten Tag liebe Claudia
    Danke dir für das leckere Rezept!
    Hab auch du ein schönes langes Pfingstwochenende!
    Grüsse kommen zu dir von Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Bea,
      danke schön!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  4. Mhhhh...die sieht wirklich sehr lecker aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Da würde ich mich sofort bei dir einladen ;o)
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber gerne, liebe Gabi :O)
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag und ein wunderschönes Pfingswochenende!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  6. hmhm-lecker, lecker und gleich mit Rezept, liebe Claudia! suppen leibe ich und sie sind immer gut....das ganze jahr hindurch!
    alles liebe
    margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, liebe Margit, so ein Süppchen geht immer, egal welche Jahreszeit!
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag und ein wunderschönes Pfingswochenende!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  7. so lecker! den tipp mit den knoblauchbrotstücken merk ich mir ;-)
    lg und ein phantastisches wochenende für dich
    anja

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Claudia,
    Deine Kartoffelsuppe sieht mega lecker aus, besonders mit den Knoblauchbrotwürfeln dazu! Vielen Dank für das Rezept. Ist abgespeichert :)
    Ich wünsche Dir auch ein wundervolles Pfingstwochenende. Ab Sonntag habe ich eine Woche frei :)
    allerliebste Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Duni,
      danke schön und gern geschehen! Das freut mich :O)
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag, und schon mal eine wudnervolle freie Woche! Du hast es verdient!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  9. Hallöchen liebe Claudia und ich gebe noch roh geräucherten Schinken ganz kleingeschnitten und abgeröstet mit dazu, puh, das ist lecker! Aber Du hast ja dafür Deine Würstl!☺
    ♥lichen Gruß und ein wunderschönes langes Wochenende wünscht Dir
    Crissi

    AntwortenLöschen
  10. Oja, Erdäpfelsuppe geht immer. Ist auch bei Kindern sehr beliebt.
    Schönes Wochenende!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Claudia
    eine klassische Kartoffelsuppe ist immer was feines und die esse ich genauso gerne wie eine andere!
    Ich wünsche dir ein schönes Pfingsfest mit diener Familie!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      ja, das stimmt, solche pürrierten Suppen eß ich am liebsten ;O)
      Ich wünsche Dir/ Euch auch ein wunderschönes Pfingswochenende!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  12. liebe Claudia,
    so eine Kartoffelsuppe gibt es bei uns auch ab und zu.
    Wir mögen sie alle gern!
    liebe Grüße und wunderschöne Pfingsttage
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön, liebe Gerti, so einfache sind irgendwie auch am besten, oder?
      Ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Pfingswochenende!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  13. Liebe Claudia !
    Deine Suppe klingt extrem lecker, ich werde die auf jeden Fall mal ausprobieren !
    Schöne Pfingsten, alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karen, das freut mich, laß mich wissen, wie sie Dir geschmeckt hat :O)
      Ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Pfingswochenende!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  14. ja, echt gut, wünsche schon heute ein schönes Pfingstfest, Klaus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das wünsch ich Dir auch!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  15. Ja liebe Claudia,
    heute wäre es mir was warm für Dein Kartoffelsüppchen, cornzwei Tagen wäre sie ein leckerer Aufwärmer gewesen :o)
    Aber wie ich den Wettergott kenne, zaubert der auch mal wieder Kartoffelsuppenwetter ;o)
    Ich danke für das Rezept!
    Ich wünsche Dir und dem Holzwurm schöne Pfingsttage! Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      oh, die geht eigentlich immer, aber Du hast Recht, wenne s kühler ist, schmecken diese "dicken" Suppen besser, als bei zu viel Wärme ;O)
      Wir wünschen Dir und Deine Lieben auch ein wunderschönes Pfingswochenende!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  16. Liebe Claudia,
    jetzt habe ich gerade Pralinchen gesehen, nun deine leckere Suppe - beides wäre bei diesen Temperaturen gerade richtig, um das kühle, nasse Wetter vergessen zu können. So eine Suppe gibt es morgen aber wirklich bei mir, denn mir läuft das Wasser im Mund zusammen ... und wenn man dann noch Stricksocken trägt, kann einem gar nichts mehr passieren :-)
    Alles Gute und ein feines, schönes Wochenende wünscht dir
    Erna

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Claudia..

    ich wünsch euch ein wunderschönes Pfingstwochenende

    Ganz liebe Grüßle Mela

    AntwortenLöschen
  18. Dear Claudia
    Thanks for the recipe. May be needed with some soup, Pentecost seems to get cold here.
    Have a nice weekend
    Kajsa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Kajsa,
      thank you! I hope ouy get some sun, we have sun today, the forecast says 22° , but only today...tomorrow rain and colder ...well, we*ll do the best in this weather ;)
      Hava a lovely Pentecost weekend,
      Hugs, Claudia xo

      Löschen
  19. liebe Claudia,
    Kartoffelsuppe gehört auch zu meinen Favoriten, ich liebe sie!
    Hab fröhliche Pfingsten, liebe Claudia, alles Gute, cornelia

    AntwortenLöschen
  20. guten Morgen, liebe Claudia
    mmhh, deine Kartoffelsuppe duftet noch bis hier her!
    Meine Tochter und ich essen sehr gerne Kartoffelsuppe. Bisher kannte ich es nicht mit angerösteten Brotkrumen, das muss ich unbedingt mal ausprobieren. Bei mir kommt angerösteter Bauchspeck noch rein und keiner Wienerl, sondern Kabanossi. Wir mögen diesen kräftigen Geschmack.
    Danke für dein Rezept!
    liebe Grüße Regina

    AntwortenLöschen
  21. Ich liebe Kartoffelsuppe!!!! Wann gibt's Essen...? Dir ein schönes Pfingstwochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lotta,
      die Suppe gab es Mitte der Woche, leider ist sie aufgegessen, aber beim nächsten Mal sag ich Dir vorher Bescheid ;O)
      Ich wünsche Dir wunderschöne Pfingsttage!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  22. Huhu meine liebe Claudia.
    Bin auf meiner kurzen Bloggerrunde zuallererst zu dir. Hast du nämlich verdient :) KNUDDEL

    Und was entdecke ich? Für mich Suppentante soooo ein schnelles und leckeres Rezept.
    Das werd ich auf jeden Fall nachkochen. Das Rezept meiner verstorbenen Schwimu ist ähnlich, allerdings wird zum Schluß nicht püriert. Mal schaun, ob so ein Cremesüppchen dem Herrn des Hauses trotzdem schmeckt.

    Der gute Ringelnatz.........immer für einen Schmunzler gut. Ich mag ihn.

    Dir liebe Claudia, wünsche ich ein fröhliches Pfingstfest mit viel Sonne und schönen Stunden.
    Und DANKE für deine regelmäßigen Besuche bei mir. DRÜCKERLI.

    Ich muß jetzt zu meinen Eltern und die Pfingsttage werden mein Mann und ich dann nutzen, um den Garten vom restlichen, eineinhalbjährigen Chaos Wildwucherwuchs zu befreien und danach den neuen Teil weiter gestalten.
    Dank meiner Gelenkbeschwerden geht mir das leider viel zu langsam mit den ständigen Päuschen zwischendurch. Was mich nicht davon abgehalten hat, mal eben 400qm Wildnis neu zu planen und wieder nutzbar zu machen.
    Ganz schön verrückt, oder? Lach!
    So....Schluß emit dem Roman, aber ich komm ja leider nicht so oft zum kommentieren.

    Ich drück dich und schicke dir allerliebste und herzliche Grüße
    Deine Gaby aus dem Haus am Wald

    AntwortenLöschen
  23. Ja so ähnlich kenn ich sie auch! Wir mögen immer gern noch einen Schuß Maggi rein. Hach lecker, Kartoffelsuppe hab ich auch schon ewig nicht mehr gemacht, könnte mal wieder ran. Danke für's Zeigen, schöne Bilder! LG Nata

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Claudia,
    nun komme ich zum Gegenbesuch... Kartoffelsuppe liebe ich sehr (!) und mag sie das ganze Jahr hindurch. Manchmal bekommt sie einen mediterranen Touch mit Basilikum oder Majoran. Die Kartoffeln sind so vielseitig zu variieren. Herrlich!
    Den Ringelnatz hatte ich mir herausgesucht und wollte dieses Gedicht morgen mit meinem Pfingstgruß senden ... So ein Zufall!!! Na, 'mal sehen was mir noch einfällt. Oder auch nicht *lacht*

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun ... hab' wunderschöne Feiertage <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidrun,
      schön, daß Du mal wieder ZEeit gefunden hast , um bei uns vorbeizuschauen. Oh ja, man kann Kartoffelsuppe vielseitig "anmachen", ob mit Kräutern oder anderen Leckereien :O)
      Mit dem Ringelnatz ist ja lustig, dann werd ich nachher mal schauen, wie Du Dich entschieden hast *lächel*
      Ich wünsche Dir auch wunderschöne Pfingsttage!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  25. Kartoffelsuppe wird hier auch sehr geliebt und regelmäßig gegessen. Ich mache Kartoffeln, Möhren und eine Paprika mit hinein, dann schmeckt sie besonders gut. Und der Ringelnatz, wie passend :-) Eine tolle Ergänzung.

    Viele liebe Grüße du bis bald, Tanja <3

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Claudia,
    Eine herrliche Gemüssesuppe hast du gekocht!
    Auch euch alle wünsche ich ein schönes Pfingstfest mit Sonne.
    Liebe Grüsse,
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Mariette,
      Ich wünsche Euch auch wunderschöne Pfingsttage! Momentan lacht die Sonne, heute soll es herrlich werden, morgen leider wieder regnen ...
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  27. Mmmmhhh, ich liebe Kartoffelsuppe, lecker. Auch Dir ein schönes Pfingstfest.

    LG Ilse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Ilse,
      für Deinen Besuch und Deine netten Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  28. Liebe Claudia, das Gedicht vom Goethe ist wunderschön, das vom Ringelnatz, schon der Name sagt ja, er natzt uns, grins. Herrlich.
    Leider sind mir Kartoffeln verboten uns Schweinefleisch auch. Aber ist vermisse beides nicht.
    Dir fröhliche Pfingsten
    deine Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bärbel,
      danke schön! Das sit schade, daß Du keine Kartoffeln essen darfst, aber, Du kannst diese Art von Suppe auch mit jedem erlaubten anderen Gemüse machen ;O)
      Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
      ♥ Allerliebste Grüße , Deine Claudia ♥

      Löschen
  29. Liebe Claudia,
    Du hast eine meiner Lieblingssuppen gekocht, die mochte ich schon
    als kleines Mädchen sehr gerne und bei diesen kühlen Temperaturen
    kann man sie auch wunderbar vertragen !!
    Herzliche Feiertagsgrüße Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renate,
      ah, das freut mich :O) Ach,so ein Süppchen schmeckt eigentlich immer ;O)
      Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  30. Liebe Claudia,
    ein leckeres Rezept! Mit Kartoffeln koche ich immer besonders gerne.
    Danke noch für deine lieben Worte bei mir.
    Ich wünsche dir auch schöne Pfingsttage.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  31. Hi Claudia, your potato soup looks so delicious. Thank you for sharing this recipe. Wishing you a wonderful weekend my friend,
    Blessings and Hugs, CM

    AntwortenLöschen
  32. Dear Claudia,
    Your soup looks delicious and easy to make. I love a little dash of nutmeg in my cooking! <3 Wishing you a good week, my friend.
    xo hugs
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Karen,
      thank you so much, oh yes, I use Nutmeg too for a lot of recipes too!
      Wishing you a wonderful new week too, my dear friend!
      Hugs,Claudia xo

      Löschen
  33. Hallo, liebe Claudia!
    Melde mich endlich wieder aus meiner großen Blogpause zurück und ferue mich über deinen leckeren Post und wünsche dir ein recht gemütliches *noch* Pfingstfest gehabt zuhaben ;-)

    Herzlichst, Barbara

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Claudia,
    so ähnlich machen wir sie auch - die Kartoffelsuppe :-)
    Einfach lecker! Ich hoffe du hattest auch herrliche
    Pfingsten und viel Sonne?
    Ganz viele liebe und sonnige Maigrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Urte,
      ja, so ess ich sie auch am liebsten ;O)
      Und ja, wir hatten auch ein wunderschönes und sonniges Pfingstwochenende und haben viel Zeit im Garten verbracht!
      Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  35. Liebe Claudia,
    Die Kartoffelsuppe,lecker.ich liebe Kartoffeln :-)
    Pfingsten ist vorbei..Sonntag war es kuschelig warm heute friere ich.....
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche...war mal Computerabstinent ;-)
    Musste sein
    Tschüss
    Sibylle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sibylle,
      oh ja, Kartoffeln sind in jeder Hinsicht gut, egal, wie zubereitet :O)
      Auch bei uns war es gestern eher kühler und bis zum späten Nachmittag regnerisch ....Sicher, ab und zu braucht man auch mal eine kleine Computerpause ;O)
      Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  36. Guten Morgen liebe Claudia,
    auch wenn ich jetzt noch nicht gefrühstückt habe,
    würde ich mir doch so gerne
    einen Teller von deiner leckeren Suppe gönnen,
    bei uns sind es Rahmblättle wenn Wienerle drin sind,
    allerdings nicht püriert,
    zur "normalen " Kartoffel- oder Gemüsesuppe
    esse ich sehr gerne Dampfnudeln.
    Liebeste Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!