Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Montag, 6. Juli 2020

Neue Pflänzchen, ein bischen Tierisches ....Neues aus dem Gärtchen ...

... Neue Pflänzchen gab es am Wochenende für den Eingangsbereich ...
... hier knallt den ganzen Tag die Sonne hin und es ist immer eine Suche, etwas zu finden, was hier länger hält ...
... jetzt hoffe ich, daß ich damit Glück habe ...
... die weiße Dippladenia tut schon mal gut ...
 ... nicht wiederstehen konnte ich dem schönen Wurzen-Mix ...
... perfekt für den alten Steinguttopf ...
... die Wurze in den Töpfen übereinander sind auch wieder herrlich ...
 ... die "Ghislaine de Feligonde" macht uns nach dem radikalen Rückschnitt viel Freude ...
... sie treibt wunderbar aus und blüht schon die ganze Zeit so schön ...
 ... Hummeln und Bienen und Schmetterlinge ( endlich blieb mal einer sitzen für ein Foto 😄 ) ...
... tummeln sich im Beet und in der Stockrose ...
 ... die hatte sich selbst ausgesät und ist in diesem Sommer eine Pracht ...
Es ist so wenig, wessen man zu seinem Glück bedarf; es kommt da ganz auf den Reichtum der Seele an: ein lächelndes Kinderauge, ein schönes Gesicht, eine Blume in einem stillen Garten, ein Baum, der das Gold der Sonne trägt, eine wohlgeformte Vase, eine Perlenkette. Das Glück ist nichts himmelstürmendes. Es schleicht sich still in unser Herz hinein. Aber es geht ein Leuchten von ihm aus wie von einer Kerze, deren Schimmer einen Raum geheimnisvoll belebt.
Paul Richard Luck (1880 - 1940)
 
Das Wetter war durchwachsen und stürmisch am Wochenende, ich hoffe, ihr habt es dennoch schön, gemütlich und mit schönen Dingen verbringen können! 
Ich habe an meiner Sommerpost gewerkelt und hoffe, daß ich heute oder morgen fertig werde und sie auf den Weg bringen kann 😊

 💖🐞🌸🦋🍀
Ich wünsche Euch nun allen
 einen guten Start in eine schöne
und zufriedene neue Woche!
  💖🐞🌸🦋🍀

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    ja es war stürmisch und ich habe das Gefühl, der starke Wind gibt der Natur hier den Rest. Geregnet hat es bei uns leider kaum.
    Deine neue Bepflanzung sieht sehr hübsch aus. Stockrosen sind wahre Insektenmagneten und ich mag ja diese Kombinationen verschiedenfarbiger Blätter. Ist das Dunkle da ein Zauberglöckchen?
    Auch für dich eine gute neue Woche.
    Herzliche
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      es ist wirklich verrückt, das Wetter! Lange nicht mehr so wie früher, chaotisch, wie die ganze derzeitge Welt .... irgendwie ...
      Schön, daß Dir meine Pflänzchen gefallen :O) Mit dem Dunklen, meinst Du das im runden Topf? Das ist ein Purpur-Glöckchen :O) Ob man es auch Zauberglöckchen nennt, weiß ich gar nicht!
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  2. Hallo Claudia,
    das Bild mit der Biene ist ja der Oberhammer:) Meine Stockrosen sind auch gerade am blühen, hab ich am Wochenende entdeckt. Drück dir die Daumen für die Pflänzchen am Eingangsbereich. Sieht so schön aus. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kirsten,
      ja, da hatte ich mal wieder Glück mit der Biene :O) Über die stockrose hab ich mich wirklich sogefreut, gerade, weil letztes Jahr alle kaputt gingen, die an verschiedenen Plätzen aufgegangen waren.
      Herzlichen Dank fürs Daumen drücken und Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  3. Wurz geht immer, da hat man schon fast kein Gucken nach ;-) Bin überzeugt er fühlt sich sehr wohl dort. Besonders schön ist deine Stockrose. Einfach herrlich wie sie blüht und vor allem auch in die Höhe wächst. Leider ist bei mir immer noch alles flach und nur Blätter. Vielleicht doch ein falscher Platz oder sie wollen hier einfach nicht.

    Wünsche dir noch einen schönen Wochenstart und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,
    ich liebe deine Gartenrundgänge ja sehr, entdecke ich doch immer mal wieder was neues. 😁 Stockrosen kannte ich noch nicht, mögen die auch Schatten oder lieber die Sonne? Ich glaube irgendwann habe auch ich sooo einen tollen Insektengarten. 🐝

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      das freut mich sehr, herzlichen Dank! :O) Stockrosen mögen sonnige Standorte, ein sonniges Beet mit durchlässigem Boden,trocken, bis leicht feucht.
      Ja, im Garten kann man immer was tun, verändern, er sollte nie ferig sein *schmunzel* ....
      ♥️ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥️

      Löschen
  5. Liebe Claudia,
    dein Garten wieder eine Pracht. Bei uns haben die Rosen im Moment ein Päuschen eingelegt. Das machen die jedes Jahr, ich bin also nicht sehr beunruhigt! :-)
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und einen tollen Start in die Woche!
    Calendula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Calendula,
      herzlichen Dank! Die meisten Rosen machen auch hier gerade Pause, nur diese nicht :O) Das ist eine Rambler, und die bekommt ständig neue Knospen ...
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  6. Wunderschön dein Eingangsbereich, sehr hübsch angelegt und die richtigen Pflänzchen hast du auch.
    Bei uns hier war es auch sehr windig, während am Samstag noch die Sonne schien, war es gestern dann nur noch trüb aber trotzdem war, Mal sehen wie es heute wird.
    Lg und einen guten Wochenstart, deine Martina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,
    der üppig gefüllte Steinguttopf sieht richtig schön aus.
    Stockrosen sind immer schön anzusehen und ziehen die Insekten wirklich magnetisch an.
    Hab einen angenehmen Start in eine gute neue Woche,
    herzlichste Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Moni, diesen Töpfen konnte ich nicht widerstehen, vor allem sind sie auch frostsicher!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  8. Luck war ein schlauer Mann!

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wahr, liebe Nana!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  9. Hauswurze habe ich hier auch überall verteilt, in Töpfen und Beeten, ich mag sie sehr!!! Und ganz neidisch schaue ich auf Deine Stockrose, die liebe ich auch sehr ... aber hier im Wald. Mal schauen, eine hat sich auch selbst ausgesamt, noch hat sie keine Blüten, aber das dauert hier im Wald eh immer etwas länger. LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hauswurze hab ich auch an einigen Stellen, liebe Gundi, aber da möcht ich gern noch mehr davon haben, denn die tun einfach sehr gut bei dem geänderten Klima!
      Die Stockrose, oh ja, da hab ich mich auch riesig gefreut, gerade, weil in den letzten Jahren die meisten kaputt gingen ....
      Daß es im Wald mit allem etwas länger dauert, kann ich mir schon vorstellen ....:O)
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  10. Herrliche Bilder :)
    Und du bringst mich mit der Bepflanzung auf eine Idee. Ich brauch nämlich auch noch etwas NEues für meine Fensterband :)

    Eine wunderbare Weisheit von Luck ... daran sollten wir immer denken.
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, das ist schön, liebe Sigrid! Wurze? Die hab ich auch gern drinnen, denn die tun auch auf der Fensterbank gut, wenn den ganzen Tag die Sonne dranscheint ;O)
      Auch Dir herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  11. so Wurzen hatten wir in unserer alten Wohnung am Balkon auch - und Paradeiser (Tomaten) - denn der Balkon war auch in der prallen Sonne und alles andere ist in kurzer Zeit gestorben. Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, dass es gut geht bei dir!

    Alles Liebe
    nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Nima, ja, mit dem prallen Sonnenschein ist es nicht einfach, die passende Bepflanzung zu finden, ich hoffe auch, daß das jetzt ein bischen besser funktioniert!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  12. Ich mag Stockrosen ja auch immer so gerne anschauen und habe Möglichkeit dazu als Zaungast in der Nachbarschaft. Die Hummel badet 😁 ja regelrecht im Pollenpool. Und Herrn Lucks Aphorismus ist auch toll.

    Liebgrüße
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Tiger, schön, daß Dir der Post gefallen hat!
      ♥️ Allerliebste Liebgrüße, Claudia ♥️

      Löschen
  13. Ohhh, wie fein, das ist ein freundliches Willkommen mit dieser schönen Blumenpracht. Das gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, liebe Anni, herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  14. Liebe Claudia,
    Euer Eingangsbereich sieht sehr einladend aus, ich mag Dipladenien auch sehr gerne, sie sind sehr attraktiv und durchaus pflegeleicht (bei mir sehr wichtig, hihi). Ansonsten blüht es fröhlich in Deinem Garten, dadurch hast Du auch viel Insektenbesuch. Die Stockrose ist ein Augenschmaus!
    Liebe Grüße und eine schöne und gute neue Woche
    Erna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Erna,
      schön, daß es Dir gefällt, herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  15. Bei dir sieht es immer wieder so schön und gepflegt aus liebe Claudia, deine Rosen bewundere ich.
    In meinem Garten wachsen die Stockrosen in einem zartem gelb die ich wunderschön finde.
    Die Malve daneben in einem Lila sowie die Wildblumen sind ein Himmelreich für die Bienen.
    Ich wünsche dir einen guten Wochenstart.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kiebe Christine, Du möchtest nicht sehen, wie es gerade nach mehreren Tagen Regen aussieht *lach* ... herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  16. Liebe Claudia,

    auch bei uns ist es sehr stürmisch und es regnet immer mal wieder. So erinnere ich mich an einige Sommer während meiner Schulferien vor zig Jahren, wir haben mit einem Nachbarjungen stundenlang Monopoly gespielt. Auch einige Urlaube waren früher so vom Wetter her, die heißen Sommer kenne ich erst aus den letzten Jahrzehnten.

    Euren Eingangsbereich hast du hübsch gestaltet, besonders die Pflanzenzusammenstellung des ersten Bildes gefällt mir sehr gut.
    Und freu dich an den Rosen, meine haben jetzt erst mal ihr Pulver verschossen und ruhen sich vor der nächsten Blüte aus.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Claudia,
    Herrliche Bilder, ja die Hummel posiert ja toll für dich.
    Die Stockrosen sind so schön und die lieben wir beide ja sehr aber es ist hier zu heiß wir hatten sie nur einmal.
    Ganz liebe Grüße,
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mariette,
      herzlichen Dank! Das kann ich mir denken, daß es bei Euch zu heiß ist für einige Blumenarten! Dafür wachsen bei Euch Arten, die hier niemals wachsen würden ;O)
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  18. Liebe Claudia,
    die Stockrose finde ich besonders schön.
    So ein Blümchen, welches sich selbst ausgesät hat, habe ich auf der Garage entdeckt.
    Eine große blaue Blume, so schön, ich weiß aber nicht, wie sie heißt.
    Deine Haustürdeko finde ich auch einladend.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      ich auch! Lange hat es gedauert, bis sich wieder eine so schön entwickelte!
      Die große blaue Blume mußte Du mal fotografieren, das klingt interessant!
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  19. Liebe Claudia,
    wundervolle Bilder aus deinem Garten, in dem immer was los ist.Tolle Sukkulenten hast du gepflanzt, sie mag ich auch gerne.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Klaudia,
      ich danke Dir herzlich für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  20. Herrlich die Stockrose. Und der Rest ebenso. Am Eingang stell ich nix mehr hin, wurde schon 2 x mal gebraucht....
    LG
    Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist ärgerlich, liebe Ursula!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  21. Servus Claudia, Hauswurz sind immer gut für Sonnenplätze. Viele schöne Töpfe und Pflanzen hast du da aufgestellt. Auf meinem kleiner Sonnenbalkon hat heuer alles sehr gelitten, ich war zu lange nicht zu Hause. Naja, nächstes Jahr wird alles wieder besser?!
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus liebe Waltraud,
      ja, das stimmt, und ich mag sie auch so gern :O) ICh werd sicher noch mehr davon holen :O)
      Schön, daß Du wieder daheimbist, ich hoffe, Du hast Dich gut erholt!
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  22. Liebe Claudia, vielen Dank für den Besuch auf meinem Blog. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Pflanzen für wirklich heiße Stellen im Garten zu finden, ist alles andere als leicht. Ich kenne das nur zu gut.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin,
      ich schaue immer sehr gern bei Dir vorbei!
      Ja, das stimmt, man will ja viel Blühendes für die Insekten, aber nicht alles kann diese pralle Sonne ab ... aber, so arbeitet und sucht man immer weiter, ein Garten ist niemals fertig,oder?
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  23. Liebe Claudia,

    das Problem mit der Sonne habe ich auf meinem Balkon auch. Gerade unter der Mittagssonne leidet so manches Blümchen. Hier spanne ich dann immer meine Sonnenschirme auf, was man vor dem Hauseingang natürlich nicht machen kann.
    Deine Rosen und die anderen Blumen sind eine Pracht. Ich mag aber auch die Hauswurze sehr.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      ja, das stimmt! Sonnenschirm aufspannen ist ja gut, aber es gibt Pltze , da paßt keiner hin *lach* Herzliche Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  24. Einfach tolle Bilder. Kein wunder das Du so begeistert bist.
    Wer wäre das nicht :))Tolle Details sieht man in den Bildern :)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  25. Hej liebe claudia,
    ich hatte etwas probleme mit der kommentiererei bei blogger und überhaupt! :0( nun hoffe ich, das alles klappt... das sind ja wunderschöne fotos. Bei mir stehen die pflanzen ja auch praktisch den ganzen tag in der prallen sonne, da werde ich mal überlegen, ob ich nicht auch sowas in meine pötte pflanze, danke für den Tip! die Rosen sind bei dir wirklich prachtvoll. Man sieht ja auch wie fleissig die Bienchen wieder unterwegs sind. Deine Bienensaat ist aufgegangen, frag mich nicht, was da alles so wächst. Ich hab mich nicht getraut wegen Unkraut zu schauen, weil ich nicht wusste was da hochkommt :0) wir haben massig Hummeln und Bienchen dort, vor allem wachsen da so lilafarbige Blumen, darauf sind sie ganz wild! Vielleicht schaffe ich es ja noch ein Bild zu machen, bei uns regnet und stürmt es momentan, ist kalt. ...ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Claudia
    da wünsche ch dir doch gleich viel Glück mit dieser Vorderen Ecke.Hübsch sieht sie aus. Da wächst rings herum überall was am Haus und gedeiht!
    Die Stockrose ist wunderschön, ich sehe sie in vielen Farben stehen an den Häuser und die Bienen und Hummeln summen darin.Mich wundert es wie sie standhaft sind und so hoch wachen mit der vielen Blüten daran.
    Schöne Woche wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      herzlichen Dank! Ja, so habe ich vor vielen, vielen Jahren in Dänemark die Stockrosen kennen und lieben gelernt, mancherorts waren sie fast so hoch wie die kleinen Häuschen :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  27. Guten Morgen liebe Claudia, eine schöne Stimmung ist es jetzt früh morgens freilich im Garten... die Lyrik passt vorzüglich.

    Die gezeigten Häkelautos wurden im Übrigen von einer Frankfurter Vereinigung gefertigt. ...

    ...sommersonnige Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidrun,
      herzlichen Dank für Deine lieben Worte und nochmal den Hinweis, iese Häkelautos sind echt der Hammer :O)))
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  28. Liebe Claudia
    ich mag Hauswurze auch so gerne. Sind so Pflegeleicht und wunderschön in jedem Topf.
    Deine Rose sieht traumhaft aus, da muss ich mir den Namen merken, falls ich mal noch ne Rose Pflanzen möchte. Ich finde die Farbe sooo schöön. Und auch die Stockrose mit der Fotogenen Hummel ist ein Traum.
    Wünsche dir einen wundervollen Tag
    Herzliche Grüsse
    Esti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Esti,
      das stimmt, sie sind sehr pflegeleicht und können auch gut pralle Sonne ab :O)
      Die Rose blüht wirklich wudnerschön jetzt nach dem Rückschnitt, eine Dolde verblüht, eine neue bildet sich aus ... sie soll bis November blühen!
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  29. Liebe Claudia,

    ich wünsche Dir viel Freude mit Deinen Hauswurzen und die weiße Dipladenia schaut wunderschön aus.

    Herrlich auch Deine Blütenfotos mit Besuchern.

    Sommerliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      auch Dir herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  30. Ganz zauberhaft alles! Deine Stockrose ist zu schön. Hier habe ich in diesem Jahr leider kein Glück damit. Zu schade. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Yvonne! Schade, daß Du in diesem Jahr kein Glück hast, so war es bei mir die letzten Jahre, umso mehr freue ich mich über dieses eine Exemplar :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  31. Liebe Claudia,

    ich liebe Dickblattgewäächse und vor allem Rosetten :) - sie wachsen bei Dir ganz fleißig. Auch das Kugelpflanzgefäß ist herrlich und wunderschön bepflanzt. Auch die Blumencollagen sind sonnendurchflutet und toll fotografiert :).

    Herzliche Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Senna,
      oh ja, die Rosetten mag ich auch so gern, aber es gibt auch noch viele schöne andere Sorten ... man müßte mehr Platz haben ;O)
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  32. sehr einladend sieht dein Eingangsbereich aus
    ja die Wurzen sind da immer gut für
    so süß das Hummelchen an der Stockrose
    ich liebe Stockrosen aber ich habe noch keine zum Keimen gebracht
    Leider brauchen sie ja auch einiges an Platz
    deine Rose ist auch sehr hübsch..

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Hier könnt ihr Näheres nachlesen:
Datenschutzerklärung von google
Datenschutzerklärung von mir
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.