Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Montag, 24. Juni 2019

HeimatGLÜCK, süße FRÜCHTCHEN, neues für die Fensterbank und erste KRÄUTERtöpfe ....

... Bilder von letzten Mama-Wochenende wollte ich Euch gern zeigen ...
... auch hier blühen die Rosen so wie selten ...
... der Morgennebel ist einfach herrlich, diese ganz frühe Zeit draußen habe ich sehr genossen ...
... der Nachbar-Kater kam auch vorbei, er war wohl auf dem Heimweg vond er Mäusejagd ...
... in dieses Spinnennetz bin ich reingelaufen, es hing zwischen den Balken der Pergola und war riesig *lach* ...
 ... ein paar Rundumblicke, zum Mond, in die Wiesen drumherum und zur "Brennenden Liebe" ...
... unten rechts im Bild, es ist eine herrliche Staude, die mit ihren knallroten Dolden herrliche Blickpunkte setzt!...
 ... die Bodendecker-Rose arbeitet sich Jahr für Jahr durch den Baum hindurch ...
... es ist immer wieder märchenhaft verzaubernd, sie so zu sehen ...
 ... die alten Rosen haben soviele Blüten wie selten zuvor ...
... sie sind zum Teil schon über 40 Jahre alt! ...
... zum Schluß noch ein Blick über die Dächer und in den Gartenpfad ...
... wir haben gemäht, geschnitten, gerupft, und wurden lecker verwöhnt ...
... wie immer bei Mama, wie immer ein bischen Heimatglück ...
 ... dann habe ich in den letzten Tagen auch nochmal Marmelade gekocht ...
... dieses Mal ERDBEER pur und ERDBEER-APRIKOSE mit Zitronensaft ...
 ... in der Gärtnerei meines Vertrauens brachte ich mir noch Zimmerpflanzen mit ...
... das Fenster hat den ganzen Tag direkte Sonne und Blühpflanzen wollen hier einfach nicht bleiben ...
... das Lämpchen ist auch neu, der Holzbär ist über 30 Jahre alt ...
 ... eine Cocktailtomate, Schnittlauch und Petersilie stehen nun auf der Bank in der neuen Terrassenecke ...
... das Basilikum steht geschützt unterm Dach ...
... mal sehen, was noch dazukommen wird ...
 ... nun starten wir in eine, wie es aussieht, sehr heiße Woche ...

Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun,
wozu es im Winter zu kalt war.

Mark Twain (1835 - 1910)

Kommt alle gut hinein und durch, durch die heißen Sonnentage!
🌞🍹🌞🍹🌞
Euch allen einen guten Start in
eine schöne neue Woche,
die letzte im Juni ... 
😎😎

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    der Tag heute wird heiß, hier wirdheute morgen geputzt und das Auto kommt heute mittag dran.

    Eine Fakellilie, die finde ich so schön und auch Rosen natürlich, die du mit deinen Bildern zeigst.

    Wir haben gestern soviele Rosen gesehen, schon toll. Allerdings hat der Regen sehr viele zerschlagen.

    Mein Kräuterkistchen muß ich wohl neu bepflanzen, das will nicht so recht.
    Dir wünsche ich eine gut Woche.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,
      ja, es wird heiß, aber morgen und am Mittwoch soll es noch heißer werden ... Tage, um drinnen im Kühlen zu bleiben, wenn es geht!
      Viel Spaß bei Deinen Vorhaben heute :O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
    2. Mittwoch soll es hier fast 40 Grad geben. Macht nix, ich gehe morgens schon ins Leudelsbachtal hoch auf den Hammrain und dort ist es unter den Bäumen angenehm kühl.
      Mit einem Vesper und einer Decke, Camera und einem Buch kann man das aushalten und die Stille ist genial und auch die Schmetterlinge, ich hoffe ich erwische mal die Spanische Flagge.
      Lieben Gruß eva

      Löschen
    3. 40°, ich hoffe nicht, aber wir müssen es nehmen wie es kommt und das Beste draus machen! Schön, wenn man sich in kühle Regionen zurückziehen kann.
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  2. Liebe Claudia,

    herrlich diese Rosenpracht, die Bodendeckerrose ist ja der Wahnsinn.

    Deine Terrassenecke wird ja immer schön, viel Freude mit den neuen Kräutern und natürlich auch den Zimmerpflanzen.

    Sommerliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      herzlichen Dank für Deine lieben Worte! Ja, die Bodendeckerrose bestaune ich auch jedes Jahr wieder aufs Neue ... fast wie im Dornröschen-Schloß, oder? *schmunzel*
      Mit den Zimmerpflanzen hoffe ich, nun endlich robuste gefunden zu haben! Es ist echt nicht einfach, bei Dauer-Sonneneinstahlung ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  3. Oh wow...das ist ja auch Rosenpracht pur^^ Sieht einfach nur traumhaft schön aus und duftet wahrscheinlich auch herrlich, gell. Lecker auch deine Marmelade, da würde ich auch sofort zugreifen wollen. Eine tolle Kombination^^

    ...und Kräuter, ja ohne geht nix. Ich liebe sie ebenfalls und was ist schöner in den Garten gehen zu können und frisch schneiden. Machen sie super in der Ecke, ebenso wie die neuen Pflanzen auf der Fensterbank. Manchmal muss man einfach umdenken, auch wenn andere Pflanzen mehr gefallen würden.

    Wünsche dir einen wundervollen Wochenstart, viele schattige Plätze, und sende liebe Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Ohja, die Rosen meinen es gut mit uns in diesem Jahr, auch bei mir haben sie so viele Blüten wie noch nie. Da heißt es gut wässern, damit sie die kommenden heißen Tage gut überstehen.
    Hab eine angenehme Woche, Gruß Martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,

    der Garten deiner Mama ist wunderschön und wie ich lese, habt ihr bei Mama wieder fleißig gearbeitet. Sie hat sich darüber bestimmt sehr gefreut und hat euch gerne verwöhnt.
    Dieses Jahr ist wirklich ein Rosenjahr und diese Pracht hier anzuschauen, ist wirklich ein Genuss,
    aber auch die Köstlichkeiten, die ihr gekocht habt. :-)

    Nicht jede Pflanze wächst auf jeder Fensterbank, insofern war es eine gute Entscheidung, sich welche zu holen, die das direkte Sonnenlicht vertragen. Bärli passt bestimmt gut auf die neuen Pflanzen auf.

    Vielen Dank für den Rundgang bei Mama und auch bei dir. :-)

    Liebe Grüße und ich wünsche dir eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Claudia, ich schließe mich sofort dem Wort von Mark Twain an! Zumal diese Woche eine Hitzewelle erwartet wird. Wir werden sehen. Deine Terrasse sieht jedenfalls toll aus, so fantastisch arrangiert! Unsere Kletterrosen hat derweil der heftige Regen zuletzt - trotz Rankgitter - leider schwer erwischt und zusammengedrückt...

    ...ich wünsche Dir eine schöne Woche und sende sonnige Grüße, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Heidrun,
      ja, es ist heute schon mit 32° recht heiß, und es soll ja an der 40° Marke kratzen! DAs brauch ich wirklich nicht! Herzlichen Dank für Deine lieben Worte! Daß es Eure Kletterrosen zerdrückt hat, das tut mir leid, ich bin sicher, sie werden sich aber wieder erholen!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  7. Absolutely adorable roses! Your photos and collages are so beautiful. There is something about this summer because everything blooms so abundantly. Wishing a lovely week, LG riitta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks a lot, Riitta! Yes, there is something special in this summer!
      Wishing you a lovely week to, Hugs, Claudia xo

      Löschen
  8. Liebe Claudia,
    die Bilder aus Deinem Garten sind wunderschön und ich hätte nicht gedacht, dass Deine Rosen teilweise schon so alt sind. Ich laufe öfter mal in ein Spinnennetz und frage mich nachher, warum ich das nicht gesehen habe...
    Der Spruch von Mark Twain ist genial.
    Ich wünsche Dir auch, dass Du gut durch die Hitze kommst.
    Und auch eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Wolfgang,
      herzlichen Dank! Oh ja, die Rosen meiner Mama sind wirklich schon sehr alt, viele sitzen schon 40 Jahre und blühen immer noch herrlich und stetig!
      Die Spinnennetze seh ich in solchen Fällen auch nie, auch wenn ich weiß, daß sie da sind *lach*
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  9. Schöööööne Fotos, liebe Claudia, es ist ein Genuss, sie anzuschauen.
    Viele Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Anni!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  10. Ach, das sieht ja wieder ganz wunderbar aus.
    Meine Rosen wurden vom Wind leider total zerzaust :(
    Ich wünsch dir eine wunderschöne Woche.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, meine Liebe!
      DAs tut mir leid, daß der Wind Deien Rosen zerzaust hat! Sie werden sich sicher bald wieder erholen!:O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  11. Es ist schön, ab und zu nach Hause kommen zu können. Besonders herrlich wird es, wenn die Rosen blühen. Es sind in diesem Jahr besonders viele und schöne Blüten. Vielen Dank für die schönen Aufnahmen.
    Liebe Grüße von Ingrid, der Pfälzerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das ist es , liebe Ingrid, herzlichen Dank :O)
      Ja, es ist ein ganz besonders gutes Rosenjahr :O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  12. Hihi, liebe Claudia,
    ich renne auch immer wieder mal in Spinnenetze. Zum Glück gibt es keine so großen Spinnen, die mit einer Beute, wir wir es sind, etwas anfangen könnten ;-)))
    Die alten Rosen sind wirklich eine Pracht! Ich glaube auch, dass heuer ein sehr gutes Rosenjahr ist, also jedenfalls bis jetzt. Schauen wir mal, wie sich das im Sommer entwickelt :-)
    Erdbeermarmelade! Ja, die lieben wir auch, und heuer haben wir endlich mal wieder eine gekocht - allerdings mit gekauften Erdbeeren, die wenigen, die hier im Garten wachsen, reichen zwar für Beerenmixe und Obstsalate, aber nicht für Marmelade.
    Toll, deine neue Gartenecke - sieht sehr gemütlich aus!
    Hab eine schöne neue Woche (und komm auch gut durch die Hitze)!
    Alles Liebe, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/06/von-mohnblumen-holunderbluten-phil-und.html

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine wunderschön sommerliche Blütenpracht, liebe Claudia,
    Erdbeer-Aprikosen-Marmelade klingt sehr lecker. Das könnte ich auch mal probieren. ;-)
    Bei der Hitze suchen wir schattige Plätzchen und legen - wenn möglich - die Beine hoch, gell.
    Angenehmen Wochenstart und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  14. So schön die Blütenpracht überall, auch bei Mama im Garten. Hoffentlich schadet die Hitze nicht. Erdbeermarmelade habe ich auch gekocht, ein paar Gläser gleich zum Verbrauch.
    Ein Schattenplatz im Garten sollte man sich nun suchen und nachts gießen, habe ich gelesen.
    Also komme gut durch die heiße Zeit, herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Klärchen, beid er Hitze brauchen manche Rosen ein bischen mehr Wasser, aber die alten Rosen scheinen da recht unempfindlich zu sein :O)
      Schattenplatz im Garten ist leider Fehlanzeige, so bleib ich lieber drinnen und geh spät am Abend nochmal aus ;O) Giessen tu ich immer ganz früh morgens :O)
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  15. Liebe Claudia,
    Du hast wieder wunderbare Fotos geschossen, die Rosen sind eine Pracht! Die älteren Sorten sind wirklich abgehärteter als die neueren, wie es scheint. Sie haben ja auch schon viel mitgemacht und so leicht bringt sie wohl nichts aus der Ruhe :-)
    Deine Marmeladen klingen köstlich, jetzt sind die Früchte ja auch schön reif! Und auch der Spruch von Mark Twain gefällt mir.
    Nun wünsche ich Dir noch eine nicht zu anstrengende Woche und einen feinen Spätnachmittag,
    Erna

    AntwortenLöschen
  16. So schöne alte Rosen sind toll! Nachdem uns unsere frühere Kletterrose in einem Winter erfroren ist, achten wir nun bei den neu erworbenen darauf, wie frostfest sie sind.
    An unserem Blumenfenster mit Morgen-Mittagssonne kann ich auch nicht jede Pflanze stellen. Momentan lass ich zeitweise dort die Rolladen halb zu, bis die Sonne vorüber gewandert ist.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      oh, das ist schade, daß eien Rose erfroren ist! Zum Glück gibt es ja vieles, das winterhart ist! Ich achte da auch immer darauf, denn ich habe keine Platz, Pflanzen drinnen zu überwintern. Die Rolläden lasse ich bei der Hitze auch immer unten bis zum frühen Abend, sonst wird es zu heiß drinnen!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  17. Ja liebe Claudia, es wird heiß, denn es ist SOMMER!
    Genießen wir jeden Sonnenschein und speichern ihn für den Winter, denn in sechs Monaten ist Heiligabend!
    Die Marmelade hört sich lecker an.
    Und nun wünsche ich Dir einen schönen Gartenabend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole, ja, es ist Sommer :O)
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte, ich werde jetzt die frühen Morgenstunden draußen geniessen, meinen Garten giessen und die Vögelchen beobachten :O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  18. Liebe Claudia,
    ein Traum von Rosen! Herrlich wie üppig es bei euch blüht, das ist eine Augenweide.
    Erdbeer-Aprikose klingt lecker, das könnte ich auch mal versuchen.
    Liebe Grüße,
    Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Carina,
      herzlichen Dank für Deinen Besuch und Deine lieben Worte!
      Erdbeer-Aprikose schmeckt wirklich sehr lecker, es ist einen Versuch wert ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  19. Guten Abend liebe Claudia,
    Erdbeeren und nochmals Erdbeeren auch bei dir! Marmelade ist so lecker. Ich habe sie noch nie gemischt, das ist eine gute Idee!
    Die Rosen sind prächtig!
    Dir einen angenehmen Abend und
    liebe Grüsse
    Eda

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Claudia,
    ui,in ein Spinnennetz gelaufen,da krieg ich gleich Gänsehaut!
    Der Schreck war bestimmt schnell vergessen!
    Die alten Rosen sind toll und blühen wunderbar!
    Hier sind auch alle Rollos unten tagsüber und die Orchideen kommen weg vom Fenster.
    Die Hitze ist schon der Wahnsinn und das war erst der Anfang.
    Komm gut durch die heiße Woche!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  21. Liebste Claudia,
    was ein Bilderreigen, was ein Fest. Die Rosen sind eine Pracht - nun ja, und die Bodendeckerdame weiß nicht so genau, wo sie hingehört. ;)
    Lass dich drücken und genieße den Sommer
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Elisabeth,
      auch Dir danke ich herzlich! Hihi, ja, die Bodendeckerrose hat sich einfach, als der Baum größer wurde, ihren eigenen Weg ins Licht gesucht :O) Ihr Anblick erfreut mich jedes Jahr aufs Neue!
      Sei auch lieb gedrückt!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  22. Erdbeermarmelade habe ich auch gekocht und in den Rosen war ich ebenfalls, wenn auch nicht unbedingt in den eigenen! Genieße das Heimatglück, so lange und innig wie es nur möglich ist! Schon wieder ist die Hälfte des Jahres vorbei, wir haben Mittsommer, die Tage werden kürzer (leider auch heißer), weil die Zeit geht doch viel zu schnell vorbei!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das werde ich, liebe Heidi, herzlichen Dank für Deine lieben Worte! Die Zeit rast viel zu schnell vorbei, immer öfter frage ich mich, wo die Tage geblieben sind ....
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  23. Hej Claudia,
    was für wundervolle Gartenbilder! UI! die gartenclogs hätte ich gern in rot mit weissen punkten :0) die sind ja toll! ich habe bei mir auch noch so alte rosen vom vorbesitzerehepaar unseres hauses stehen- die blühen immer so toll. deine marmelade sieht aber lecker aus! Erdbeermarmelade ist meine allerallerliebste Marmelade- schon immer! hier hält es sich in grenzen mit der hitze, bis jetzt war es regenerisch und kühl... schauen wir mal! hab einen schönen wochenstart und herzlichen dank für deine lieben kommentare :0) das finde ich seeeehr schön :0) ...ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  24. Dear Claudia, what lovely flowers. The strawberry jam looks delicious. It is hot here as well. Stay cool. With love, Linda

    AntwortenLöschen
  25. Ja die Woche soll wirklich brütend heiß werden - aber das jammern hilft ja nix und ändern tut es sich dadurch (leider) auch nicht - also werde ich die Hitze mit viel Eis von innen abmindern *lach*

    So wunderschöne Garten- und Naturbilder hast du wieder mitgebracht und Erdbeermarmelade *mhmm* sag ich da nur ♥♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine gute Idee, liebe Nima :O) Eisvorräte haben wir auch genug da *lach* ... obwohl ich muss dann immer noch mehr schwitzen, ich gönn mir dann lieber mal einen Kaffee oder Espresso *lach* ... Hihtze von aussen muss man mit Hitze von innen bekämpfen ;O)
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte !
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  26. Liebe Claudi,
    danke für´s Mitnehmen durch deinen tollen Garten. Ist es nicht herrlich wie alles blüht.
    Ja...die Woche ist und wird heiß und ich als "Nicht-Viel-Wasser-Trinker" habe schon vor Mittag die erste Wasserflasche leer. Erdbeermarmelade habe ich in diesem Jahr noch nicht gekocht. Da sie wegen meiner Low-Carb-Ernährung nicht so in den Speiseplan passen. Esse die Erdbeeren lieber naturell.

    Liebe Grüße und komme gut durch den heißen Dienstag

    Monika


    PS: Morgen kommt ja noch eine Schippe an Wärme drauf! Uiii…..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Monika,
      herzlich gerne :O) .... Ja, es ist herrlich, aber die Hitze amcht gerade viel Blüten schnell kaputt, trotz gießen ..
      Viel trinken ist wichtig, an diesen heißen Tage noch mehr als sonst!
      Erdbeeren pur sind auch immer am besten, das stimmt :O) Die gibt es bei uns auch öfters, jetzt in der Saison!
      Vorhin haben sie im Radion gesagt, daß es morgen nicht mehr ganz so heiß wie heute wird ... lassen wir uns überraschen!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  27. Liebe Claudia,
    Eure Gartenblüten und Früchte sind viele im Moment!
    Wir Beide sind noch sehr schwach nach ein ernsthafter acute Bronchitis den wir in Bulgarien aufliefen.
    Viele Menschen auf unserem Schiff hatten Probleme... nicht so toll wenn man unterwegs ist und wir wollten auch nicht dort im Krankenhaus enden!
    Also besser hier in der USA unter Behandlung und hoffentlich finden wir bald unsere volle Kraft wieder. Wir ruhen viel, auch ich schlafe am Mittag viel. Gut essen und die Antibiotica wird schon irgendwie einsetzen. Hatte etwa 6 Pfund abgenommen und der Pieter auch.
    Trotzdem war es eine wunderschöne Reise und unser letzter Vatertag in den Niederlanden...
    Liebe Grüße,
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mariette,
      oh, das tut mir leid, zu lesen! Ich wünsche Euch beiden von Herzen gute Besserung und daß es Euch bald wieder gut geht! Sicher ist das keine schöne Sache, wenn man eine Reise macht! Dennoch freue ich mich für Euch, daß die Reise aber schön war!
      Ich danke Dir herzlich, daß Du dennoch hier vorbeigekommen bist!
      Alles Liebe und Gute für Dich und Pieter!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
    2. Liebe Claudia,
      Nicht so einfach um gut heilen zu können da mein Papa, für wem wir ja die Reise via Amsterdam gebucht hatten, am 30. Juni plötzlich gestorben ist...
      Ganz liebe Grüße,
      Mariette

      Löschen
    3. Oh, liebste Mariette, das tut mir so leid! Laß Dich lieb umärmeln, ich fühle und trauere mit Dir...
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  28. Hallöchen du liebe. Danke dir für die Glückwünsche zum Baby. Er heißt Yannick ist 58 cm groß und 4140 gramm bei der Geburt. Ein stattliches Kerlchen. Alles gesund und munter wir freuen uns sehr. Jetzt ist er fast 6 Wochen alt.
    Es blüht ja sehr schön bei dir im Garten. Sommer ist doch schön nur die Hitze zur Zeit ist doof. Gießen ja selten aber heute lassen die Blumen die Köpfe hängen.Genau es ist wieder ein Rosenjahr . Meine Rosen sind riesig und prächtig. Warst ja schon fleißig leckere Marmelade gekocht. Werde ich auch noch machen..............Lass es dir gut gehen bis zum nächsten mal liebste Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  29. so viele schöne Blumen ... und dann auch noch Marmelade :-)
    Also ich hätte mein Löffelchen ja schon neen mir liegen ... aber irgendwie klappt es noch nicht, dass man in den Bildschirm löffeln kann. Naja, irgendwann geht das bestimmt auch mal :-)

    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, was wär das schön, liebe Heidi, wenn man die vielen leckeren Dinge, die man hier so zu sehen bekommen, durch den Bildschirm löffeln ( oder gabeln *lach* ) könnte :O)
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  30. Liebe Claudia,

    deine Himmelsbilder mag ich immer sehr gern.
    Und Erdbeer-Marmelade habe ich auch gestern gekocht, die Mischungen mag ich immer besonders gern. Zu Aprikose gebe ich manchmal Nektarine oder Pfirsich, weil die mehr Saft ziehen.

    Komm gut durch die Hitze, heute hat es sich bei uns sehr abgekühlt. Aber am Wochenende sollen es wieder 34-36°C werden.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Hier könnt ihr Näheres nachlesen:
Datenschutzerklärung von google
Datenschutzerklärung von mir
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.