Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Mittwoch, 6. Mai 2015

Eine besondere Wasserlilie .........oder...... trotz Schneckenfrass....

 ... ist sie voll erblüht! ...
... die Blüte wurde direkt am Stielansatz abgefressen ...
 ... wir haben sie ins Wasser gestellt ...
Die größten Wunder gehen in der größten Stille vor sich.
Wilhelm Raabe (1831 - 1910) 
... der alte Mörser ist ja eigentlich der Trinknapf von unserer Mietze ;O) ...
 ... hier die Gruppe im Beet, wo sie dazu gehörte ...
... zwei von fünf Blüten überlebten die Schnecken ...
 ... und sie erblühte im Wasser! ...
... ein kleines Wunder ....
Wunder geschehen plötzlich. Sie lassen sich nicht herbeiwünschen, sondern kommen ungerufen, meist in den unwahrscheinlichsten Augenblicken und widerfahren denen, die am wenigsten damit gerechnet haben.
Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)
 ... ist sie nicht wunderschön? ...
... zur gleichen Zeit öffneten sich auch die Knospen im Beet ...
Was plötzlich kommt, hat stets des Wunders Kraft.
Ernst Benjamin Salomo Raupach (1784 - 1852) 
 ... gestern hab ich gesehen, daß die ersten Blüten schon vergangen sind ...
... aber neue Blüten daneben aufgehen! :O) ...
Je tiefer man die Schöpfung erkennt, um so größere Wunder entdeckt man in ihr.
Martin Luther (1483 - 1546)

So, nun hoffe ich, daß ich Euch nicht gelangweilt habe mit den vielen GArten- und Himmelsbildern.
Morgen gibt es wieder etwas

kreatives
zu sehen ;O)
 
Euch allen einen schönen und fröhlichen Tag, mit kleinen Glücksmomenten, mit kleinen unverhofften Wundern ...*lächel*!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    ja, die ist wunderschön die Wasserlilie.
    Einen schönen Mittwoch wünscht dir Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. eine wunderschöne rettung :-)
    lg und tolle stunden für dich heute
    anja

    AntwortenLöschen
  3. Wunder-wunderschön!!!
    Hab einen tollen Tag, liebe Claudia!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Wasserlilie, habe ich noch nie gesehen!
    Hab ein schöner Mittwoch, liebe Claudia.Grüsse kommen von Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bea, guten Morgen,
      es ist keine Wasserlilie, sondern die Blüte einer Schwertlilie, die abgefressen wurde und nun im Wasser weiterblüht ;O)
      Ich wünsch Dir auch einen schönen Mittwoch!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  5. Oh Claudia,
    I had never seen such a beautiful water lily. The color is just radiant. You are truly blessed to be surrounded by such beauty. Enjoy my dear friend.

    Hugs,
    ❤️Ana

    AntwortenLöschen
  6. Gut, dass Du die Blüte noch gerettet hast, spannend finde ich, dass sie trotzdem zugleich mit den anderen aufgeblüht ist.
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Karen! Ja, das fand ich auch absolut genial!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  7. Toll die Schwertlilien, diese instensive Farbe ist so schön und sie ist trotzdem aufgeblüht mit deiner Hilfe.. ein wunderschönes Posting mit deinen Zitaten!
    Schönen Dienstag wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke, danke schön! Ja, diese Farbe ist ganz besonders und ich hab mich sehr gefreut, weil sie in diesem Jahr zum ersten Mal geblüht haben! Schön, daß Dir auch die Zitate wieder gefallen :O)
      Ich wünsch Dir auch einen schönen Tag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  8. Liebste Claudia,
    bei Deiner liebevollen Pflege blüht jedes noch so verkümmertes Blümchen!!!
    Wunderschön sieht sie aus. Und der Trinknapf ist auch toll ;-)
    Hab einen wunderschönen und glücklichen Tag.
    herzliche Grüße
    Duni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Duni,
      vielen Dank für Deine so lieben Worte! Ich konnte sie einfach nicht wegwerfen, wir mußten es einfach versuchen:O)
      Hihi, ja, der Trinknapf, unsere MIeze liebt ihn und trinkt aus keinem anderen ;O)
      Ich wünsch Dir auch einen wunderschönen und glücklichen Tag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  9. Hallo Claudia,
    dein Iris haben so eine schöne kräftige Farbe, ja, der Schneckenfrass!
    bei mir fressen sie die jungen Triebe des Rittersporn ab,
    ich wünsche dir noch eine schönen Tag
    Hermine

    AntwortenLöschen
  10. Exquisite Claudia!
    Is it a Water Iris? - it looks very like my Flag irises in the garden.
    The mortar is a great drinking bowl for your pussycat.. ha ha
    Lovely to catch up with you and I hope you're enjoying Spring in your neck of the woods!
    Shane x

    AntwortenLöschen
  11. wunderschön, dir auch einen guten Tag, beste Grüße, Klaus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, Klaus!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  12. Eine edle Blume Claudia
    Schön, dass sie es noch geschafft hat.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine, danke schön, ja, wir haben uns auch riesig darüber gefreut!
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  13. Dann gibt es bei euch auch viele Schnecken, ein leid ist das, aber die Lilie hat gesiegt und das freut mich, da sie wirklich schön aussieht.

    Liebe Grüße von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  14. Meine liebe Claudia,
    diese fürchterlichen Schnecken - ich mag sie gar nicht.
    Aber die Blüte ist ja trotz allem wunderbar erblüht.
    Ein wunderschöner Post - Fotos, garniert mit den passenden Versen.
    Liebe Grüße und eine feste Umarmung
    Deine Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Irmi,
      ja, sie sind Plagegeister, aber, sie sind nun auch mal da.....ich mag sie auch gar nicht!
      Danke für Deine so lieben Worte und eine ganz liebe Umarmung auch für Dich!
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag und Abend!
      ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

      Löschen
  15. Ganz offensichtlich war sie sehr dankbar, dass du an sie geglaubt hast...;-). Wunderschön! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Lotta, das hast Du schön gesagt ... *lächel*
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag und Abend!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  16. Liebe Claudia!
    Sammele Eierschalen, brösele sie ganz klein und verstreue sie um die Blumen. Die Schnecken fahren nicht mehr darüber.

    ♥lichst Swan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, liebe Swan, das hab ich auch schon versucht, aber unsere Schnecken hat das nicht abgeschreckt!
      Trotzdem danke für den ansonsten so guten Tip :O)
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag und Abend!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  17. Liebe Claudia,

    schön, dass die Blüte von dir auf diese Weise doch noch zum Leben erweckt werden konnte! Jaja, die Schnecken! Gestern habe ich entdeckt, dass in unserem Kompost ganz viele Tigerschnecken sitzen – http://www.mein-schoener-garten.de/jforum/posts/list/4813822.page - das ist eine Nacktschneckenart, die die Eier anderer Nachtschnecken frisst, Gartenpflanzen in Ruhe lässt und daher als schützenswert gilt. Ich hoffe, die macht unseren roten Nacktschnecken heuer den Garaus! Außerdem hab ich mir eine Weinbergschnecke in den Garten geholt, für die dasselbe gilt. Und meine Kollegin hat für mich einen Kupferzaun bei der Umweltfirma Waschbär bestellt – denn angeblich hält Kupfer Nacktschnecken ab. Damit werde ich heuer experimentieren und hoffe, dass diese Methoden meinen Garten ein bisserl weniger „angeknabbert“ machen… (mir genügt schon, was der Dickmaulrüssler anrichtet…)

    Ganz herzliche Rostrosengrüße

    von der Traude

    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/05/rezept-gewinnerin-der-verlosung-und.html

    AntwortenLöschen
  18. Iris is one of my favorite flowers, but I cannot grow them here for the same reason! I might try some Siberian Iris - hoping they are more resistant - we will see.....It is lovely that you were able to save the blooms. Flowers just amaze me.....they are such lovely creations. Hope you have a wonderful week, my dear Claudia! xo Hugs - Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. My dear Karen, thank you for your so kind note! yes,you should try the Siberian Iris, perhaps they weill do in your garden! Those Flowers are so beautiful , aren*t they? Soon I hope to get more photos, when the others are blooming :O)
      Wishing you a wonderful week too, my dear Karen!
      Hugs to you, Claudia xo

      Löschen
  19. liebe Claudia,
    ich bin begeistert von diesen wunderschönen Blüten - egal ob angebissen oder nicht - auch Schnecken wissen was schön ist.
    Auch Deine wunderschönen Sprüche habe ich mir schon einige Male durchgelesen - sooo schön!
    viele liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerti,
      na, ich denke, den Schnecken geht es mehr um den Geschmack als um das Aussehen *grins* ....Schön, daß Dir Bilder und Sprüche so gut gefallen haben :O)
      Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  20. Liebe Claudia,

    so dunkle Blüten wirken immer sehr schön, reiz- und geheimnisvoll :). Dass sie auch den Schnecken schmecken kenne ich noch nicht ... aber in unserem Garten ist auch noch anderes leckeres Schneckenfutter ;). Es ist immer Schade, wenn die Schnecken über Nacht zuschlagen - aber auch schön, dass die Restblüten noch aufgeblüht sind.

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Senna,
      ja, da hast Du Recht! Oh doch, an den Blättern hatte ich schon öfters Schneckenfrass entdeckt, aber an die Blüten sind sie nie. Diese Dunkelblütige ist eine Mini-Schwertlilie, also, mit sehr kurzen Stielen, vielleicht lag es daran.
      Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  21. Was für ein wundervoller Post, so schöne Bilder, so schöne Worte, da geht mir richtig das Herz auf!
    Allerliebste Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  22. Eine wunderschöne Lilie hast du , liebe Claudia , so toll in der Farbe . Gut das du die eine gerettet hast und ins Wasser gestellt hast . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Claudia,
    Ganz schöne Lillienblüten hast du uns hier gezeigt!
    Ich schaffe mit Mühe mal eine Bloggerrunde weil mit unserem Besuch aus den Niederlanden (liebe Freundin) schaffe ich es eben nicht...
    Ganz liebe Grüsse,
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mariette,
      mach Dir doch deswegen keine Gedanken und geniesse den Besuch Deiner Freundin aus den Niederlanden *lächel*
      Danke, daß Du Dir trotzdem die Zeit für liebe Worte genommen hast!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.