Handgestricktes, GenÀhtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, GenÀhtes und Holzarbeiten

Mittwoch, 23. Juni 2021

Landregen .....eine Wohltat und so beruhigend ...KLEINE WOHLTATEN im Alltag .... ☔🐩🌈💖😌

 ... Ich weiß, nicht ĂŒberall kam der Regen nur als schöner, beruhigender Landregen herunter ...
... aber hier war es gestern so, fast den ganzen Tag, und auch heute morgen noch fÀllt er ganz sacht ...
... ich finde ihn so beruhigend und wohltuend, gerade nach den so heißen Tagen ....
( ... ihr wißt doch, ich bin nun mal kein Sommerkind *lach* ...)
.. dazu ein kleines Video mit Ton am Ende ...
... die alte Rose, deren Namen ich vergessen habe, blĂŒht ĂŒppig und wunderschön, und sie verströmt ihren zarten, herrlichen Duft! ...
... in dem Wildblumen-Bienenbeet öffnen sich gerade WEGWARTE und WILDE MALVE ...
... und auch in dem kleinen StĂŒck, wo wir nachgesĂ€t haben, geht es gut voran! ...
...Die CLEMATIS " Purpurea Plena Elegans" öffnet wieder ihre zahlreichen kleinen WunderblĂŒten ...
... und die Bank im Regen lud mich mit der gelb-blĂŒhenden Staude zum fotografieren ein ...
... Die Staude ging aus dem Wildblumensamen auf und ich bin nicht sicher, was es sein könnte ...
... mir wurden Speise-Chrysanthemenarten angezeigt, sowie aber auch FĂ€rberkamille ...
... auf jeden Fall mögen die Bienen und Insekten die kleinen gelben BlĂŒten, und das ist prima! ...
Die meisten Menschen wissen gar nicht, wie schön die Welt ist und wieviel Pracht in den kleinsten Dingen, in einer Blume, einem Stein, einer Baumrinde oder einem Birkenblatt sich offenbart.
Rainer Maria Rilke (1875 - 1926)
... ein hÀufiger Gast im Nieselregen sind die BLAUMEISEN ...
... witzigerweise kommen sie sonst meist nur frĂŒh morgens oder am spĂ€ten Nachmittag ...
... bei Regen sehe ich sie den ganzen Tag ĂŒber immer wieder mal ! ...
... und nun zum Schluß noch ein bischen BERUHIGENDES GEPLÄTSCHER von OBEN ....
Das GlĂŒck des Lebens setzt sich aus winzigen Kleinigkeiten zusammen – den kleinen, bald vergessenen Wohltaten eines Kusses oder LĂ€chelns, eines freundlichen Blicks, eines von Herzen kommenden Kompliments –, zahllosen, unendlich kleinen Dosen angenehmer und belebender Freuden.
Samuel Taylor Coleridge (1772 - 1834)
... und dazu gehören fĂŒr mich auch kleine Dinge, wie ein schöner Regenschauer, das Beobachten der Vögel, kleine Blumen, die unverhofft aufgehen , und vieles mehr! ...

☔🐩🌈💖😌💖🌈🐩☔
Nun wĂŒnsche ich Euch allen
einen schönen und freundlichen
Wochenteiler!
☔🐩🌈💖😌💖🌈🐩☔
 
♥ Liebe GrĂŒĂŸe Claudia ♥

52 Kommentare:

  1. Hallo Claudia
    ein wunderschöner Garten . Diese Farbenpracht ist einfach ein Traum. so langsam kommen die rosen bei uns auch . Knöpfe haben sie jetzt mal schon . Hoffe sie blĂŒhen bald. Eine schöne Woche noch und ganz liebe GrĂŒsse fĂŒr dich Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Marlies,
      herzlichen Dank! Ja, derzeit machen die Rosen den GArten herrlich bunt! Aber die Hitze lies einige schnell wieder verblĂŒhen. Nun regnet es, und die Natur atmet wieder auf! Dir auch noch eine schöne Woche!
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  2. Ja, ja, die schönen Kleinigkeiten , da hat Rilke sooo recht, aber manchmal erdrĂŒckt auch die Menge! Denn _wenn_ man diese Gabe hat, sie _ĂŒberhaupt_ zu erkennen, dann erkennt man sie ja zu tausenden, und manchmal muß zumindestens ich mir selbst eine NaturkleinigkeitendiĂ€t 😬 auferlegen, sonst platzt mein "AugenglĂŒck"-Kopf.đŸ€Ż
    Gell, wir verstehen Menschen mit Langweile so gar nicht!😼

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tiger, das hast Du schön gesagt , Ă€hĂ€m, geschrieben *schmunzel* .... ja, genau so ist es und Menschen mit Langeweile, die kan ich auch ĂŒberhaupt nicht verstehen!
      Herzlichen Dank fĂŒr Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste LiebgrĂŒĂŸe, Claudia ♥️

      Löschen
  3. Hallo Claudia,
    was fĂŒr eine BlĂŒtenpracht. Das sieht ganz toll aus. Dder Regen tat dem Garten gut, aber jetzt dĂŒrfte die Sonne ruhig wieder rauskommen
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Silke,
      herzlichen Dank! Ja, das stimmt schon, die Sonne darf ruhig auch wieder kommen, aber nicht mehr so heiß ;)
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  4. Liebe Claudia,
    das zeigst Du uns eine blĂŒhende Pracht. Regen ist ja immer fĂŒr den GĂ€rtner gut - aber teilweise war es so heftig, dass viele Pflanzen einfach nun ihre "FlĂŒgel" hĂ€ngen lassen. Herrlich ist aber die Vogelschar, die man am Morgen und am Abend beobachten kann.
    Letztes saßen wir beim Abendessen draußen und ich meinte, da fliegen ja viele Schwalben. Mein bessere HĂ€lfte meine aber, dass wĂ€ren FledermĂ€use, die hier in der NĂ€he eine Behausung haben.
    Auch schön anzuschauen.

    Liebe GrĂŒĂŸe

    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      herzlichen Dank! Wir hatten GlĂŒck mit dem Regen, daß es ein schöner, sachter Landregen war! Klar sind auch jede Menge RosenblĂ€tter heruntergekommen, aber es wurde nichts abgeschlagen.
      FledermĂ€use sehen wir spĂ€t abends auch immer, drei StĂŒck sind es derzeit, die oft ĂŒber uns kreisen :O)
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  5. Liebe Claudia,

    wow, ich entdecke eine Bank :-D Hat der Bankenfimmel Dich auch schon erreicht :-)

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Bernhard,
      hihi, ja, ich mag BÀnke auch gern! Allerdings habe ich nur selten die Möglichkeit, welche zu entdecken und zu fotografieren. Daher schaue ich sie mir immer sehr gern bei Dir an!
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  6. Liebe Claudia,

    deine Rosenpracht ist ein wahres Gedicht. :-)
    Ich musste gestern und vorgestern aber viel zurĂŒckschneiden. Bei mir ist der 1. Rosenschub bei den meisten jetzt erst mal vor+ber.
    Man staunt immer wieder, was aus Wildblumensamen wĂ€chst und manchmal kommen wahre Überraschungen zu Tage. Allerliebst die kleinen PiepmĂ€tze am Futterhaus
    Bei uns regnete es gestern Nachmittag auch, ein schöner Landregen, der dem Garten und der ganzen Natur wohl tat.

    Liebe GrĂŒĂŸe und hab noch einen schönen Nachmittag
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      herzlichen Dank fĂŒr Deine lieben Worte!
      Das ZurĂŒckschneiden kommt auch bald bei uns, so langsam ist die erste BlĂŒte auch hier fertig! Die Wildblumensamen sind wirklich immer eine Überraschung, manchmal auch nach zwei oder drei Jahren noch :O)
      Den PiepmÀtzen könnte ich stundenlang zusehen :O)
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  7. Ich mag den Regen auch sehr liebe Claudia,
    am liebsten nachts beim Schlafen, lach. Nein, da finde ich es sehr beruhigend.
    Hier ist heute Mittag die Sonne wieder zurĂŒckgekehrt, I´m happy. Ich bin nunmal ein Sommerkind.
    Deine Rosen sehen wunderbar aus, dieses Jahr blĂŒhen sie einfach wunderbar.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      hihi, ja, nachts mag ich den Regen auch sehr gern, aber, im Endeffekt fĂ€llt er, wie er will ;O) Heute scheint auch bei uns die Sonne, aber zum GlĂŒck sind die Temperaturen noch sehr angenehm!
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  8. Liebe Claudia,
    was fĂŒr eine BlĂŒten- und Farbenpracht. Wir und die Natur haben ganz doll den Regen herbeigesehnt. Er war so dringend nötig.
    Alles Liebe Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Katrin, oh ja, das war sehr notwendig!
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  9. Hallo Claudia,
    eigentlich mag ich den Regen auch, aber nach der Flut von Regentagen in den letzten Wochen genieße ich es im Moment wenn es nur nachts kurz regnet, das tut der Natur und mir gut. *G*
    Schöne Rosen hast Du, ich mag sie total und bin froh, dass unser Nachbar welche an der Garage hat, so kann ich sie immer von uns aus bewundern.
    Liebe GrĂŒĂŸe zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Manu,
      das stimmt, in einigen sĂŒdlicheren Gefilden kamen wirklich Sintfluten herunter, ich sah die erschreckenden Bilder in den Nachrichten! Ich hoffe, ihr seid verschont geblieben!
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  10. Vielen Dank liebe Claudia fĂŒr diesen schönen Beitrag. Die Fotos von den Rosen sind ein Traum. Danke fĂŒr das kleine Filmchen mit Vogelgezwitscher von der kleinen Meise. Ich mag Regen auf der Haut, in den Ohren und als Kind schon auf der Zunge, also mit allen Sinnen.
    LG Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa, ich danke Dir herzlich fĂŒr Deinen Besuch und Deine wieder so lieben Worte! Schön, daß Du wieder da warst!
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  11. Servus Claudia,
    dein Garten treibt´s ganz schön bunt - den beruhigenden Landregen habe ich auch genossen ;-))
    Gute Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus lieber Luis, ja, es war ganz schön bunt, aber der Regen hat auch viele BlĂŒten abgehauen, dafĂŒr kommen jetzt andere Farben im Beet :O)
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  12. So beautiful blooming in your garden Claudia! We got today rain also and I am happy. It was way too dry and hot. No damages, but thunder storm has caused severe damages in the western part of Finland. Wishing you a pleasant evening.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Riitta,
      thank you so much for your kind wirds! Glad you got rain too and I am glad, you did not have any damages at home! It was the same here, some regions got really bad damages ...
      Wishing you a happy new week,
      Love and hugs, Claudia xo

      Löschen
  13. Die Bilder sind schön und die Rosen ein Traum. Ich mag Regentropfen auf Fotografien wahnsinnig gerne.

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, liebe Sandra, herzlichen Dank!
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  14. ja, so ein Landregen ist etwas schönes und beruhigendes, ich mag das auch gern!! Und ein Sommerkind bin ich Wintergeborene auch nicht ;-)
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das ist wahr! Hihi, wir verstehn uns, bin zwar noch Herbst, aber egal :O)
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  15. Liebe Claudia, es ging mir ganz genauso, der Regen war wie eine Erlösung. Die Hitze hat mich geschafft. Deine Bilder sind wunderschön.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Magdalena,
      ja, die Hitze war schlimm, der Regen hat Abkhlig gebracht ... obwohl, heute is es sehr schwĂŒl, es ist wieder wĂ€rmer geworden und es hat geregnet, Saunafeeling ...
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  16. Liebe Claudia,
    genau, das ist das GlĂŒck des Lebens. Es muss nicht immer wahnsinnig groß sein, meistens ist es im kleinen Verborgen. :) Am Ende eines Tages können wir sooo viele und unglaublich tolle GlĂŒckliche Momente erlebt haben. Ich freue mich immer deine BetrĂ€ge zu lesen und mich mit dir zu erfreuen an deine tolle Blumen und Vögelpracht.

    Viele liebe GrĂŒĂŸe deine nĂ€hbegeisterte Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      ich danek Dir herzlich fĂŒr Deine lieben Worte! Wie schön, daß es Dir wieder gefallen hat hier :O)
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Deine Claudia ♥️

      Löschen
  17. Liebe Claudia,
    bei Dir passt alles zusammen, die wunderbaren Blumen- und Vogelaufnahmen und die herrlichen Gedichte dazu. So schön! Hab vielen Dank dafĂŒr.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrid,
      es freut mich, daß Dir der Post wieder gefallen hat! Herzlichen Dank fĂŒr Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  18. Das hat bestimmt sehr gut getan und ich freue mich auch immer wenn so ein seichter Landregen runterkommt und die Natur an zu "jubeln" fĂ€ngt. Tolle BlĂŒtenpracht bei dir und herrlich wie alles ein wahres WohlgefĂŒhl ausstrahlt.

    Bei mir ja auch regen "Flugverkehr" muss ich jetzt schon grinsen, denn ein Rotkehlchenpaar (denke es ist eins) kommt jetzt öfters am Tag in die Palme wenn ich draussen vor der KĂŒchentĂŒre stehe. Die warten darauf dass ich den Miezen was hinstelle, aber bekommen jetzt extra ihre "SpinatkĂŒgelchen" (Trockenfutter/klein). Melden sich auch mit Gesang und Gepiepse wenn ich nicht sofort reagiere.

    WĂŒnsche dir noch einen schönen Tag und sende liebe GrĂŒsse rĂŒber

    NOva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nova,
      der Regen hat wirklich sehr gut getan, aber, heute ist es schon wieder wĂ€rmer und sehr schwĂŒl ... mal sehen, es sind wieder Gewitter gemeldet ...
      Aber egal, wir mache einfach das Beste draus, aus jedem Tag, egal, wie das Wetter wird ;O)
      Die Vögel kommen auhc, egal, wie es ist, manchmal denk ich , sie mögen den Regen auch besonders, denn dann ist immer mÀchtig was los!
      Hihi, und das mit dem Gezeter, wenn das Futter nicht zeitig neu aufgef+llt ist, kenn ich auch *lach* ... das haben die sich sicher bei der Mieze abgeschaut *grins*
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  19. Guten Morgen liebe Claudia,
    Du zeigst wieder so herrliche Blumenbilder! Ein leichter Landregen tut den BĂ€umen und Pflanzen so gut. Hier hat es leider vor ein paar Tagen krĂ€ftig geschĂŒttet, aber bei uns ist ja Baustelle, also halb so schlimm ;-)
    Hab einen schönen Tag. Ganz liebe GrĂŒĂŸe von Duni <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebste Duni,
      herzlichen Dank fĂŒr Deine lieben Worte! Oh je, ich hoffe, der heftige Regen hat bei der Baustelle kein Unheil angerichtet!
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  20. Das GeplĂ€tscher haben wir heute auch. Ok, die Natur braucht den Regen, aber die Temperaturen mĂŒssen ja nicht gleich wieder in den Keller fallen!!! Meine Clematis blĂŒhen z.Zt. auch in voller Pracht. Richtig schön, wenn sich Farbpunkte inmitten des GrĂŒn's zeigen. LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gundi, oh, ich fand die Temperaturen himmlisch *lach* .... heute ist es schon wieder sehr warm und schwĂŒl, da warmer Regen fiel ;)
      Egal, die NAtur freut sich und wir machen das Beste aus jedem Tag, oder?
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  21. Hier blĂŒht auch alles. Vieles ist förmlich explodiert.
    Ja so ist Sommer. Auch wenn er gerade eine Regenpause macht :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wahr, liebe Heidi, durch en Regen konnte man förmlich zuschauen!
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  22. Deine Bilder sind total schön liebe Claudia, die Rosen sind hier total abgeknickt durch den Hagel den es bei uns gab. Da ich nun den Schwarzwald den RĂŒcken kehre ist es egal, denn auf mich wartet ein neues Zuhause worauf ich mich sehr freue.
    Ich wĂŒnsche dir einen sonnigen Tag.
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Christine! Hagel hatten wir zum GlĂŒck nicht, aber der Regen hat auch genug BlĂŒten abegschlagen. Aber egal, der Regenw ar notwendig, alles konnte aufatmen danach!
      Viel Spaß noch bei den letzten Vorbereitungen, ich freue mich mit Dir mit!
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  23. Ein wundervolles Posting mit den Rosen und den Vögel im Vogelhaus!
    Das Video ist Klasse!
    Schönen Abend dir
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Elke!
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  24. Deine Bilder sind immer wieder schön zum Anschauen!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, herzlichen Dank liebe Karin!
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  25. Liebe Claudia,
    ja, diese Woche war relativ durchwachsen und etwas geregnet hat es auch,
    aber eigentlich zu wenig. Hier ist es trotzdem viel zu trocken.
    Ganz viele GrĂŒĂŸe von Urte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Urte,
      es ist immer wieder seltsam, wie unterschiedlich sich das Wetter im Land verhÀlt, die einen bekommen zu wenig Regen ab, bei anderen schwimmt alles davon ....
      Ich hoffe, ihr bekommt noch mehr Regen ab, denn die NAtur hat noch immer Nachholbedarf!
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen
  26. Liebe Claudia,
    was fĂŒr ein gemĂŒtliches Zuhause, in dem Du lebst.
    Man merkt wirklich wie viel MĂŒhe Du Dir gibst. Alles so gepflegt. Ich glaube ihr braucht gar nie in den Urlaub, weil ihr schon im Paradies lebt :)
    liebe GrĂŒĂŸe
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      ja, , man macht es sich so gemĂŒtlich, wie es nur geht! Urlaub, den haben wir im Garten, das stimmt!
      ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥️

      Löschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich ĂŒber jeden lieben Kommentar von Euch!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklÀrst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Beim Setzen eines Hakens fĂŒr weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklĂ€rst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Hier könnt ihr NÀheres nachlesen:
DatenschutzerklÀrung von google
DatenschutzerklÀrung von mir
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus SicherheitsgrĂŒnden direkt gelöscht.