Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Donnerstag, 18. August 2011

Dienstag Abend, pünktlich wie immer ...... viertel nach 9 Uhr ....

.... war "unser" Igelchen wieder da :O) ... Diesmal waren wir gerüstet und haben mit der Kamera auf ihn gewartet *lächel* 
Erst mal vorsichtig unter der Hecke hervor, unterm Tisch ausruhen.....
.....und bei der Gelegenheit kann man ja auch da schon mal nach Leckereien suchen :O)
 Weiter ging es dann am Tisch vorbei und in Richtung Tomatenhaus ......
 ..... denn in dieser Ecke kommen immer abends die Schnecken aus der Erde .... hmmmmm.....lecker :O))))
 Hab ich da hinten etwas übersehen? Schnell umdrehen und nochmal nachschauen!
 Nein, nichts mehr da, also weiter voran auf dem gewohnten Weg.
 Bin ich nicht ein Hübscher? Extra für Euch kurz das Schnäuzchen nach oben...und dann bin ich weg, hab noch viel vor! :O))))
Ja, so dreht "unser" Igelchen Abend für Abend seine Runden in unserem Gärtchen. Und es macht jeden Abend solche Freude, ihn wieder zu sehen! Gestern abend war er auch wieder da, gleiche Zeit, gleiche Stelle, und gestern konnten wir ihn sogar noch auf die Wiese begleiten. Er lies sich nicht stören und ist uns um die Beine gelaufen, hat an meinem Schuh geschnuppert, bis er dann zu seinem Kumpel auf die Wiese gelaufen ist.
Ja, auf der großen Wiese ist Igel Nr.2 unterwegs, aber der bleibt auch immer in diesem Bereich, der hat dort seine täglichen Pfade :O)))
Heute morgen um viertel vor 6 Uhr hab ich "unseren" Igel auch schon gesehen, da war er wieder hinter unserer Terrasse und hat sich aber gerade auf seinen Weg ins Schlafquartier gemacht :O)

Ich wünsch Euch allen einen schönen Tag!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Guten Morgen Claudia,
    So hat jeder seine Besucher im Garten,
    ich finde es so schön, wenn man die Tiere beobachten kann,
    liebe Grüße
    Hermine

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebste Claudia
    Einfach süss Dein kleiner Gast. Ich kenne das auch.... ich finde es so lustig, wenn Igel immer zu derselben Zeit kommen. Ob die wohl die Uhrzeit kennen?
    Hab einen schönen und sonnigen Tag.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. SUPER!! Da sind ja die Bilder!! Hab schon gewartet...
    Zuuu putzig!! Er wirkt noch so klein auf den Fotos... die beiden sind bestimmt Geschwister!!
    Pass gut auf ihn auf, vielleicht braucht er im Winter deine Hilfe - ich glaube, da ist er an die richtige Adresse geraten!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Goedemorgen Claudia...dat sieht ja super aus das Igelchen...bei uns sind die auch wieder da...mann hört sie knabbern an denn Katzentrockenfutter und "bellen"zu einander....bei uns kommen die schon jahren nach dieselbe Stelle zum essen und in der Kiste zum schlafen...Alte und neuen und die Kinder von letzten Jahr...manchmal kommt schon eine wenn Meisje noch drausen liegt und die Katzen in der nahe sind...aber die gehen einfach weiter und haben keine Angst...Meisje guckt nicht mal..und die Katzen laufen auch einfach vorbei ohne was zu tun...da passen wir schon auf auch...die sind denen zu stachelich denk ich mal...da ist noch nie was passiert GsD..
    Fast wochenden aber es wird zu heiss zum basteln glaube ich...vielleicht drausen mit meine hexagonblumen....Grüsse Francien.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,
    das sind ja süße Fotos!!! So ein Igel zu beobachten ist einfach toll. Wir haben auch einen im Garten. Wie wir noch unsere alte Katze hatten, hatten wir einen Futtertopf für sie stehen und darin ist der Igel mal eingeschlafen und die Minka konnte nichts fressen....stand davor und war am maunzen :0))).
    Ach übrigens....Igel fressen keine Schnecken :0(. Das habe ich gerade erst im Fernsehen gehört. Die Schnecken stinken wohl bis zum geht nicht mehr und deshalb haben sie keine natürlichen Feinde....bis auf diese Laufenten...die man mieten kann. Bei mir lernen die Schnecken immer das fliegen :0). Einmal auf eine kleine Handschippe und ab in den Weg draußen :0))))). Da können sie meinetwegen fressen bis sie umkippen :0)))!!!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag und viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin begeistert! Das Igelchen ist allerliebst!
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön!! Ich liebe Igel und finde sie immer wieder faszinierend.
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Claudia,
    die Igelbilder sind soooo lieb.
    Bei uns herrscht leider "rundherum" zu viel Verkehr, als dass sich ein Igel in unseren Garten verirren würde.
    Dabei sind sie ja so nützlich.

    Ganz liebe Grüße
    von Karin

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Fotopixel von euerem Igelchen.
    Igel sind trollige Kerlchen, wir hatten schon ein paar mal einen zum Überwintern.Unsere Katzen machen den staligen Kerlchen auch nichts.
    Bin mal gespannt was unserer Zwerglein Shana
    macht wenn sie das erste mal einem Igel begegnet.
    Vor meinen Schildies hatte sie erst mal Angst die Lütte.
    Wünsche dir einen guten Start ins WE
    Knuddels Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank für all eure lieben Zeilen! Ich werde "unser" Igelchen im Auge behalten und gut auf ihn achten! Wenn sich die Gelegenheit ergibt, kann ich bestimmt auch nochmal wieder Bilder machen :O)

    Ich wünsch Euch ein schönes sonniges Wochenende!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Dear Claudia,

    Your little hedgehog is so cute and love the photos.
    We used to have one that often would come and eat the cats food and drink their water.
    So good to have around as they eat up a lot of nasty aphids and bugs.

    Hugs
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Claudia,
    ich liebe euren Igel! Er ist tatsächlich wieder gekommen. Süüüß!
    Schön, dass du so schöne Bilder machen konntest

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!