Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Mittwoch, 9. November 2016

EIne klEIne LeckerEI für Zwischendurch ....

... vielleicht habt ihr schon eine Vermutung, um was ...
... es sich dabei handelt? ...
... Richtig, es geht um EIER ...
... Genaugenommen um ...
EIER-SPECK-MUFFINS 
 ... es geht ganz einfach ...
... Man benötigt pro Muffin : ...
1 Scheibe Sandwichtoast
1 Ei Größe M oder L
1 Scheibe Bacon
schwarzen Pfeffer aus der Mühle 
Butter für die Form
 ... das Weißbrot mit dem Nudelholz dünn ausrollen ...
 ... dann mit einer 10 cm Durchmesser-Form das Brot ausstechen ...
... die runde Brotscheibe in der Mitte durchchneiden ...
 ... die benötigte Anzahl Muffinsmulden buttern ...
...jeweils die beiden Brothälften reindrücken ...
... falls in der MItte kleine Löcher sind, diese mit den Brotresten füllen ...
... sonst klbet das Ei zu sehr in der Form an ;O) ... 
... Bacon ohne Fett knusprig braten, in 2 Hälften schneiden ...
... und auf das Brot geben ...
... darauf kommt nun das rohe Ei ...
... Vorsicht beim Aufschlagen ;O) ...
( es sieht schöner aus, wenn das Eigelb ganz bleibt ;O) ...)
Schwarzen Pfeffer aus der Mühle darüber geben
und
... ab in den Backofen ...
... bei 200 ° ca. 15 -20 Minuten ( L-Eier ) ...
... bei M- Eiern schon mal nach 15 Minuten nachschauen ...
... am besten dann mit einem Löffel aus der Form heben ...

Das schmeckt absolut lecker, dazu Tomaten, Salat, 
oder, worauf man gerade Lust hat ;O)
Mein Holzwurm war so begeistert davon, daß ich sie schon öfter machen mußte ;O)

... Ich hoffe, ich habe es einigermaßen gut ...
... und nachvollziehbar  beschrieben ...
... aonsonten einfach fragen ;O) ...

Euch allen Guten Appetit, wer es ausprobieren mag !
Einen schönen und leckeren Wochenteiler
wünscht Euch Nunu's Testküche *lach*

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Hm, liebe Claudia, das hört sich easy peasy, aber sau lecker an. Ist mal abgespeichert
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina, das ist auch easy peasy ;O)Schön, daß es Dir gefällt! Schnell und einfach und lecker!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  2. Guten morgen liebe Claudia
    nah das ist ein super Rezept und das werde ich mit nehmen und meinem Schatz machen... lecker!
    Dankeschön für diese Beschreibung und einen schönen Tag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Elke! Es freut mich, daß Dir das Rezept gefällt. Laß mich wissen, wie es Deinem Schatz und Dir geschmeckt hat :O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  3. Guten Morgen,
    das sieht sehr lecker aus liebe Claudia, wenn ich den Speck weg lasse, dann ist das auch was fürs Reserl. Gefällt mir sehr vor allen Dingen als Frühstücksidee.
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. die schauen lecker aus! wie schade, dass ich keine eier vertrage, sonst hätte ich sie glatt ausprobiert ;-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  5. Ui das sieht ja lecker aus, und so einfach zum Nachmachen, werde ich mal versuhen.
    LG in die Nachbarschaft, hoffe du bist nicht eingeschneit.
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      danke schön, ist es auch! Viel Spaß beim nachmachen und sag mir, wie es geschmeckt hat :O)
      Liebe Grüße aus der verregneten Nachbarschaft! Schnee gab es bei uns noch keinen!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  6. Guten Morgen, meine liebe Claudia.
    Das könnte meinen Leuten hier auch schmecken. Danke für den Tipp und die Anleitung!
    Einen wunderschönen Tag dir :-*

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen!
    Das Rezept klingt ja sehr verlockend! Meinst du, kann man da auch Papierförmchen verwenden ?? Möchte ich auf jeden Fall auch ausprobieren !Vielen Dank, ganz liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Karen,
      danek schön! Du, ich weiß nicht, ob das in Papierförchen so gut geht. Das Brot soll ja ein bischen knusprig werden, und das geht , meiner Meinung nach nur, wenn man es direkt in die gebutterten Backmulden macht.
      Viel Spaß beim ausprobieren!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  8. Das sieht aber auch super lecker aus.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Gabi :O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  9. Oh, lecker - ohne Speck für uns ist es bestimmt auch fein!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Claudia,

    das klingt sehr lecker, muss ich unbedingt mal probieren. Danke für das Rezept.

    LG ILse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Ilse,
      danke schön, dann viel Spaß beim ausprobieren und erzähl mir, wie es geschmeckt hat :O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  11. Liebe Claudia
    Das sieht so richtig Schottisch aus :)
    GLG Shippy

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Claudia, mmmmhhhhhhh.......
    Das sieht ja lecker aus! Und es schmeckt bestimmt!
    Das muss ich mal nachmachen,
    Bis denn,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja, mach das :O) Es schmeckt wirklich sehr lecker :O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  13. Danke für das tolle Rezept ...
    ich habe soeben Käsetoast für
    meine Enkel vorbereitet :-))

    Danke dir für deinen lieben GB
    Eintrag in meiner neuen HP ,ich
    freue mich sehr darüber !

    Liebi Grüessli
    Margrit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Margrit, gern geschehen :O)
      Käsetoast ist auch immer ein Genuß :O)
      Deine neue HP ist wirklich wunderbar geworden! Ich werde Dich öfters auch dort besuchen kommen :O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  14. Liebe Claudia! Das Rezept kannte ich noch gar nicht! Finde ich ja toll, dass das in der Muffinform klappt. Ja, so macht Frühstücken Spaß :)
    Dir noch einen schönen Wochenteiler, ganz liebe Grüße, Duni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Duni,
      ja, es klappt wirklich wunderbar :O) Und es sieht hübsch aus auf dem Teller :O)
      Danke schön und ...
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  15. Hmmmm, sieht das lecker aus. Da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Claudia,
    mmmhhhh, lecker sehen sie aus, deine Muffins, und das Rezept liest sich einfach, das werde ich auch mal probieren.
    GLG, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  17. Mmmmmmmmmmmmmmm, liebe Claudia,
    das sieht toll und originell aus und kingt nach einer sehr leckeren Idee! Wir haben in letzter Zeit übrigens sehr oft Eier gefrühstückt ;o)) - also vielleicht ja demnächst mal nach deinem Rezept!?!?!
    Herzliche Grüße und Miezenkrauler von der gerade erst aus dem Urlaub heimgekehrten
    Traude
    (und ein herzliches Danke für deine Treue während meiner "Reise-Funkstille" :o))!!

    AntwortenLöschen
  18. Das schaut lecker aus liebe Claudia.
    Gut, dass ich eben schon gegessen habe, sonst würde ich jetzt nochmal den Kühlschrank plündern.
    Das werde ich bestimmt nachmachen, danke für das Rezept.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Nicole, es freut mich, daß Dir das Rezept auhc gefällt. Dann viel Spaß beim nachmachen und Guten Hunger ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  19. Oh, das wird nachgemacht, ein prima Fingerfood fürs Büfett, zu Wein, Bier oder beim Spieleabend oä. Kann ich mir auch gut mit etwas Käse oder oder oder statt Speck vorstellen (ich liebe ja Speck)...
    Vielen Dank für Dein Rezept liebe Claudia!
    Herzliche Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  20. Oh, die sehen aber lecker aus. Pikante Muffins habe ich noch gar nie probiert. Schade eigentlich.

    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Kathrin! Sie sind auch wirklich lecker! Probier es einfach mal aus, Du wirst sehen, es schmeckt lecker!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  21. Liebe Claudia
    Oh 😃das sieht sehr fein aus..werde es mir gerne im Kopf halten und nach machen.Danke😃
    Liebe Grüsse von Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ds freut mich, liebe Bea! Dann viel Spaß beim nachmachen und laß es Dir schmecken :O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  22. Mmmmmm... da bekomme ich ja gleich nochmal hunger auf ein zweites Frühstück. Sieht echt lecker aus ... ich geh jetzt in die Küche ...
    liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  23. Das sind Muffins der ganz anderen Art und die sehen nicht nur toll aus, die schmecken bestimmt auch oberlecker!
    Danke, liebe Claudia, für das Rezept, wird sofort gespeichert.

    Das ist nicht nur ein leckeres Frühstück, das ist auch ein gutes Abendessen, das schnell geht und durch einen Salat schön ergänzt wird. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  24. Great information. Thanks for providing us such a useful information. Keep up the good work and continue providing us more quality information from time to time.

    123 hp

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank oyu for visiting and your kind words! Try to keep up with my work ;O)

      Löschen
  25. Yummy...tolles Rezept Claudia. Es sieht super aus, ist leicht zu machen und schmeckt bestimmt auch lecker. Das werde ich am Wochenende gleich mal ausprobieren. Danke!!!

    AntwortenLöschen
  26. hallo liebe claudia,
    liest sich lecker, dieses rezept und die muffins schauen sehr '"gustiös" aus...!
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Margit,
      vielen lieben Dank! Sie sind auch wirklich sehr lecker :O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  27. Hallo Claudia,
    das sieht sehr lecker und verführerisch aus. So schnelle Rezepte, für die ich nicht Stunden in der Küche stehen muss, liebe ich besonders.
    Ganz liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HAllo, liebe Anette,
      vielen Dank. Ja, genau, oft gibt es Tage, wo es besser schnell geht in der Küche, da sind solche Gerichte sehr passend :O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  28. Liebe Claudia,

    leider kann man den herzhaften Muffin nicht riechen, aber die Vorstellung und das Bild sin sehr lecker!

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Senna,
      danke schön :O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  29. HI Claudia. Toll sehen deine Muffins aus. Sehr lecker dieses Rezept. Kenne ich auch von FB, mache sie aber in Papierförmchen.
    Schönen Abend und LG. Jana

    AntwortenLöschen
  30. ooo, Du liebe Claudia, das hört sich gut an, herzhafte Muffins, danke für das Rezept ;-))) und schon abgespeichert...

    Liebe Sonntagsgrüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  31. Hmm, das müsste Frau mal ausprobieren - danke für den Tipp liebe Claudia!

    AntwortenLöschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!