Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Mittwoch, 9. September 2015

Weintrauben und belegte Wohnungen ........

... die Weintrauben bei Mama wachsen und gedeihen prächtig ...
.. und ich bin gespannt, wie sie schmecken werden! ...
... noch benötigen sie ein wenig Zeit ...
 ... sie stehen schon, seit ich Kind war ...
... und ich hab noch immer den leckeren Geschmack im Sinn ...
 ... wir haben sie letztes Jahr ein wenig umgelenkt ...
... und in diesem Jahr hängen sie wieder recht voll an dem Ast ...
 ... Belegte Wohnungen haben wir dabei auch ...
... im Insektenhotel entdeckt ...
... das mein Holzwurm im Frühjahr gemacht hatte ...
... ich bin gespannt, ob bis zum Winter alle Zimmer belegt sind! ...
... beim nächsten Besuch werde ich wieder nachschauen ...

Euch allen einen schönen und freundlichen Mittwoch!
Heute soll es ja wieder schön werden, mild und mit Sonne dazu :O)

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Mein Wein ist auch voller Trauben, herrlich dunkelblaue. Ganz süß. Leider bekomme ich nix davon ab. Wespen, Vögel und Nachbarskinder sind einfach immer schneller als ich...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Unser insektenhotel ist zwar das ganze Jahr über bewohnt aber recht bescheiden würde ich sagen. Vielleicht sollten wir die hotelPreise senken :)))))
    Guten morgen meine liebe. Wünsche dir einen.feinen tag mit herzlichen Grüßen AnnA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen,iebe AnnA, ja, hier tummeln sich auch immer irgendwelche Insekten darin, aber die Zimmer für die Wildbienen sind ja nicht das ganze Jahr über besetzt ;O) Stimmt, eine Preissenkung würde vielleicht helfen *schmunzel*
      Ich wünsche Dir auch einen feinen Spätsommertag!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  3. sehr schön, euer wein! das insektenhotel fand ich ja schon total klasse, umso schöner, dass sich die insekten darin wohlfühlen :-)
    sonnige stunden wünsch ich dir heute
    lg anja

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Claudia,
    uih - ihr seid ja schon fas aufgebucht ;-) Ein schönes Hotel - mindestens 5 Sterne.
    Für die Trauben war das ja ein Paradesommer. Es soll ja auch total leckeren Wein aus diesem Jahr geben. Ich bin schon gespannt.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Manuela,
      ja, wir freuen uns auch, daß das Hotel so gut belegt ist :O)
      Danke schön!
      Stimmt, das Wetter müßte für die Weintrauben ja hervorragend gewesen sein! Ich bin auch auf die diesjährige ernte gespannt.
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  5. guten morgen liebe claudia,
    unser insektenhotel ist auch immer "voll belegt" und im frühjahr/sommer tummelt sich alles getier herum. die weintrauben schauen echt lecker aus. wir haben unsere bereits geerntet und verzehrt. sind sehr süss...hmhm!
    hab eine schöne rest-woche
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Claudia,
    Trauben der Marke Eigenbau sind meistens sehr gut und ich bin überzeugt, dass auch Eure das sind.
    Die Insektenhotels werden sehr gerne angenommen und belegt und man macht den Insekten wirklich Freude damit !!!
    Herzliche Spätsommergrüße Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Renate,
      ja, das stimmt, sie schmecken immer wunderbar!
      Sie standen schon in meiner Kindheit und cih bin froh, daß sie noch immer Früchte tragen, wenn auch nicht mehr soviele.
      Danke für Deine lieben Zeilen!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  7. Liebe Claudia,
    die Weintrauben sehen schon richtig gut aus! Das ist ja toll, dass die Zimmer teilweise bereits belegt sind :) Die Insektenbewohner fühlen sich darin bestimmt ganz wohl!!!
    herzliche Grüße an Dich,
    Duni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Duni,
      danke schön, ich bin schon gespannt, wie sie schmecken, ob sie sehr süß geworden sind! In dem Insektenhotel, ja, da ist immer viel Gekrabbel und Gesummsel ;O)
      Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Abend!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  8. Was für wunderschöne Fotos!!!! So ein Insektenhotel will mein Mann schon ewig bauen!
    Lieben Gruß - auch an deine Mama!!!
    Gisi

    AntwortenLöschen
  9. Da bin ich doch sehr gespannt wie sie Dir schmecken werden :)
    Bei uns sieht man sie auch an manchen Häusern ranken.

    Mich erinnern sie immer an meine Verwandtenbesuche in Rheinhessen in der Jugendzeit ;)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Björn,
      ja, ich bin auch schon sehr gespannt! Bisher haben sie immer köstlich geschmeckt! Früher waren es noch mehr, die ganze Mauer war voll, aber über die Zeit wollten sie nicht mehr, bis auf ein paar Triebe, die Mauer wird nun von Winterjasmin bewachsen :O)
      Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Abend!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  10. Wir haben auch so ei Insektenhotel am Haus hängen...ganz in der Nähe vom Wein...und es ist gut besucht...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist schön, liebe Lotta! Ich denke auch, daß die Inesekten die Trauben mögen, die warten alle nur, daß sie reif werden , und halten dann ein Festmahl *schmunzel*
      Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Abend!
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  11. Hallöchen Clauda. Schön so ein Insektenhotel wo allerhand Leben herscht.
    Schöne Trauben hängen üppig am Ast. Noch viel Sonne dann werden sie süß.
    Schönen Nachmittag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  12. Oh, diese Trauben sehen wirklich wunderschön aus, liebe Claudia, kein Mehltau, alles frisch und saftig!

    Und die Insekten-Appartements sind wirklich gut besucht – bei uns herrscht da leider nicht so ein Andrang … aber Herr Holzwurm hat als Architekt offenbar ganze Arbeit geleistet und den Geschmack der Summer und Brummer getroffen!

    Alles Liebe von der Traude

    ๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑๑

    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/09/oldtimer-rallye-2015.html

    AntwortenLöschen
  13. Eigene Trauben, das ist doch was.
    So ein Insektenhotel habe ich auch, leider ist kein Gast zu Besuch oder hat sich heimisch niedergelassen, dabei hat es einen sehr schönen und windgeschützten Platz. Duftende Blumen gab es auch das ganze Jahr.

    Liebe Grüße von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Claudia,

    hoffentlich sind die Vögelchen nicht schneller und schnappen Euch die leckeren Trauben vor der Nase weg, bevor sie reif sind :-)). Mein Insektenhotel ist voll, habe ich gerade vorhin entdeckt, vielleicht müssen wir noch ein zweites eröffnen, oder es ziehen wieder welche aus ? :-)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      ja, das stimmt, wenn die Trauben reif sind, muß man schnell sein ;O)
      Schön, daß Euer Insektenhotel auch gut besucht ist !
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  15. Liebe Claudia,
    Du denkst bestimmt auch:"Jetzt hat sie die Schubladen voller Socken und kommt nicht mehr vorbei!". Ist nicht so, da bin ich wieder.
    Das Euer Insektenhotel so gut belegt ist, finde ich großartig. Bei uns tut sich da leider nichts. Aber auch das die Trauben so prall sind, wahnsinn.
    Deine Himmelsaufnahmen gefallen mir auch sehr sehr gut. Wolken sind doch wirklich einfach nur faszinierend, gelle. Und jetzt ein ganz liebes DAnkeschön für das Nusskuchen Rezept.Das werde ich für meine Lieben doch glatt mal ausprobieren
    So und jetzt wünsche ich Dir einen schönen Abend
    Liebe Grüße und fühl Dich gedrückt
    Bettina

    AntwortenLöschen
  16. liebe Claudia,
    eigene Trauben hätten wir auch mal versucht - war aber nichts!
    Aber man kann ja nicht alles haben!
    ganz liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerti,
      bei uns würden die auch nicht werden, wir haben hier nicht das Klima dafür ...
      Genau, man kann nicht alles haben ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  17. Oh my dear Claudia, you will soon be enjoying tasty grapes. They look so beautiful. Your mamma has the magic touch. Enjoy my dear friend.

    Hugs,
    ❤️Ana

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Claudia,

    der Wein sieht toll aus und nur noch ein wenig Sonne und er wird süß. Was macht ihr mit so viel Wein ... Traubensaft oder nur so genießen?

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Senna,
      danke schön! Du, das sind nur wenige, die werden so genossen! Es lohnt sich kaum, daraus Saft zu machen!
      Mama ist froh, daß sie wieder ein paar trauben tragen, sie ißt sie so gern, und ich auch ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  19. Guten Morgen liebste Claudia
    Auch bei uns sind die Trauben reif. So lecker! Oh..... ich muss mal schauen, ob unser Insektenhotel auch bewohnt ist.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Claudia,
    Ja solche Trauben das sieht schon richtig nach Herbst aus. Das Ende vom Sommer... Ja, ja es wird ruhig im Garten.
    Ganz liebe Gruße,
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mariette,
      ja, so langsam wird es ruhiger im Garten und die Natur bereitet sich auf den Herbst vor.
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  21. Wenn sie reif sind, dann komme ich vorbei zum Naschen. *g*
    Bei uns sind alle Zimmer inzwischen belegt und der Spaß kann im Frühjahr wieder losgehen mit den Bienchen. :-)
    Hauptsächlich ziehen die Mauerbienen ein.


    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  22. Selbst gezogene Weintrauben schmecken immer besser als gekaufte.
    Schön, dass das Hotel gut besucht ist.
    deine Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, liebe Bärbel! Ich muss sie bald mal testen, ob sie schon reif genug sind ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße , Deine Claudia ♥

      Löschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.