Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Donnerstag, 11. Juli 2013

Jetzt wird's Grün ....wir werfen ......

... einen Blick auf's Gemüsebeet und das gesunde Gemüse ...
 ... in diesem Jahr haben wir nur wenig gepflanzt, damit sich die Erde ein wenig erholen kann ....
... Kopfsalat, Lollo Biondo und Schnittsalat ...
 ... Strauchtomaten und Kapuzinerkresse ...
 ... Zucchini...
 Kleiner Sommersalat mit Johannisbeerdressing: 

Blattsalate nach Belieben
Kirschtomaten
Johannisbeeren

Dressing:
2 EL Johannisbeergelee
3 EL Zitronensaft
4 EL Rapsöl
3 EL Cassis (Johannisbeerlikör)
1 Knoblauchzehe
1 TL Senf
Salz
Pfeffer





Euch allen einen schönen Sommertag!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebste Claudia
    Mmmhhhh.... sieht's in Deinem Garten "gluschtig" aus. Wunderschön! Danke auch für das tolle Rezept. Das werde ich gerne mal ausprobieren.
    Ich wünsche Dir einen sonnigen Julitag und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,

    ich gucke mir gerade neidvoll Deine schönen Beete an, vor allem den Salat. Unseren haben in diesem Jahr leider die Schnecken zunichte gemacht und ich habe es mittlerweile aufgegeben, neue Pflanzen zu setzen. Die Möhrenernte scheint dagegen gut auszufallen.
    Dein Salatrezept hört sich gut an, das muss ich unbedingt mal ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  3. morgen sieht klasse aus dein garten, und so schöne bilder. einen schönen tag.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi,danke schön ..... aber erst NACH dem Unkraut zupfen ;O) ... Ist dieses Jahr echt schlimm und ich muß jeden 2.-3. Tag nachschauen!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  4. Na das sieht ja prachtvoll in deinem Garten aus liebe Claudia, einige Salatpflanzen habe ich auch gesetzt. Interessantes Dresing, danke für das Rezept.

    ☼ Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Angelika,
      Du hättest das Grünzeug mal sehen müssen, bevor ich stundenlang auf den Knieen das Unkraut herausgezupft habe ;O)))
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  5. Hallo Claudia ,
    ich sehe du magst auch gerne Salat mit fruchtigem Dressing oder mit " Obst "
    Finde deine Zucchiniblüte so schön ... natürlich auch die Zucchinis an sich . Hast du die Blüte schon mal fritiert ich glaube sie wird in Bierteig getaucht & dann ausgebacken . Ist schon länger her , dass ich das gemacht habe .... ach meine grauen Zellen .... habe doch glatt vergessen welcher "Teig " es war .
    Liebe sommerliche Grüße & noch eine schöne Woche ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,
    beim Lesen deiner Überschrift habe ich gedacht, du hast gefärbt:)
    Aber dein Grün ist viel natürlicher ....und natürlich lecker!
    Danke für dein Dressingrezept! Ich werde es mit Sherry ausprobieren, da wir keinen Johannisbeerlikör im Haus haben.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag
    Sinchen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Claudia,
    so etwas hätte ich auch gerne, aber mein Garten ist leider ein wenig zu klein :0(. Für ein paar Tomaten, Paprika und Peperoni im Topf fand sich glücklicherweise ein Plätzchen auf der Terrasse.
    Ganz liebe Grüße und viel Spaß beim Verzehren
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Ein vorbildlich gepflegter Garten, den du uns da präsentierst. Wenn man das eigene Gemüse verspeisen kann, ist es noch einmal so gesund. Da weiß man, was die Pflanze an Chemie bekommen hat (oder eben nicht) ...

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Claudia,

    so schön sauber und ordentlich, dein Grünzeug ;o)))

    Tolle Bilder, theoretisch, könntest du dir im Winter so eine Diashow von deinem Garten machen und er blüht das ganze Jahr.

    Ich wünsch dir noch einen schönen Tag
    LG Mela

    AntwortenLöschen
  10. Einen wunderschönen Gemüsegarten hast du . Richitg sauber sieht das aus. Wann ist Erntetag?? :-)
    glg liebe Claudia
    Marlies

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Claudia.Oh dein Gemüsegarten kann sich sehen lassen.
    Das sieht aber fein ordentlich aus so können die Pflänzchen
    bestens gedeien.
    Schönen Tag und liebste GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Claudia,
    mein erster Gedanke war auch "Wo ist das Unkraut" :-D aber du hast´s ja schon erklärt. Viel Arbeit, die dich aber später mit einer köstlichen Ernte entschädigt.
    Der Salat hört sich nachahmenswert an.
    Dir alles Liebe
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit ... ein Großteil voim Unkraut ( Vogelmiere und Löwenzähne ) sind bei Nachbars Kamerun-Schafen gelandet ;O) Die freuen sich immer sehr darüber!
      Wenn die i´mich unten sehen, kommen sie sofort gelaufen ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  13. hallo liebe Claudia,
    das sieht alles jetzt schön köstlich aus. wunderbar steht da alles Gemüse im saft! ist doch was schönes, wenn man dem wachsen zusehen kann, gell. und schmeckt obendrein noch köstlich!
    herzliche grüße
    margit

    AntwortenLöschen
  14. das sieht ja alles ziemlich lecker aus und so schön grün ;)
    Zucchini mag ich sehr und eben eine gekauft, da ich das nicht im Garten habe, für 2 Personen lohnt sich das anpflanzen nicht und für die Einkocherei habe ich einfach keine Zeit

    ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Claudia,
    deine Gartenbilder machen richtig Appetit auf einen Salat - zum Glück hast du das Rezept gleich mitgeliefert!!! :o))
    Ganz liebe rostrosige Grüße,
    Traude

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Claudia,
    alles sieht so aufgeräumt aus.
    Tolles Dressing - schon aufgeschrieben!
    Wenn die Zucchini reif ist, werde ich am
    Tisch Platz nehmen.
    Einen schönen Restabend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  17. Hello dear Claudia,
    so delicious salad you'll going to prepare, hmmm, i love vegetables!
    Enjoy summer, dear friend, be very happy :)

    AntwortenLöschen
  18. Lieve Claudia,

    Wat heerlijk jouw foto's
    van groenten uit je eigen tuin!
    En jouw bloemen en tomaten
    zie er zo mooi en smakelijk uit.

    Dikke kus,
    Marijke
    www.marijkevanooijen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieve Marijke,
      oh dank je wel!
      Ja, het maakt veel plezier met de kleine tuin! Hij is om te ontspannen en te rusten mijn zorgen en vergeet mijn plaats: o)
      En de groente smaakt veel beter als je het hebt gefokt zelf.
      Dikke kus en een prachtig weekend voor u
      liefste groeten
      claudia

      Löschen
  19. Clau-Di-AAAAAA!

    Nur w-e-n-i-g gepflanzt??? Schluck. Was soll ich da mit meinen paar mickrigen Kartoffel, Möhren- und Radieschenstauden sagen?
    Sollten deine Beete morgen Früh leergefressen sein, dann war ich das heute Nacht, gnihihi

    Ganz♥lich die Jaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da muß ich gleich mal schauen, wenn's hell ist *lach*
      Letztes Jahr hatten wir noch Bohnen dabei und Einmachgurken, und Kohl und ......;O)...daher ist es doch weniger in diesem Jahr.
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  20. Hallo liebe Claudia,
    da hast du heute mit deinem Post den letzten Anstoß gegeben, daß ich doch noch Cassislikör mache. Habe heute schon Johannisbeerchutney ausprobiert, war aber noch nicht ganz zufrieden. Gelee sowieso, aber die Büsche sind allweil noch voller Früchte. Aber richtig neidisch bin ich auf die prachtvolle Zucchini-Pflanze. Unsere wurden von den Schnecken heimgesucht und müssen sich erst mal wieder erholen.
    Das Dressing schreibe ich gleich ab,natürlich nur wegen der Zutat "Knoblauch", kein Essen ohne Knoblauch!
    Und nun pflege deine Knie, sie haben großartiges geleistet. Meine müssen morgen wieder ran.
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  21. Claudia das ist ja der Wahnsinn! So schön ist dein Gartl!! So sagt man bei uns in Österreich! ich finds so toll!

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Claudia,

    wow wie toll das bei dir aussieht und du schreibst
    ihr habt dieses Jahr wenig bepflanzt? hä? Das sieht mir
    nach einer ganzen Menge aus.
    Dressing muss ich nun auch mal versuchen, hab noch nie
    selbst ein Dressing gemacht (schäm) nur gekauften...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgitte, ja, das Dressing ist super lecker! Ich mach sie nur selber, die gekauften schmecken mir nicht so ;O) Und das geht so schnell , versuch's mal! :O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  23. Schön dein Garten ... Hättest du vor einem Jahr nicht einen Hagelschaden?
    Deine Zuccghetti scheint bald das Menü zu bestimmen ;)
    ❤-liche Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Brigitte, es waren SCHAFE, kein Hagel *lach*
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  24. Liebe Claudia,
    Als Tochter vom Gärtner bin ich sehr stolz auf eures Gemüsse. So nett angelegt und auch so gesund. Das Rezep hört sich besonders gut an. Geniesst eure Ernte, also keine Schafe diesem Jahr die mitessen?
    Lieber Gruss,
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Marriette, ph, vielen Dank! Jaja, die Schafe, ich hoffe, sie büchsen in diesem Jahr nicht wieder aus ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  25. Hallo Claudia
    Soll ich Dir mal die 3 Hasen vorbeischicken, die neulich vor meiner Kueche sassen? Nee, Quatsch, mache ich natuerlich nicht. :)
    GLG Shippy

    AntwortenLöschen
  26. Claudia..you have a beautiful potager,happy to see them. this year, we postpone abit the potagerdue too my pregnancy.
    beautiful
    have a good day

    AntwortenLöschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.