Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Donnerstag, 29. Mai 2014

Die Vitamine wachsen und gedeihen ....

... dieses Jahr aber nur in Kübeln und im Hochbeet ...
... ger Gemüseacker braucht ein Jahr Pause um sich zu erholen ...
... aber davon mehr demnächst ;O)...
***
... Im Hochbeet stehen Lollo Bianco und Kopfsalat ...
... dazwischen sind Radieschen ausgesät, aber die kommen erst noch ...
...im Topf danaben eine gelbe Zucchini ...
 ... im Grünhaus steht eine Mini-Schlangengurke ...
Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen.  
Winston Churchill
 ... eine Minipaprika, eine Strauch - und eine Cocktailtomate ...
... das alte Haus muß dieses Jahr nochmal herhalten ...
... nächstes Jahr gibt es ein Neues ...
 ... und meine geliebten Walderdbeeren ...
... dich ich im letzten Jahr ...
...von der lieben Inge und dem lieben Markus bekommen hatte ...
... wie ihr seht, gedeihen sie prächtig! ...
... die ersten darf ich bald naschen !...

Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen und dann den Magen. 
Johann Wolfgang von Goethe

Euch allen einen schönen Feiertag- Donnerstag!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. wow - das wird aber eine reiche ernte werden, liebe Claudia.
    schaut alles köstlich aus.
    ich wünsche dir einen schönen feiertag-
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  2. wow - sieht das alles schon lecker aus - bin dieses Jahr sehr spät dran, so verzögert sich die Ernte eben ein bisschen....

    Ganz liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen meine liebe Claudia,
    das sieht ja echt gut aus.
    Wie immer hängt der Norden etwas hinterher.
    Meine Pflanzen im Gewächshaus sind noch sehr klein,
    aber die Gurke hat schon ihre erste Blüte bekommen.
    Vielleicht sollte ich doch eine Heizung darein legen.
    Und zum Schrecken haben wir gerade festgestellt,die Erdbeeren im Hochbeet sind alle Abgefressen.
    Ein Glück habe ich das große Beet rechtzeitig mit dem Netz abgedeckt.
    Auch unsere neuen kleinen Apfelbäumchen haben die niedlichen Waldtiere mit großen braunen Augen mächtig die Rinde abgenappert.
    Dabei wohnen wir noch nicht mal auf dem Lande.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  4. Da können wir schon bald zur Ernte kommen *smile* ...
    Schön sehen deine Pflanzen aus!!

    ♥liche Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Doris,
      ja, das hoffe ich, aber, wenn es nur ein wenig zum naschen gibt , ist es schon hervorragend!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  5. Deine diversen Gemüsesorten sind gut am Gedeihen und machen
    immer Freude, beim Genießen der Früchte am allermeisten !!
    Werde gleich mal für mittags ernten gehen *lach* !!
    Herzliche Feiertagsgrüße Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renate,
      wenn Dir eine Mini-Gurke für Mittag reicht, gerne *schmunzel*
      Der Salat ist mittlerweile aufgefuttert ;O)
      Ich wünsche Dir einen schönen und sonnigen Feiertag !
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  6. Eine hübsche Auswahl! Bei dir gedeiht es wirklich prächtig.
    Ich wünsche dir einen schönen Feiertag!!
    Liebe Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  7. Ein Gemüsegarten ist schon etwas ganz feines!!! Da kann ich mich wie ein kleines Kind an allem was wächst und gedeiht freuen. Herzlich, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau so ist das, liebe Frau Schritt! Man erfreut sich auch nur an der kleinsten gereiften Beere oder so :O)
      Ich wünsche Dir einen guten Start in ein schönes Wochenende!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  8. Meine liebe Claudia,
    bei dir blüht und gedeiht alles so toll.
    Die kleine Minigurke würde gerade für mich
    ausreichend sein (lach).
    Ich habe auch keinen Gemüsegarten mehr.
    Es wäre mir zu mühselig.
    Einen schönen Tag wünscht Dir
    Deine Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, meine liebe Irmi,
      oh, es sieht nur so aus, dieses Jahr kämpfen wir überall mit Läusen, da es keinen richtigen Winter gab. Aber, es macht trotzdem Freude und die Ernte, sei sie auch noch so klein, shcmeckt wunderbar!
      Ich wünsche Dir einen guten Start in ein schönes Wochenende!
      ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

      Löschen
  9. Liebe Claudia,
    ohhhhh da wächst aber einiges in deinem Garten, sehr schön so ein Gemüsegarten.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Claudia,
    dein Spruch am ende lebe ich bei jedem essen aus, du weißt ja bei mir ist das sehr wichtig.
    Dein Hochbeet hätte ich zu gerne, so toll wenn man alles im eigenen Garten ernten kann.
    Mein Neid ist dir sicher, haha :)
    Last euch alles köstlich schmecken, denn aus eigener Hand schmeckt es ja nochmal viel besser.
    ♥lichst Andrea.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Claudia,

    weißt eh ich komm dann wieder zur Ernte ;o)))


    Ich wünsch dir einen schönen Start ins neue Wochenende

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Claudia,
    bei mir wachsen die Tomaten und Zucchinis auch in Töfpen. Den Kohlrabi habe ich erstmals ins Beet gepflanzt, doch davon ist leider nicht mehr viel übrig. Da hatten wohl die Schnecken einen Gaumenschmaus :-)
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela,
      Kohlrabis hatten wiir auhc mal im großen Beet, aber da kam nur Laub und keine Knollen... der Boden ist dafür nicht geeigent. Schneckenfraß ist natürlich noch ärgerlicher...
      Ich wünsche Dir einen guten Start in ein schönes Wochenende!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  13. Guten Morgen liebste Claudia
    Wunderschön sieht es in Deinem Garten aus. Das wird bestimmt eine reiche Ernte werden. Auch wir konnten gestern die ersten Erdbeeren naschen. Mmmhhh..... so fein!
    Einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Claudia,
    bei uns ist dieses Jahr auch nichts mit Gemüse, da hat mein Mann den Garten mit seinen Bäumen belagert.
    Aber zum Glück haben unsere Kinder alle Gärten,
    so dass für uns genug bleibt.
    Deine Pflänzchen sind schon recht weit voraus,
    die Gurke ist ja schön und gelbe Zucchini haben wir auch immer,
    ich finde einfach, dass die Schale noch zarter ist.
    Da kommt mir gerade ein Lieblingsessen in den Sinn
    Zucchini- Hackfleischpfanne mit Reis, oder Spaghetti, oh, da freu ich mich schon.
    Ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  15. Herr Goethe hat den Gaumen vergessen – zwischen Auge und Magen!
    Und es geht nichts über die kleinen Erdbeeren!
    liebe Grüsse und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  16. Schöne Bilder! Wir lieben den Lollo Rosso und pflanzen jedes Jahr soviel, dass manche zu Zipfelmützen auswachsen. Dieses Jahr haben wir erstmals auch den Eichblattsalat dabei und auch der schmeckt köstlich.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  17. Beautiful flowers and now delicious home grown vegetables. Nothing could be better.

    AntwortenLöschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.