Handgestricktes, GenÀhtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, GenÀhtes und Holzarbeiten

Montag, 18. September 2017

đŸŒ»Mein LIEBES GÄRTCHEN đŸŒ»....

... ein Gedicht ...
... das ich auf meinem Abreisskalender fand und ...
... und ich gerne mit Euch teilen möchte ...

Mein liebes GĂ€rtchen
Der Sommer hat alle Welt beglĂŒckt
Und jedem eine Freude gebracht;
Er hat mein liebes GĂ€rtchen geschmĂŒckt
Noch schöner als ich je gedacht,
Mein liebes GĂ€rtchen hinter'm Haus
Wo ich so gern geh' ein und aus.
Wie alles d'rin von Blumen prangt!
Wie alles d'rin von FrĂŒchten hangt!
Erdbeeren lĂ€cheln aus dunklem GrĂŒn,
Und daneben Rosen und Lilien blĂŒhn.

Doch hat uns auch keine MĂŒhe verdrossen:
Wir haben gesÀet, gepflanzt und begossen,
Und fleißig gejĂ€tet mit eigener Hand
Und die Wege bestreut mit frischem Sand.
Du liebes GĂ€rtchen, fĂŒr alle die MĂŒhn
Da lĂ€ssest du deine Blumen blĂŒhn
Und sĂŒĂŸe FrĂŒchte reichst du uns auch
Von manchem Baum und manchem Strauch.
FĂŒr all das Lieb' und Gut' empfang'
Nun unsern Dank in Sang und Klang!
August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)

 Am Wochenende kam ich ĂŒberhaupt nicht an den PC und von daher
warten noch viele Bilder, bearbeitet zu werden!
Ich hoffe, Euch gefÀllt dieser heute recht kurze Post trotzdem ein bischen!

Ganz herzlich darf ich heute Kirsten M. in unserer fröhlichen Runde begrĂŒĂŸen!
Schön, daß Du da bist, nimm Platz und fĂŒhl Dich wohl hier!

Euch allen einen guten Start in eine schöne neue Woche,
in der es ja endlich wieder ein bischen freundlicher und
sonniger werden soll đŸ˜ŠđŸŒ»

♥ Liebe GrĂŒĂŸe Claudia ♥

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Claudia,
    sehr schön das Gedicht und die Bilder.
    Alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Claudia
    wie schön das Gedicht und die Collage passend dazu!
    Ich wĂŒnsche dir ein wunderschönen Wochenstart!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Elke,
      vielen Dank, das freut mich sehr!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  3. Guten morgen meine liebe Claudia,
    dieses wunderschöne Gedicht am morgen und Deine "Garten-Collage" verbreiten sofort gute Laune!
    Ich wĂŒnsche Dir eine schöne Herbstwoche
    Ganz ♥liche GrĂŒĂŸe
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Claudia und 1000 Dank fĂŒr die blumige Post. Ein wundervolles Gedicht begleitet uns durch den Tag.
    WinkegrĂŒĂŸe Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Larissa,
      danke fĂŒr Deine lieben Worte! Sind die Samen gut angekommen?
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  5. Ein schönes Gedicht, das wĂ€re was fĂŒr meine Tochter zum Üben fĂŒr die Klassenarbeit gewesen.
    LG und ein bisschen Sonnenschein, deine Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Martina,
      oh, das glaub ich gern!
      Sonnenschein wird heute nichts, am Vormittag blieb es bewölkt und jetzt sind Gewitter im Anmarsch!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  6. Ja, im Augenblick macht der Garten nochmal richtig Freude. Danke fĂŒrs Mitnehmen.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,

    ein schönes Gedicht hast du gefunden und wie immer wunderbare Gartenbilder!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Klaudia,
      ich danke Dir herzlich!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  8. liebe Claudia
    was fĂŒr ein hĂŒbsches Gedicht..
    und eine schöne Collage --
    ganz ganz lieb bedanke ich mich fĂŒr dein KĂ€rtchen und die Samen ..
    ich wede es mal mit Blumentöpfen versuchen
    oder ich finde doch noch ein PlÀtzchen ;)
    liebe GrĂŒĂŸe
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rosi,
      danke fĂŒr Deine lieben Zeilen!
      Es freut mich, daß ich Dir mit den SĂ€mereien eine kleine Freude machen konnte :O)
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  9. Huhu Claudia,
    da hast du wieder so ein tolles gedicht rausgekramt und besonders tolle fotos! da kommt gedanklich nochmal der sommer hoch :0)ganz LG aus DĂ€nemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Ulrike,
      herzlichen Dank nach DĂ€nemark! DAs freut mich sehr!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  10. Ja, der blumige Gruß ist sicher angekommen. In diesem Jahr noch in die Erd? Oder erst im FrĂŒhling?
    WinkegrĂŒĂŸe Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Larissa,
      Du kannst sie jetzt noch in die Erde bringen oder in Töpfen vorziehen und dann im FrĂŒhjahr einpflanzen :O) Es freut mich, daß sie gut angekommen sind!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  11. Ein schönes Gedicht und treffende Bilder aus einem lieben kleinen GÀrtchen!!
    Gute Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus und Dankeschön, lieber Luis :O)
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  12. Hallo liebe Claudia:)
    also dein Garten ist wirklich ein wahres Paradies:)
    Mir gefÀllt jeder Post von Dir, egal ob kurz oder lang- jeder ist sehr liebevoll von Dir zusammengstellt!
    Liebste GrĂŒĂŸe
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Andrea,
      oh, das freut mich sher, herzlichen Dank!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  13. Der Samstag war sehr freundlich und heute Morgen schien die Sonne. Termin beim Arzt, dann noch irgendwo einen Cappucino trinken und als wir rauskamen, da hatten wir Gewitter und heftigen Regen...so stelle ich mir den Herbst nicht vor :-(

    Alles Liebe wĂŒnscht Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Claudia,
    ein sehr schönes Gedicht und wunderbare Bilder!
    Ich grĂŒĂŸe dich herzlich
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Regina,
      wie schön, daß Du mal wieder hereingeschaut hast! ICh habe mich sehr gefreut!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  15. Liebe Claudia,
    Dein Gedicht und die Fotos sind schön. Man spĂŒrt Deine Enge Beziehung zur Natur.
    Mit guten WĂŒnschen, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      danke fĂŒr Deine so lieben worte! Ja, ich liebe die Natur, ich bin mitten in der Natur, in einem kleinen Dorf mit ganz viel NAtur drumherum aufgewachsen, und diese Verbindung hĂ€lt ewig ;O)
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  16. Ach, ein bisschen Pause muss auch mal sein.
    Ich freu mich, dass es bald wieder schöne neue Fotos gibt.
    Dein GĂ€rtchen sieht auf jeden Fall wieder toll aus und auch das Gedicht ist wunderbar.
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  17. liebe Claudia,
    ein zauberhaftes Gedicht, passt perfekt zu Deinem kleinen Garten und den immer wieder so schönen Bildern!
    liebe GrĂŒĂŸe
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerti,
      ich danke Dir, das freut mich sehr!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  18. Liebe Claudia!
    Ein sehr schönes Gedicht, das mich mit einem wohligen GefĂŒhl an meinen Garten denken lĂ€sst.
    Liebe GrĂŒĂŸe Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karen,
      herzlichen Dank! Das ist schön, daß Dich dieser Post wohlig an Deinen Garten denken lĂ€ĂŸt *lĂ€chel*
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  19. Was fĂŒr ein hĂŒbsches Gedicht, liebe Claudia. Eine Ode an den Garten.. wie ĂŒberaus verdient, nicht wahr?! Ganz liebe GrĂŒĂŸe und einen wunderschöne neue Woche. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Nicole! Ja, oh ja, jedes GĂ€rtchen hat eine solche Ode verdient :O)
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  20. Ein kurzer Post - aber trotzdem sehr schön!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Claudia,
    das ist wirklich ein wunderschönes Gedicht; beschreibt genau das was ich auch oft in unserem Gartem empfinde.
    Nur auf die lÀchelnden Erdbeeren mussten wir in diesem Jahr verzichten; die Schnecken und unser Hund waren schneller... Aber das Wetter war ohnehin nicht erdbeerfreudig, also nicht so schlimm wie es sich vielleicht grad liest!

    Ja, das Wetter soll wieder besser werden; bei uns leider erst am Wochenende - berechtigte Hoffnung auf ein sonnigwarmes Wochenende?

    Ich wĂŒnsche dir einen schönen Tag, liebe GrĂŒĂŸe, Maje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maje,
      hab vielen Dank fĂŒr Deine lieben Worte! LĂ€chelnde Erdbeeren hatte ich in diesem Jahr auch nicht, genau, die Schnecken waren schneller ... und Euer Hund mag Erdbeeren? Köstlich *schmunzel* ...
      Ich denke und hoffe auch, daß wenigstens das Wochenende schön warm und sonnig wird! :O)
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  22. Das Tagpfauenauge ist nun im September doch noch mal reichlich erschienen....bei sonnigem Wetter sehe ich ihn oft. Ich hatte mir schon Sorgen gemacht.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrun,
      oh ja, ich durfte auch noch reichlich Schmetterlinge jetzt im September fotografieren! Ich hatte im Blog geschaut, letztes Jahr kamen sie auch erst um diese Zeit! Ich war auch schon in Sorge!
      Danke fĂŒr Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  23. Du hast noch so schöne BlĂŒten, bei mir ist bereits die Winterbepflanzung eingezogen.
    Viele GrĂŒĂŸe
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Gabi! Ich versuche jedes Jahr, die ein und andere Pflanze zu bekommen, die die BlĂŒhlĂŒcken zwischen Sommer und Winter fĂŒllt :O) Die Winterbepflanzung muß noch ein kleines bischen warten ;O)
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  24. Ach ist das Gedicht schön. Auch Deine Fotos dazu sind wieder richtig klasse. Den SpĂ€tsommer oder FrĂŒhherbst mag ich sehr gerne. FĂŒr mich haben alle Jahreszeiten ihren ganz besonderen Charme.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, liebe Ari, daß es Dir gefĂ€llt! Vielen Dank! Da hast Du recht, jede Jahreszeit hat ihren ganz besonderen Charme!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  25. Liebe Claudia, das ist ein wunderbares Gedicht! Manchmal liegt in der KĂŒrze, die WĂŒrze :)

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin,
      ich danke Dir! Ja, da hast Du vollkommen Recht :O)
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  26. Welch schöne Worte, besonders im Hinblick auf den kommenden Erntedank, der leider zu Zeiten von Lidl etwas aus Vergessenheit geraten ist.
    Schön, dass Du sie mit uns teilst. Ich habe in meinem Hochbeet dieses Jahr ganz seltsame Bumerangförmige Zucchini, schmecken tun sie wie gerade - grins

    Ich habe den vergessenen Namen des Sockenmusters gefunden es ist http://www.ravelry.com/patterns/library/socktober-2

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  27. oh, das ist ein liebes gedicht, liebe claudia! die herbtstbilder sprechen fĂŒr sich....
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Claudia,
    ein schönes Gedicht und ich hoffe, wir bekommen noch einen richtig tollen Herbst.
    Nun freue ich mich auf weitere Bilder von Dir, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      vielen Dank auch Dir! Ja,das hoffe ich auch, also, Anfang Oktober war bis jetzt eigentlich immer schönes Wetter *schmunzel* ...
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  29. Liebe Claudia

    Danke fĂŒr das schöne Gedicht.

    Eine schöne Woche wĂŒnscht dir Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir, liebe Bea!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  30. Hallo liebe Claudia,
    du hast wieder mal das perfekte Gedicht rausgesucht. Bin gespannt auf deine weiteren tollen Bilder, die du uns noch zeigen wirst.
    Schönen Nachmittag und
    ♥-lichste GrĂŒĂŸe, Karin

    AntwortenLöschen
  31. Meine liebe Claudia,
    wie wunderschön das Gedicht doch ist und so lieb das du es mit uns teilst! ....und die Bilder von deinem schönen GÀrtchen, strahlen vor Liebe!
    HerzensgrĂŒassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Yvonne,
      auch Dir herzlichen Dank fĂŒr Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen
  32. What a lovely poem! It tells all our feelings and love towards our little dear gardens <3 Soon they fall for the winter sleep like little pretty princesses of a fairy tale!

    Wishing you a good week.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much, Riitta! Yes, this is true! And yes, wintersleep for all the flowers will come soon ...but befor, I hops for more sunny autum days ;O)
      Have a good week too, Hugs, Claudia xo

      Löschen
  33. Ja, liebe Claudia,
    ein schönes Gedicht, das alles sagt, was gesagt werden sollte.

    Im Herbst darf man die FrĂŒchte einfahren, die das Jahr ĂŒber gesĂ€t worden sind.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke auch Dir, liebe Eva!
      Ja, ds Gedicht sagt mit wenigen Worte soviel :O)
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe,Claudia ♥

      Löschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich ĂŒber jeden lieben Kommentar von Euch!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklÀrst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Beim Setzen eines Hakens fĂŒr weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklĂ€rst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Hier könnt ihr NÀheres nachlesen:
DatenschutzerklÀrung von google
DatenschutzerklÀrung von mir
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus SicherheitsgrĂŒnden direkt gelöscht.