Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Freitag, 8. Juli 2016

Rückblick auf den Rosenmonat Juni .....Teil 2 ....

... heute in Lachs, Rosa und Rot ...
 ... Bridge of Sighs ...
... selbst beim Verlühen noch wunderschön ...
 ... Sabia Rosa ...
Der Rosenelf
Inmitten eines Gartens wuchs ein Rosenstrauch, der war ganz voller Rosen, und in einer davon, der schönsten von allen, wohnte ein Elf; er war so winzig klein, daß kein menschliches Auge ihn sehen konnte, hinter jedem Blatt in der Rose hatte er eine Schlafkammer. Er war so wohlgestalt und hübsch, wie ein Kind nur sein konnte, und hatte Flügel an den Schultern, hinab bis zu den Füßen. Oh, es war ein Duft in seinen Zimmern, und wie hell und schön waren die Wände! Sie waren ja die feinen hellrosa Rosenblätter.
Hans Christian Andersen
(1805 - 1875), dänischer Märchendichter
... in seltsamer Ballform ging eine der Blüten auf ...
... die Minirose im Topf ...
... sie ist prächtig wie nie zuvor ...
... Naheglut ...
... nach zweimaligem Umsetzen hat sie endlich IHREN Platz gefunden :O) ...
Der Rose süßer Duft genügt,
man braucht sie nicht zu brechen –
und wer sich mit dem Duft begnügt,
den wird ihr Dorn nicht stechen.
Friedrich Martin von Bodenstedt
(1819 - 1892)
... die NoName Rose aus dem Supermarkt, für damals 2 € ...
... und mein Geburtstags- Rosenbäumchen ...
Wenn du eine Rose schaust, sag, ich laß sie grüßen.
Heinrich Heine
(1797 - 1856)

Euch allen einen schönen Tag und einen guten Start in ein
wundeschönes und sonniges Sommerwochenende!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    irre schön sind deine Rosen auch die in diesen tollen Farben, superschön schauen die alle aus.
    Hast du schon Rosengelee gemacht oder magst du den nicht? Ich liebe Rosengelee.
    Hab einen guten Start ins Wochenende
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tatjana,
      ja, ich habe schon einmal Rosengeleee gemacht, aber es sit noch soviel Marmelade und Gelee da, daß es in diesem Jahr erstmal nichts neues dazu gibt ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  2. guten morgen, liebe claudia!
    was sind das doch für herrliche exemplare. mein favorit ist die in lachs :-)
    schönes wochenende und glg
    margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Margit,
      danke schön! Die Lachsfarbene hat auch einen wudnerbaren Duft!
      Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  3. Liebe Claudia,
    da ist ja eine Blüte schöner wie die andere!!!!!
    Da müsste man Näschen sein...
    Ganz liebe Grüße zum Wochenende,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      danke schön, Du liebes Näschen :O) Ja, hier hätteest Du was zu schnuppern *lächel*
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  4. Liebe Claudia,
    vielen Dank für Deinen wunderschönen Rückblick Deiner
    Rosen, jede einzelne einfach ein wahres Träumchen !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renate,
      ich danke Dri, für Deine netten Worte! Es freut mich immer, wenn meine Bilder Euch ein wenig Freude machen!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  5. LIEBE CLAUDIA
    SO SCHÖN SIND DEINE ROSEN IM GARTEN - DANKESCHÖN FÜRS MITNEHMEN IN DEINEN GARTEN!
    ICH WÜNSCHE DIR EINEN TOLLEN SCHÖNEN SOMMER IM GARTEN!
    LIEBE GRÜSSE VON DEINER BEA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bea,
      schön,daß es Dir in meinem Gärtchen gefallen hat! Danke für Deine so lieben Worte!
      Ich wünsche Dir auch noch einen tollen und schönen Sommer!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  6. Hachz...von solchen Fotos kann man gar nicht genug kriegen!
    Wunderschön!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,
    die Geschichte vom Rosenelf fängt ja niedlich an, die werde ich jetzt mal weiter googlen.
    Deine Rosen sehen herrlich aus, besonders die Ballonrosen.
    Dir einen schönen Freitag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      danke schön! Du, die Ballonrose, die geht normalerweise anders auf, das war zum ersten Mal so, sah schon lustig aus :O)
      Ja, die Geschichte vom Rosenelf fand ich auch zu schön :O)
      Hab auch noch einen schönen Freitag!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  8. Hallo liebe Claudi,
    ich bin ganz entzückt (das klingt ja wie bei Wickie *lach) von deinen wunderschönen Rosen. Tolle Biler!
    Ein sonniges Wochenende und ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Manuela,
      dnake schön *schmunzel* ....
      Sonnig war unser Wochenende auch, ja ...:O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  9. Wow, was für Farben, ich bin hin und weg! Ganz besonders gefällt mir ja die mit der Ballform, erinnert an eine Pfingstrose ♥. Herzliche Wochenendgrüße sendet Dir Nata

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Claudia,
    auch der zweite Teil des schönen Rosen-Posts hat mir große Freude gemacht, auch die Geschichte vom Elf...Ich mag Rosen auch wenn sie schon am Verblühen sind, sie sehen auch im Verfall noch ganz besonders und edel aus.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  11. liebe Claudia,
    ein wunderschöner Rosenpost, den ersten Post habe ich mir auch gerade angeschaut. Die lachsfarbene Rose gefällt mir besonders gut.
    Die Geschichte ist wunderschön!
    ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerti,
      vielen Dank für Deine lieben Worte! Schön, daß Dir die kleine Geschichte vom Rosenelf auch gefallen hat!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  12. Wunderschöne Rosen , die bestimmt auch betörend duften .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Claudia,
    Na die Rosenbilder unter die Geschichte des Rosenelf sind meine Lieblingsrosen hier!
    Soviel schöne Rosen im Garten; welch ein Glück.
    Liebe sonnige Grüße,
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mariette,
      danke schön! Ja, wir freuen uns auch, daß die Rosen so gut wachsen hier.
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  14. Dear Claudia,

    Thank you for showing us your beautiful roses - each one is so beautiful and in all pretty colours. Do they all have a fragrance? I love the little Elf story too.
    Happy weekend dear friend.
    Love and hugs
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  15. Oh ja, was für schöne Bilder. Ich habe auch Rosen ca. 40 verschiedene, meist Austen Roses, ich liebe ihre Form und den Duft. Vor drei Jahren haben wir sie mit umgezogen und bis auf 3 glaube ich sind alle durch gekommen. Wenn Du ihnen mal was gutes tun willst umgib sie mal mit Pferdeäpfeln, die gehen ab wie dolle.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Welch wunderbare Blüten, danke fürs zeigen.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Gabi, ich freu mich immer, wenn Euch meine Bilder gefallen.
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  17. Was für eine Rosenpracht, liebe Claudia! Mein eigener Garten hat da gar nicht viel zu bieten, leider. Ich muss dringend noch ein paar Rosenplätzchen suchen! Denn vorerst gibt es hier nur die Kletterrose Lykkefund am Rosenbogen, die ist aber schon verblüht, die Weinrose hinter der Rankwand, eine namenlose rote Rose und kleine rosa Röslein im Vorgarten... das kann nicht reichen, vor allem in der Rosen-Hauptsaison vermisse ich dann immer die überbordende Rosenpracht und den traumhaften Duft, den andere Gärten zu bieten haben... Es muss herrlich sein, in deinem Garten zu stehen, mit geschlossenen Auge, und einfach nur einzuatmen und den Rosenduft zu genießen...
    Ganz herzliche Rostrosen-Wochenendgrüße,
    Traude

    AntwortenLöschen
  18. Einfach herrlich. Ich bin hinke immer noch hinterher mit dem Bloglesen. Gestern hatte ich auch kaum Zeit und heute wird das auch wohl eher was mit Gartenarbeit...Obst ernten und verarbeiten.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lari,danke schön. Du, ich komme auch nicht so schnell hinerher, wie ich möchte ;O)
      In der Sommerzeit gibt es auch genug andere Dinge draussen zu tun, wie Du schon sagst!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  19. Wunderschöne Rosen habt Ihr in Eurem Garten!
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Sabine, das wünsche ich Dir auch!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  20. Wunderschöne Foto`s liebe Claudia!

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Claudia, wow, deine Rosen sind eine Pracht! Wir haben auch viele Rosen im Garten und ich liebe dieses zarte, und luxuriöse das sie verbreiten. Nichts wirkt so samtig wie ein rotes Rosenblatt! Einen super Start in die Woche und liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina, danke schön, das wünsche ich Dir auch! Ja, da hast Du Recht! Sie sind wie Samt ...
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  22. Liebe Claudia,

    Rosen in so wunderbaren Farben ... in solcher Blütenpracht sind einfach herrlich anzusehen. Ich liebe die stacheligen Schönheiten auch sehr - wie duften sie eigentlich (viele Rosen duften leider heute gar nict mehr)? Sind es noch alte Sorten?

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Senna,
      vilene Dank! Ja, einge Sorten duften, andere leider nicht. Einige Sorten gibt s schon sehr lange, ja, , aber es sind wohl auch neuere Züchtungen dabei ....wir haben sie gesehen und sie gefielen uns :O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  23. Liebe Claudia,
    ich mag Rosen auch sooo gerne. Zurzeit blühen sie traumhaft schön.Deine rote No-Name Rose blüht wunderschön.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Claudia,
    was für eine Blüten-Pracht - einfach traumhaft schön ...
    die lachsfarbenen Blüten leuchten förmlich - eine wunderbare Farbe und so schöne, große Blüten ...
    Ganz liebe Grüße - Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Sandra,
      danek schön! Ja, die lachsfarbene ist immer wieder herrlich, ich hoffe nur, sie treibt wieder aus ...momentan zickt sie noch ein bischen...
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!