Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Montag, 4. Juli 2016

Buschnelken ....Miniblumensträuße am Stiel ....

... BUSCHNELKEN ...
... auch Bartnelken genannt ...
... vor 2 Jahren bekam ich Samen für diese Blumen ...
... was ich schnell vergessen hatte, daß sie 2-jährig sind ...
... was bedeutet, sie blühen erst im 2. Jahr nach der Aussaat ...
... und in diesem Jahr war es dann soweit ...
... nach langem Warten mit üppigem Grün ...
... ging es los ...
    ... erst kamen zaghaft erste Knospen und Blüten ...
... dann ging es ganz schnell ...
... und es entstanden lauter kleine Blumensträuße an den Stengeln ...
... vielen einfarbig, oder weiß gerändert ...
... andere mit mehreren Farben an einer Blüte ... 
 ... sind sie nicht wunderschön? ...
... und der Duft, einfach himmlisch ...
... lieder konnte ich den nicht in den Post mit hineinpacken ...

Wenn sie verblüht haben, werden sie geteilt und ins Beet eingepflanzt.

 Das Wochenende war, trotz einiger Regenschauer, ganz schön, wir konnten im
Garten arbeiten, wir konnten ein bischen draussen in der Natur sein. 
Ich hoffe nur, das Wetter wird ein bischen beständiger und der Juli geht nocht genauso kühl und verregnet weiter wie der Juni. 

Dazu noch ein kleines Gedicht von Wilhelm Busch

Im Sommer
In Sommerbäder
Reist jetzt ein jeder
Und lebt famos.
Der arme Dokter,
Zu Hause hockt er
Patientenlos.

Von Winterszenen,
Von schrecklich schönen,
Träumt sein Gemüt,
Wenn, Dank ihr Götter,
Bei Hundewetter
Sein Weizen blüht.

Wilhelm Busch (1832 - 1908)
Euch allen einen schönen, guten und fröhlichen Start in 
die neue Sommerwoche! 

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Claudia,
    wunderschön ich liebe Bartnelken, sehr schöne Farbenvielfalt hast du da davon. Wir holen uns immer Sträusse davon am Markt, bei meiner Marktfrau die hat die gerade in Hülle und Fülle.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Claudia,
    wir haben auch einige Bartnelken,
    wie sie hier heißen.
    Ich mag sie gerne, gerade auch,
    wenn an einem Stiel unterschiedliche Farben sind.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die, hoffentlich sommerlichere Woche.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    deine Nelken sind wunderschön, bei mir werden sie leider nichts, es kommen immer nur ein oder zwei Blüten und das war es dann.
    Liebe Grüße, deine Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      danke schön! Oh, das ist schade... naja, wenn sie erstmal im Beet sitzen, weiß ich auch nicht, ob und wie sie weiter gut tun ...wir werden sehen ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Deine Claudia ♥

      Löschen
  4. Ach, was sind die schön ... Eine herrliche Farbenpracht.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Claudia,
    die Buschnelken sehen wunderschön aus! Den Duft mag ich auch so gerne :)
    Hab einen guten Wochenstart!
    herzlichst,
    Duni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Duni,
      vielen Dank, ja, der Duft ist einfach wunderbar!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  6. Die Buschnelken sind wirklich sehr schön! Meine Mama hat sie auch im Garten.
    Jedes Jahr erfreuen sie uns aufs neue.
    Liebe Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  7. ja, sie sind einfach zauberhaft!!!
    einen glücklichen wochenstart wünsch ich dir
    lg anja

    AntwortenLöschen
  8. ohhhh... *augenschließ*... liebe Claudia, ich glaube, ich kann doch den Duft deiner wunderschön blühenden Blümchen riechen.
    Ja, dass hoff ich sehr, dass es nun beständig schön bleibt und wir alle den Sommer genießen dürfen :-)
    Einen wunderschönen Wochenstart und
    allerliebste Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  9. guten morgen, liebe claudia
    wunderschöne aufnahmen hast du von den bartnelken gemacht. sie gefallen mir auch sehr gut und sie waren auch die lieblingsblumen meiner mutter im garten!
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Margit,
      danke schön! Meine Mama hatte sie früher auch, als Beetabtrennungen, als sie noch anpflanzten ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  10. Liebe Claudia,
    Bartnelken habe ich auch einen ganzen Strauss in der Vase ich finde sie auch wunderschön und du hast jetzt so lange warten müssen und wirst jetzt belohnt!Herrlich und ich wünsche dir einen schönen Wochenanfang!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      ja, man sieht sie momentan überall in den Geschäften für die Vase :O) Sie sind wirklich wunderschön anzusehen ...
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  11. Schade, dass Du den Duft nicht rüber schicken kannst ;)) - wirklich herrlich. Ich habe sie auch im Garten. Sehr schöne Bilder zeigst Du uns. Ich möchte mal danke sagen, weil Du Dir immer sehr viel Mühe machst.
    Sonnige Grüße und eine angenehme Woche wünscht Dir Crissi

    AntwortenLöschen
  12. Den Duft, liebe Claudia, kann ich mir sehr gut vorstellen. :-)
    Ich mag sie sehr, die Bartnelken, wobei ich ein Freund der langstieligen Nelken sind.

    Schon als Kind bewunderte ich immer die Bartnelken im Garten meiner Tante, sie blühten in allen Farbschattierungen und deine Geduld hat sich bezahlt gemacht.
    Zwar musstest du jetzt ein Jahr auf die Blüten warten, aber jetzt kannst du dich an ihnen erfreuen und ich tue es auch, das kannst du mir glauben. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. Oh was sind die hübsch! Und so schöne Farben. Wirklich wie Mini-Blumensträuße! Und momentan ist ja auch tolles Wetter, da können sie prima zur Geltung kommen. Eine wunderbare Woche wünscht Dir
    Nata

    AntwortenLöschen
  14. liebe Claudia,
    wunderschöne Farben haben sie und ein bisschen Duft kam bei mir an. Meine waren auch schön grün und jetzt sind sie weg, einfach weg!
    Dir auch eine schöne Woche
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerti,
      oh, das ist schön, daß Dich ein bischen von dem herrlichen Duft erreichte! Deine sind einfach verschwunden? Hmmm, seltsam ...vielleicht Wühlmäuse? Ich habe meine in Kästen, malsehen, was passiert, wenn ich sie auspflanze!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  15. Liebe Claudia,
    ich mag Bartnelken auch so gerne und habe auch heuer wieder welche gepflanzt. Mit Samen gezogen habe ich noch keine. Wunderschöne Farben haben deine Bartnelken.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche,
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Eine hübsche Mischung hast du dir großgezogen. Ich mag Bartnelken auch sehr gern und säe sie jedes Jahr aus.
    Die einen blühen gerade und die neuen für nächstes Jahr schauen auch schon aus der Erde. Ich finde die jährliche Aussaat mit Samen der alten Pflanzen einfacher und ergiebiger wie das Teilen.
    Viele Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Anette, ich hätte auch nciht gedacht, daß soviel verschiedene Farben herauskommen aus dem Samentütchen! Ich werde mir auf jeden Fall auch Samen davon machen und sie zu den geteilten aussäen.
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  17. Liebe Claudia,
    Ja solche Buschnelken habe ich immer schön gefunden. Und besonders den Duft.
    Ganz liebe Grüsse und eine schöne neue Woche.
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Mariette,
      ja, der Duft ist herrlich!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  18. Hi Claudia, Your sweet william plantings did beautiful and the blooms so pretty. How nice you could enjoy them after the second year. Thanks for sharing and have a great week.
    Blessings and Hugs sent your way. xo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Celeste, thank you , my friend! Yes they did really very well and I hope, they will bloom again next year :O)
      Hugs and blessings to you and a happy week,
      Claudia xo

      Löschen
  19. Liebe Claudia !
    Ich mag Bartnelken auch sehr gerne, kaufe sie mir oft am Wochenmarkt für die Vase zu Hause. Im Garten hab ich sie nicht - leider ist nicht genug Platz für alle Pflanzen, die ich gerne hätte.
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karen,
      das stimmt, man müßte viel mehr Platz haben *schmunzel* ... ich bin auch oft traurig, daß entweder Platz fehlt, oder daß auch bestimmte Pflanzen einfach unseren Boden nicht mögen ... so behelfen wir uns mit dem, was gedeiht und freuen uns darüber :O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  20. Selbst ausgesät??!! Klasse! Ich liebe auch die Bartnelken ~ ab und zu kaufe ich mir welche, auch, weil sie so lange in der Vase halten.
    Danke nochmal für Deine immer so netten Kommentare bei mir, ich freue mich so darüber.

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
  21. wunderschöne Gartenfoto's liebe Claudia!

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Claudia!
    Was für eine Blütenpracht...deine Fotos sind einfach wunderbar.
    Herzliche Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Dagmar, ich habe mich auch sehr über diese Pracht gefreut!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  23. Liebe Claudia,
    diese wunderbaren Blumen habe ich dieses Jahr auch gepflanzt. Aber nun weiß ich, dass ich nächstes Jahr nicht auf eine Blüte warten muss.
    Aber die Geduld lohnt sich bestimmt, denn Deine Blütenpracht ist einfach klassse.
    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      oh, das freut mich, dann wünsche ich Dir auch ein herrlich duftendes Blütenmeer :O) Wenn Du sie als Pflanzen gekauft hast, könnte es sein, daß sie schon im nächsten Jahr blühen, bei Aussaaten muss man 2 Jahre warten ...
      Geduld lohnt sich auf jeden Fall *lächel*
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  24. Liebe Claudia,
    das sind wirklich sehr, sehr hübsche kleine Gefährten im Topf oder im Garten. Ich galube wir haben auch eine ins Beet gesetzt dieses Jahr und wenn sie zweijährig sind bin ich auf das kommende Jahr gespannt.
    Dir auch eine gute Woche und ganz, ganz liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  25. Seufz...wieder so herrlich...ich muss die Fotos mal meinem Mann zeigen. Ihr beide würdet Euch wunderbar unterhalten können. Er ist auch so ein "Gartel"-Typ! ;-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  26. Im Gegensatz zu den langstieligen Nelken mag ich Bartnelken sehr gern. Schöne Bilder! Dir noch eine schöne Woche! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So geht es mir auch liebe Lotta! "Normale" Nelken mag ich auch nicht besonders ... Dir auch noch eine schöne Woche!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  27. einfach nur schön wieder, einen guten Tag wünsche ich dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, lieber Klaus, das wünsche ich Dir auch!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  28. Danke für die schönen Bilder liebe Claudia😃💞🌹🌞🐞😃
    Hab eine gute schöne Woche😃💞🌹🌞🐞😃
    Alles Liebe sendet dir Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bea, das wünsche ich Dir auch, danek schön!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  29. Das waren ganz zu Anfang meiner Gartenanfänge meine Lieblingsblumen, doch ich habe in den letzten Jahren einfach kein Glück mehr damit, oder die Schnecken fressen sie einfach weg.
    Jetzt noch mal zu den Samen, möchtest du nur die mit Rosa, oder auch andersfarbige???
    Ich möchte jetzt am Wochenende mal sehen, ob sie soweit sind und richtig eingetrocknet sind, damit du endlich die Samen bekommst ( hab schon ein richtig schlechtes Gewissen)
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christina,
      DU brauchst doch kein schlechtes Gewissen zu haben! Bei dem Wetter, was wir gerade haben, dauert das eben länger ;O) Ich schreib Dir gleich nochmal wegen den Farben ;O)
      Die Buschnelken hab ich im Topf, da kamen zum glück keine Schnecken dran. Mal sehen, was im nächsten Jahr passiert, wenn sie dann in der Erde sind ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  30. Die sind ja schön! :-) Hach, jetzt weiß ich erst, was ich vermisst habe, während meiner Blogpause, deine schönen Gartenfotos hier und deine lieben Worte bei mir. :-)
    Allerliebste Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Claudia,
    wunderschöne Gartenbilder zeigst Du uns wieder
    und auch bei mir blühen die Bartnelken in den
    hübschesten Farben. Ich mag sie auch sehr gerne
    und liebe ihren Duft !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renate,
      danke schön. Ich überlege gerade, ob ich sie in die Samen kommen lasse ...so langsam verblühen sie hier schon...
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  32. Liebe Claudia,
    ich liebe Bartnelken!
    Früher hatten wir immer bunte Sträuße damit.
    Ich muss mir unbedingt auch mal welche heranzüchten :-) Tolle Bilder!
    LG Urte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Urte! Ja, sie sind wirklich wunderbar!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  33. Bei Bartnelken denke ich immer an meine Oma, es waren ihre Lieblingsblumen… danke fürs zeigen & liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!