Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Montag, 17. Februar 2020

Mit Macht .....ein kleiner Gruß aus dem Gärtchen ...

 ... kommen jetzt die Mininarzissen🌾 aus den Beeten hervor ...
... gestern, bei 15 ° konnten sie nicht mehr anders und haben die ersten Blüten geöffnet! ...
... Reihenfolge 3.2., 11.2., 15.2. und gestern ...16.2. ....
Es ist doch Winter?
Aber vom Himmel fallen
blühende Blumen.
Über den Wolken droben
sollte es schon Frühling sein?

Kiyohara no Fukayabu (9./10. Jhdt.)
Auf der Spur der strengen Schönen
Schreitet Februar einher,
Sanfter, milder von Gebärden,
Ohne Winterschutz und Wehr.

Ihre schönen, ernsten Augen,
Die voll Sehnsucht vorwärts schau'n,
Seh'n schon hinter Regenwolken
Ahnungsvoll den Himmel blau'n.

Horch, am Boden leises Regen!
Unter ihrem nackten Fuß
Sprießt Schneeglöckchen aus der Erde,
Frühlings erster Botengruß. –

Wenn im bunten Fastnachtstrubel,
Du die Gegenwart vergißt,
Wisse, daß Natur da draußen
Unentwegt am Werke ist.

Doch die hohe Frau im Schleier,
Die den Frühling herbestellt,
Räumt bescheiden ihrer Schwester
Vor der Zeit das Arbeitsfeld.

Helene Krüger (1861 - um 1940)
🌱🌾🌱
 Ich hoffe, ihr hattet ein schönes und gemütliches Wochenende,
gestern war es bei uns erneut sehr stürmisch, einzelne Böen kamen mir noch heftiger vor als bei "Sabine" ...
... und am Abend kam noch heftiger Regen dazu, das ganze bei frühlingshaften milden 15° ....

Euch allen wünsche ich einen
guten Start
in eine schöne neue Woche!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    ich glaube vom Winter können wir uns verabschieden... und sooo frühlingshaft wie es in eurem Gärtchen aussieht wäre der Winter jetzt richtig doof.... 😁

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      ich weiß es nicht, es wäre nicht das erste Mal, daß noch im März der Winter zurückkommt ...ganz ehrlich, mir fehlte der richtige Winter bis jetzt sehr!
      ♥️ Allerliebste Grüße,Deine Claudia ♥️

      Löschen
  2. Guten Morgen liebe Claudia,
    mit einer so ransanten Entwicklung der Mini-Narzissen kann unser Garten nicht mithalten, aber ich setzte himmelblaue Scilla dagegen ;-) Die entdeckte ich im Steinsame-Feld ganz plötzlich und noch unerwartet am sonnigen Samstag. Und gestern gesellte sich die blühende Schneeforsythie und die erste Blüte vom Lungenkraut dazu. Es will wohl wirklich nicht mehr Winter werden! Ud sobald der Wind mal nachlässt, greife ich jetzt auch lieber zur Rosenschere, um ein paar Rosen zu kappen. Die wachsen mir sonst bald davon …
    Stürmisch-warme Morgengrüße schickt Dir Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Silke,
      oh, das ist doch auch schön ! es ist schon erstaunlich, wie schnell das geht, wenn es mal ein bischen wärmer ist .... ob der Winter wirklich vorbei ist? Ich weiß es nicht, es wäre nicht das erste Mal, daß er im März nochmal zurückkommt! Rosen muss ich auch zurückschneiden, mal sehen, wie es sich jetzt wettermäßig so verhält ...
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  3. Guten Morgen, liebe Claudia, Deine Mininarzissen sind wirklich früh dran, ich mag sie sehr. Dass sie so zuverlässig alle Jahre wieder blühen, wunderschön!
    Hab einen guten Start in die neue Woche, alles Liebe Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Katrin,
      ja, das stimmt, aber ich habe einmal zurückgeschaut, die waren in den letzten Jahren immer so froh dran!!
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
    2. ... früh!!! .... naja, froh sicher auch *lach* .....

      Löschen
  4. Ein freundlicher Gruß des Frühlings zeigt sich in Deinem Garten.
    Ich wünsche Dir eine schöne neue Woche.
    Liebe Grüße von Ingrid, der Pfälzerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Ingrid, das wünsche ich Dir auch!
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  5. Ich habe eben auf die NINA-App geschaut... die Elbe ist bereits übergetreten (wenn ich es richtig verstanden habe) und für SH liegen vier Warnmeldungen vor. Aber so dolle wird das sicherlich wieder nicht, auch Sabine war hier harmlos.

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. wie schön! voller erstaunen habe ich gestern auch festgestellt, dass schon die spitzen der tulpen und osterglocken herausschauen! hier hatten wir auch 15 grad!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Mano! Ja, die Tulpen, Hyazinthen und HAsenglöckchen treiben auch schon mächtig aus!
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  7. Es ist so schön wenn man dann schon alles blühen sehen kann und sich förmlich "mit Gewalt" alles durchdrückt. Ob es gut ist sei dahin gestellt, der Winter fehlt ja doch auch, und bleibt abzuwarten ob nicht doch noch Schnee kommt. Ich kann mich noch an Ostereiersuche im Schnee erinnern.

    Dir einen schönen Wochenstart und liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  8. Wonderful sprouting spring flowers Claudia! Here the weather continues grey & rainy and without snow. But not yet no spring flowers to be seen. What an odd winter this is!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Riitta! it really is an odd winter this time! WE got rain and stormy winds again ...but it got a bit colder again ...
      Hugs to you, Claudia xo

      Löschen
  9. Guten Morgen Claudia,
    es ist schon Wahnsinn, wie viele Frühjahrsblüher schon ihre Blüten zeigen.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche und sende liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tina,
      das stimmt, auf der einen Seite freue ich mich darüber, auf der anderen vermisse ich mehr den jeh ein paar richtige Wintertage!
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  10. Che questa settimana abbia inizio con gioia e positività.
    Buon lunedì

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grazie mille, lo auguro anche a te! Una buona settimana!
      ♥ ️ Cordiali saluti, Claudia ♥ ️

      Löschen
  11. Ich habe hier bei uns vor drei Wochen schon völlig aufgeblühte Osterglocken gesehen! 😳
    Soll ich mir jetzt auch schon einen Schokohasen holen? 🤭🤣
    Liebgrüße
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, so früh schon ? Aber, stimmt, bei Euch in der Gegend ist es meist noch ein bischen milder als hier bei uns ...
      Schokohasen jetzt schon? Nein...niemals ....🤣
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  12. Guten Morgen liebe Claudia,
    was für schöne Blumen in deinem Garten blühen. Bei mir sind momentan nur Schneeglöckchen im Garten. Hier gießt es gerade wie aus Kübeln. Hab einen schönen Wochenstart und lass es dir gut gehen.
    Liebe Grüße aus Heidelberg
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Annette,
      herzlichen Dank! Oh, bei uns regnet es auch immer wieder zwischendurch, und es kommen immer noch recht stürmische Winde auf ... es soll ja erstmal so bleiben ....
      ♥️ Allerliebste Grüße nach Heidelberg,Claudia ♥️

      Löschen
  13. Bei mir haben die ersten Krokusse ihre Blüten geöffnet, die Narzissen zeigen bis jetzt nur ihr zartes Grün. Ist aber ok, sie haben ja eigentlich noch viel Zeit.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist einerseits schön, andererseits finde ich es auch zu früh, aber, es sit wie es ist, freuen wir uns dennoch an ihnen, liebe Gundi :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  14. Ja alles ist viel zu weit, aber es war am Samstag wieder richtig traumhaft. Auch heute scheint die Sonne leider mit wind ;O)
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Ach, was sieht das herrlich aus. Endlich ist der Frühling da. Leider lassen sich meine Blumen immer noch bitten.
    Ich wünsch dir einen guten Start in die neue Woche.
    gLG Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Sigrid! Frühling? Ach, ich wünschte mir erst noch ein paar richtige Wintertage ...*seufz*
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  16. Wunderschön, liebe Claudia,
    jetzt sind die Blüten bei Euch ja wirklich aus den Wolken gefallen. :-) ♥
    Das sieht so richtig nach Frühling aus.
    Hab einen guten Wochenstart,
    ich schicke liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  17. herrlich die Narzissen und Schneeglöckcen, bei mir sind sie auch shcon da und die Krokusse sind auch schon raus gewachsen.
    Ob das wohl so bleibt mit dem Wetter aber heute ist shcon kühler geworden bei mri war es auch 14 Grad so warm aber genauso stürmisch und auch heute noch.Bei mir war wieder die Bucht total mit Wasser überlaufen.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart un hoffentlich was ruhiges Wetter!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke, auch Dir herzlichen Dank! Das Wetter ist so verrückt, und es soll erstmal so bleiben, sagte jedenfalls gestern morgen der Wetterfrosch im TV .... auch hier stürmt es immer noch zwischendurch und Regen hatten wir auch jede Menge ...ich bin gespannt, wie das weitergeht ...
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  18. Liebe Claudia,
    die Blümchen haben einen Wachstumsschub gemacht, das Wetter ist auch näher am April, als wie am Februar, ich hoffe, es wird nun wieder ruhiger, zumindest nicht so stürmisch.
    Eine gute Woche und liebe Grüße,
    Erna

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Claudia,

    auch hier waren gestern 16 Grad und die Krokusse sind fast schon wieder durch. Die Schneeglöckchen blühen und die Leberblümchen und heute Abend habe ich gesehen, das die erste Bergenia auch schon blüht und die Magnolie dicke Knospen hat. Schon verrückt, sonst kommen sie im April. Hoffentlich gibt es nicht nochmal eine böse Überraschung.

    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Burgi,
      ja, die Krokusse sind schon fast wieder durch, konnte ich bei Mama feststellen ...genau, eine winterliche ( böse...) Überraschung kann immer noch kommen, noch ist Winter ...es wäre nicht das erste Mal!
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  20. ja der Garten erwacht gerade liebe Claudia, dir Rosen haben Knospen, die Zwiebelblumen spicken heraus und hoffentlich kommt jetzt nicht noch der große Winter.
    LG
    Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursula, ja, so ist es, alles treibt aus und will aus der Erde, aber der Winter ist noch nicht zu Ende ...ich bin gespannt ...
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  21. Liebe Claudia,

    im Moment bin ich gerade mit anderen Sachen beschäftigt und komme nicht so richtig dazu, nach dem Frühling zu schauen. So erfreuen ich mich aber auf jeden Fall an Deinen wunderschönen Bildern.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      schön, daß Dich meine Bilder ein wenig erfreuen *lächel*
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  22. huhu claudia,
    hier stürmt und regnet es schon seit wochen...unsere mieze schimpft jeden morgen wenn sie feststellen muss, das sie nicht raus kann/will :0) winter hatten wir bis jetzt noch gar nicht, aber ein paar frühblüher recken die Köpfe aus der erde...mal schauen :0) es gibt ja schon ostersachen in den läden :0( ganz LG aus dem stürmischen Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Claudia,

    das war ein frühlingshaftes Wochenende mit extrem milden Temperaturen, am Sonntag wurde es bei uns aber auch wieder stürmisch. Ich staune, dass bei Euch schon die Narzissen blühen, bei uns ist es noch lange nicht soweit, zur Zeit stehen die Schneeglöckchen in voller Blüte und vereinzelt die Krokusse.

    Einen wundervollen Tag
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      ja, so war es bei uns ja auch, jetzt sit es wieder kälter geworden, es weht immer wieder ganz schön udn regen ist auch immer wieder dabei.
      Diese Mininarzissen sind schon immer so früh, die normalen kommen erst später heraus :O) Meine Schneeglöckchen sind schon fast verblüht!
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  24. Mit ler Weile sieht es ähnlich aus wie bei Dir.
    Die Schneeglöckchen sind schon da. Auch Krokusse
    und anderes. Die Osterglocken wollen noch nicht;)
    Schöne Bilder zeigst Du :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Claudia,

    so schöne Fotos! Ich mag die niedlichen Mininarzissen ebenfalls sehr und bei mir blühen auch schon welche. Das ist für mich immer der Beginn des Frühlings. Hoffen wir mal, dass das dicke winterliche Ende nicht noch nachkommt.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  26. Die Schneeglöckchen blühen auch bei uns und auch die Märzenbecher und am Sonntag auf der Radtour habe ich soviele schöne Blümchen gesehen. Es ist immer wieder dasselbe, aber man freut sich doch.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sie kommen jetzt überall hervor, die Frühlingsvorboten, liebe Eva ...
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  27. I Bucaneve sono fiori che mi sono sempre piaciuti, peccato manca la neve.
    Buon martedi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. È vero, la amo anch'io, ma mi manca anche la neve!
      ♥ ️ Cordiali saluti, Claudia ♥ ️

      Löschen
  28. Liebste Claudia,
    ich staune immer wieder, wie viel in Deutschland offebar schon blüht - hier dauert das noch, auch wenn ich bereits seit ein paar Tage Blattspitzen sehe. Umso mehr erfreut mich der Anblick deiner Gartenblumen und ich hoffe, sie brauchen "Winterschutz und Wehr" nicht mehr! :-)
    Liebe Rostrosengrüße und herzhafte Drücker,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2020/02/ostsee-2019-helsinki-und-umgebung.html

    AntwortenLöschen
  29. Das sind wieder wunderschöne Bilder :-). Bei uns blüht schon ganz leicht die Zierkirsche. Allerdings bin ich davon gar nicht so begeistert. Wenn wir nämlich noch mal Frost bekommen, war´s das mit der schönen Kirschblüte. Und Frost ist im Februar ja gar nicht so unwahrscheinlich. Gute Nacht meine Liebe :-).
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Ari! Oh, die Zierkirsche ist dann aber sehr früh, da hoffe ich auch, daß es keinen so argen Frost mehr gibt! ...( auch wenn ich mir heimlich doch noch ein paar Wintertage herbeisehne ...)
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  30. Liebe Claudia,
    nicht nur die Narzissen, auch die Stürme verkünden es uns deutlich: der Frühling ist wohl schon da...
    Wir wurden mächtig durchgepustet. Ich hatte auch das Gefühl, Viktoria fiel heftiger aus, als ihre Vorgängerin, aber so recht schien das keiner ernst zu nehmen...
    Herzlicher
    Claudiagruß
    N

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      ja, es sind stürmische Zeiten, hier regnet es gerade wieder , und die nächsten Tage sollen so bleiben, nass und stürmisch ...
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  31. Bei uns ist die Natur eine Woche später dran.
    So erfreue ich mich schon mal an deinen.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Hier könnt ihr Näheres nachlesen:
Datenschutzerklärung von google
Datenschutzerklärung von mir
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.