Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Freitag, 4. August 2017

Immer wieder SCHÖN ..........ist auch der Sommer ....

... bei Mama  im Garten ...
... hier ein Rückblick aus Juni und Juli ...
( momentan hab  ich noch soviele Bilder unbearbeitet ....😊 )
... im Juli ...
... blühten Lavendel und Margeriten wunderbar zusammen ...
... an diesem Tag war es wohl recht wolkig ...
 ... zum Glück habe ich eine Blüte von dem herrlichen Kaktus miterlebt! ...
 ... die Strauchmalve, die ich Mama vor 2 Jahren gekauft habe ...
... hat sich wundervoll entwickelt und ist ein prima Bienenmagnet! ...
 ... eine weiße Stockrose blüht mit der Schafgarbe ...
... und der Wind hat die Rosenblätter am Sitzplatz versammelt ...
 ... Acanthus und Federmohn füllten das Staudenbeet ...
... dank der lieben Anette weiß ich jetzt endlich den Namen 😀 ...
... zwischen den Stauden hat Mama selbstgezogenen Mangold gepflanzt ...
... und mittlerweile schon recht üppig geerntet und gegessen ...
 ... im JUNI ...
... blühte zu unserer Verwunderung die weiße Amaryllis in aller Pracht ...
... in der Weihnachtszeit hatte sie keine Lust ! ...
 ... schwarze Johannisberren reiften ...
... am selbstgezogenen Strauch ...
 ... und auch einer der Minikakteen auf der Fensterbank blühte in voller Größe! ...
 ... mit dem Blick durch den Bogen über der Treppe ...
... beende ich heute den Reigen aus Mama's Sommergarten ...
... ich hoffe, es hat Euch ein wenig gefallen ...
 ... mein Spruch für heute ...
( den mag ich besonderes und hatte ihn sicher schon öfter mal in einem Post )

Es ist so wenig, wessen man zu seinem Glück bedarf; es kommt da ganz auf den Reichtum der Seele an: ein lächelndes Kinderauge, ein schönes Gesicht, eine Blume in einem stillen Garten, ein Baum, der das Gold der Sonne trägt, eine wohlgeformte Vase, eine Perlenkette. Das Glück ist nichts himmelstürmendes. Es schleicht sich still in unser Herz hinein. Aber es geht ein Leuchten von ihm aus wie von einer Kerze, deren Schimmer einen Raum geheimnisvoll belebt.
Paul Richard Luck
(1880 - 1940)

 Nun wünsche ich Euch allen
einen schönen Freitag
und einen guten Satrt
in ein schönes, fröhliches und erholsames Wochenende!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    sehr schön ist der Garten deiner Mama, das braucht alles viel Pflege, hoffentlich kann sie das alles noch alleine machen, alles Gute für Sie, schaut wunderschön aus.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Danke für das "Blütenmeer" :).
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne, liebe Gabi! :O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  3. wieder ein schöner und wahrer Spruch und herrliche Blütenbilder. Wenn Kakteen oder auch Sukkulenten blühen, meist unerwartet, freue ich mich am meisten, lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Friederike, danke schön! Oh ja, das stimmt! Sie kommen doch immer sehr überraschend, die Kakteen - und Sukkulentenblüten! Und, sie bestechen immer wieder durch ihre Schönheit!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  4. Liebe Claudia,

    ganz herrlich Dein Gartenglück und mit so vielen wunderschönen Bildern. Die Kakteenblüten sind etwas ganz besonderes.
    Der Spruch rundet Deinen Post hervorragend ab und die Worte kann ich nur unterstreichen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      vielen Dank! Oh ja, die Kakteenblüten sind immer wieder ganz besonders, vor allem, wenn der Kaktus so winzi8g ist und die Blüte so riesig, wie bei dem Fensterbankkaktus :O) Schön, daß Dir auch der Spruch gut gefallen hat!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  5. Liebe Claudia,
    dein Blick für Farben und Details beschert uns immer wieder wunderschöne Bilder - diesmal aus dem Garten deiner Mama. Sie kann sich in natura dran erfreuen, hat aber bestimmt auch im Winter Freude an diesen Gartenfotos (und der Kaktee - traumhaft schön).
    Auch dir ein erholsames Wochenende und viel, viel Zeit für Dinge, die du gerne machen willst.
    Herzliche Grüße von Erna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia, das ist ein Garten zum Genießen und Wohlfühlen. Bei uns waren die letzten Tage so heiß, dass man tagsüber kaum raus konnte und am Abend war es auch noch übermäßig warm. Heute schaut es nach Gewitter aus. Kühler wird es aber nur bedingt. Gerne kannst Du meine Adresse haben, ich schicke sie Dir per Mail.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin, herzlichen Dank! Hier geht es mit den Temperaturen, so zwischen 23 - 25°, zwar schwül dabei, aber immer auch ein bischen Wind ... ich hoffe, ihr habt es auch bald wieder angenehmer, denn bei den Temperaturen, die ihr habt, da fühlt sich weder Mensch noch Natur so richtig wohl ...

      Löschen
  7. Liebe Claudia, ich finde Deine E-Mail am Blog nicht :(

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin,
      sie steht im Profil, aber ich hab Dir eine Mail dazu geschickt, ich hab nämlich Deine Mailaddi gefunden ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  8. Besonders die leuchtenden Margeriten lassen mein Herz hüpfen.. wie wunderschön.. gemeinsam mit dem Lavendel.. hachz! Der Spruch passt einfach wunderbar zu Deinen wunderschönen Gartenimpressionen, liebe Claudia! Wie fein!! Liebste Grüße, Nicole (die momentan ganz kalte Füße hat.. ähem.. 15 Grad zeigt heute Morgen das Thermometer an! Du ahnst meine Frage, gelle?! Drücker!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, liebe Nicole! Ich danke Dir für Deine lieben Worte, und zum Thema kalte Füße, ja, den Wink mit dem Gartenzaun hab ich verstanden und Dir schon eine Mail geschickt *schmunzel*
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  9. Schöne Pflanzen zeigst Du uns wieder Claudia! Besonders die verspätete Amaryllis hat es mir angetan.
    Mit guten Wünschen Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danekschön, liebe Sabine! Oh ja, die weiße Amaryllis ha tuns auch sehr erfreut! Wie gut, daß sie noch blühte, als wir wieder bei Mama waren :O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  10. Beautiful flowers & mosaics Claudia. This time the whites stole my heart: amaryllis and cactus flowers <3 Wishing you a lovely weekend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Riitta,
      your kind words always make me smile :O) Happy weekend too, my Dear!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  11. Liebe Claudia,
    der Sommergarten deiner Mama hat mir sehr gefallen, es sieht alles wunderschön aus. Richte ihr unbekannter weise einen lieben Gruß aus. So einen dicken Margeritenstrauß habe ich mal in einer schlichten Glasvase gesehen und mich schock verliebt. Seitdem suche ich sie bei meinem Blumenhändler, aber selbst nachfragen nutzt nichts, er bekommt keine. Die Blüte von dem Kaktus sieht wunderschön aus, habe ich bisher noch nie gesehen. Und die Blüte der Minikakteen haut mich glatt vom Hocker, boh die ist ja im Verhältnis zu den Kakteen riesig. Jetzt wird mir auch klar, von wem Du den grünen Daumen hast. :-)
    Liebe Grüße und ein erholsames Wochenende
    Sigi

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Blüten, wunderschön :)) einfach toll
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Dich
    von Heidi

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön schaut es im Garten deiner Mama aus.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Larissa!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  14. Liebste Claudia,

    und ob mir der Garten gefallen hat. Die weißen Mageriten gefallen mir auch immer, aber ich habe leider kein Glück damit. Sie wachsen bei mir rückwärts statt in die Höhe. Dieses Jahr war gar nichts mehr zu sehen und das immer wieder.
    Die Kaktusblüten sind wundervoll.
    Mein Garten sieht zur Zeit grauslig aus. Das Unkraut hat sich überall breit gemacht. Die haben das Regenwetter geliebt, was wir ständig haben.

    Ich schicke dir ganz liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Paula,
      ich danke Dir für Deine lieben Zeilen! Ich überlege noch, ob ich mir einen Ableger von Mama mitbringe, aber unsere Beete sind recht klein und wenn die Margeriten erst mal angewachsen sind, dann verbreiten sie sich schnell ( oder eben nicht ...)... das sind alles schon alte Pflanzen, die schon wuchsen, als ich noch Kind war ....
      Unkraut, oh ja, das kommt auch bei uns überall durch und man muß sich dranhalten!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  15. Hallo liebe Claudia,
    der Garten Deiner Mama ist eine wahre Pracht :) - so viele wunderschöne Blüten - Du hast die traumhaften Blüten wunderbar "eingefangen" mit Deiner Kamera ....
    Ganz liebe Grüße - und einen guten Start ins Wochenende - Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Sandra,
      herzlichen Dank! Mama wird sich freuen :O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  16. So wunderbare Bilder hast du uns wieder zusammengetragen, liebe Claudia, da kommt man aus dem Staunen nicht heraus.
    Meine dunkelrote Amarylis hat auch im Juni geblüht, ganz volle kräftige Blüten, genau so die Clivie, die blüht schon seit mehreren Jahren im Sommer, anscheinend gefällt es ihr besser, als im Winter.
    Sind das linke, bei dem Johannisbeerstrauch, Fackellilien?,
    die mag ich auch sehr gerne, aber im Moment sind sie bei uns "ausgestorben".
    Ich wünsche dir ein schönes, erholsames Wochenende.
    Sei lieb gedrückt
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  17. Was für ein schöner Sommergarten! Ein großes Lob an die Mama. Sie hat einen Ort zum Träumen geschaffen.
    Liebe Grüße. Wünsche Dir ein schönes Wochenende, Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Angelika, das Lob gebe ich sehr gerne weiter!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  18. Liebe Claudia
    der Garten deiner Mama der blüht üppig und wunderschön an zusehen. Gärten sind wirklich ein Herzaufgehendes bei euch in der Familie. Ich hatte das Glück nicht dafür aber jetzt wenn ich die Gärten von dir und deiner Mama sehen darf!
    Die Kakteenblühte *wow* was für eien Schönheit!
    der Spruch ist grossartig wunderschön so passend!
    Ich wünsche dir genauso ein schönes geruhsames Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      ich danke Dir für Deine lieben Zeilen! da hat meine Mama beim nächsten Besuch wieder einiges zu lesen :O) Es freut mich, daß Dir die Einblicke wieder so gut gefallen haben *lächel*
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  19. Hallo Claudia,
    Jetzt habe ich auch Deinen anderen Blog gefunden. Wunderschöne Gartenimpressionen sind das.
    LG
    Maggie

    AntwortenLöschen
  20. Ach ja, die Margeriten sind leider verblüht und vieles andere. Bilder habe ich noch von 2015 und alle fertig, aber noch nicht gezeigt, denn da sind immer Kommentare, die ich leider nicht schaffe, somit gibt es nur noch wenig bei mir zu sehen.
    Danke für die Blumenpracht und ein schönes Wochenende wünsche ich dir von Herzen.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  21. O, wie schön ist es im Garten Deiner Mama, liebe Claudia. Ich komme gerade aus meiner Sommerpause, düse durch die unendlichen Weiten und sehe mit leuchtenden Augen all die Blumen-Schönheiten, einfach herrlich, danke und schöne Grüße an Deine Mama;-))) Deine Gedichte-Sammlung ist ja genial, ich liebe dieses Gedicht besonders und freue mich darüber dass Du es uns zeigst.
    Und nun wünsche ich Dir ein wunderbares Wochenende mit vielen tollen Momenten und schicke herzliche Drosselgartengrüße mit.
    ♥Traudi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traudi, wie schön, daß Du aus der Sommerpause zurück bist! Danke für Deine lieben Worte und Grüße, die ich sehr gerne weitergebe! Schön, daß Dir das Gedicht auch so gut gefällt, ich bin immer wieder auf der Suche nach schönen Zeilen, die zu den Bildern und Posts passen könnten ;O9
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  22. Einen herrlich blühenden Garten hat deine Mama...schön, dass du dort auch so viel Zeit verbringen kannst. Ich bin gespannt, ob meine neue Strauchmalve auch überlebt, denn immer wieder neu ziehen, da habe ich nicht so viel Lust drauf.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrun,vielen Dank! Ja, wir geniessen die Zeiten immer sehr mit Mama! Oh, ich bin sicher, daß Deine Strauchmalve überlebt, sie sind eigenltich recht robust!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  23. Liebe Claudia, Deine Bilder sind wieder absolut traumhaft! Vor allem der Kaktus... oder die Amaryllis.... zum Glück muss ich mich hier nicht für einen Favoriten entscheiden. Das wäre vielleicht ja auch das wieder ganz wunderbare Zitat, das Du ausgesucht hast... wer weiß? Danke für alles! :o)

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tine,
      vielen Dank! Es freut mich, daß Dir die Bilder wieder so gut gefallen haben!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  24. Liebe Claudia,
    Was ein herrlicher Garten! so eine prächtige Kaktusblüte Einfach toll! Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende und schicke die allerliebsten Grüße, Duni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Duni, herzlichen Dank!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  25. Liebe Claudia,
    Deine Mama hat einen wunderbaren Garten.
    So viele schöne Blumen und ein perfekter Ort für Bienen & Co.
    Davon gibt es leider immer weniger.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      ich danke Dir! Ja, es ist reichlich Nahrung für die Bienen und Schmetterlinge da :O) In diesem Jahr sind bis jetzt wirklich wenige unterwegs ...
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  26. Hallo Claudia,
    sehe ich da eine "Königin der Nacht?" (Kakteenblüte)
    Diese blüht nur eine Nacht, wie der Name schon sagt.
    Bei mir zu Hause hatte ich vor 2-3 Wochen auch das Glück so eine Blütenpracht zu erleben!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,
      nein, es ist glaube cih, keine Königin der Nacht, die Blüte ist aber ähnlich, aber sie blühen mehrere Tage bei diesem Kaktus.
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  27. liebe Claudia,
    ein Traumgarten ist das! Wunderschöne Blüten, ganz besonders die Kakteenblüte!
    ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Gerti!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  28. Liebe Claudia,

    was für eine wunderachöne Blütenpracht - das macht neugierig auf den Duft von Sommer und Blüten. Wunderbare Sommerblütenbilder!

    Ganz liebe und herzliche Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ICh danke Dir, liebe Senna!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  29. Your gardens are so lovely, Claudia! Hard work pays off in beautiful blooms. The cactus flower is amazing! Sending hugs and blessings to you. xo Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much, dear Karen! Hugs and blessings to you, Claudia xo

      Löschen
  30. Das ist ja das reinste Blütenmeer. Traumhaft schön kann ich nur sagen. Ja, so macht der Sommer doch gute Laune.
    Ein schönes und erholsames Wochenende wünsche ich Dir.
    LG
    Ari

    ARI-SUNSHINE-BLOG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir , liebe Ari!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  31. Der Bogen ist soooo schön - und an einer weißen Amaryllis kann man sich wirklich zu jeder Jahreszeit erfreuen :-) - Ich liebe sie ganz besonders und habe zu jedem Weihnachtsfest mindestens eine im Haus! LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Martina! Ja, der Bogen war lange Mama's Wunsch und wir könnten ihn ihr erfüllen :O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  32. Danke für die wunderschönen Gartenbilder. Was für eine Blütenpracht! Die weiße Amaryllis ist wirklich ein Traum und die Kakteenblüten super schön!

    Ich wünsche dir ein sonniges Sommer-Wochenende!
    ganz liebe Grüße,
    Gaby

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Claudia,
    manche Augenblicke möchte man für immer festhalten und das ist so einer: die Sommerblüte. Wie schön, dass Du sie mit der Camera für uns festhält, vielen Dank.
    Ein schönes Wochenende und einen lieben Gruß aus der Westpfalz
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrid,
      ich danke Dir für Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße in die Westpfalz,Claudia ♥

      Löschen
  34. wunderschöne Sommerbilder
    die Kakteen mit den großen Blüten hatten meine Eltern früher auch
    die Blüte hält ja immer nur einen Tag ist aber wunderschön
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Rosi!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  35. Liebe Claudia,
    der Garten deiner Mama schaut wunderbar aus. Solche Kakteen hatte ich auch einmal.
    Einen schönen Sonntag und
    viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursula,
      auch Dir herzlichen Dank!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  36. Liebe Claudia,
    Na deine Mama hat wohl richtig grüne Finger und es ist eine Augenweide die Bilder nach zu laufen und mit zu genießen davon.
    Da hat der Paul Richard Luck auch Recht. Glücklich sein hängt wirklich ab von vielen kleinen Dingen die man genießt.
    Ganz lieber Sonntagsgruß,
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mariette,
      danke für Deine lieben Zeilen!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  37. Liebe Claudia,
    vielen Dank für Deine wunderschönen Gartenimpressionen.
    Jede einzelne Blüte ist einfach eine Augenweide und die
    Natur ist einfach so schön und Du hältst sie immer wieder
    fantastisch in Form von Bildern fest !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renate,
      ich danke Dir, für Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.