Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Montag, 15. März 2021

Wetter wie im April ...Baden im Regen .... und eine Bärendame stellt sich vor

 💖🐻💖
 ... die letzten Tage war das Wetter wie im April ...
... es gab Sonnenschein, Regen, Hagel, Gewitter, Sturm ...
... und die Frühlingsblumen kamen heraus 😀...
Einstweilen

Die alte Welt ist ein altes Haus
Und furchbar ungemüthlich,
Der Nordwind pustet die Lichter aus –
Ich wollte, wir lägen mehr südlich!

Ich wollte… Puh Teufel, wie das zieht!
Der Hagel prallt an die Scheiben,
Drum singt nur einstweilen das tröstliche Lied:
Es kann ja nicht immer so bleiben.


Arno Holz (1863 - 1929)
... Der Mond schien am Morgen noch hell durch die noch kahlen Bäume...
... mit der Morgensonnen kam der SPERBER zu Besuch und die Schatten wurden länger 😄...
Der beste Dünger ist der Schatten des Gärtners.
Unbekannt
... na, mal sehen, was an dieser Schattenestelle wachsen wird 😁...
 ... das ROTKEHLCHEN badete im Regen, sie genoss es sichtlich sehr! 😀...
... es ist mir zum ersten Mal gelungen, das festzuhalten! 😍...
... Zum Schluß noch ein Blick auf Bärendame "ANNABELLE" 💖🐻💖 ...
... Mehr Bilder von ihr und über die Entstehung seht ihr in meinem Bärenblog ...
Sich am Kleinsten dankbar freuen,
um der Pflicht gerecht zu werden,
nicht das größte Opfer scheuen,
ist der Weg zum Glück auf Erden.

Emil Rittershaus (1834 - 1897)

💖🐞🍀💖🍀🐞💖
Ich wünsche Euch nun allen
einen schönen und freundlichen Tag,
und einen guten Start in eine
schöne und freundliche neue Woche!
💖🐞🍀💖🍀🐞💖
 
♥ Liebe Grüße Claudia ♥


Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    so bezaubernd, das Rotkehlchen zu sehen. Dein Video versüßt mir den Start in den Tag.
    Ach, was wohl aus den Frühblühern werden wird, wenn nun der Winter zurückkommt. Corona und ein langer Winter zusammen - das braucht kein Mensch :-(
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      ich hab mich auch so gefeut, das Rotkehlchen endlich dabei mal festhalten zu können :O) Schön, daß ich Dir damit den Tag versüßen konnte!
      Die Frühlingsblüher werden das schon schaffen, sie sind robuster, als man manchmal glaubt! Wir müssen das Beste daraus machen und die vielen, wenn auch nochso kleinen positiven Dinge eines jeden Tages nicht übersehen *lächel*
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  2. Boah, was für Hagelkörner, gigantisch. Und eine entzückende Bärendame ist das mit einem ganz lieben Gesicht.

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die waren schon ganz schön, liebe Nana, aber es war nur ganz kurz und nach 5 Minuten war schon wieder alles verschwunden!
      Herzlichen Dank auch für Deine lieben Worte zur Bärendame *Lächel*
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  3. Jetzt habe ich zwei Mal hingucken müssen, dachte ich zuerst an irgendwelche Blüten, aber nein das waren Hagelkörner. Woe, ganz schön groß und echt fies mit dem Wetter bei euch. Da macht der Frühling wieder eine Pause und ich hoffe es geht nicht zuviel kaputt wenn es wieder kalt werden sollte.

    Wünsche dir einen schönen Wochenstart und sende liebe Grüsse rüber

    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Nova,
      ja, das war ganz schön heftig, zum Glück aber nur ganz kurz und nach 5 Minuten oder so waren die Körner schon wieder weg!
      Kaputt ging nichts, hoffen wir, daß der Frühling sich nun doc bald durchsetzt :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  4. moin liebe claudia,
    wie gewohnt zurück mit tollen gedichten und wunderbaren bildern. Das rotkehlchen hast du ja super getroffen :0) wir haben auch eins am Futterhaus und freuen uns wenn es kommt. das erste gedicht ist toll geschrieben,,,schöne frühlingsbilder und auch hagel, das wetter spielt verrückt!hab noch einen schönen wochenstart und ich schau jetzt noch mal zu annabelle rüber...ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin liebe Ulrike,
      es freut mich, daß Dir der Post mit Bildern und Gedichten gefallen hat! Ja, langsam klappt es wieder, nur noch nicht immer ... aber das kommt noch :O)
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße nach Dänemark, Claudia ♥️

      Löschen
  5. Als ich gestern mit dem Hund unterwegs war, gab es auch Aprilwetter. Ich lief im Sonnenschein los, dann begann es regnen, dann hörte es wieder auf, dann hagelte es ... aber zum Glück nicht so große Hagelkörner wie bei Dir. Und die kleine Annabelle ist ja wirklich herzallerliebst!!! LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ar richtiges Aprilwetter die letzten Tage! Heute morgen war es leicht gereift, bei -0,8 ° ... aber die Sonne geht schon herrlich auf! Mal sehen, was die Tage so bringen! Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  6. Am besten gefällt mir heute, neben dem Bär natürlich 😍, Dich auch mal zu sehen!👍😎
    .
    .
    .
    .

    ...wenn auch nur
    als Schattenfigur.
    😁

    Schöne neue Woche und Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Tiger :O)
      Hihi, ja, Schattenbilder gibt es schonmal *schmunzel*
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  7. Liebe Claudia
    boah was für Hagelkörner sind das bei dir und ein Wetter, wir hatten gestern Sonnenschein und starken Windböen an der Küste. Schön die Frühlingsblumen zu sehen bei dir im Garten.
    Süss das Video, das schaue ich auch immer gerne zu und dein goldigen Teddybär!!!
    Ich wünsche dir eine schönen Start in die Woche auch mit diesem wechselhaften Wetter!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      ja, das war ganz schön heftig, aber es ist zumg lück nichts kaputt gegangen!
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  8. Liebe Claudia,
    da muss ich wohl mal schnell raus und Schatten spenden. Hast du such eine Ahnung wie oft man das machen sollte? Ich dünge gar nicht sooo viel.... 😁 Funktioniert das auch mit dem Schatten vom Liegestuhl und Gärtner? Was für ein Kopfkino und Gedanken. Danke dafür... 😊 Ich bewundere immer eure Vogelschar aber hier werden es auch mehr und die ersten Häusle sind besetzt... 🕊️

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      hihi, ja, das hab ich mir auch gedacht, als ich dieses Sprichwort fand *lach* ... heute ist aber nichts mit Schatten, es isst bedeckt und windig und kalt ...
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥️

      Löschen
  9. Wahnsinn, Hagel um diese Zeit! Wir haben nun wieder an die 30 cm Schnee bekommen und es soll die ganze Woche so bleiben. Ich hoffe, nächste Woche ist der Spuk dann vorbei und es kommt endlich der Frühling! :)
    Ich wünsche dir einen schönen Montag liebe Claudia
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine, es ist schon erstaunlich, wie unterschiedlich das Wetter noch ist! Ich habe die Schneebilder im Fernsehen gesehen .... Heute ist es grau und trüb und kalt, mal sehen, wann der Frühling richtig durchkommt!
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  10. So große Hagelkörner hatten wir hier nicht. Aber sie waren auch da.
    Bin mal gespannt ob es sich jetzt mit dem Wetter einpendelt.
    Wäre ja wünschenswert ;)
    LG und eine schöne Woche für Dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch hat sich nichts eingependelt, heute ist es wieder trübselig und kalt, aber wenigstens trocken. Mal sehen, wie es weitergeht und wann der Frühling durchkommt!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  11. Liebe Claudia,

    für uns haben sie auch noch einmal Schneeschauer angesagt. Hagel kann sicher auch dabei sein, aber sicher nicht solche großen Brocken. Das haut ja dann alles kaputt.
    Wunderschön schaun Deine Frühlingsblüher aus und das Rotkehlchen hast Du toll erwischt. Mir wäre es zum Baden ja viel zu kalt
    Deine Bärendame sieht absolut knuffig aus. So etwas würde ich gar nicht hinbekommen. Du hast meine uneingeschränkte Bewunderung.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      zum Glück gab es keine Schneeschauer mehr, aber Nachtfröste hatten wir auch nochmal.
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte, auch zum Knuffelbären-Mädchen :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  12. Ja, es sprießt überall und es entstehen viele kleine Farbkleckse im Garten.
    Schön sieht es bei Dir aus, nur der Hagel Start ein wenig.
    ich hoffe, der Frühling setzt sich bald durch.
    Dir einen kuscheligen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      herzlichen Dank ...der Hagel blieb nur einen kurzen Augenblick und er hat auch keinen Schaden angerichttet ;O)
      JA, hoffentlich kommt der Frühling jetzt bald!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  13. ach du liebes Bisschen
    so große Hagelkörner .. hoffentlich ging nicht so viel kaputt

    deine Bärendame ist knuffig :D

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, liebe Rosi, es ging nichts kaputt! Es war nur ein sehr kurzer Schauer :O)
      Freut mich, daß Dir die Bärendame gefällt, herzlichen Dank!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  14. Liebe Claudia,
    der Frühling lässt sich nicht aufhalten, aber die Hagelkörner sind schon gewaltig
    Lieben Gruß und ab eine schöne Woche
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,
      na, schauen wir mal , wann er richtig durchkommt. Noch ist es nicht soweit ...
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  15. Ohje, das waren aber heftige Hagelkörner. Herrlich, das Rotkehlchen beim baden zuzuschauen. Höre ich da Hühner im Hintergrund? Einen schönen Tag.... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Kirsten, Du hast richtig gehört, ein Nachbar hat Hühner, die hört man schon mal bei uns ;O)
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  16. Moin liebe Claudia,
    das Wetter ist wirklich im Moment wie im April.
    Bei uns kamen auch heftige Hagelkörner runter und nach fünf Minuten war alles wieder vorbei.
    Der Frühling rückt immer näher, überall sprießt es jetzt, ich freue mich auf den bunten Garten.
    Liebe Grüße und hab eine schöne Woche.
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Biggi,
      ja, das stimmt, aber im Laufe dieser Woche soll es ja nun endlich milder und frühlingshafter werden! Lassen wir uns überraschen!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  17. Guten Morgen liebe Claudia,
    ja das sind wahrlich dicke Hagelkörner, nein solche hatten wir nicht und sie waren auch nur am Fenster zu hören. Bei Euch sind sie ja sogar liegengelieben. Deine Annabelle ist einfach zu süß, wunderschön gearbeitet von Dir.
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kirsi,
      ja, die waren ganz schön, aber zum Glück war der Schauer nur kurz und es ist nichts kaputt gegangen! nach wenigen Minuten war alles wieder weg!Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  18. Das Bärenkind ist ja allerliebst. Die Hagelkörner sind entschieden zu groß. Aber das Rotkehlchen macht gute Laune. Ich wünsche dir eine schöne Frühlingszeit ohne Hagelkörner.
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Magdalena :O))) Ja, die Hagelkörner waren groß, aber es ist nichts passiert! DAs Rotkehlchen hatte sichtlich ganz viel Spaß!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  19. Was für ein süßer Bären-Schatz, liebe Claudia. Bezaubernd! Und ja, es scheint schon April zu sein. Aber vielleicht ist dann der Mai auch einen Monat zu früh dran und wir können unsere Nasen der Sonne entgegenhalten. Das wäre doch was! Liebste Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Nicole, herzlichen Dank für Deine lieben Worte! Oh ja, das Wetter war wirklich wie im April, aber noch in dieser Woche soll es ffrühlingshaft und milder werden! Schaun wir mal, was so kommt :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  20. Das sind wieder so passende Texte zu den Fotos. Da hat es bei euch ja ganz schön gehagelt. Meine Güte. Aber wie man sieht haben die ersten Blumen alles gut überstanden. Die Vorfreude auf den Frühling bleibt also erhalten.
    Und toll, dass wir dem Rotkehlchen beim Baden zusehen können :-)
    Jetzt will ich aber gleich noch auf deine Bärenseite gehen, damit ich weiß wie du die schöne Bärendame "ANNABELLE" gemacht hast. Wunderschön sieht sie aus!!

    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,
      oh, das freut mich! Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      Der Hagel hat nichts kaputt gemacht, der Schauer war nur ganz kurz und wenige Augenblicke später sah man nichts mehr davon :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  21. Liebe Claudia,
    Aprilwetter stimmt, hier schneit es schon seit gestern Abend und es ist winterweiß weiß - ich hätte so gerne noch ein paar Kekse ;-)
    Deine Annabelle schaue ich mir jetzt gleich an, bis dahin liebe Grüße und alles Gute
    Erna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Erna,
      ich hoffe, der Schnee hat mittlerweile bei Euch nachgelassen!
      Kekse? Die kann man doch das ganze Jahr über backen ;O)
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  22. Liebe Claudia,
    die Natur lässt bei Dir nichts aus. Von Hagelkörnern über Rotkehlchen bis hin zu Frühlingsblühern ist so allerhand dabei. Wie vielseitig doch alles ist. Und Deine Annabelle ist zum Knuddeln süß.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrid,
      ja, es gibt soviel zu sehen in der Natur, man muss nur die Augen richtig aufmachen *lächel*
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  23. Liebe Claudia,
    wir haben auch Aprilwetter und es wird auch wieder kälter, diese Nacht hatten wir sogar wieder Frost. Aber zum Glück hatten wir keinen Hagel.
    Die Bärenfrau ist ja richtig süß, da bin ich schon auf den Bärneblog gespannt, den ich jetzt gleich mal besuche.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Wolfgang, so war es bei uns auch die ganze Zeit, auch jetzt sind die Nächte noch frostig, aber heute nacht waren zum ersten Mal keine Minusgrade mehr!
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  24. Liebe Claudia,

    ja bei den Wetterkapriolen der letzten Tage musste ich auch sehr oft an den April denken, Deine Bilder sind sehr schön und das badende Rotkehlchen herzallerliebst.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      ja, das stimmt, der April fand dieses Jahr im März statt! Nun bin ich gespannt, was der April mit sich bringen wird ! Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  25. Die Wetterkapriolen sind momentan nicht ohne. Vom Frühlingsanfang nix zu sehen, eher kommt der kalte Winter zurück. Die nächste Nacht soll es -7 Grad werden...Brrrr.... Vielleicht haben wir nächste Woche mehr Glück und der Frühling lässt sich blicken. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne,
      das stimmt! Ja, es war nochmal ganz schön kalt nachts, aber nun soll es frühlingshaft nach oben gehen :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  26. Hallo liebe Claudia,

    das Wetter ist wechselhaft wie im April, auch bei uns gab es etwas Hagel, allerdings nicht so große Körner wie bei dir.
    Heute scheint die Sonne bei milden 13 Grad und zwei Zitronenfalter schaukelten durch unseren Garten. Es wird langsam aber sicher Frühling. :-)

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Barbara,
      ja, das stimmt, wir hatten am Wochenende auch von allem ein bischen!
      Zitronenfalter hab ich zwischendurch auch fliegen sehen!
      ♥️ Allerliebste Grüße nach Dänemark, Claudia ♥️

      Löschen
  27. Ui, so riesige Hagelkörner gab es bei uns nicht. Ich hoffe, ich habe nicht zu viel verpasst auf deinem Blog. Lasse einfach mal wieder ein paar Grüße da. Deine Bärendame schaut sehr süß aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Hier könnt ihr Näheres nachlesen:
Datenschutzerklärung von google
Datenschutzerklärung von mir
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.