Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Freitag, 14. Februar 2020

Reihenhäuser für Spatzen und was Süßes zum Kaffee ...

... mein Holzwurm war wieder ein bischen werkeln ...
 ... zwei neue SPATZEN-REIHENHÄUSER sind entstanden ...
... diesmal in Natur belassen ...
 ... leider hab ich vergessen, mehr und bessere Bilder zu machen ...
 ... aber wenn ihr HIER mal schauen wollt ...
... bereits 2013 hatte mein Holzwurm erste Spatzen-Reihenhäuser gebaut ...
... damals waren sie auch lasiert ( natürlich mit ungefährlichem Holzschutz! ) ...
💝💝💝
Der Legende nach lebte vor etwa 1600 Jahren der heilige Valentinus, ein Mönch, der seinen Mitmenschen half, unzählige Herzen miteinander verband und jedem, der an seinem Klostergarten vorüberging, einen Blumengruß mit auf den Weg gab. Daher also der ›Valentinstag‹.
Kalenderspruch
 💝💝💝
... und zum Valentinstag heute hab ich Euch noch einen Kuchen gebacken ...
Hefe-Schneckenkuchen mit Nussfüllung 
 ...... Für den TEIG : ....
500g Weizenmehl
1/8L lauwarme Milch
40g frische Hefe
60g Zucker
2 Eier (Raumtemperatur)
1 Prise Salz
60g Butter (zerlaufen lassen)
Aus den Zutaten einen Hefeteig machen wie gewohnt.
...... Für die FÜLLUNG : ......
150 g gemahlene
50 g gehackte Haselnüsse
100 g Marzipan
etwas Zimt
etwas Kakaopulver 
ein paar Tropfen Rumaroma, wer mag
Milch
Alles gut miteinander vermengen, bis man eine streichfähige Masse hat und auf den ausgerollten Hefeteig streichen.
Wer mag, kann dann noch Rosinen darüber geben.
Den Teig mit der Füllung aufrollen und in gleichdicke Scheiben schneiden. In eine gefettete Sprinform setzen und bei 180 ° ca 40 Minuten backen.
Puderzucker
Zitronensaft 
gehackte Mandeln
 Nach dem Abkühlen eine Glasur aus Puderzucker und Zirtonensaft auftragen und mit gehackten Mandeln bestreuen.
Guten Appetit :O)
Euch allen 
einen schönen Valentinstag
und einen guten Start
in ein schönes und gemütliches Wochenende!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. *lacht*...das ist ja witzig...Reihenhäuser für die Spatzen. Ich mag sie ja, schon als Kind. Wusste gar nicht dass sie auch so dicht auf dicht brüten würden. Das ist interessant. Habe mir gerade das Gepiepse und Gezeter vorgestellt^^ Hat dein Holzwurm wieder klasse gemacht. Beide Daumen hoch dafür.

    Wünsche euch auch einen schönen Valentinstag und sende liebe Grüssle rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Claudia,
    ja, von solchen Reihenhäusern hatte ich auch schon gehört. Das muss wirklich witzig sein, wenn sie alle bezogen sind. So schade, dass unser Garten wohl nicht für Spatzen geeignet ist. Ich höre sie immer nur ein paar Häuser weiter. Aber vielleicht gibt es da ja auch das perfekte Reihenhaus-Angebot :-)
    Dann hoffen wir mal, dass der Wetterbericht recht hat und es jetzt zumindest mal wieder 2 frühlingshafte Gartentage gibt. Sonntag ist ja dann wohl eher wieder ein gemütlicher Drinnentag angesagt …
    Liebe Grüße schickt Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Silke,
      hihi, das geht mir genauso! Aber, auch bei uns sit keine Möglichkeit, diese Häuser aufzuhängen. Aber, bei uns sind die Spatzen immer im Kirschlorbeer versammelt, was für ein Gezeter ... herrliche Musik in meinen Ohren!
      Auch ich bin gespannt auf das Wetter, derzeit nieselt es noch,mal sehen, wie es morgen wird. Das nächste Sturmtief ist im Anzug .....
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  3. Liebe Claudia
    Eure Reihenhäuser sehen super aus, da freut sich die Spatzenfamilie bestimmt.
    Dein Kuchen sieht super lecker aus, eine Füllung mit Marzipan kenne ich noch nicht, muss ich beim nächsten Hefekuchen ausprobieren, da ich Marzipan sehr gerne mag.
    Dir auch einen schönen Valentinstag
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doris,
      herzlichen Dank, auch von meinem Holzwurm! Ja, das hoffen wir und auch auf Bilder, wenn die ersten eingezogen sind :O)
      Der Kuchen, oh ja, der ist immer lecker und mit dem Marzipan auch schön saftig :O) Ich hab auch schon statt Rosinen kleine Apfelstückchen mir reingemacht, das ist auch sehr lecker!
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  4. Liebe Claudia,

    die Reihenhäuser schauen ja spitzenmäßig aus, eine wunderbare Arbeit von Deinem Holzwurm.

    Und Dein Kuchen ist sssssoooo lecker, ich bin ja ganz vernarrt in Nussfüllungen und Marzipan mag ich auch sehr gerne, zu gerne würde ich mal probieren ...

    Einen schönen Valentinstag und alles Liebe
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      ein herzliches Danke schön von meinem Holzwurm und von mir!
      Gern würde ich ja ein Schneckchen zum Kaffee rüberschicken, schade, daß das nicht mal eben per Mail geht *lach*
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  5. Liebe Claudia,
    danke und auch Dir einen wunderschönen Valentinstag. Du hast für Deinen Holzwurm einen feinen Kuchen zu diesem Tag gebacken und wirst bestimmt ebenso ein kleines Gegengeschenk erhalten :-) Es muss ja nicht ein Spatzenreihenhaus sein - Kompliment an die handwerkliche Ausführung.
    Einen feinen Tag und ein schönes Wochenende, sowie ganz liebe Grüße,
    Erna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,
    die Reihenhäusle sind ja wohl der Hammer. 😍 Eine super Idee, kein Wunder das ihr sooo viele Vögel habt. Der Kuchen sieht sehr lecker aus, lässt ihn euch schmecken und habt einen schönen Tag. 😁

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      herzlichen Dank auch Dir für Deine lieben Worte, und auch von meinem Holzwurm :O)
      Die Häuser hängen nicht bei uns, wir haben da keine geeigneten Plätze, dafür haben die Spatzen hier rundherum viel Möglichkeiten und da sie immer zum futtern zu uns kommen und uns unterhalten, ist alles gut :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße,Deine Claudia ♥️

      Löschen
  7. Bei dir lernt man immer was neues, ein Spatzenreihenhaus hab ich noch nie gesehen, ich hätte auch nicht gedacht, dass die kleinen Piepmätze in so dichter Nachbarschaft brüten würden. Aber sieht richtig schick aus.
    lg und ein schönes Wochenende, soll ja mild werden, deine Martina

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank, liebe Claudia!
    Dir wünsche ich auch einen wunderschönen Valentinstag!
    Du hast ja einen tollen "Holzwurm"! :-) Der kann so schöne Vogel-Reihenhäuser bauen - wow! Da wohnt es sich sicher wunderbar drin. :-)))
    Vielen Dank für das Rezept, darauf hätte ich jetzt GROßE Lust.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe ANi, auch von meinem Holzwurm!
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  9. Liebe Claudia,
    ein tolles schönes Spatzenreihenhaus, was dein Holzwurm alles werkelt, lach grossartig!
    Ein wunderbares Rezept, o ja das habe ich oft für meine Kinder gebacken!
    Schönen Valentinstag und ein wunderschönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke, auch Dir herzlichen Dank von uns beiden! Ja, diesen Kuchen kenne ich auch noch aus der Kindheit :O) So ein Kuchen geht immer, oder? :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  10. Super originell und perfekt! "Reihenhäuser" 😊😍

    Dein Herzenbaum hast Du aber auch toll gemacht! Richtig valentinstauglich! Danke, und Dir auch einen schönen!

    Liebgrüße
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe tiger!
      ♥️ Allerliebste Liebgrüße,Claudia ♥️

      Löschen
  11. Wow, echt genial die Reihenhäuser!!! Großes Lob an Deinen Holzwurm!
    LG und ein schönes WE Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein herzliches Dankeschön von meinem Holzwurm , liebe Gundi!
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  12. Die Spatzenreihenhäuser sind so klasse! Kommen die alle in Euren Garten?
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch Dir, liebe Andrea, herzlichen Dank. Nein, wir können keine Spatzenhäuser aufhängen, die hat mein Holzwurm für eine nette Dame aus dem Wildvogelforum gemacht :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  13. Wenn ich ein Spatz wäre, würde ich gerne in eines Deiner Reihenhäuser einziehen.
    So aber schnappe ich mir ein Stück vom leckeren Kuchen und wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von Ingrid, der Pfälzerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das freut mich sehr, liebe Ingrid, herzlichen Dank! Ich hoffe, der Kuchen hat geschmeckt *schmunzel*
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  14. Das macht den Spatzen nix aus, so dicht aufeinander zu hocken? Ist ja eine tolle Kleinsiedlung. Lecker, der Kuchen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Claudia,
    Die Reihenhäuser sind ja super und ich finde das eingebrennte Logo auch toll.
    Liebe Grüße,
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Mariette :O) Ja, der Brennstempel ist schon toll für solche Arbeiten :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  16. Liebe Claudia,
    gut schauen sie aus, die Spatzen-Reihenhäuser.
    Wenn alle belegt sind, ist das sicher ein Gezwitscher und Tirilieren und Flattern ohne Ende, gell.
    Naturbelassen gefällt mir besonders gut. Die Farbe verändert sich ja im Laufe der Zeit mit einer hoffentlich schönen Patina.
    Ich schicke Dir ganz besonders liebe ♥ Valentins-Freitagsgrüße,
    herzlichst moni

    AntwortenLöschen
  17. Meine allerliebste Kreativfee Claudia,
    was für ein vielseitiger und wundervoller Beitrag.
    Die Reihenhäuser sind echt mega hübsch. Also bei Dir hat es Tier und Pflanze echt richtig gut!
    Dir einen wundervollen Valentinstag mit Deinem Holzwurm und eine dicke Umarmung von mir
    Deine Andrea ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine allerliebste Andrea,
      auch Dir herzlichen Dank für deine lieben Worte, auch von meinem Holzwurm!
      ♥️ Allerliebste Grüße und auch eine dicke Umarmung für Dich,Claudia ♥️

      Löschen
  18. oh wie schön :-) die Spatzenreihenhäuser sind ja super! Ach so schade, dass wir sowas nicht am Balkon haben können. Ich musste unsere kleine Futterstation inzwischen abbauen. Die Tauben haben die Futterquelle entdeckt, und fühlen sich anscheinend hier auch sehr wohl. Naja ... das geht am Balkon halt gar nicht. Aber umso mehr freue ich mich über Berichte wie deine hier :-))))))

    Und danke für die Valentinswünsche und den leckeren Hefe-Schneckenkuchen mit Rezept.
    Da nehme ich mir jetzt doch glatt gleich ein dickes Stück ;-)

    Ich wünsche euch einen schönen Valentinsabend und ein wunderbares Wochenende.
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi, ich danke Dir herzlich! Stimmt, für den Balkon sind sie nichts, aber tröste dich, auch wir selber können keine aufhängen, da sie ja in einer gewissen Höhe hängen sollten ...Tauben auf dem Balkon, nein, das geht gar nicht, das kann ich gut nachvollziehen! Scahde, daß Du deshalb die Futterstation entfernen mußtest ...
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  19. Liebe Claudia,

    toll sehen diese Reihenhäuser aus. Hoffentlich gibt es da nachher keinen Nachbarschaftsstreit. ;-) Na ja, und in den Kuchen könnte ich jetzt glatt noch reinbeißen, so lecker schaut der aus.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta, herzlichen Dank auch Dir! Nein, die Spatzen mögen es so dicht zusammen, das merkt man ja auch schon so, sie tauchen immer in Scharen am Futterplatz auf, oder sie sitzen zeternd im Busch, ...was für ein herliches Palaver ...niemals alleine :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  20. Ich hätte nicht gedacht das Vögel so dicht beieinander wohnen.
    Außer jetzt im Haus . Finde die Idee aber wirklich schön :))
    Den Kuchen würde ich auch nehmen ;)
    LG und ein schönes We für Dich
    von Heidi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Claudia,
    die Reihenhäuser sind wirklich klasse.
    Bei uns waren schon lange keine Spatzen mehr zu sehen.
    Frau Amsel wäre über eine unmittelbare Nachbarschaft vermutlich nicht sehr begeistert - und bei mir hat SIE ganz klar die älteren Rechte ;o)
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      oh, Spatzen haben wir reichlich, sie haben sich gut vermehrt hier *lach* .... herzlichen Dank für Deine lieben Worte! Daß bei Dir auf dem Balkon Frau Amsel die älteren Rechte hat, kann ich gut verstehen *lächel* ...Amseln haben wir in diesem Jahr auch wieder welche da, das freut mich riesig!
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  22. Liebe Claudia, Reihenhäuser finde ich klasse, hier ist grad Stress zwischen den Kohlmeisen und den Spatzen, wer ins Häusl zieht... Vllt sollten wir dann auch lieber anbauen?.
    Der Nusskuchen liest sich lecker, das probiere ich aus! Vielen Dank für das Rezept!
    Hab ein feines Wochenende, liebe Grüße von Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin,
      oh, Streit um die Hütte*schmunzel* ... ich hoffe, sie haben sich geeinigt oder müßt ihr doch anbauen? :O) herzlichen Dank für Deine lieben Worte! Viel Spaß beim nachbacken :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  23. So niedliche Häuser hat mir unser Bekannter auch gemacht, liebe Claudia. die sind einfach genial und letztes Jahr hat bereits ein Pärchen darin genistet.... einfach herrlich!
    GlG
    margit

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Claudia,
    die Reihenhäuser gefallen mir sehr gut. Ich bin sicher, dass die Spatzen darüber freuen werden.
    Und der Kuchen sieht auch richtig klasse und sehr lecker aus.
    Ich hoffe, Du hattest auch einen schönen Valentinstag und wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Wolfgang,
      auch Dir herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  25. Liebe Claudia,

    das sind aber hübsche Reihenhäuser, bei uns wären die wohl ziemlich leer, denn soviele Spatzen haben wir hier gar nicht mehr. Lwetzten Sommer kam immer ein Pärchen auf unsere Terrasse, mal sehen, wieviele im Sommer wiederkommen.

    Einen Hefe-Schneckenkuchen muss ich auch mal wieder machen, meistens werden es einzelne Schneckenteilchen. Aber da mein Mann ungern Kuchen isst, habe ich schon länger nichts gebacken.

    Liebe Grüße und ein schönes Wcohenende,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  26. Wie lustig ... ein Reihenhaus für die Vögel ;)

    Ich steh da allerdings mehr auf deine kulinarischen Köstlichkeiten ... lecker ...

    Ich wünsch dir ein zauberhaftes Wochenende.
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Sigrid! Ja, Spatzen wohnen gern mit mehreren dicht beisammen :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  27. Schick sehen die Reihenhäuser aus. Bei uns brüten unzählige Spatzen in Reihe unter den Dachpfannen des Hauses. Wir brauchen so etwas also nicht. Ich möchte das Gezeter im Sommer nicht missen.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lari, das ist fein, daß sie bei Euch unter den Dachpfannen brüten können! Diese Häuser sind ja auch eher als Nisthilfen gedacht für Plätze , wo die natürliche Umgebung wenig Raum bietet ;O)
      Ja, das Gezeter der Spatzen, dazu die Meisen und das Zwitschern vom Rotkehlchen, ich möchte das auch nicht missen, ein herrlicher Gesang rundum!
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  28. Hui, das Häuschen muss ich meinem Mann zeigen...
    Ich gehöre eher zu der süßen Fraktion. Dein Hefegebäck sieht soooo lecker aus, liebe Claudia.
    Alles Liebe Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Katrin, schön, daß Dir Häuser und Kuchen gefallen haben :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  29. Liebe Claudia,
    das sind ja traumhafte Vogelhäuschen und dann noch als Reihenhäuser, ich bin hin und weg. Vielen Dank auch für Deinen leckeren Hefe-Schneckenkuchen, diese Art von Kuchen esse ich zu gerne.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrid, auch Dir danke ich herzlich für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  30. Was für schöne Vogelhäuschen. Bin total begeistert davon! Hab einen gemütlichen Sonntag, liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne, wie schön, daß Du wieder einmal vorbeigeschaut hast! Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

      Löschen
  31. Liebe Claudia,
    das toll gebaute Mehrfamilienhaus lockt sicher viele Spatzen an, denn sie mögen die Geselligkeit im Haus.
    Einen leckeren Schneckenkuchen hast Du gebacken, ein herzliches Danke für das Rezept.
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend und schicke liebe Drosselgartengrüße mit.
    Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Claudia,
    das ist ja eine geniale Idee. Die Spatzen werden euch dafür lieben!!!! Und der Kuchen ... hmmmm!!!!
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Hier könnt ihr Näheres nachlesen:
Datenschutzerklärung von google
Datenschutzerklärung von mir
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.