Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Montag, 28. November 2016

HAUSFREUNDE ... verführerisch LECKER ;O) ...

... NEIN...
... NICHT, was ihr denkt *lach* ...
...SONDERN ...
...Süße Grüße aus der Adventsbäckerei ...
...Fragt mich aber bitte nicht, warum ...
... diese Plätzchen Hausfreunde heissen ...
... 1981 habe ich dieses Rezept von meiner Oma aufgeschrieben ...
... in mein selbstgeschriebenes Koch- und Backbuch ...
... in 4 Jahren habe ich über 500 Rezepte darin aufgeschrieben ...
... es gibt auch einen 2. Band, aber davon vielleicht demnächst einmal mehr ... 
(... falls es jemanden interessieren sollte ;O) ... )
Zutaten:
175 g Mehl
75 g Gustin
65 g Zucker
3 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
165 g Butter

Aprikosenkonfitüre zum Bestreichen

200 g Rohmarzipan
150 g Puderzucker

125 g Schokoladenglasur
 125 g Walnusshälften

Die Plätzchen bei 180 ° ca. 10-15 Minuten backen.
( Je nachdem, wie dunkel man sie haben möchte )
Mit der Konfitüre bestreichen und mit Marzipan belegen,
mit dem Schokoladenguss überziehen und mit
den Walnusshälften besetzen.
 ... GUTEN APPETIT! ...
... Das war's für heute aus der Weihnachtsbäckerei :O) ...

Ich hoffe, ihr hattet alle ein wunderschönes
1. Advents-Wochenende und
kommt nun gut in die 2. Adventswoche!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebste Claudia
    Mmmmhhh... bei Dir gibt es schon Plätzchen. So fein! Danke für das tolle Rezept.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine wunderschöne und glückliche Woche. Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Claudia,sehen ja total lecker aus deine *Hausfreunde* :) ich habe jetzt 2 Tage lang gebacken vonn früh morgens bis spät abends insgesamt 19 Sorten - 17 Kilo !!! Ich kann kein Keks mehr sehen ggg ich habe ein paar Bestellungen angenommen ob ich das nächstes Jahr noch mal mache muss i mir noch gut überlegen :)
    Schönen Tag wünscht Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Anna,
      vielen lieben Dank, die sind auch total lecker :O)
      17 Kilo Plätzchen, ach herrjeh, da könnte ich auch keine mehr sehen *lach* ...Solche Mengen auf Bestellung zu backen, ist natürlich auch ein bischen Stress, man will dann ja schnell fertig sein. :O)
      Hab auch einen feinen Tag!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  3. ohhh... solche Hausfreunde sind mir auch am liebsten ;-) Da ich eine totale "Null" in backen und kochen bin, ist es eher unwarscheinlich, dass ich dieses Rezept ausprobieren werde *ggg* ... Liebe Claudia, die sehen sooo lecker aus, vielleicht sollte ich das Rezept meiner Schwiegermutter geben? *kicher*
    Allerliebste Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia
    Ich denke sie heissen Hausfreunde weil man sie halt gerne vernascht.😃
    Dankeschön für das schöne Rezept.😃
    Sei lieb gegrüsst zum Wochenstart.💞Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bea,
      hihi, eine gute Erklärung, ja, das könnte sein :O) Danke sehr!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  5. Hmmmmmm ... sehen die lecker aus ...
    Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen.
    Danke für das Rezept.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia,

    das klingt sehr lecker, vielleicht werde ich die Plätzchen nachbacken. Danke für das Rezept.

    LG Ilse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ilse, danke schön, sind sie auch wirklich! Es freut mich, daß Dir das Rezept gefällt!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  7. Hallo Claudia,
    die sind lecker ich kenn das Rezept macht meine Mama schon soooo lange.
    Einen schönen Wochenbeginn.
    LG
    Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursula,
      das ist ja schön :O)))
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  8. Guten Morgen liebe Claudia,
    oh sehen die lecker aus! Solche Hausfreunde würde ich auch gerne vernaschen, mit Wonne! Marzipan habe ich erst gekauft, Walnüsse aus dem Garten meiner Schwester haben wir auch hier...ich muß meinen Mann zum Nüsse knacken verdonnern! Dir sage ich ganz artig danke schön, dass Du Das Rezept Deiner Oma mit uns teilst!
    1981! War ich da jung! Ist das wirklich schon soooo lange her? Unglaublich!
    Ich wünsche Dir, liebe Claudia, eine schöne Adventswoche!
    Sei lieb gegrüßt
    Marle

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen nicht nur schön aus, sondern schmecken bestimmt auch sehr lecker. Schöne Woche!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Claudia,
    also von diesen Hausfreunden würde ich auch ein paar nehmen! ;-)
    Danke für das Rezept, ich merke es mir mal. Gestern habe ich mit dem Backen angefangen und drei Sorten geschafft. Ich versuche, nie zu viel auf einmal zu machen, um die Lust nicht zu verlieren - schliesslich will ich bis Weihnachten immer wieder für frischen Nachschub sorgen (soweit die Theorie...). Mal schauen, was noch alles kommt.
    Hab einen guten Start in die Woche!
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadia,
      hihi, das glaub ich gern, die sind ja auch ( außer den Kalorien) recht ungefährlich *lach* Gneua, immer ein, zwei Sorten, und dann schön nacheinander, nur keinen Backstress machen *schmunzel* ICh bin ja mal gespannt, welche Sorten Du alles backen wirst!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  11. Guten MOrgen liebe Claudia,
    die sehen richtig lecker aus! Ich mag Walnüsse sehr :) Yummy! Ich wünsche dir einen guten Wochenstart und schicke ganz liebe Grüße, Duni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Duni, YUmmi, ja, das paßt :O)Danke schön!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  12. Oh, wie lecker.....das klingt echt fein! Und langsam komme ich auch in Weihnachtsstimmung!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  13. Die sehen aber lecker aus und sind genau mein Geschmack, denn Nüsse und Marzipan esse ich sehr gerne.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  14. Boah, sehen sie lecker aus...deine Walnuss-Hausfreunde-Plätzchen. Solch eine Kladde, mit selbstgeschribeben, ausprobierten Rezepten habe ich auch- und ich wollte sie schön längst mal neu schreiben.(vielleicht irgendwann als Nachlass, für meine Kinder;-))...
    Wünsche dir eine schöne Adventzeit...

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Klaudia. Ja, so gehen die gesammelten alten Rezepte von Generation zu Generation! Meine Mama hat eine Kladde, da hat oma die Rezepte reingeschrieben, aber, die hat sie selber noch in Gebrauch, von daher mußte ich damals halt selber anfangen zu schreiben *schmunzel*
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  15. Liebe Claudia!
    Sehr lecker schauen die aus, bei uns gibt es auch ein Rezept für Hausfreunde, nur sehen die ganz anders aus... komisch. Lass sie dir auf jeden Fall gut schmecken, alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karen,
      danke schön, es gibt wohl unterschiedliche Rezepte dazu. :O) Ich bin sicher, Dein Rezept ist genauso lecker!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  16. Liebe Claudia,
    ich kenne (essbare) Hausfreunde auch, aber bei uns sehen sie ebenfalls anders aus, die Rezeptzutaten sind auch anders - aber sie schmecken sicherlich gleich gut wie deine.
    Frohes Backen und lass es dir schmecken :-)
    Viele liebe Grüße von Erna

    AntwortenLöschen
  17. Das sieht aber auch super lecker aus.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Gabi, ist es auch :O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  18. Liebe Claudia
    ich habe sie ohne die Nuss gemacht und sind so lecker!
    Schöne Adventzeit wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke, klar, wenn man Nüsse nicht mag oder nicht vertragen kann, schmecken sie auch wunderbar ohne :O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  19. Liebe Claudia,
    das Rezept habe ich auch, auch von meiner Oma, grins.
    Ich backe sie allerdings nie, da ich kein Marzipan mag.
    Aber ausschauen tun sie wirklich lecker
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina,
      das ist ja schön! Schade, daß Du kein Marzipan magst.
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  20. Gegen solche “Hausfreunde” hätte ich auch nichts, liebe Claudia.
    Süß und knackig, eine runde Sache, passt doch perfekt. ;-)
    Ich wünsche Dir eine schöne und geruhsame Adventzeit
    Ganz herzliche Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Claudia,
    LECKER sehen deine Plätzchen aus!!! Ich liebe Walnuss und hab noch so viel daheim, werde sie backen :) Danke für das Rezept
    Ich wünsche Dir eine schöne, zauberhafte Adventszeit
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe KArina,
      Danke schön, ach, das freut mich :O) Ich wünsche Dir viel Spaß und fröhliches naschen beim nachbacken :O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  22. Liebe Claudia,
    gegen solche Hausfreunde hätte nicht einmal mein Mann was einzuwenden :)
    Die Plätzchen sehen sehr lecker aus. Ich kannte diese Plätzchen bisher noch nicht aber ich denke, das muss sich ändern.
    Vielen Dank für das Rezept.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke,
      hihi, genau, solche Hausfreunde mögen sogar manche Männer gern *schmunzel* Viel Spaß beim backen und probieren!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  23. Liebe Claudia, vielen herzlichen Dank für das tolle Rezept. Ich bin ganz hin und weg, wie viele Rezepte Du in den letzten Jahren gesammelt hast? Einfach super!

    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin,
      ich danke Dir für Deine lieben Worte! Ja, damals war ich richtig fleissig im Rezepte sammeln und wollte soviel wie möglich von Oma und Mama zusammentragen.
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  24. Hello, my dear Claudia - oh, these cookies do look delicious and extra special to come from your Grandmother's recipe! You are a cook after my own heart, collecting so many recipes....I have many, also. Too many to cook them all, I think! Your kitchen must have smelled wonderful and such a nice treat on these short and cold days leading up to Christmas. Wishing you warm and cozy evenings filled with candlelight. Sending hugs, love and blessings. xo Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello, my dear Karen, thank you so much for stopping by and your so kind words! Those old, traditionel recipes are simply the best ;O) Well, I never will cook them all, but it is so nice, to have a look and try one from time to time!
      It always smells wonderful while doing Baking for christmas ;)
      Wishing you too wonderful warm and cozy evenings, filled with lovely candlelight!
      Sending Love, hugs and blessings, Claudia xo

      Löschen
  25. Mmmhh.. schauen die lecker aus, liebe Claudia! Da möchte man sofort zugreifen! Wie gut, dass wir so fleißig Walnüsse gesammelt haben.. lächel! Ich wünsche Dir und Deinen Lieben eine besinnliche und kerzenhelle Adventszeit. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Nicole, ich würde Dir gern eins rüberbeamen ;O)
      Hab einen wunderschönen Tag und ebenfalls eine wunderschöne Adventszeit!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  26. Mmmh ,die schauen Lecker aus Claudia,und der Name ist cool.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Sabine, ja, das Name ist cool, auch wenn ich nicht weiß, wo der herkommt ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  27. Liebe Claudia, deine Hausfreunde sehen lecker aus!!

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag,
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Doris,
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  28. Liebe Claudia,
    tolle Hausfreunde hast du da, die würde ich auch bei mir aufnehmen :-) aber ich glaube backen werde ich dieses Jahr nicht, ich muss eh zwingend abnehmen.... aber lecker aussehen tun sie deine Hausfreunde...
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  29. Lecker, Backen gehört nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Da werde ich verwöhnt von der Nachbarin, dafür bekommt sie Gestricktes, das sie wiederum nicht kann!
    Hab einen feinen Tag
    ♥lich grüßt Dich Crissi

    AntwortenLöschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!