Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Freitag, 10. September 2021

NEUES aus der WOLLKISTE🧦💝 .... erste Herbstwünsche ....und ein altes 🍁🍂🌻LIED ...

🧦💝🧦💝🧦
 ... die Stricknadeln klappern nun wieder jeden Abend ...
... Neben BABYSCHÜHCHEN für zwei neue Erdenkinder ...
... sind auch erste Sockenwünsche für den Herbst fertig geworden ...

🧦💝🧦💝🧦
... PARTNERSOCKEN für Sie und Ihn waren gewünscht ...
 
... hier gibt es sogar ein Tragefoto 😀...
🧦💝🧦💝🧦
... in BUNT , passend zu JEANS wurden diese Socken fertig ...
🧦💝🧦💝🧦
... auch einen SOCKENWUNSCH in ROSA konnte ich erfüllen 😊 ...
... SNEAKERSOCKEN waren ebenfalls gewünscht, auch dieser Wunsch ist erfüllt ...
 ... die nächsten Sockenwünsche sind in Arbeit, ebenso Handstulpen und Handschuhe😊 ...
... alles wird schön der Reihe nach abgearbeitet 😉...
... und falls jemand noch Sockenwünsche hat bis zum Fest? ... ihr wißt ja Bescheid... 😌...
🧦💝🧦💝🧦
... einige von Euch schrieben ja unter meinem letzen Post, daß ihnen die dritte Strophe ...
... von dem schönen alten HERBSTLIED nicht bekannt war ...
... daher habe ich es heute für Euch nochmal komplett! ...
🍁🍂🌻🍂🍁🍂🌻🍂🍁🌻
Herbstlied

Bunt sind schon die Wälder,
Gelb die Stoppelfelder,
Und der Herbst beginnt.
Rote Blätter fallen,
Graue Nebel wallen,
Kühler weht der Wind.

Wie die volle Traube
Aus dem Rebenlaube
Purpurfarbig strahlt!
Am Geländer reifen
Pfirsiche mit Streifen
Rot und weiß bemalt.

Sieh! Wie hier die Dirne
Emsig Pflaum und Birne
In ihr Körbchen legt,
Dort mit leichten Schritten
Jene goldnen Quitten
In den Landhof trägt!

Flinke Träger springen,
Und die Mädchen singen,
Alles jubelt froh!
Bunte Bänder schweben
Zwischen hohen Reben
Auf dem Hut von Stroh.

Geige tönt und Flöte
Bei der Abendröte
Und im Mondenglanz;
Junge Winzerinnen
Winken und beginnen
Deutschen Ringeltanz
Johann Gaudenz von Salis-Seewis (1762 - 1834)
 
 🍁🍂🌻🧦💝🧦🍂🍁🌻 
 Nun wünsche ich Euch einen schönen Tag
und einen guten Start
in ein schönes, entspanntes und erholsames
Wochenende!
 🍁🍂🌻🧦💝🧦🍂🍁🌻
 
♥ Liebe Grüße Claudia ♥

57 Kommentare:

  1. Na das nenne ich fleißig sein und was für hübsche Socken/Schühchen.

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Nana, jetzt klappern die Stricknadeln wieder jeden Abend ;O)
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  2. Liebe Claudia, ich hätte eine Frage: "Gibt es zu diesen herzigen Babysöckchen eine Anleitung".

    Liebe Grüße Liesi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Liesi, die gibt es sicher, mir hat es eine Bekannte gezeigt, ich hab sie nur im Kopf .... Wenn Du im Internet oder bei Pinterest suchst, wirst Du sicher aber Anleitungen finden :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  3. Da tanz ich doch mit beim Ringeltanz 🐯👯😁🎶
    die Socken, sie rocken,
    denn Claudi, die kann's!
    😻😁

    Es klappern die Nadeln bei Claudi am Bach , klipp, klapp, ...

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, wie lieb ich Deien gereimten Zeilen liebe Tiger😻😻😻!
      Hab herzlichen Dank dafür! .... nur der murmelnde Bach fehlt ....*lach* ...
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen

    2. Murmel doch selbst ein bißchen dazu! 🤣🤦🏻‍♀️😁

      Löschen
    3. Hihi, ich probier's mal ...🤣🤦🏻‍♀️😁

      Löschen
  4. Hallo Claudia,
    was bist du fleißig, Respekt.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe KarinNettchen,
      herzlichen Dank! Es macht mir einfach ganz viel Freude!
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  5. Hallo Claudia,
    was klappern bei dir die Nadeln. Fleißig, fleißig!!
    Ich freue mich schon, die Baby-Schühchen verschenken zu können.
    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      ja, sie klappern nun wieder jeden Abend :O)
      Ich hoffe, die Schühchen gefallen, viel Freude beim verschenken!
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  6. Liebe Claudia, ich bin immer beeindruckt, was du alles schaffst. Bei mir klappern auch die Nadeln, aber bei deinem Tempo komme ich nicht mit. Ganz schöne Herbsttage wünsche ich dir.
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Magdalena,
      oh, das täuscht! Die sind ja während der leztten Wochen entstanden ;O) Ganz so schnell geht es bei mir auch nicht ;O)
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  7. Bei mir sind ein paar zauberhafte Socken angekommen liebe Claudia, vielen liebe Dank nochmals.
    Die kleinen Schühchen sehen toll aus.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Drückerle.
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne liebe Christine, es freut mich, daß sie Dir gefallen!
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße und Drückerle, Claudia ♥️

      Löschen
  8. Hallo Claudia,
    ei, da ist ja einiges von den Nadeln gehüpft. Die Kleinen Babyschühchen sind goldig, die stehen hier auch schon lange auf der Liste und dann schlag'ich doch wieder die erprobten an. *G*
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Manu,
      ja, ich erinner mich, Du hast auch schon so süße Schühchen gestrickt! Es gibt ja einige Varianten, die hier hab ich gezeigt bekommen, und sie geht mittlerweile auswendig *lach* Mal sehen, vielleicht probier ich ja irgendwann auch mal eine andere Variante aus :O)
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  9. The baby socks are lovely and you have packed them so beautifully. Is that card ’ Mit Liebe gemacht von Claudia’ a new thing with you? Perfect! So many adult socks as well… thank you for this lovely autumn poem💕

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much, Riitta! I got this Stamp longer ago and I always use it, when I wrap things I made ;O) I have different cards, like heearts, rounds or stars ...
      Glad you like it!
      Love and hugs, Claudia xo

      Löschen
  10. liebe claudia,
    was für herzige babyschühchen :0) allerliebst! und so viele fertige Socken, du schwingst wieder die zaubernadeln, hmmm?! das Lied mussten wir immer in der Grundschule singen - mit allen Strophen, ich mag es sehr. Hab noch ein schönes Wochenende und ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulrike,
      herzlichen Dank für Deine lieben Worte! Hihi, ja, die Zaubernadeln klappern wieder *lach* .... aber leider nicht von alleine *grins* ...
      Schön, daß Du das Lied auch ganz lernen mußtest, ging mir auch so, aber ich mochte es auch schon immer.... zumal der Herbst eh meine allerliebste Jahreszeit ist ;O)!
      ♥️ Allerliebste Grüße nach Dänemark, Claudia ♥️

      Löschen
  11. Liebe Claudia,

    da warst Du ja schon wieder so fleißig. Toll schaun die Socken aus und die kleinen Babyschühchen sind allerliebst.
    Schön ist aber auch das alte Lied. Meistens kennt man ja nur die erste Strophe.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      herzlichen Dank! Das stimmt, von dem Lied kennen viele nur die erste Strophe... wir mußten es damals ganz lernen ;0)
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  12. Liebe Claudia,

    da warst du aber fleißig. Deine Banderolen und die Herzen finde ich richtig klasse, die peppen die Geschenke noch mal so richtig auf. :) Na da gibt es jetzt auf jeden Fall warme Füße... Einen tollen Start ins Wochenende.

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe andrea,
      hab herzlichen Dank! Schön, daß Dir auch die Banderolen gefallen! Ich dachte, das schmückt noch ein bischen :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  13. Die dritte Strophe kannte ich gar nicht, mir sind nur die anderen vier bekannt liebe Claudia
    Ein so schönes Lied.
    Und schön sind auch Deine Socken, besonders die Babysocken finde ich niedlich.
    Bei den Füßen musste ich zweimal schauen bis ich erkannte, dass es künstliche sind... grins.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      es ist schon komisch, warum die meisten die dritte Strophe nicht kennen ...
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!Hihi, ja, die künstlichen Füße helfen mir ab und zu beim fotografieren ;O)
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  14. Servus Claudia, du hast eine große Sockenauswahl, schön und für jede Größe etwas da. Fleißig gestrickt!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße aus Wien.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus liebe Waltraud, herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße nach Wien , Claudia ♥️

      Löschen
  15. Na, be dir gibt es jede Menge Socken, aber, wenn Socken, so trage ich nur Sportsocken
    Auch die Babyschühchen sind goldig, aber auch das wird es bei uns nicht mehr geben.
    Ich denke, die Menschen, die das bekommen, werden sich sicherlich freuen.
    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Eva! Ja, nicht jeder mal selbstgestrickte Socken .... ist ja auch kein Problem :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  16. Bei dir glühen im Moment ja die Stricknadeln.
    Sehr süß die Mini Schuhe. gefallen mir richtig gut.
    Die anderen auch. Aber die kleinen sind süß :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liene Heidi, ja, sie klappern jetzt wieder jeden Abend!
      Die Minischuhe machen auch richtig viel Freude beim stricken :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  17. Oh, wie zauberhaft. Das gibt aber viele hübsche Füße :)
    Hab ein schönes Wochenende.
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Sigrid!
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  18. Ganz, ganz süße und niedliche Babyschühchen, zum Verlieben!
    Das Herbstlied haben wir früher auch in der Schule gesungen. Die dritte Strophe aber kannte ich bisher nicht. Nun habe ich mein altes Musikbuch aus längst vergangenen Schultagen hevorgekramt und nachgeschaut: Die dritte Strophe ist dort nicht aufgeführt...
    Dir einen schönen Sonntag, liebe Claudia, und herzliche Grüße von
    Felicitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Felicitas,
      herzlichen Dank für Deine lieben Worte! Es ist schon witzig, daß kaum einer die dritte Strophe kennt ... warum man die wohl weggelassen hat? Ich hab keine Ahnung!
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  19. Liebe Claudia,
    da haben Deine Nadeln aber unermüdlich geklappert!!!
    Das Herbstlied kannte ich bislang nicht, es passt perfekt zum schönen Altweibersommer.
    Liebe Grüße und einen wunderschönen Sonntag,
    Erna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Erna,
      ja, und sie klappern immer noch, es geht auf die kalten Tage und auf Weihnachten zu ;O)
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  20. Liebe Claudia,
    Du strickst, wie immer, wunderschön und ich bin sicher, die Schühchen und auch die Socken, werden im kommenden Winter sicher gebraucht werden und wärmen.
    Ja, der Herbst kommt so langsam, obwohl der September bei uns sommerlicher war als der Sommer selbst.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Wolfgang,
      herzlichen Dank! Oh ja,die Socken sind nicht nur im Winter von Vorteil ;O)
      Bei uns war es ähnlich, der September war bisher schöner und wärmer als der August!
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  21. Liebe Claudia,
    die Babyschühchen sind so süß! In der Schule hatten wir auch welche gestrickt. Leider kann ich das heute gar nicht mehr.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,
      herzlichen Dank für Deine lieben Worte! In der Schule mußten wir damals eine Garnitur stricken, also Jäckchen und kurzes Höschen :O)
      Ich hatte es in lindgrün gestrickt, das weiß ich noch genau :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  22. Hey liebe Claudia!
    Heute habe ich die Bilder von den Sachen gemacht, die Du mir gemacht hast. Beitrag folgt demnach in den nächsten Tagen. Die Verspätung tut mir leid, ich kam nicht eher zu dem Beitrag. Hier war viel los in der letzten Zeit.

    Die Babyschühchen sind sooo super niedlich und toll. Ich wünsche Dir einen tollen Wochenstart.

    LG
    Sandra!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Sandra,
      oh, das freut mich sehr! Da werde ich die Augen gut aufhalten *lächel*
      Mach Dir keinen Kopf, alles hat seine Zeit und das reale Leben geht immer vor ;O)
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  23. Gut, wenn man vorbereitet ist, aber gern dürfen die sommerlichen Temperaturen noch etwas bleiben.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wohl wahr, liebe Gundi :O)
      Noch ist es ja recht angenehm draußen!
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  24. Meine liebste Claudia,
    was für süße kleine Schuhe Du angefertigt hast und dann noch so liebevoll verpackt.
    Mir geht gerade richtig das Herz auf und freue mich für die Person wo sie bekommen wird.
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebste andrea,
      hab herzlichen Dank für Deine lieben Worte! Die Schühchen gingen an zwei verschiedene Erdenkinder ;O)
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  25. Liebe Claudia,
    Deine selbstgestrickten Socken für Groß und Klein sind wunderschön, jetzt kann es kalt werden, die Füße bleiben warm.
    Mit einem freundlichen Herbstgruß
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrid,
      das freut mich sehr, herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  26. oh Claudia, du bist immer so fleißig. Die Babysöckchen sehen ja richtig lieb aus - und dazu dann auch so hübsch verpackt. Und die herrlichen Socken! Alles so schön gesprickt - und dazu auch noch tolle Farben. Einfach super!
    Und danke auch für das vollständige schöne Herbstlied.

    liebe Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,
      herzlichen Dank! Ach ja, ich muß halt immer was in den Fingern haben *lach* ...abends klapper ich am liebsten, das TV-Programm ist eh nicht so hinreißend, als daß man nicht dabei stricken könnte ;O)
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  27. Liebe Claudia,

    diese Babyschühchen sind ja ganz entzückend und so schön von Dir verpackt. Aber auch die Socken für die Großen können sich sehen lassen, die Banderolen dazu wie vom Profi.

    Liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      schön, daß Dir die Banderolen gefallen! Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  28. Liebe Claudia,
    Deine Sockenparade ist toll, vom Babyschühchen bis zur Großsocke, Du strickst alles ;-))) und verpackst es so zauberhaft.
    Selbst gestrickte Socken sind einfach die besten! Ich bin auch wieder angefangen, denn die kalten Tage kommen bald und wärmen die Füße ;-)))
    Liebe Grüße in den Sonntagabend von Traudi.♥

    AntwortenLöschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Hier könnt ihr Näheres nachlesen:
Datenschutzerklärung von google
Datenschutzerklärung von mir
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.