Handgestricktes, Gen├Ąhtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Gen├Ąhtes und Holzarbeiten

Montag, 21. Juni 2021

Schneewei├čchen und Rosenrot­čĺĽ .....und ENDLICH ☔ Regen! ....

 "Schneewei├čchen und Rosenrot ­čĺĽ"
... fiel mir spontan ein, als neben der wei├čen Rose CLIMBING ICEBERG die erste Bl├╝te der NAHEGLUT aufging! ...
... die Naheglut mu├čten wir ziemlich zur├╝ckschneiden und waren nicht sicher, ob sie direkt wieder bl├╝ht ...
... noch zwei Blicke ins Innere der wei├čen Rosen...
... und ein kleiner Nachz├╝gler bei den AKELEIEN ...
... mittlerweile sind bei der NAHEGLUT noch weitere Bl├╝ten ge├Âffnet...
... aber da muss ich erst noch neue Bilder machen  ....
...und nun ...
.... ENDLICH ☔ REGEN! ...
... dennoch konnte ich kurz ein paar REGENTROPFENFOTOS machen ...
... die kleine Fliege hat Schutz zwischen den Bl├Ąttern gesucht, gleichzeitig nutzt sie den Augenblick, ihren Durst zu stillen ...
Der gesegnete Regen, der k├Âstliche, sanfte Regen, str├Âme auf dich herab. Die kleinen Blumen m├Âgen zu bl├╝hen beginnen und ihren k├Âstlichen Duft ausbreiten, wo immer du gehst. Der gro├če Regen m├Âge deinen Geist erfrischen, da├č er rein und glatt wird wie ein See, in dem sich das Blau des Himmels spiegelt und manchmal ein Stern.
Altirischer Segenswunsch
... man sieht der Natur an, wie gut der Regen getan hat ...
... alles wirkt so sauber und lebendig ...
... die Luft ist wieder herrlich frisch, man kann tief durchatmen ...

­čĺĽ☔­čĺĽ☔­čĺĽ
Ich w├╝nsche Euch
einen guten Start in eine
sch├Âne, freundliche und hoffentlich nicht mehr so hei├če
neue Woche!
­čĺĽ☔­čĺĽ☔­čĺĽ
 
♥ Liebe Gr├╝├če Claudia ♥

34 Kommentare:

  1. Hallo liebe Claudia,
    ja endlich Regen und ein klein wenig k├╝hler ist es hier geworden. Die Natur und auch wir Menschen atmen auf und durch. Zum Gl├╝ck kam auch kein allzu schlimmes Unwetter. Das Foto mit der Fliege ist ganz besonders sch├Ân, Schutzsuchend und doch gleich das k├Âstliche Nass genie├čen - toll fotografiert,
    liebe Gr├╝├če
    Kirsi

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kirsi,
      oh ja, wenigstens ein bischen hat es abgek+hlt, obwohl die Luft ist noch sehr schw├╝l ... es d├╝rfte nochmal ein bischen hinterregnen :O) Unwetter braucht kein Mensch, das stimmt, sch├Âner sanfter Landregen .... so wie fr├╝her ....
      Sch├Ân, da├č Dir das Fliegenfoto so gut gefallen hat :O) Herzlichen Dank f├╝r Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥️

      L├Âschen
  2. Hallo Claudia,
    ja, endlich Regen, der Wald hier kann wieder atmen und ich habe wieder Lust auf den Basteltisch.
    Tolle Bilder aus deinem Garten.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Karin,
      wie sch├Ân, da├č Du vorbeigekommen bist! Ich hab gerade festgestellt, da├č ich Dich agr nicht mehr in meiner Liste hatte ... hab ich gleich korrigiert :O)
      Herzlichen Dank f├╝r Deinen Besuch und Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥️

      L├Âschen
  3. wie sch├Â├Â├Ân
    ach wenn wir doch auch etwas abbekommen h├Ątten
    es gab nur ein paar Tropfen die alles noch staubiger machten :(
    aber wenigstens ist es etwas frischer geworden
    wenn auch immer noch schw├╝l

    liebe Gr├╝├če
    Rosi

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebe Rosi,
      oh, ihr hattet noch keinen Regen? Es ist regional wieder so unterschiedlich, oder? MAnche haben Landunter, andere bleiben auf dem trockenen sitzen ... was ist nur mit dem Wetter los?
      Es freut mich, da├č Dir meine Bilder gefallen haben, herzlichen Dank!
      Schw├╝l ist es bei uns aber auch noch .... es fehlt noch mehr Abk├╝hlung!
      ♥️ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥️

      L├Âschen
  4. Liebe Claudia,
    ein tolles Team deine Rosen. ­čĹŹ Ach bei euch ist der Regen geblieben. Hier gab es nur Gewittergrummeln, drei Tropfen und fertig. Ich freue mich aber f├╝r eure Pflanzen und Tiere sehr. ­čśŐ

    Viele liebe Gr├╝├če deine n├Ąhbegeisterte Andrea ­čŹÇ

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      herzlichen Dank! Ja, die beiden harmonieren pr├Ąchtig nebeneinander :O) Das angek├╝ndigte Gewitter blieb aus, und der Regen h├Ątte auch etwas mehr sein k├Ânnen, es ist immer noch sehr schw├╝l ... aber wenigstens wurde der GArten ma gegossen von oben :O)
      ♥️ Allerliebste Gr├╝├če , Deine Claudia ♥️

      L├Âschen
  5. Liebe Claudia,

    ach wie sch├Ân dein Schneewei├čchen und Rosenrot nebeneinander ausschauen und harmonieren. :-)
    ├ťber die Regentropfen freute sich die Natur. :-)

    Wir hatten gestern Abend kurz nach 23.00 h ein Gewitter mit Regen, letzterer war nat├╝rlich sehr willkommen. :-)

    Liebe Gr├╝├če und eine sch├Âne neue Woche w├╝nscht dir
    Christa

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      Gewitter hatten wir nicht, obwohl mehrfach Ank├╝ndigungen kamen ... egal, Hauptsache, es gab ein bischen Regen, der die Natur mal aufatmen lies! Herzlichen Dank f├╝r Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥️

      L├Âschen
  6. Liebe Claudia, Regen auch hier. Fast wie Landregen nur banchmek etwas heftiger aber alles gut keine Gewitterst├╝rme wie angek├╝ndigt.
    Schneewei├čchen und Rosenrot passt total gut. Sch├Âne Bilder, danke daf├╝r.
    Liebe Gr├╝├če, Marita

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebe Marita,
      herzlichen Dank f├╝r Deine lieben Worte! Ja, die Gewitterst├╝rme blieben auch bei uns aus!
      ♥️ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥️

      L├Âschen
  7. Liebe Claudia,

    wundersch├Ân schaut Dein bl├╝hendes Paradies aus. Auf ganz normalen Regen hatte ich ja auch gehofft, aber auch heute waren es wieder 32 Grad.

    Liebe Gr├╝├če
    Jutta

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      ich danke Dir herzlich f├╝r Deine lieben Worte! Bei uns hat es herrlich auf 15 ° abgek├╝hlt :O)))
      ♥️ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥️

      L├Âschen
  8. Rosen sind zur Zeit wohl die Nummer 1 im Garten.
    So sch├Ân bl├╝hen sie dieses Jahr, es ist eine Pracht.
    Hab einen sch├Ânen Abend, lieben Gru├č
    Nicole

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Nicole, der Juni war schon immer der Rosenmonat :O)
      ♥️ Allerliebste Gr├╝├če und herzlichen Dank, Claudia ♥️

      L├Âschen
  9. So herrliche Fotos, die Regentropfen bezaubernd mich besonders ;-) Liebe Claudia, danke f├╝r die sch├Ânen Bilder und die passenden Spr├╝che dazu.
    Liebe Gr├╝├če
    Erna

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Das freut mich, liebe Erna, ich danke Dir herzlich f├╝r Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥️

      L├Âschen
  10. Das freut mich sehr f├╝r euch und nat├╝rlich die Natur. Das tut gut, vor allem wenn es dann auch etwas abk├╝hlt und man zumindest kurzzeitig wieder gut durchl├╝ften und atmen kann. Tolle Bilder, ich mag es mit solchen Tropfen.

    W├╝nsche dir noch einen sch├Ânen Tag und sende liebe Gr├╝sse zu

    Nova

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Oh ja, das hat richtig gut getan, liebe nova, und es regnet immer noch so sch├Ân sachte! So hat die Erde auch die Gelegenheit, das Wasser aufzunehmen!
      Herzlichen Dank f├╝r Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥️

      L├Âschen
  11. Der Titel passt hervorragend zu den Rosen ... wundersch├Ân sieht es aus!!! Ja und der Regen tat uns allen gut!! LG Gundi

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebe Gundi, ich danek Dir herzlich f├╝r Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥️

      L├Âschen
  12. Sch├Ân dass es geregnet hat, bei der Hitze konntet ihr das gebrauchen. Wundersch├Ân die aufbl├╝hende Blumen! Bei uns hat es auch geregnet.
    Sch├Ânen Woche w├╝nsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Oh, sch├Ân, da├č ihr auch Regen abbekommen habt, liebe Elke! Ja, der Regen war wirklich eine Wohltat f├╝r Mensch und Natur1
      ♥️ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥️

      L├Âschen
  13. Das sind ganz wundervolle "Regen"-Aufnahmen, liebe Claudia!
    Alles Liebe
    margit

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Margit!
      ♥️ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥️

      L├Âschen
  14. Sehr sch├Âne Aufnahmen und endlich mal ein bisschen Regen. Die Tropfen hast Du sehr gut eingefangen. Bei uns hat es auch abgek├╝hlt. Es sind nur noch 19 Grad drau├čen und absolut aushaltbar.

    LG
    Sandra!

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Es freut mich, da├č Dir meine Fotos gefallen liebe Sandra, herzlichen Dank!
      Auch bei uns hat es sehr sch├Ân abgek├╝hlt und es ist eine Wohltat!
      ♥️ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥️

      L├Âschen
  15. Meine Schneewei├čchen und Rosenrot sind wei├če und rote Pfingstrosen, die ich so nenne, weil ich ihren Namen vom Z├╝chter vergessen habe.
    Nach den ergiebigen Regenf├Ąllen lebt die Natur auf und auch uns Menschen tut die Abk├╝hlung gut.
    Liebe Gr├╝├če von Ingrid, der Pf├Ąlzerin

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Oh, das ist sch├Ân, liebe Ingrid! Wei├če Pfingstrosen haben wir leider nicht, nur Rote, aber auch die haben herrlich gebl├╝ht!
      ♥️ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥️

      L├Âschen
  16. Wundersch├Âne Bl├╝ten hast du f├╝r uns fotografiert - und die Regentropfen kommen auch ganz toll raus. Ja - der Regen tut den Pflanzen gut :-)
    Danke auch wieder f├╝r die sch├Ânen Texte dazu.

    Lieber Gru├č von Heidi-Trollspecht

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi, es freut mich, da├č Dir Bilder und Worte wieder so gut gefallen haben! Herzlichen Dank f├╝r Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥️

      L├Âschen
  17. moin liebe claudia,
    das sieht wieder herrlich bei dir aus! sch├Ân das es geregnet hat, die pflanzen brauchen das. bei mir bl├╝hen gerade die pfingstrosen, leider h├Ąngen sie immer schnell am boden. hast du da einen tip f├╝r mich? muss man die st├╝tzen oder hochbinden? ...Ganz LG aus D├Ąnemark, Ulrike :0)

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Moin liebe Ulrike,
      oh ja, das war so gut mit dem Regen, und auch heute morgen regnet es noch weiter!
      Die Pfingstrosen sind bei uns schon l├Ąngst verbl├╝ht, aber es stimmt, sie h├Ąngen hern runter ....Ich selber hab ja keine im GArten, aber Mama, und die hat sie nie hochgebunden, die hat sie einfach machen lassen ;O)
      Wenn Du sie st├╝tzen m├Âchtest, machst Du das aber am besten im Fr├╝hjahr, damit die Pflanze pracktisch in die St├╝tze reinwachsen kann.
      Am besten geht das mit solchen Staudenhaltern ( z.B: solche Halbb├Âgen ) aus beschichtetem Draht, Die hab ich auch bei einigen Staunden sofort dranstehen, damit sie erst gar nicht umfallen k├Ânnen.
      ♥️ Allerliebste Gr├╝├če nach D├Ąnemark , Claudia ♥️

      L├Âschen

♥ HERZLICHEN DANK F├ťR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich ├╝ber jeden lieben Kommentar von Euch!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erkl├Ąrst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Beim Setzen eines Hakens f├╝r weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erkl├Ąrst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden k├Ânnen.

Hier k├Ânnt ihr N├Ąheres nachlesen:
Datenschutzerkl├Ąrung von google
Datenschutzerkl├Ąrung von mir
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgr├╝nden direkt gel├Âscht.