Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Freitag, 9. September 2016

Verblühte Schönheiten ....

... auch verblüht sind viele Pflanzen oder Blüten noch wunderschön ...
... heute einige Beispiele, die ich sehr liebe ...
... die Rose ...
... die Clematis ...
... ein unbekanntes Blümelein aus der bunten Samenmischung ...
... ber verblüht sieht dcer Samenstand wundervoll aus ...
... wie von einem fernen Land ...
... die Ringelblume und eine Art Tagetes...
... die Stockrose ...
... die Clematis Mr. President und ...
...  kleine Miniblumen aus der bunten Samenmischung ...
... sie hatten die längsten Samenkapseln in der Schale :O) ...
... nochmal die unbekannte Schönheit ...
... die WALDREBE...
... und eine hochwachsende Staude, die bei Mama steht ...
... deren Namen ich aber vergessen habe ...
Zu den verblühten Schönheiten fand ich ein Gedicht,
das mir sehr gut gefällt und irgendwie zu dieser Stimmung passt ...
Ich hoffe, es gefällt Euch!

Nun ist das Korn geschnitten

Nun ist das Korn geschnitten,
Die Felder leuchten fahl;
Ringsum ein tiefes Schweigen
Im heißen Sonnenstrahl.

Verblüht ist und verklungen,
Was duftete und sang,
Nur sanft tönt von den Triften
Der Herde Glockenklang.

Das ist, o Menschenseele,
Des Sommers heil'ger Ernst,
Daß du, noch eh er scheidet,
Dich still besinnen lernst.
Ferdinand von Saar
(1833 - 1906)

Ich darf nciht vergessen, euch allen ganz herzlichen Dank für das Lob und die vielen netten Worte zu dem neuen Holzsichtschutz sagen. Mein Holzwurm hat sich über jedes einzelne Wort sehr gefreut!

Nun wünschen wir Euch einen schönen Freitag und einen guten Start in ein
schönes, sonniges und fröhliches Spätsommerwochenende!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Claudia,
    wirklich sehr schöne Fotos auch von den verblühten Blumen und Pflanzen.
    Hab einen guten Start ins Wochenende
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebste Claudia
    Auch ich mag verblühte Pflanzen.Besonders die verblühte Clematis gefällt mir gut. In herbstlichen Kränzen sind sie ganz besonders schön.
    Einen guten Start in ein sonniges und erholsames Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    es gibt so viele verblühte Schönheiten und Deine Bilder sind der Beweis dafür.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina,
      dnake schön, Du Liebe!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  4. Verblühte Stauden haben genauso, wenn auch einen anderen Reiz, wie zu ihrer Blüte. Am frühen, frostigen Herbst- und Wintermorgenden, überzogen mit Reif, gefallen sie mir besonders. Geschnitten werden die Stauden hier erst im zeitigen Frühjahr. Bis dahin sind sie Lebensraum und Futterquelle für allerlei Tiere.
    Herzliche Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, genau so ist das auch bei uns! Die Samen von bestimmten Stauden dürfen bleiben für die Vögel, es ist herrlich , dann zu beobachten, wie jedes Körnchen gesammelt wird! Mit Frost überzogen haben die verblühten Rispen nochmal ihren ganz eigenen Reiz!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  5. du hast ganz recht, auch verblüht sind sie zauberhaft :-)
    lg und einen entspannten freitag
    anja

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen,
    wunderbare Bilder wieder und ja: sie sind immer noch schön, wenn sie auch verblüht sind!
    Herzliche Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Regina,
      danke schön! Ja, das stimmt :O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  7. Guten Morgen,
    tolle Aufnahmen... Dein Holzwurm hat wirklich einen klasse Sichtschutz gewerkelt!
    Auch ich wünsche ein schönes Wochenende.
    LG, Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja, hallo und vielen Dank!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  8. Dem Charme des Vergänglichen da draußen bin ich auch ganz und gar verfallen. Das meiste bleibt stehen für die Überwinterung der Minis unter den Lebewesen, für Vögel und fürs Auge, wenn sich Regentropfen oder Froststernchen dranhängen... Schöne, schöne Bilder! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön, daß es Dir auch so geht :O) Danke für Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  9. Guten Tag Claudia
    Schön sind sie die verwelkten Blumen.Danke fürs zeigen.
    Hab auch du ein tolles schönes Wochenende😃 Grüsse von Bea 😃🐞🌞💟🌹🐞

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Bea,
      danke sehr, es freut mich, daß sie Dir gefallen haben :O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  10. Wunderschön! Jetzt beginnt meine liebste Jahreszeit!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen meine liebe Claudia,
    das Gedicht gefällt mir sehr!! Alles was die Natur hergibt ist wunderschön :)
    Ich wünsche dir einen wundervollen Freitag und schicke ganz liebe Grüße, Duni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Duni,
      oh, das ist schön und freut mich ! Danke für Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  12. Liebe Claudia,
    deine verblühten Blumen haben einen ganz besonderen Reiz und ihre eigene Schönheit wie ich finde!! Schön, dass du ein Gedicht dazu ausgesucht und gefunden hast um es auch für uns zu posten!
    Übringens finde ich deinen Holzsichtschutz super gelungen und schön!!!!
    Gerne hätte ich es dir auch geschrieben, doch du hast ja schon gemerkt, dass ich einfach nicht rum komme mit allem...
    Toll, wenn man so einen Holzwurm hat!!!!
    Nun schicke ich dir heute doppelt liebe Grüße,
    die Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      danke schön! es macht mir immer viel Freude, passende Gedichte oder Sprüche und Zitate zu bestimmten Bildern, Posts zu suchen. Nicht immer reicht die Zeit, oder nicht immer finde ich etwas, was mir auch gut dazu gefällt ;O)
      Danke auch für die netten Worte zum Holzsichtschutz, mein Holzwurm wird sich sehr freuen!
      Danke für die doppelten Grüße, und mach Dir keine Gedanken, ihc komme momentan auch nur schwer hinterher, die Zeit ist gerade knapp bemessen, aber es kommen auch wieder andere Tage ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
    2. Danke alles Liebe dir!!!!!
      Herzlich Monika*

      Löschen
  13. Liebe Claudia
    auch solche Blumen die am verblühen sind haben ihren besonderen Reiz und passend das Gedicht dazu ist es eine wahre shcöne Stimmung!
    Ich wünsche dir und deinen Mann ein wunderschönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      vielen lieben Dank! Das wünschen wir Euch auch!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  14. Schön - Du hast recht, sie sehen auch verblüht noch schön aus!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  15. Welch schöne Impressionen
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Gabi!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  16. Liebe Claudia,
    was für wunderschöne Blüten und auch die verblühten haben was schönes.
    LG
    Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursula,
      ja, so ist es! Manchmal, so wie bei dieser Rose auf dem ersten Bild, fand ich gerade diese Eine fast noch schöner, als die frisch erblühten ...
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  17. Irgendwie haben verblühte Blumen für mich immer so etwas von Abschied, also passend für den Herbst. Aber im Moment mag das noch so gar nicht stimmen, bei dem tollen Wetter. Fast alles bildet nochmal Knospen.
    Dir einen schönen Sonnennachtmittag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt schon, liebe Nicole, sie sind ein untrügliches Zeichen dafür daß der Herbst nahe ist. Momentan ist es ja wirklich von den Temperaturen her noch sehr sommerlich ...auch hier treiben viele Blumen nochmal neue Knospen aus.
      Dir auch noch einen schönen Sonnennachmittag!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  18. Moin Claudia!
    Ja, auch die Verblüher haben ihren Reiz.
    Meine Stockrosen werden wohl erst nächstes Jahr blühen. Immerhin habe ich an die dreißig durchbekommen.
    Wie überwintere ich sie am Besten? Zum Glück habe ich alle noch in Töpfen.

    Lieben Gruß von Alison und Beppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alison,
      schön, daß Du soviel durchgekriegt hast :O) Sie werden sicher im nächsten Jahr blühen, es sind ja 2-jährige Pflanzen, das bedeutet, daß sie erst im 2. Jahr blühen.
      Wenn Du sie in den Töpfen läßt, dann stell sie ein wenig geschützt, und so lange es im Winter nicht friert, mußt Du sie auhc giessen. Du kannst sie aber im Herbst auch einpflanzen ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
    2. Liebe Alison,
      ich wollte noch Deinen Post kommentieren, komme aber leider nicht auf Deinen Blog ....

      Löschen
  19. Hallöchen liebe Claudia,
    auch Verblühtes kann noch schön sein und Deine Bilder
    zeigen es uns.
    Ich habe heute auch noch so einiges Verblühtes im Garten entdeckt und lasse oft die Samenrückstände stehen, da sie mir sehr gut gefallen !!
    Herzliche Wochenendgrüße Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe renate,
      ja, das stimmt, danke schön! Ich lasse auhc vieles stehen, was noch irgendwie den Vögel und Insekten dienen kann :O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  20. Liebe Claudia, stimmt genau, diese verblühten Schönheiten sind wirklich einen zweiten und dritten Blick wert! Gut eingefangen! Und der Holzsichtschutz, ja, der ist toll geworden - Kompliment dem Holzwurm!
    Herzliche Rostrosen-Abendgrüße und alles Liebe zum Wochenende
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/09/als-hochzeitsfotografen-unterwegs.html

    AntwortenLöschen
  21. liebe Claudia,
    etwas ganz besonderes sind Deine heutigen Bilder - schön!
    Auch das Gedicht gefällt mir gut!
    viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerti,
      vielen lieben Dank! warum sollte man auch nicht einmal solche Bilder zeigen?
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  22. Stimmt, manche Pflanzen sehen auch verblüht noch hübsch aus. Mir gefällt jedes Jahr der abgeblühte Sonnenhut am Besten.

    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. JA, so ist es, liebe Kathrin! Mein Sonnenhut blüht noch, irgendwie sind sie alle durcheinander, in diesem Sommer ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  23. :)

    ja der Herbst kommt und auch in meinem Garten beginnen die Blumen zu welken. Aber es gibt immer wieder noch Blüten, die aus dem Beet strahlen.

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Herbst kommt, allerdings sagen die Temperaturen gerade noch was anderes , und noch blühen viele sommerblüher erneut, das stimmt ...... ich freue mich aber auch auf den Herbst, mit all seinen Farben und besonderen Stimmungen!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  24. Liebe Claudia,
    oh ich mag dieses Gedicht, wunderschön. Es passt auch wirklich fantastisch zu den verblühenden Schönheiten. Es ist großartig das du auch ihnen deine Aufmerksamkeit schenkst. Wir sind immer so drauf getrimmt nur das perfekte und das "blühende" wahr zu nehmen das wir die Tiefe und das Vergängliche ganz aus den Augen verlieren. Ich liebe diesen Post von dir! Dankeschön.
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      ddanke für Deine so lieben Worte! Es freut mich, daß Dir meine Verblühten Schönheiten gefallen haben! So ist es nun mal auch in der Natur, es ist nicht nur schön und perfekt, und die kleinen Freuden liegen auch immer in der Sichtweise des Betrachters ;O) Und für mich sind diese verblühten "Wesen" auch immer wieder eine Freude, anzuschauen .
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  25. So betrachtet sehen sogar verblühte Blumen noch schön aus. Danke für die mal etwas andere Sicht der Dinge :)
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  26. Ich mag verblühtes und Marodes sehr
    es sind kleine Kunstwerke ,ich staune oft
    wie wunderschön so eine verblühte Rose
    oder Hortensie ist :-)

    Danke für die wunderschönen Fotos !

    Ein tolles Wochenende
    wünscht dir
    Margrit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Margrit, das hast Du schön gesagt, danke dafür!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  27. Deine schönen, interessanten Bilder zeigen: nicht gleich abschneiden, sondern erst mal richtig hinsehen.
    Dass auch Verblühtes seinen Charm hat vergesse ich viel zu oft.
    Danke, dass du auf die verblühenden Schönheiten hinweist.
    Herzlichst,
    Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Anette! genau, so geht es mir auch! Ich gehe mit der Schere durch den Garten, aber es darf doch immer noch vieles stehen bleiben ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  28. Hi Claudia, Your blooms are gorgeous and I love your poem too.
    Thank you for sharing and thank you for stopping by to visit and your kind comments. I'm sorry to be slow to get here as I am healing my arm from overuse of painting and being on the computer.
    Have a wonderful week sweet friend. Blessings and hugs sent your way. xo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Celeste,
      thank you for your visit and your so kind note! I am sorry to hear, that you have to heal your arm from too much painting ...
      So, take care and get weel soon, my dear friend! sending Love and hugs and blessings to you, Claudia xo

      Löschen
  29. Guten Morgen liebe Claudia,
    endlich dreh ich mal wieder eine Blogrunde... bei diesem Traumwetter war ich nur draußen oder unterwegs *ggg*
    Auch verblühte Blumen haben ihren Charm ;-) ... besonders die Rosen. Einen sonnigen Sonntag und
    ♥-liche Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  30. hallo liebe claudia,
    ja auch ich finde solche blütenstände immer sooo schön. so filigrane schönheiten findet man eben nur in der natur!
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Margit,
      danke schön! Ja, genau, gerade, wenn sie so zart und filigran sind, sind sie besonders schön anzuschauen!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.