Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Mittwoch, 30. April 2014

Was im Beet nun besser zu sehen ist .....Teil 1 ....

 ... sonst würde der Post zu lang ;O) ...
... Beginnen wir mit einer Akelei, die kurz vorm Öffnen ist ...
... sie hat nun viel mehr Licht ...
 ... nur ein Blütenansatz von vielen bei den beiden Hortensien ...
... davon mehr, wenn sie sich öffnen ...
 ... auch die "Jungfer im Grünen" hat sich wieder durchgekämpft ...
... und hier ist bereits die erste Blüte ...
... ich nenne diese Pflanze "ein zauberhaftes Wesen" ...
 ... der Vergißmeinnicht hat sich von selber um einen Stein ausgesät ...
Im Garten wächst mehr, als man ausgesät hat.
Aus England
 ... die Ziererdbeere hat Besuch ...
... von einem Dickmaulrüssler ( nicht so gut, ist aber halt so ;O) ...)...
 ... auch die dunklere Ziererdbeere bekommt wieder herrliche Blüten ...
 ... was noch hier blüht und was neu eingezogen ist, gibt es morgen ...

Jeden Morgen in meinem Garten
öffnen neue Blüten sich dem Tag.
Überall ein heimliches Erwarten,
das nun länger nicht mehr zögern mag

Die Lenzgestalt der Natur ist doch wunderschön,
wenn der Dornbusch blüht und die Erde
mit Gras und Blumen prangert.
Matthias Claudius (1740 - 1815)

 Euch allen einen schönen letzten Apriltag, und allen, die feiernd den Mai begrüßen, viel Spaß beim vergnügten Tanz in den Mai!
♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Claudia,
    da blüht ja schon einiges bei dir, wunderbar! Wenn ich aus dem Urlaub zurück bin, dann marschiere ich auch mal mit dem Fotoapparat durch den Garten. Jetzt muss ich aber erstmal innen Ordnung schaffen, damit mein Mann ohne mich klarkommt (kommt er, ist kein Problem für ihn). :)
    Liebe Grüße am Mittwoch
    deine Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Regina,
      danke schön!
      Ich wünsch Dir einen tollen und erholsamen Urlaub!
      ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

      Löschen
  2. guten morgen liebe Claudia,
    ganz nette Vertreter hast du da in deinem beet. viele sind auch bei uns vertreten. die Akelei blüht schon kräfitg bei mir.... jaja-der frühling ist doch eine ganz wundervolle Jahreszeit,gell!
    alles liebe
    margit

    AntwortenLöschen
  3. Ach ist das schön, wenn sich so viel im Garten tut. Jeden Tag eine neue Überraschung, gell.
    Einen schönen Tag,
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela,
      ja, genau so ist es, und das macht den Frühling für mich irgednwie zur schönsten Zeit im Jahr :O)
      Ich wünsch Dir auch einen schönen Tag !
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  4. Vielen Dank für Deine wunderschönen Gartenfotos, liebe Claudia !!
    Rüsselkäfer muss ich nicht haben, hatte sie vor Jahren beim Rhododendron, aber mit Nematoden sehr gut in den Griff bekommen !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renate,
      ja, normalerweise giessen wir auch rechtzeitig Nematoden, aber die Rüssel sind dieses Jahr , wie die ganze Natur, einfach zu früh dran ;O)
      Bisher hält es sich aber in Grenzen damit ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  5. Liebe Claudia
    Mit voller Liebe schaust du zu deinem Garten,danke für die schönen Bilder.
    Ein schöner Mittwoch heute wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bea,
      danke sehr, schön, daß sie Dir gefallen!
      Ich wünsch Dir auch einen wunderschönen Mittwoch!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  6. Liebe Claudia,
    so schöne Bilder, unsere Akelei, die früher wie Unkraut gewachsen ist,
    hat den Neubau nicht überlebt, selbst nachgesetzte sind nicht wieder angewachsen, vielleicht zuviel Kalk im Boden?
    Die rosa Erdbeeren gefallen mir auch sehr.
    Einen schönen Tag wünsche ich dir.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  7. Herliche Fotos liebe Claudia und es ist eine Freude zu sehen, was alles erblüht.

    Liebe Nachmittagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Angelika,
      ja, es ist jeden Tag aufs Neue so schön und interessant, was wieder neu dazukommt!
      Ich wünsch Dir auch noch einen schönen Nachmittag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  8. Liebe Claudia,

    schön wie bei dir schon wieder alles blüht.

    Ich wünsch dir einen schönen Restnachmittag und morgen einen schönen Feiertag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Claudia,

    ja, nun grünt und blüht es wirklich an jeder Ecke. Schöne Kostbarkeiten hast Du da im Garten stehen. Es erfreut einen doch immer, oder ? Ich wünsche Dir einen guten Abend und einen gemütlichen Feiertag

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      danke für Deine lieben Zeilen! J, das ist einfach die schönste Jahreszeit :O))
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Abend und ebenso einen schönen Feiertag morgen!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  10. Hallo Claudia. Ziererdbeere habe ich noch nie gehört da muß ich mal darauf achten. Schön wenn alles anfängt zu blühen da freut man sich.
    Dein Gedicht ist wunderbar es ist wirklich so am Morgen da staut man was wieder neu ist.
    Schönen Abend und einen schönen Feiertag. Liebste GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Claudia,
    Euer Garten sieht sehr 'lush' aus. Davon kann man geniessen. Na gut, mit einige Erdbeeren weniger, lass die Insekten auch sein.
    Liebe Grüsse,
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mariette,
      die Früchte dieser Ziererdbeere sind nicht eßbar, es ist mehr wie ein Bodendecker ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
    2. Ja, das stimmt! Sie wachsen aber leider wie Unkraut, wenn man sie im Beet hat, daher habe ich nur die beiden Pflanzen in Töpfen ;O) aber, sie kommen jedes Jahr wieder schön heraus :O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  12. liebe Claudia,
    ach die Natur ist gerade so herrlich. bis eben habe ich auch ausgegrast und die Beete gemacht, es wächst und blüht so schön, die Pfingstrosen und der Mohn stehen kurz vor dem aufbrechen, herrlich oder?
    Habt einen schönen 1.Mai, ganz liebe Grüße cornelia

    AntwortenLöschen
  13. Ach guck, wer so alles bei dir kommentiert :) Ich bin immer etwas verwirrt, welchen Blog ich denn jetzt nehmen soll, ggg. Also daaaaanke meine Liebe, ich freue mich immer sooooo sehr über deine Kommentare. Bist du eigentlich auf Facebook? Dann hab ich dich noch nicht gefunden. Deine Topflappen sind noch unbenutzt, ich trau mich nicht, die sind einfach zu schön :) GGLG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach guck, wer hier zu Besuch war :O) Wie schön, liebe Anne, danke für Deine lieben Zeilen! Auf FB bin ich leider nicht zu finden ... es freut mich wirklich so, daß Dir die Topfis so gut geefallen haben *lächel*
      Ich wünsch Dir einen wunderschönen 1. Maifeiertag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  14. Meine liebe Claudia,
    wunderschöne Fotos aus deinem Garten.
    Er ist ein kleines Paradies.
    Einen schönen Maifeiertag wünscht dir
    Deine Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Irmi,
      guten Morgen und da nke schön! Ja, es ist zwar klein, aber es ist für uns ein kleines Paradies :O))
      Ich wünsch Dir auch einen wunderschönen 1. Maifeiertag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  15. Wundervoll ! Ich bin schon sehr gespannt auf dein "zauberhaftes Wesen". Ach es ist so schön wenn man zusehen kann wie alles nach und nach erblüht und was so alles unter der Sonne erwacht. Mein Gartenglück wird gerade durch eine Schneckenplage getrübt........ vor ein paar Tagen habe ich mich an einer herrlich blühenden Mohnblume erfreut..... heute abgefuttert und statt Blüten hat sie Schnecken :(
    Liebe Grüße
    Ute
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  16. Danke schön, liebe Ute! Ich werde noch Bilder machen, wenn das zauberhafet wesen ganz aufgeblüht ist :O)
    Schnecken, ja, die haben wir auch! Da der Winter kein richtiger Winter war, werden es dieses Jahr bestimmt viele sein. Ich hab vorichtshalber Schneckenkorn ausgestreut ;O)
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  17. I wish my garden looked like yours. At the moment it has more weeds than anything else. Forget me nots are one of my favourite flowers.

    AntwortenLöschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.