Handgestricktes, Gen├Ąhtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Gen├Ąhtes und Holzarbeiten

Mittwoch, 25. Juli 2018

MorgenSONNE­čî× - DURSTige Insekten - SOMMERpost­čôž...

 ... gestern morgen, bei Sonnenaufgang  ­čî×6 Uhr 32 ...
... die Blumen waren schon gegossen und die Wassertr├Ąnken frisch aufgef├╝llt ...
 ... am blauen Himmel ziehen die Flugzeuge ihre Bahnen , egal, wie hei├č es wird ...
 ... beim Erblicken dieser zarten Gespinste erwachte meine Sehnsucht nach Herbst ...
 ... die Hitze und Trockenheit der letzten Woche hinterl├Ą├čt ihre Spuren ...
... egal, wieviel man w├Ąssert ...
 ... kleine WUNDER geschehen aber trotzdem ...
... bei dem KLEINBL├ťMCHENKRAM gehen neue gelbe Bl├╝mchen auf ...
... und diese Akelei bl├╝ht erneut ...
... ich werde am Wochenende versuchen, Samen davon einzufangen ...
 ... mittlerweile sind wieder Blumenkohlwolken am Himmel ...
... es war 12.37 Uhr und sehr hei├č ...
... 30 ° im Schatten ...
... nochmal eine kurze Erkl├Ąrung zu der Wolkenbezeichnung:...
Die Bezeichnung Blumenkohlwolken existiert schon lange und tauchte schon in B├╝chern um 1953 ( hab ich nachgelesen ) auf, ich hab sie mir nicht ausgedacht :O)
... gro├čen Durst hatten am meisten die Wespen ...
 ... sie flogen st├Ąndig um die Wasserschalen und landeten nacheinander, um zu trinken ...

Eigentlich gibt es kaum etwas Sch├Âneres auf Erden als Durst, den man stillen kann. Drei Tage W├╝ste ohne Getr├Ąnke und dann einen Eimer Wasser, das ist der Himmel auf Erden.
T. (Thomas) E. (Edward) Lawrence (1888 - 1935 )

 ... oben links seht ihr, wie schnell das Wasser "umkippt" bei dieser Hitze ...
... Giesskanne her und frisch gemacht, macht das "tanken" wieder Spa├č ...
...duftend sch├Âne SOMMERpost ­čôž kam von der lieben Burgi ( Bodenseegarten ) ...
... mit dem Duft von herrlichem Lavendel ...
...­čĺŚ herzlichen Dank, liebe Burgi, f├╝r die wundervolle Karte und Deine lieben Worte! ...
... Zum Schlu├č noch ein kleiner Hinweis : ...
... Ich habe wieder 3 Zeitschriften aussortiert ( alles f├╝rs Baby und Kleinkind ) ...
... ihr findet sie im FLOHMARKT ...

Euch allen einen sch├Ânen, angenehmen Tag,
es soll heute noch hei├čer werden ...
denkt daran, genug zu trinken bei dieser Hitze und kommt gut durch 
diese Hundstage! ( die hei├česten Tage im Sommer, die in der Regel von 23.7. bis 23.8. dauern sollen! )
♥ Liebe Gr├╝├če Claudia ♥

Kommentare:

  1. *lacht*....habe ich aber noch nie geh├Ârt. Finde ich echt witzig die Bezeichnung f├╝r die Wolken^^

    Stimmt, einmal in der W├╝ste gewesen dann wei├č man wirklich was Wasser f├╝r eine Bedeutung hat. Sch├Ân dass du dich auch so liebevoll um die Wassertr├Âge sorgst. Wird belohnt durch Besuche, gell.

    W├╝nsche dir einen sch├Ânen Tag und sende liebe Gr├╝sse

    N☼va

    AntwortenL├Âschen
  2. Good Morning Claudia,

    It really is too hot and too dry. The garden is sad looking... I have a small garden pond and birds go drinking and bathing there. A good thing because in the nature there is no water available and no lake nearby.

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Good morning, Riitta,
      thank you! Yes, it really is too hot and dry, and we must take care of the birds and insects to get water! We don't have a pond or lake nearby ... so I have those waterplates everywhere in the garden!

      L├Âschen
  3. Ich gie├če nur was in den T├Âpfen ist, und selbst da sind schon zwei Pflanzen vertrocknet. Hammer wie trocken alles ist . Tolle Karte hast du bekommen. Und Tr├Ąnken f├╝r Insekten sind wirklich sinnvoll . Gute Idee. Sie werden es Dir danken :))H├╝bsche Bilder hast Du wieder gemacht
    LG Heidi

    AntwortenL├Âschen
  4. Ich wei├č, warum ich den Sommer von allen Jahreszeiten am wenigsten mag.

    Nana

    AntwortenL├Âschen
  5. Hallo liebe Claudia,
    ja es ist viel zu hei├č, so einen hei├čen Sommer hab ich bewu├čt noch nie erlebt.
    Ich bin auch t├Ąglich am Rasen sprengen und Bl├╝mchen gie├čen. Auch ich habe Vogeltr├Ąnken aufgestellt...drei an der Zahl... und f├╝lle zweimal am Tag frisches k├╝hles Wasser auf.
    Blumenkohlwolken *lach* ... die Bezeichnung f├╝r eine Wolke hab ich noch nie geh├Ârt, ist aber witzig *g*
    Das mit der Sommerpost finde ich wirklich eine tolle Idee.

    Einen sch├Ânen k├╝hlen Tag w├╝nsche ich Dir...
    Liebe Gr├╝├če
    Biggi

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Biggi,
      das stimmt, das geht mir genauso! Danke f├╝r Deine lieben Worte! Hoffen wir, da├č die Hundstage nicht noch hei├čer werden und es bald mal ein paar Gewitterregen gibt!( Ohne Unwetter nat├╝rlich ;O) ...)
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥

      L├Âschen
  6. Tolle Wespenfotos.
    Habe die noch nie trinken sehen...hihi.
    LG Angela

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Angela!
      Mir ist es zuvor auch noch nie so direkt aufgefallen!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥

      L├Âschen
  7. Liebe Claudia,
    ich liebe es, so k├Ânnte es bleiben :) ja ich weiss - die meisten m├Âgen es ja nicht.....tolle Bilder und wie immer versorgst du die Natur auch vorbildlich und uns mit genial sch├Âen Fotos!
    Liebe Gr├╝├če
    Petra
    P.S. Es gibt aber auch Tiere wie unser Charlie die das Wetter auch lieben und gerne Mittags um 14:00 Uhr eine gro├če Runde drehen - wenn auch im Schatten weil der Boden zu hei├č ist.

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      ok, wenn Du es so liebst, dann darf es bei Dir gern so bleiben, ich h├Ątte gern so 15°- 20° weniger *lach* ... Euer Charlie ist also auch ein Sonnenanbeter... unsere Mieze liegt den ganzen Tag im Schatten und wird erst abends aktiv, wenn die Sonne versschwunden ist ;O)
      Herzlichen Dank f├╝r Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥

      L├Âschen
  8. Liebe Claudia,
    hier bei uns ist auch alles sehr trochen was nicht gew├Ąssert wir geht ein. Im Park und im Wald sieht es schon sehr traurig aus.
    Vorbildlich wie du f├╝r die Insekten sorgst. An die habe ich gar nicht gedacht wenn ich die Vogeltr├Ąnke f├╝lle. Aber du hast ja recht auch die haben Durst und sie d├╝rfen sich gern bedienen.
    Liebe Gr├╝├če, Marita

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebe Marita,
      das stimmt, es sieht ringsherum sehr traurig aus .... Da├č auch die Insekten so an die Wasserstellen zum trinken kommen, ist mir zum ersten Mal so bewu├čt aufgefallen ;O) Zum Gl├╝ck hatte ich da gerade mein Handy dabei :O) Danke auch Dir f├╝r Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥

      L├Âschen
  9. Einen wundersch├Ânen guten Morgen liebe Claudia,
    Deine Bilder sind der Hammer, ganz toll bin sehr begeistert und mir geht es langsam wie Dir ich habe auch schon langsam die Sehnsucht nach Herbst ...... mir reicht es mit der Hitze!!!!Liebe Gr├╝├če und einen sch├Ânen Tag w├╝nsche ich Dir
    Karina

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Karina,
      herzlichen Dank, das freut mich sehr! Ja, ich freue mich wirklich auf den kommenden Herbst, auf k├╝lrer Temperaturen, frische Luft und einen leichten Morgennebel ;O) Diese Hitze macht tr├Ąge und energielos ...aber, was solls, da m├╝ssen wir durch ... bald wird es besser *l├Ąchel* ...
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥

      L├Âschen
  10. Liebe Claudia,

    Blumenkohlwolken habe ich heute noch keine entdeckt, aber ich muss auch gleich raus, da ich trotz Hitze einige Termine habe und da werde ich mal meine Augen aufmachen.

    Ich f├╝lle auch mindestens zweimal die Birdie-Wasserschale am Tag mit frischem Wasser auf und die Wespen warten schon, dass ich wieder mit der Gie├čkanne komme. Das ist echt lustig zu beobachten, aber sie haben ja auch Durst.

    Komm gut durch den hei├čen Tag, aktuell haben wir schon 30° und das ist noch nicht die Spitze.

    Liebe Gr├╝├če
    Christa

    AntwortenL├Âschen
  11. Liebe Claudia,
    Wasser ist auch f├╝r Insekten wichtig, das sieht man an deinen tollen Bildern. Die Pflanzen k├Ânnten auch mal wieder Nass von oben vertragen, vielleicht am Samstag?
    Trotz der Hitze w├╝nsche ich dir einen sch├Ânen Tag, wir k├Ânnen es nicht ├Ąndern, nur das Beste draus machen ...
    Ganz liebe Gr├╝├če von Erna

    AntwortenL├Âschen
  12. Die Wespe zeigt uns ihren Po,

    das macht beim Trinken sie halt so! ­čĄú


    Es ist mein Lieblingsbild heute, die Nahaufnahme der Wespe von hinten.
    Liebgru├č,
    Tiger
    ­čÉ»

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Lieber Tger,
      leider bin ich kein gro├čer Dichter, sonst h├Ątte ich in Versen geantwortet!
      Ich hab mich sehr ├╝ber dieses kleine lustige Gedicht gefreut :O)))
      Das Bild mit der Wespe von hinten fand ich ├╝brigens auch selber genial *lach*
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥

      L├Âschen
  13. Liebe Claudia,

    dem einen seine Freude, dem anderen sein Leid.
    Ich bin nun nicht so die Sonneng├Âttin und freue mich immer ├╝ber gutes Wetter.
    Zur Zeit ist mir das auch ein bisschen zu viel!
    Das jetztige Hoch strapaziert wohl wirklich alle, Tiere, Natur und Mensch.
    Wir haben vor vielen Jahren schon einen Brunnen im Garten gebaut, so das es bei uns f├╝r alle und alles reichlich Wasser gibt. Welch ein Gl├╝ck!!!

    Liebe Gr├╝├če
    Nicole

    AntwortenL├Âschen
  14. Liebe Claudia,
    ich bin eh nicht f├╝r warm, von daher qu├Ąle ich mich durch den Tag ... naja ... f├╝r meine Balkonpflanzen ist es inzwischen auch kein Spa├č mehr ... Hochsommer halt. Ich muss einfach abwarten, was die Hundstage ├╝berlebt.
    Deine Bilder sind sind wieder sehr sch├Ân, besonders die trinkenden Wespen.
    Liebe Gr├╝├če und einen wundersch├Ânen Tag
    Sandra

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      genau, man mu├č sich wirklich durch den Tag qu├Ąlen ... aber, es hilft nichts, da m├╝ssen wir durch, es kommen auch bald wieder angenehmere Temperaturen, da bin ich ganz sicher :O)
      Auch Dir herzlichen Dank f├╝r Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥

      L├Âschen
  15. Liebe Claudia,

    ja ich habe auch eine Insektentr├Ąnke im Garten und die Wespen lieben sie. Hier wird es auch von Tag zu Tag hei├čer, heute 32 Grad und am Wochenende sollen es sogar 35 Grad werden. Das K├Ąrtchen war von mir, macht aber nichts, Manu hat auch sch├Âne Karten verschickt.

    Liebe Gr├╝├če, Burgi

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Meine liebe Burgi,
      zuerst m├Âchte ich mich daf├╝r entschuldigen, da├č ich Dein so sch├Ânes K├Ąrtchen falsch benamt hatte! Ich glaube, das ist die Hitze, die macht mich noch ganz fertig! Wir hatten gestern nachmittag 37° ... drau├čen kann man es derzeit so gut wie nicht aushalten. Ich hoffe , da├č wenigstens am Wochenende ein bischen Abk├╝hlung kommt und es endlich mal Regen gibt ....
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥

      L├Âschen
  16. Hallo meine liebe Claudi,
    sp├Ąt abder doch noch m├Âchte ich Dir wieder mal ein Kompliment zu Deinen hervorragenden Fotos machen. Ich bin total begeistert! Wann stehst Du eigentlich morgens auf?
    Langsam geht mir die Hitze auch schon auf "den Geist"; 35° sind einfach nichts f├╝r uns!
    Schlimm ist es halt f├╝r die Natur und auch f├╝r unsere G├Ąrten. Mit Gie├čen ist da nix mehr d'rin... das ist Trinkwasser..
    So, schwitzen wir halt weiter vor uns hin
    Ganz liebe Gr├╝├če Karin

    AntwortenL├Âschen
  17. Liebe Claudia,
    Im Sommer ist soviel zu entdecken jeden Tag aufs neue.
    Tolle Bilder.
    Ganz liebe Gr├╝├če,
    Mariette

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebe Mariette,
      vielen Dank :O) ,das stimmt, allerdings bin ich bei der Hitze gerade nur ganz selten und wenn es n├Âtig ist, drau├čen!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥

      L├Âschen
  18. liebe Claudia
    was du wieder alles fest gehalten hast toll. lustiger Name f├╝r Wolken.
    Mir macht die Hitze mit ├╝belkeit und Kopfschmerzen lanhsam zu schaffen.
    liebste Gr├╝ssse Marlies

    AntwortenL├Âschen
  19. Hallo liebe Claudia, den Namen der Wolken, war mir bisher kein Begriff, wieder was gelernt.
    Ja bei dieser Hitze habe ich auch ├╝berall Wasserschalen stehen, f├╝r V├Âgel und Insekten.
    Ist ja kaum zum Aushalten. An Mittag verstecke ich mich und lass alles runter.

    W├╝nsche dir einen sch├Ânen Tag

    liebe Gr├╝├če
    Angelika

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Angelika,
      oh, das ist sch├Ân! Den Wolkennamen hab ich dieser Tage auch wieder im Radio geh├Ârt ;O)
      Ja, bei dem Wetter kann man sich nur verstecken ....hoffentlich kommt bald Abk├╝hlung!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥

      L├Âschen
  20. Ich glaube, im Moment kann man gar nicht genug w├Ąssern, es trocknet trotzdem aus.
    Zum Gl├╝ck haben wir keinen Rasen, nur Blumen und Beete und Terrasse. Da bleibt das wenigstens aus.
    Deine Sommerpost duftet bis hier hin, ich habe sie n├Ąmlich auch hier liegen.
    Und nun einen sonnigen Nachmittag, lieben Gru├č
    Nicole

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Das stimmt, liebe Nicole, so schnell wie man gie├čt, ist es auch schon wieder aufgesogen!
      Ich hoffe ja, da├č am WE der angesagte Regen wirklich kommt!
      Lavendelduft ist einfach wunderbar, oder?
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥

      L├Âschen
  21. Das ist ja wirklich toll, das die h├╝bsche Akelei noch einmal bl├╝ht!
    Ja, die Wespen haben Durst und brauchen viel Wasser, damit sie ihre Nester k├╝hlen k├Ânnen!
    Sogar auf dem Friedhof flogen sie gestern unentwegt den Wasserhan an.
    LG Heidi

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich bin da auch sehr ├╝berrascht und erfreut gewesen, vor allem bei dieser Hitze und Trockenheit h├Ątte ich nicht mehr damit gerechnet!
      Danke f├╝r diese Info zu den Wespen, das war mir gar nicht so klar ( obwohl ich das schon in Dokus gesehen habe! ) Jetzt wei├č ich auf jeden Fall, warum da an der Tr├Ąnke soviel Betrieb ist :O)
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥

      L├Âschen
  22. Liebe Claudia, Blumenkohlwolken werden sogar im Wetterbericht angesagt.
    Wir hatten gestern kurzfristig welche aber es kam nichts was an Erfrischung sein konnte. Um 20Uhr noch 33 Grad auf der terrasse. Ja, eigentlich viel zu warm zum Schreiben, sogar in meinem sonst k├╝hlen Arbeitszimmer viel zu warm.
    Es bleibt noch so 14 Tage, wir haben Vollmond.
    Liebe Gr├╝├če, kl├Ąrchen

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebes Kl├Ąrchen,
      das habe ich dieser Tage auch wieder im Radio geh├Ârt ;O) Mal sehen, ob es heute was gibt, gerade war ich drau├čen und hab die W├Ąsche abgenommen, da waren ganz dicke und dustere Blumenkohlwolken unterwegs .... und ich meinte auch in der Ferne ein leises Grollen geh├Ârt zu haben ... das war sicher aber nur Wunschdenken *seufz*
      Noch 14 Tage, ich hoffe nicht .....
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥

      L├Âschen
  23. Die Wespenbilder gefallen mir besonders gut. Bei der Hitze tut man, was man kann. Aber ich muss sagen, momentan geht mir ein wenig die Puste aus. Hab es fein!
    Magdalena

    AntwortenL├Âschen
  24. Liebe Claudia, bei uns ist es auch wieder total hei├č geworden. Mit dem Baby kann man tags├╝ber ├╝berhaupt nicht rausgehen. Zumindest die n├Ąchsten Tage ├╝ber soll es so bleiben. Aufgrund der Bew├Ąsserungsanlage explodiert aber bei diesen Temperaturen der Gem├╝segarten.

    LG Kathrin

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin,
      das glaub ich Dir gerne! Gut, da├č ihr eine Bew├Ąsserungsanlage habt, das ist viel wert in diesen hei├čen Tagen!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥

      L├Âschen
  25. Was f├╝r ein Sonnenaufgang ...
    Und auch die Fotos von den Wespen sind genial (wenn ich Wespen auch eigentlich nicht so sehr mag).
    Ich w├╝nsch dir einen entspannten Tag.
    GLG sigrid

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Danke sch├Ân! Ja, das war wieder so ein Gl├╝ckstreffer an dem Morgen :O)
      Die Wespen hab ich vorher auch noch nie so direkt beim trinken beobachtet!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če , Claudia ♥

      L├Âschen
  26. Hach, wie wundervoll du uns wieder auf Gartentour mitnimmst. Bei uns knuspern die Wespen immer an der Pergola, eines Tages haben sie sie aufgefressen, lach.
    Winkegr├╝├če Lari

    AntwortenL├Âschen

♥ HERZLICHEN DANK F├ťR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich ├╝ber jeden lieben Kommentar von Euch!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erkl├Ąrst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Beim Setzen eines Hakens f├╝r weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erkl├Ąrst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden k├Ânnen.

Hier k├Ânnt ihr N├Ąheres nachlesen:
Datenschutzerkl├Ąrung von google
Datenschutzerkl├Ąrung von mir
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgr├╝nden direkt gel├Âscht.