Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Mittwoch, 21. Dezember 2016

Wollige Schäfchen, einfach gestrickt ....und Türchen 19 -20 ....

... hat meine Mama  ...
... für die Tochter ihrer Cousine ...
( hab keine Ahnung, wie man dazu genau sagt ...??? ...)
... sie sollen mit unter den Baum zur selbstgebastelten Krippe ...
 ... letztes Jahr mußte sie schon welche zu Ostern stricken ...
... die wurden aber alle verschenkt ...
... die Anleitung war in einer älteren Ausgabe der Landlust ...
... ich weiß aber nicht, welche, die Seiten waren kopiert ... 
... Falls jemand Interesse hat, kann ich den Text noch genau abschreiben ;O) ...

... Türchen 19 kam von der lieben Gabriele ...
... in der Karte war ein schönes herziges Lesezeichen ...
 Wunder – kleine und große 
Engel – die dich begleiten, wo immer du auch bist 
Immergrün – für Hoffnung und Beständigkeit 
Harmonie – in deinen vier Wänden und in deinem Herzen 
Nuss, Apfel und Mandelkern – auf deinem Teller 
Adventskerzen – die hell für dich leuchten 
Christstollen – um dir die Weihnachtszeit zu versüßen 
Heitere Gelassenheit – und davon gleich die doppelte Portion! 
Tränen – die nur aus Freude fließen 
Erwartungen – die sich erfüllen und ein 
Neues Jahr  – das dir viel Glück verheißt

 ... Türchen 20 kam von der lieben Manuela aus Göttingen ( ohne Blog ) ...
... daraus kam wundervolles Kerzenlicht und ganz viel Sternenglanz ...
... zum Vorschein ...
 ... aus einem Weihnachtslied von Theodor Storm ist der Vers auf dem Stern ...
Vom Himmel in die tiefsten Klüfte
Ein milder Stern herniederlacht.
Vom Tannenwalde steigen Düfte
Und hauchen durch die Winterlüfte,
Und kerzenhelle wird die Nacht.

 ( Weihnachtslied, Theodor Storm ,1817 - 1888 )

DANKE auch an Euch beiden für die wunderschönen Karten!

Ich wünsche Euch allen einen guten, und lichterfüllten Wochenteiler!
♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Claudia,
    die gestrickten Määäähhhs sind ja süß, wunderschön gemacht.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Claudia,
    die sind ja zauberhaft. Neulich habe ich die Krippe in unserer Kirche vorgestellt. Sie ist schon sehr alt und die Tiere wurden von einer alten Bewohnerin auch gestrickt. Die Figuren wurde gefilzt super schön.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Eva,
      danke schön , meine Mama wird sich freuen :)
      Da muss ich doch nochmal bei Dir reinschauen, um mir diese Krippe anzuschauen...momentan komme ich nicht überall zum kommentieren, wo cih auch lese, aber es kommen ruhige und entschleunigte Tage, wo wieder mehr Zeit sein wird :O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  3. Liebe Claudia,
    süss udn goldig die Sachen sind und auch dir wünsche ich einen schönen Wochenteiler!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke, danke schön :O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  4. Herrlich schön😃💖💟🎄🐞😃
    Ein freudig schöner Mittwoch wünscht dir liebe Claudia, Bea💖💟🎄🐞😃

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Bea!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  5. Ist das nicht dann die Großcousine? ;-)
    Diese Schäfchen sind schön geworden.
    Mein Sohn hat so eins vor 28 Jahren von einer Bekannten zur Geburt bekommen.
    Also schon ein ganz altes Muster...:-)
    LG schickt dir
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Ach neee.....ich glaube das nicht.....diese Schäfchen sind ja wohl der Oberhammer!!! So was Niedliches!!!!!Toll was man alles machen kann!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia die sind ja süsssss. Liebe Grüsse Marlies

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Claudia,
    ach die Lämmchen sind ja niedlich....und auch die Karten, wieder sehr liebevoll gestaltet.

    LG Klaudia
    Danke, für deinen Besuch bei mir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Klaudia,
      danke schön :O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  9. Soooo süß, die Schäfchen.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Gabi!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  10. Was für eine entzückende Schafherde, die hat Deine Mama sehr schön gestrickt. Sehr stimmungsvoll, Deine Adventskalender-Post. Ah, dass Theodor Storm Gedicht! Wie konnte ich daran nicht denken, als ich Verse für meinen Stern gesucht habe...Dabei mag ich das so...
    Ich wünsche Dir eine schöne Wochenmitte!
    Liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Claudia,
    so schöne Post wieder und die Schäfchen sind ja allerliebst!! Jetzt weiß ich wo dein Talent herkommt :) Für dich auch einen schönen und glücklichen Wochenteiler, viele liebe Grüße Duni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Duni,
      vielen Dank! Hihi, ja, ich denke, ein bicshen hab ich von meiner Mama geerbt :O) Und von meiner Oma, die hat uns früher immmer viel genäht ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  12. Die Schäfchen sind ja herzallerliebst.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Claudia,
    süss und goldig sind sie, klasse gemacht
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karina,
      auch Dir ein herzliches Danke schön!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  14. Die Schäfchen...herrlich...was man alles so aus Wolle machen kann...Dir noch eine schöne Weihnachtszeit! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, danke schön, liebe Lotta! Wolle ist einfach ein herrliches Material ( neben wunderschönen Stöffchen *lach* )
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  15. Liebe Claudia,
    oh, wie süß sind denn Deine Lämmchen??!?
    Solche habe ich noch nie gesehen. Ich kann solche aufwendige Arbeit sehr schätzen, denn stricken ist nicht meine Stärke. In der Schule habe ich es nicht gelernt (die Lehrerin war krank) und zuhause habe ich es dann nur zu rechten Maschen geschafft. ;-)
    Ich wünsche Dir frohe Weihnachten!
    Alles Liebe
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe ANi,
      vielen lieben Dank! Also, wenn man dsa ganze liest, klingt es eigentlich nicht sehr kompliziert, nur das zusammennähen, da muß man wohl ein bischen aufpassen ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  16. Hallo liebe Claudia,
    ich möchte es nicht versäumen, mich bei Dir ganz ♥lich für die Weihnachtskarte zu bedanken. Du hattest leider vergessen, Deinen Blog-Namen dazu zu schreiben und so konnte ich Dich erst nach Nachfrage bei Nicole zuordnen.
    Jetzt habe ich Deinen Blog kennen gelernt und bleibe bei Dir als Leserin.
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben
    Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin
    Die Häkelanleitung für die Schäfchen würde mich auch interessieren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Karin,
      vielen Dank für Deine lieben Zeilen! Sorry, daß ich den Blognahmen vergesen hatte ....und schön, daß Du mich trotzdem gefunden hast und ich Dich nun herzlich in unserer fröhlichen Runde willkommen heissen darf :O)
      Wegen der Häkelanleitung melde ich mich bei Dir :O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  17. Liebe Claudia,
    die Schäfchen werden super neben der Krippe aussehen.
    Niedlich.
    Und schöne Post hast Du bekommen.
    Mach Dir einen kuscheligen Abend, ich gehe jetzt Baum schmücken.
    Lieben Gruß,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      ja, das denk ich mir auch :O) Danke schön!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  18. die lämmchen sind so süß, liebe claudia. eine schöne handarbeit.
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  19. Wow herzallerliebst liebe Claudia.
    Richtig süß.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Jen!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  20. Liebe Claudia,
    die Schäfchen sind ja zuckersüß)
    Ich finde die wolligen Schäfchen klasse. Solche hätte ich mir als Kind auch gewünscht - dann hätte ich bestimmt mit den Krippefiguren spielen dürfen und hätte nicht einen großen Bogen um die Krippe machen müssen.
    Hab noch einen gemütlichen Abend.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke,
      vielen lieben Dank!
      Ja, mit solchen Figuren dürfen die Kinder sicher spielen, bei uns war es früher wie bei Dir ...eine großen Bogen darum machen und gucken, nur nicht anfassen *schmunzel* ...
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  21. Liebe Claudia, das Stricken der Lämmchen muss eine Wahnsinnsarbeit sein. Ich bewundere jeden sehr, der so viel Geduld aufbringen kann. Sie sehen total süß aus.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin, ich hätte auch sicher ewig lang dafür gebraucht, ich war erstaunt, wie schnell meine Mama die fertig hatte :O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  22. Guten Morgen liebste Claudia
    Jööö... die Lämmchen sind ja allerliebst. So herzig. Da kann ich nur staunen. Das würde ich nie hinkriegen.
    Einen wunderschönen und glücklichen Tag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  23. Welch herrliche Schafherde, allerliebst !
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie schöne Festtage und einen guten Rutsch ins Jahr 2017
    Lieben Gruß
    Sibylle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Sibylle!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  24. Liebe Claudia,
    was für entzückende Schäfchen hat deine Mutter gestrickt! So lieb schauen die aus!
    Auch deine Kartenpost ist einfach himmlisch!
    Hab einen schönen Tag.
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne,
      danke schön! Es freut mich, wenn Dir die Schäfchen gefallen :O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  25. Liebe Claudia, wir wünschen Euch wunderschöne Weihnachten und ein tolles neues Jahr 2017!

    Anja und Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doris, liebe Anja,
      vielen lieben Dank Euch beiden!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  26. Hey!
    I saw your blog and I liked, I am following u now and I hope u can visit my blog and follow me back, great post.
    Kisses ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sky, thank you for your visit and your kind note! I will come and visit your blog soon :O)
      Welcome here, hope you enjoy!
      Claudia :O)

      Löschen
  27. Liebe Claudia,
    die Schäfchen sind so goldig anzusehen. Sie passen in die Krippe, für die heilige Familie.

    Lebkuchenfeine Grüße von Herzen von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidrun,
      vielen lieben Dank!
      Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Abend!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  28. Liebe Claudia,

    die Schafe sind sowas von süß, ich bin ganz hingerissen! Und ich freue mich für dich über die hübschen Gaben hinter den Adventtürchen!

    Danke für deine lieben Weihnachtsgrüße – auch ich wünsche dir und den Deinen (auf zwei und vier Beinen) frohe Weihnachten und angenehme, entspannte Feiertage!

    Alles Liebe,

    Traude

    ★ *˛ ˚♥♥* ✰。˚ ˚ღ。* ˛˚♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ ♥♥ ✰ •* ˚

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Claudia,
    die Schäfchen sind ja goldig, richtig zum Kuscheln :)
    Wunderschöne Karten hast du bekommen.
    Ich wünsche dir ein zauberhaftes Weihnachtsfest. Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Claudia,
    bin ein bisschen spät mit dem Kommentar,
    aber er kommt von Herzen.
    So wunderschöne Dinge hatten sich im Adventskalender versteckt.
    Die Schäfchen hatte ich auch lange Jahre gestrickt, dann sind sie vergessen worden,
    als ich sie im letzten Jahr mal wieder probiert hab, dachte ich, dass ich am Kopf etwas falsch mache und hab sie zur Seite gelegt.
    Ich hatte nur eine selbst geschriebene Anleitung,
    die ich mal in Kur, an der Nordsee, von einer sehr alten Dame bekommen hab.
    Ich wünsch euch alles Liebe
    Nähoma

    AntwortenLöschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!