Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Donnerstag, 3. September 2015

Hol mir die Sonne auf die Gartenbank .....

... könnte die Wunschformulierung für diese Kissen ...
... gewesen sein *schmunzel*
 ... 3 Hüllen in 30 x 30 cm , mit Hotelverschluß ...
 ... Wunsch erfüllt ...
... Freundin glücklich :O))) ...

... aus dem Rest gab es noch ein kleines Deckchen für den Gartentisch ...


Die Sonnenblume möchte dich begrüßen,
dieweil sie sich so gern zur Sonne wendet.
Nur steht zur Zeit sie noch zurückgewiesen;
doch du erscheinst und sie ist gleich vollendet.
Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)
Euch allen einen schönen ,fröhlichen und 
sonnigen Spätsommertag!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Mittwoch, 2. September 2015

Gewitterhimmel und Sonnenuntergang .....

 ... ein paar Bilder von einem Gewitternachmittag Ende August ...
... wollte ich Euch noch zeigen ...
... sie bewegten sich schnell ...
... es war kein lautes Gewitter ...
... nur ein leises Donnergrollen ...
 ... eine witzige Wolke hab ich dabei auch wieder entdeckt ...
 ... es schüttete wie aus Eimern ...
... dann war es genauso schnell wieder vorbei ...
 ... und die Sonne ...
 ... ging in zartem Pastell unter ...
... Gestern gab es viel Regen und es ist abgekühlt ...
... aber, das ist sehr angenehm, man kann wieder mal tief durchatmen ...
... und am Nachmittag kam die Sonne wieder heraus ...

Sieh doch den Wettersturm am Himmel,
Sieh doch die Wolken um die Höhn!
Ich aber sag: das geht vorüber,
Und auf den Abend wird es schön.
Cäsar Otto Hugo Flaischlen (1864 - 1920)
Euch allen einen schönen und zufriedenen Spätsommertag!
♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Dienstag, 1. September 2015

Süße Vorräte für den Winter ....

... wurde auch wieder eingekocht ...
... diesmal ...
ZWETSCHGEN
... für Kompott ...
 ... etwas über 3 kg hatte ich netterweise bekommen ...
... die mußten schnell verarbeitet werden ...
 ... entkernt...
... kleingeschnitten ...
... in Gläser gefüllt ...
3 Teelöffel Zucker drauf, mit Wasser aufgefüllt ...
... verschlossen und ...
... bei 80 ° für 30 Minuten eingekocht ...
... so sehen sie nun aus ...
.. für das Vorratsregal bekommen sie kleine Aufkleber ...
.. so weiß ich vor allem, von wann welches Eingemachte ist ;O) ... 
... und wenn wir dann im Herbst oder Winter Kompott wollen ...
... dann werden sie mit Zimt ...
... und eventuell noch 1-2 Löffelchen Zucker aufgekocht ...
... und der Saft so ein wenig reduziert ...

Weil die Ameisen ein schwaches Volk sind, legen sie im Sommer Vorräte an.
Bibel,Quelle: Sprüche Salomos 30.25

Euch allen einen schönen 1. September!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Montag, 31. August 2015

Meine Frau hat doch eine Nähmaschine! ...sagte mein Holzwurm .....

... zu seinem Chef und brachte mir was mit nach Hause ...
 ... 2 Rollen Reflektorband ...
... und ...
... Arbeitsjacken und  Latzhosen ...
... "Kannst Du da mal eben diese Dinger aufnähen? " ...
 ... das Nähen war ja gar nicht das zeitaufwändige ...
... sondern das genaue abstecken ...
... aber ...
... es hat alles super geklappt ...
 ... alles fertig ...
... Wunsch erfüllt und Chef happy :O) ...
... Jetzt wißt ihr, was ich die letzten Tage ...
... zwischen Arbeit, Haushalt und Garten so gemacht habe ;O) ...

Jetzt geht es wieder kreativ und mit schönen Dingen weiter :O)

Euch allen einen 
schönen und fröhlichen Start 
in die neue Woche!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Freitag, 28. August 2015

Ein Rundblick durch den Garten ......

... gibt es zum Wochenende ...
 ... Querbeet durch verblühtes und blühendes ...
... das Gras ist verblüht, die Fette Henne beginnt gerade richtig zu blühen ...
... in der Sonne leuchten die Portulakröschen noch immer ...
... täglich gehen weitere neue Knospen auf ...
... ich hätte nicht gedacht, daß sie so lange blühen! ...
... die Rosen sind vom Regen gebeutelt und lassen die Köpfe hängen ...
... neue Wurze sind von alleine aufgegangen ...
... und das schönste ist ...
... daß man jetzt schon am frühen Abend wieder Lichter anzünden kann ...
 ... und dann  gab es nochmal eine kleine Überraschung! ...
... im Mai kam ja dieser Blumengruß eines Gartencenters ...
... jetzt kam nochmal ein weiterer Gruß mit Düngestäbchen ...
... damit die ausgesäten und gewachsenen Sämereien auch noch ein bischen ...
... Extra-Vitamine bekommen :O) ...
... Eine liebe Geste! ...
... Danke schön  :O) ...
 ... So, das war's für heute ...

... Nächste Woche zeige ich Euch dann ...
... was ich in den letzten Tagen so emsig genäht habe ...
... Gestern bin ich fertig geworden :O) ...

Euch allen wünschen wir nun ein wundeschönes und sonniges
Sommerwochenende!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Donnerstag, 27. August 2015

Allerlei Getier im Garten ..........

... neben all den Bienen und Hummeln ...
... hab ich auch ...
... Schwebfliegen angetroffen ...
 ... was dieses kleine Insekt war, kann ich nicht sagen ...
.. ich finde, es sieht wie eine junge Wespe aus, aber ich bin mir nicht sicher ...
 ... viele Schmetterlinge waren da, aber nur die weißen hielten kurz still ;O) ...
 ... und im Purpurglöckchen vergnügten sich ...
... kleine Grashüpfer und grüne Stinkwanzen ...
... Gestern hab ich noch kleine Froschkinder entdeckt ...
... aber leider waren sie zu schnell wieder verschwunden unter dem Laub ...
... die Spinnen kommen jetzt auch überall heraus und spinnen ihre Netze ...
... Weberknechte haben sich zu Massen an einer Wand gesonnt ...
... Leider ist mir nicht von allem Getier, was ich so entdeckt habe ...
... auch ein Bild gelungen ....

Was habt ihr denn so für Tiere im Garten entdecken können?

Euch allen einen schönen und fröhlichen Tag!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Mittwoch, 26. August 2015

Auch Verblühtes hat seinen Reiz ......

... dachte ich mir ...
... Warum immer nur die frisch aufgeblühten Schönheiten zeigen? ...
... Warum nicht mal Verblühtes zeigen? ...
... So sind diese Bilder entstanden ...
 ... die Blüten der Rose "Bridge of Sighs" ...
Natur, Schönste von allen! Du bringst Schönheit hervor, sogar da, wo niemand hinsieht.
Aus Griechenland
Die Natur enthält größere Tiefen von Schönheit,
als wir ergründen können.
Sir Edward John, 1. Baronet Poynter (1836 - 1919)

 ... die Clematis ...
Die Natur bedarf keiner Erläuterung; um ihre Schönheit zu verstehen, genügt ein offener Blick und ein empfängliches Gemüt.
Karl Detlef (1836 - 1876)
 ... und die Stockrose ...
 ... die Samen sind geerntet und müssen nur noch richtig trocknen ...
... dann können sie sich auf den Weg zu Euch machen :O) ...

 Euch allen einen wunderschönen und glücklichen Tag!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Dienstag, 25. August 2015

Meeres- und Himmelsfarben.... sind die nächsten ....

... Farben der neuen Socken ...
...  Grau - graublau - türkis ...
 ... Größe 37 / 38 , 21,5 cm Länge ...
  ... der Schaft ist 10 cm, so daß man ihn auch umkrempeln kann ...
... ab sofort auch hier zu finden ... 

Ganz herzlich darf ich heute unsere neue Leserin Liebes Lottchen in unserer fröhlichen Runde begrüßen! Schön, daß Du zu uns gefunden hast :O)


Euch allen einen schönen und glücklichen Tag!
♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Montag, 24. August 2015

Eine wunderschöne Überraschung kam ..................

... kam vor einigen Tagen ...
...von der lieben Dunja ...
... ich hatte bei ihrer Sommerbuch -Verlosung gewonnen! ...
 ... das Buch ist so schön und birgt viele schöne Anregungen in sich! ...
 ... dazu gab es noch ein wunderschönes Papierset ...
 ... ganz liebe Worte, schöne Karten und leckere Herzbonbons :O) ...
Liebe Dunja,
vielen lieben Dank nochmal,
ich habe mich sehr darüber gefreut!

Noch ist das Papier nicht verarbeitet, ich muß mal sehen, was ich da schönes daraus oder damit machen kann :O)

Euch allen einen guten Start in die neue Woche und einen wunderschönen und kreativen Tag!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Freitag, 21. August 2015

Auch GELB gab und gibt es in unserem Garten ...... und neue GELBE Mitbewohner ...

 ... die Farbe der Sonne ...
 ... findet sich auch in unseren Beeten wieder ...
... die Stiefmütterchen sind leider verblüht ...
... auch die Taglilien ...
... dafür blüht jetzt der Sonnenhut in voller Pracht ...
... den kleinen Ableger haben wir erst in diesem Frühjahr bekommen ...
 ... Ja, und dann sind noch zwei neue GELBE Mitbewohner eingezogen ...
... Darf ich vorstellen : ...
... Klein-Erwin und Brunhilde :O) ...
 ... Brunhilde mußte sofort die Badewanne ausprobieren *lach* ...
... und nahm ein schönes Schaumbad ...
 ... Ja, irgendwo, tief in uns drin, sind wir doch Kind geblieben ....

... und das ist gut so *lach*

Sternepflücken, Wolkenfangen,
Immer diese Glutverlangen,
Unbefriedigt Narrentreiben.
Willst ein Kind du ewig bleiben?

Schon mit weiß durchwirkten Haaren,
Und noch kein gesetzt' Gebahren?
Immer dieses Glutverlangen,
Sternepflücken, Wolkenfangen.
Gustav Falke (1853 - 1916)  Euch allen einen wunderschönen und fröhlichen Tag
und einen guten Start in ein schönes und fröhliches Wochenende!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥