Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Freitag, 14. Juni 2019

Ein bischen QUERBEET zum Wochenende ....

 ... von Karten,
vom "musen" ,
von Überraschungsblüten,
von Pilzen,
von einem neuen Helferlein 
und...
 von einem stachligen Besucher ...
🍊🌸🍄🐞🦔
 ... beim letzten Post hatte ich ganz vergessen, die Karten zu den Handarbeiten zu zeigen , daher hab ich sie in den Querbeet-Post mit reingepackt ...
 ... in der Küche hab ich " gemust" 😀...
... ich hab Aprikosenfruchtmus gemacht, das schmeckt so superlecker auf Naturjoghurt ...
... Aprikosen kleingeschnitten, mit ganz wenig Wasser und ein wenig Zucker und Zitronensaft geköchelt, püriert, und abgefüllt ...
... damit es sich besser hält, hab ich die Gläser nochmal für 20 Minuten eingekocht ...
... heute ist noch Aprikosenmarmelade dran ...
 ... im Garten tauchte nach Jahren eine alte Bekannte auf ...
... die PASSIONSBLUME war plötzlich wieder da und eine Blüte war geöffnet, 5 weitere Knospen sind noch da ...
... die hatten wir gepflanzt, als wir hier einzogen, und nach 2 Jahren kam sie nicht mehr , bis jetzt ...
 ... am alten Stumpf von der Forsythie wachsen Piizwälder, der Regen lies sie spriessen ...
 ... ein weiteres Helferlein ist geschlüpft, hier noch ohne Punkte zu sehen, die sind aber mittlerweile auch da 🐞😊...
 ... unser Igel ist momentan fast jeden Tag am frühen Abend zu sehen, gestern döste er unter der Hecke in der Abendsonne und lies sich nicht stören ...
Mein Holzwurm hat ihn übrigens getauft:
... er heißt jetzt HILBERT J. HENSEN 😎...
 ... den Abschluß macht heute diese kleine Häuserschnecke, die es sich über der kleinen Clematsblüte gemütlich gemacht hat ...
In den kleinsten Dingen zeigt die Natur die allergrößten Wunder.
Carl von Linné (1707 - 1778)

Nach einer regenreichen Nacht ( es hat immer wieder geschüttet), hoffe ich nun auf einen schönen sonnigen Tag!
Der Regen  hat mich immer wieder wach gemacht, daher bin ich heute morgen ein bischen später dran ... um 4 Uhr bin ich doch nochmal eingechlafen ....

Euch allen einen schönen, freundlichen Tag
und einen guten Start in ein
wundervolles Wochenende!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Ohhhoooooooooooooooooooooooo, eine Passionsblume, ich hatte mal eine, aber die kam nicht zum Blühen und wenn, dann war das Vergnügen kurz. Sehr schön.
    Aprikosenmus mag ich auch sehr.
    Jaa, das Bild mit der Schnecke finde ich wunderschön.

    Sodele, nun wünsche ich dir einen schönen Tag, es wird warm und ich muß meinen
    Saustall hier in Ordnung bringen. Wenn man soviel unterwegs ist, bleibt viel liegen.
    Ich wünsche dir von Herzen ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Eva,
      so war es ja damals auch mit der Passionsblume und ich hätte nie gedacht, daß sie noch einmal erscheint :O) Mal sehen, wie es jezt mit ihr weitergeht, ich lasse sie einfach gewähren :O)
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      Viel Spaß beim aufräumen und allem, was Du noch so vorhast am Wochenende :O)
      Ich war gerade im Garten, hab Bilder von der Morgensonne gemacht und den Vögel neue Knödel in den Baum gehängt ;O) .... herrlich ist es draußen, nach dem Regen in der Nacht ...
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  2. Ach vor laute Passionsblume habe ich vergessen, deine schönen Karten zu bewundern.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch hier herzlichen Dank, liebe Eva!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  3. Liebe Claudia,

    bei Dir ist ja immer was los, zu herrlich Eurer Igel.

    Und Deine Aprikosenmarmelade schaut sssssooo lecker aus, wir machen ja nur Marmelade von unseren eigenen Früchten, also Pflaume und Mirabelle und manchmal Johannisbeere.

    Und besonders freut es mich eine Passionsblume bei Euch im Garten zu sehen, ich bin ja ein großer Fan von diesen Pflanzen und liebe die Blüten, sie duften auch so herrlich.

    Sommerliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      ja, es ist wirklich immer was los in unserem kleinen Gärtchen, und das freut mich immer wieder :O)
      Normalerweise koche ich Marmelade auhc nur von dem, was bei uns wächst, oder was ich von lieben Nachbarn aus deren Gärten bekomme. Aprikosen mag mein Holzwurm aber so gern, daher hab ich welche mitgebracht ;O)
      Die Passionsmlume mag ich auch sehr gern und ich freue mcih sehr, daß sie wieder gekommen ist, nachdem sie so viele Jahre einfach verschwunden war! Nun bin ich gespannt, wie lange sie diesesmal bleibt ;O)
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  4. Alles wieder totaler Augenschmaus , aber beim Bild mit "Lieblingen" machte es gleich klingelingeling bei mir🔔🔔🔔, ich muß "dringenttttt" ins Revier, dringend!🤣

    Jetzt habe ich schon _zwei_ Schubser, von Jutta und von Dir.
    Danke!!!❣️

    Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Tiger :O) Hihi, ich hab Dich gern geschubst *schmunzel*
      Dann wünsch ich Dir viel Vergnügen im "Revier" ;O)))
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  5. Das sind auch wieder so schöne Karten von dir, und wie gut dass du sie uns auch noch zeigst. Jede für sich ein Unikat und mit viel Liebe gemacht...das sieht man.

    Mir gefällt auch wieder alles bei dir, die Blumen, die Tiere und bei den Pilzen musste ich sofort wieder an Tiger denken *gg*

    Wünsche dir für heute dann einen sonnigen Tag, einen schönen Start ins Wochenende und sende ganz herzliche Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,
    Deine Karten sind immer wieder schön und es freut mich ganz besonders, dass Dich sogar Pflanzen überraschen können :-) Die Passionsblume brauchte wohl Urlaub, nun ist sie wieder da, rechtzeitig mit neuen Gartenbewohnern. Euer Hilbert liebt sein Domizil ebenfalls und wird sich als Gartenhelfer nützlich machen, wenn er nicht gerade schläft :-)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, liebe Claudia,
    Erna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,
    nun habe ich tatsächlich den Duft von Aprikosenmarmelade in der Nase. Deine Früchte sehen so etwas von lecker aus. Wunderschöne Bilder von Igel und co!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marita,
      die waren auch sehr lecker! Perfekt sonnengereift und wunderbar im Geschmack :O) Ich danke Dir für Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  8. Deine Aprikosenmarmelade sieht so lecker aus liebe Claudia :)
    Tolle Bilder wie immer :)
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sie auch, liebe Karina! Herzlichen Dank!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  9. Liebe Claudia,
    tolle Karten hast du gezaubert und so fleißg warst du in der Küche. Die Aprikosenmarmelade sieht sehr lecker aus. Schön das sich die Passionsblume, mit ihren Blüten wieder in eurem Garten zeigt.

    LG und ein schönes Wochenende, wünscht dir
    Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieeb Klaudia, herzlichen Dank! Ja, über die Passionsblume hab ich mich auch sehr gefreut, nun warte ich gespannt, ob sich die anderen Knospen auch noch öffnen werden!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  10. Liebe Claudia,
    die Idee mit dem Mus ist super! Vor allem kann man da die Menge Zucker selbst bestimmen. Ich bin überhaupt kein Freund von diesen fertigen süßen Fruchtjoghurt.

    Ein schönes Wochenende
    Calendula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Calendula,
      da hast Du Recht, man braucht nur ganz wenig Zucker, bei manchen Früchten gar keinen :O) So essen wir " Fruchtjoghurt" am liebsten, denn wir wissen, was drinnen ist ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  11. Liebe Claudia,
    wunderschön sind deine Karten geworden. Ich selber bin nicht so der Marmeladenfreund, außer die Marmelade ist selber gemacht ;) Aus unseren Aprikosen mache ich immer Blechkuchen. Frisch aus dem Ofen schmeckt er einfach am besten.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Claudia, das klingt sehr lecker, Mus aus Aprikosen- Dankeschön für die Idee und das Rezept! Die Marienkäfer-Kinderstube ist wieder allerliebst! Die Karten sind sehr schön und liebevoll! Passionsblumen find' ich auch so faszinierend. Über jede neue Blüte hatte ich mich gefreut. Habt ein wundervolles Wochenende mit viel Sonnenschein! Herzlichst, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bianca,
      auch Dir herzlichen Dank! Das mit dem Fruchtmus ist echt so schnell gemacht, und wenn man es einkocht, hält es sich auch gut einige Zeit , so kann man gut Vorräte schaffen :O)
      Die Sonne lacht, nach einem verregneten Morgen, mal sehen, was noch so kommt ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  13. Liebe Claudia,

    schöne Karten hattest du wieder gebastelt, von denen die Empfänger/innen bestimmt wieder begeistert waren.:-)

    Hmmmmm, Aprikosenmarmelade mag ich auch sehr gern und auch ein solches Mus ist köstlich. Man kann es in vielerlei Hinsicht genießen.

    Wunderschön ist deine Passionsblume und all die fleißigen Helfer in deinem Garten werden dich nun tatkräftig unterstützen. :-)

    Ganz liebe Grüße und ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  14. Dein Querbeet gefällt mir sehr, liebe Claudia. Mit der Aprikosenmarmelade rennst Du bei mir offene Türen ein. Fruchtquark z.B. mache ich mir immer selbst. Als das Obst, was man so hat und verarbeitet, kann man dafür verwenden. Auch mit Holunderblütengelee schmeckt das so lecker. Aprikosen habe ich leider nicht, aber die besorge ich mir dann immer mal.
    Toll, dass Du das Schlüpfen des Marienkäfers beobachten konntest. Die Larven hatte ich auch, aber sonst habe ich nichts gesehen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Jutta! Fruchtquark machen wir auch immer selbst ;O) Stimmt, wenn es keine frischen Früchte gibt, kann man Quark oder Joghurt auch sehr gut mit der selsbtgemachten Marmelade oder Gelees verfeinern :O)
      Marienkäferlarven waren, sind in diesem Sommer iel unterwegs, so gibt es hoffentlich bald noch mehr kleine Helferlein :O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  15. Your apricot marmalade is delicious, I'm sure! And the quote of Linné is so right. And everyday happiness can be found in small things, too! Wishing you a lovely weekend Claudia.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks a lot, Riitta, wishing you a lovely weekend too, dear friend!
      Hugs, Claudia xo

      Löschen
  16. Guten Abend meine liebste Gärtnerin Claudia,
    was für tolle Karten und Bilder Du wieder für uns hochgeladen hast :)
    Ganz große Klasse.
    ich wünsche Dir ein tolles Wochenende und sonnige Stunden in deinem Garten
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebste Andrea,
      herzlichen Dank für Deine wieder so lieben Worte! Mal sehen, wie es wird mit den sonnigen Stunden, heute morgen hat es schon heftig geregnet, und es ziehen schon wieder Wolken auf, aber - wir machen das beste aus dem Wochenende, egal, wie das Wetter wird :O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  17. Liebe Claudia,
    schön,was du alles wieder so produziert hast und ich freue mich mit dir,daß die Passionsblume wieder blüht!Die ist echt wie gemalt!
    Das letzte Foto ist ja auch so toll und Postkarten-würdig:)
    Hier gab es keinen Regen.
    Ganz liebe Freitagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  18. bei dir ist es wieder richtig schön bunt Claudia :-)
    die Handarbeitskarten finde ich toll. Eine sehr schöne Idee.
    Und dann das Aprikosenfruchtmus ...... mmmh ... schmeckt bestimmt fein im Naturjoghurt.
    Aber auch alles andere habe ich sehr gerne gesehen. Auch HILBERT J. HENSEN :-)

    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Heidi!
      Ich liebe es, meine Karten selber zu machen, ich habe seit Ewigkeiten keine mehr gekauft ;O) ... Das Fruchtmus ist super lecker geworden, schmeckt prima im Naturjoghurt, aber auch im Quark :O)
      Hilbert schickt liebe Extra-Grüße *Schmunzel*
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  19. Guten Morgen liebe Claudia,
    Aprikosenmus mag ich auch sehr gerne, ebenfalls zum Naturjoghurt. - Wow, die Passionsblume ist eine Pracht - hoffentlich bleibt sie jetzt in deinem Garten.
    Dir ein sonniges Wochenende und
    liebe Grüsse
    Eda

    AntwortenLöschen
  20. So viel, was mein Herz erfreut ist immer bei dir zu sehen!
    Wie wunderbar, dass die Passionsblume wieder ausgetrieben hat, diese Blüte liebe ich so sehr! Ich habe ja die gleiche Sorte, überwintere sie aber immer im Hausflur. Du warst ja mutig, sie ins Freiland zu pflanzen, aber jetzt ist sie bestimmt gut abgehärtet und kommt bestimmt jedes Jahr wieder! Knospen habe ich auch bereits an den Ranken...
    Ein wunderschönes Wochenende - Ulrike

    AntwortenLöschen
  21. Boa tarde, as imagens partilhadas identificam bem o seu excelente trabalho de jardinagem e outros com bons resultados.
    AG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Obrigado e tenha uma boa semana!
      ♥ Atenciosamente, Claudia ♥

      Löschen
  22. Wow, liebe Claudia, Dank für den Ausflug durch Dein Gartenteich, soll schön!
    Herzlichst Brigitte🦋😊🧚‍♂️🍃🌿🧚🏼‍♀️

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Claudia, herrliche Bilder zeigst Du wieder, den Igel mag ich besonders und so einen schönen Namen hat er bekommen ;o) Aprikosen sind mit meine liebsten Früchte, so als Mus oder Marmelade oder pur, lecker!!!
    Hab ein feines Wochenende, liebe Grüße an Dich von Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin,
      herzlichen Dank für Deine lieben Worte! SChön, daß Dir der Name vom Igel gefällt *schmunzel*
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  24. Gestern in der Nacht donnerte und blitzte es hier heftig. Die Luft ist heute früh frisch und angenehm. Der Garten gebührend getränkt! Und ein vergessenes Sitzpolster tüchtig nass... goldig ist Dein Igel! Liebe Claudia, das Schneckenbild begeistert.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und sende sonnige Grüße, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. JA, nach einem Gewitter ist die Luft immer herrlich frisch und sauber! Regen hatten wir auch ein paar schöne Güsse über Nacht, die den Garten gut getränkt hatten!
      Herlichen Dank für Deine lieben Worte, liebe Heidrun!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  25. Mit der Passionsblume kannst Du den ganzen Sommer über Freude haben. Die Blüten sind wunderschön.
    Die hübschen Häuser-Schnecken mag ich auch sehr.
    Liebe Grüße von Ingrid, der Pfälzerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, das hoffe ich, liebe Ingrid! Mittlerweile ist eine zweite Blüte geöffnet!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  26. Da ist in der Tat von allem was dabei: zum Schöngucken, was Leckeres und noch was Krabbeliges ;)
    Bei dir geht es offensichtlich rund ... im wahrsten Sinne des Wortes.
    Hab einen schönen Sonntag.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch Dir herzlichen Dank, liebe Sigrid! Stimmt, es ging rund, aber dazu mehr in Küzre *lach*
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  27. Liebe Claudia,
    bei Dir kreucht und fleucht es im Garten, dass es eine wahre Frude ist hinzuschauen. Hab vielen Dank für die vielen Eindrücke.
    Noch einen wunderschönen Sonntag,
    liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrid,
      schön, daß es Dir gefallen hat! Für Deine lieben Worte herzlichen Dank!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  28. lecker sieht das Mus und die Marmelade aus
    Aprikosen mag ich auch sehr ..
    schön dass deine Passionsblume wieder gekommen ist
    sie sind ja nicht so ganz winterfest
    meine Tochter hat eine im Vorgarten
    die war auch kurz weg
    jetzt hat sie den Zaun und alles drumherum erobert ;)
    deine kleinen Helferlein sind super
    ich "erlege" die Blattläuse selber da mir keiner hilft ;)
    das Schneckenhaus hat eine sehr schöne Farbe
    und der Igel im Garten hält sie Schleimlinge kurz ..

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ups..vergessen
      sehr schöne Karten hast du gemacht
      Rosi

      Löschen
    2. Herzlichen Dank für Deine lieben Worte, liebe Rosi!
      Daß die Passionsblume nicht ganz winterfest ist, war mir damals gar nicht bewußt! Ich kannte sie von einer Freundin, bei der sie jedes Jahr herrlich an der Hauswand wuchs und blühte, da hab ich gar nicht groß drüber nachgedacht ;O) Aber bei mir gilt, wer gepflanzt wird, muss draußen überleben können *lach* ...mittlerweile achte ich aber bei Neukäufen auch darauf, ob sie winterhart sind ;O)))
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  29. Ich bin sprachlos, dass die Passiflora bei dir im Garten wächst. Ich hab ja nun schon viel wärmeres Klima, als vorher in Freiberg, aber hier traue ich mir das trotzdem noch nicht. Eine Freundin von mir hatte sie mal im Sommer an der Terrasse, musste sie aber im Winter immer wieder zurück schneiden und frostgeschützt stellen.
    Toll auch die Entwicklungsstadien des Marienkäfers.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrun, ich hab gerade oben bei Rosi geschrieben, daß mir das damals gar nicht so bewußt war, ob sie winterhart ist oder nicht *lach* .... sie darf weiter draußen bleiben, wenn sie kommen will, ok, wenn nicht, dann eben nicht *lach*
      Ich habe kaum Möglichkeiten, Pflanzen drinnen zu berwintern, daher muß eigentlich alles frostfest sein. Mittlerweile achte ich aber auch besser darauf, man lernt im Lauf der Jahre ja immer wieder dazu ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Hier könnt ihr Näheres nachlesen:
Datenschutzerklärung von google
Datenschutzerklärung von mir
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.