Handgestricktes, GenÀhtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, GenÀhtes und Holzarbeiten

Freitag, 9. November 2018

Das 🐩 FLY-INN 🐩 ist wieder eröffnet ...

🐩 ...  das Winterfutterhaus "FLY-INN" - ist wieder eröffnet ...  🐩
... und sie kommen alle wieder ...
... die Spatzen sowieso, sie haben das immer ganz schnell herausgefunden ...
... da wir aber in den anderen HĂ€uschen auch das ganze Jahr ĂŒber fĂŒttern ...
... dauert es nicht lange, bis sie bald wieder in Scharen einfliegen *schmunzel* ...
 ... Herr Buchfink kam auch schon mal schauen ...
𝄞 ♪♬Fly, ROBIN ♫đ…Łđ…€ fly ...
... ROBIN fliegt nicht, er sitzt lieber auf der Bank oder dem BlumenkĂŒbel 😊...
... aber er mußte sich gerade, als ich abgedrĂŒckt hab, umdrehen! ...
 ... dafĂŒr flog die kleine KOHLMEISE los ...
... gerade, als ich abgedrĂŒckt habe ...
... daher ist sie etwas arg verschwommen ...
... ich hab zu meinem Holzwurm gesagt, die sieht aus wie ein fliegender Pinguin 😎 ...
 Jetzt wird es draussen kalt
und weisser Schnee fÀllt bald.
Die Vögel fliegen hin und her
und finden bald kein Futter mehr.
Kommt, bauen wir ein Haus
und streuen Futter darin aus,
fĂŒr unsre liebe Vogelschar,
so wie im vergangnen Jahr.

( Reim fĂŒr ein Fingerspiel )
 ... und hier nochmal ein Blick auf das Futterhaus im Dunkeln ...
... fĂŒr die, die noch nicht so lang hier dabei sind und es noch nicht beleuchtet gesehen haben 😊...
... hier könnt ihr noch mehr Bilder vom Vogelhaus sehen, aus der Entstehungszeit ... 
( und hier gibt es unter dem Link alle Holzarbeiten von meinem Holzwurm zu sehen , vielleicht hat ja jemand Lust, da auch mal zu blÀttern *lÀchel*...)
 ... leider waren bei dieser Fotosession die Vögel noch am schlafen, die Bilder hab ich gestern morgen recht frĂŒh gemacht, als es noch duster war 🌘 ...
... die Vogelschar hat sehr schnell bemerkt, daß auch das große Haus nun wieder da ist! ...
... leider sind mir nicht von allen Besuchern Bilder gelungen ...
... Blaumeise, Zaunkönig, Heckenbraunelle und GrĂŒnfink waren auch schon schauen! ...
... Noch gibt es nur Körner, aber, wenn es kĂ€lter wird, kommen auch wieder Fettfutter und andere Leckereien mit dazu! ... 
... Seid ihr auch schon am fĂŒttern oder wartet ihr noch? ... 
... welche Vögel sind bei Euch denn so zu Gast? ...
Euch allen einen schönen Tag und einen guten Start
in ein gemĂŒtliches, schönes und zufriedenes
Wochenende!

♥ Liebe GrĂŒĂŸe Claudia ♥

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    das sind sehr schöne Vogelbeobachtungen. Danke, dass Du uns daran teilhaben lÀsst. Somit fÀngt der Tag doch schon mal richtig gut an.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,

    wow da habt ihr ja ein wahres Luxusfutterhaus fĂŒr eure Vögel. Es gefĂ€llt mir sehr gut und die Beleuchtung ist klasse. Bei uns ist das mit den Vögeln ein bissel komplizierter, sie fressen ja gerne TagsĂŒber und da sind aich die Kiddies im GrĂŒnen. Naja aber ich werde es trotzdem aufstellen, dann mĂŒssen sie aber leider Vormittag kommen.

    Viele liebe GrĂŒĂŸe deine Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      herzlichen Dank, da wird sich mein Holzwurm aber freuen :O)
      Das stimmt, wenn die Kiddies draußen spielen, sind die Vögelein eher vorsichtig, ist auch, wenn ich nur raus auf die Terrasse gehe, dann sind sie sofort wieder im Busch , also nie weit weg, und wenn man wieder drinnen sit, sind sie sofort wieder da!:O) Oft mach ich die Bilder dann durchs KĂŒchenfenster ;O)
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Deine Claudia ♥

      Löschen
  3. Guten Morgen Claudia,
    wie heisst es so schön:

    "Wenn ich ein Vöglein wÀr,
    flög ich zu dir.
    Weil es aber nicht kann sein,
    bleibt ich halt hier"

    Bei mir ist die Saison noch nicht eröffnet, aber die Spatzen sind schon da und warten.

    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe GrĂŒĂŸe Eva

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen, liebe Eva,
    oh ja, ein altbekanntes Lied aus Kindertagen :O)
    Ich kann mir gut vorstellen, wie die Spatzen da sitzen und warten *schmunzel*
    Danke fĂŒr Deine lieben Worte!
    ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Claudia und vielen Dank fĂŒr Die Bilder und das schöne Fingerspiel! Nach Martin geht es ja mit den Winter-und Weihnachtsvorbereitungen los, da passt es perfekt in meinen Alltag.... Euer Fly Inn ist ja wirklich ein ganz besonders Haus und hat vielfĂ€ltigen Besuch verdient, wunderbar mit der Beleuchtung!!!
    Ein schönes Wochenende fĂŒr Dich und die Deinen, liebe GrĂŒĂŸe von Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Katrin,
      ich danke Dir fĂŒr Deine lieben Worte! Schön, daß Du das Fingerspiel in Deine Vorbereitungen einbinden kannst :O) WĂ€hrend meiner Zeit als Erzieherin habe ich solche Fingerspiele auch immer sehr gerne in die Planung mit eingebaut :O)
      NatĂŒrlich freut mich auch, daß Dir das Vogelhaus gefĂ€llt :O)
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  6. Moin claudia,
    Hier herrscht den ganzen tag reger betrieb :-) unser fly-inn steht vor dem haus, vom kĂŒchenfenster aus kann man alles beobachten. Dahinterist zur strasse hin eine ligusterhecke, etwa genauso hoch wie das hĂ€uschen. Dort sitzen die piepmĂ€tze in scharen und fliegen immer wieder zum futterplatz.und schimpfen wenn man auffĂŒllt und sie dann erstmal wegmĂŒssen :-) wir haben fast nur amseln, finken, spatzen, meisen und manchmal ganz unbekannte vögelchen, Tauben, aber davon ganz viele. Die amseln freuen sich ĂŒber apfelhĂ€lften...euer haus sieht ja gigantisch aus, klasse gemacht! ...ganz lg aus dĂ€nemark, ulrike:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Ulrike,
      ja, ist hier auch so, denk ich mal, immer wieder mit kleinen Pausen, aber immer was los :O) Tauben sind zum GlĂŒck hier nur ganz wenige und ab und zu mal verirrt sich eine auf die Terrasse ....Äpfel gibts fĂŒr die Amseln auch ;O)
      Danke fĂŒr Deine lieben Worte, mein Holzwurm wird sich auch sehr freuen!!!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  7. Ja jetzt geht sie wieder los - die VogelfĂŒtterzeit 🐩, ich freu mich schon auf die Besucher. Die ersten Maisen haben sich schon blicken lassen und auch den ersten Bergfink. Ich hoffe nur dass das "Hörnchen" bei seinen Besuchen noch was ĂŒbrig lĂ€sst.
    Hab ein schönes Wochenende, deine Martina

    AntwortenLöschen
  8. Toll liebe Claudia, das ist ja schon hammermĂ€ssig groß, eine Bungalow fĂŒr die Vögelchen^^ GefĂ€llt mir und auch vor allem die Idee mit dem Licht sieht toll aus. Wobei sie wahrscheinlich dann am Abend bzw. wenn es so dunkel ist doch nicht so zahlreich angeflogen kommen, oder?

    Ich werde auch gleich rausgehen und auffĂŒllen, das ist mit meine erster morgendlicher Gang nach draussen.

    WĂŒnsche dir noch einen tollen Tag und sende liebe GrĂŒsse rĂŒber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja total chefig, ein beleuchtetes Vogelhaus!!!
    Ist ja kein Wunder, dass zu uns keine mehr kommen ;-)
    Was fĂŒr ein tolles Haus!
    Schönes Wochenende dir! Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Angela, na, ich denke aber nicht, daß die soooweit fliegen wĂŒrden *Schmunzel*
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  10. hast du ein glĂŒck, so einen holzwurm zu haben!! ein beleuchtetes vogelhaus ist ja wirklich eine luxushĂŒtte ;)!! gelacht hab ich ĂŒber den meisenpinguin - so niedlich!
    ich wĂŒnsche dir ein schönes wochenende und schicke liebe grĂŒĂŸe
    mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du Recht, liebe Mano ;O) Herzlichen Dank fĂŒr Deine lieben Worte!
      Ja, der Meisenpinguin ist niedlich, schön, daß cih Dich damit zum lachen bringen konnte :O)
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  11. Was fĂŒr ein niedlicher Name!!! Und auch wenn die Vögelchen ihn nicht verstehen, aber sie verstehen trotzdem, es gibt Futter!!!
    LG und ein schönes WE Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch Dir herzlichen Dank, liebe Gundi! genau, die merken das sofort, wenn frisches Futter reingekommen ist ;O)
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  12. Wie schön, Du hast schon Besucher. Hier lÀsst sich kein Vogel bislang blicken, obwohl sie sonst immer da waren. Und ich habe extra Futter gekauft mit Beeren und das andere mit Insekten.

    Nana

    AntwortenLöschen
  13. Herrlich liebe Claudia Deine bunte Vogelschar. Kein Wunder bei diesem schönen Vogelhaus, sogar mit Beleuchtung das hat wahrlich nicht jeder :-)). Wir haben ein normales VogelhĂ€uschen und das wird auch immer mit Körnern bestĂŒckt. Hier tummeln sich meist Spatzen, Amseln und Meisen aber einen GrĂŒnspecht haben wir auch oder sogar zwei die kommen auch immer zu Besuch ein Foto ist mir leider noch nicht gelungen.

    Liebe WochenendgrĂŒĂŸe
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      ich danke Dir! Wir haben ja auch noch das normale, das das ganze Jahr ĂŒber da ist und in dem auch das ganze Jahr ĂŒber gefĂŒttert wird ;O) Einen GtĂŒnspecht gibt es in der Nachbarschaft auch, aber der hĂ€lt sich immer bei den BĂ€umen auf! Ich sehe ihn zwar öfter, aber er ist immer zu weit weg zum fotografieren!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  14. Ein wirklich tolles Vogelhaus, liebe Claudia,
    wenn ich ein Vöglein wĂ€r, wĂŒrde ich das HĂ€uschen aus zu gerne besuchen!
    Ein schönes Wochenende, viele GrĂŒĂŸe, Jutta

    AntwortenLöschen
  15. so ein tolles Vogelhaus mit Beleuchtung. Ich habe nur zwei Futterspender, aber die werden auch dankend angenommen. Ich musste gleich mal gucken, wer so alles da ist und habe 6 Vögel entdeckt, die ich ĂŒberhaupt nicht kannte. Bergfink er wir auch Nordfink genannt. Das sind mal andere GĂ€ste als Spatzen und Meisen. Zur Zeit sitzen sie und trocknen ihr Gefieder nach dem Regen.
    WinkegrĂŒĂŸe Lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Lari! Futterspender sind doch auch klasse! Nicht ĂŒberall ist Platz, um ein Vogelhaus aufzustellen! Deine Futterspender sind genausoviel wert, meine Liebe! Das ist schön, wen Du schon alles gesehen hast! Bergfinken haben wir hier keine ..so ist es ĂŒberall ein bischen unterschiedlich!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥
      Geregnet hat es bei uns auch ... momentan hlr ich sie aus den BĂŒschen heraus zwitschern ;O)

      Löschen
  16. Herrlich wie du die Vögelchen mit einer guten Behausung und Futter verwöhnst- so kommen sie dich imer wieder egrne besuchen;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Klaudia! Ja, das ist unser Bestreben, daß sie immer wieder kommen und uns erfreuen :O)
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  17. Oh, das ist aber fein, ein beleuchtetes Vogelhaus habe ich noch nie gesehen!
    Wir fĂŒttern das ganze Jahr ĂŒber, ich muss auch wieder einmal ein paar Fotos davon zeigen.
    Die Vögelchen mĂŒssen nur aufpassen, denn wir haben ja die Susikatze, aber unsere StammgĂ€ste wissen das!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,
      wir fĂŒttern seit einger Zeit auch das ganze Jahr ĂŒber und es macht sich wirklich bemerkbar! Als die Jungen soweit warne, kamen die Alten mit ihnen zu den VogelhĂ€uschen und haben sie da gefĂŒttert :O)
      Herzlichen Dank fĂŒr Deine lieben Worte, mein Holzwurm wird sich auch sehr freuen! Und ich freue mich schon auf Deine Vogelbilder :O)
      Hihi, ja, die Susikatze! Ich wundere mich ĂŒber unsere Mieze, die ist da völlig entspannt!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  18. Servus Claudia, schön zu beobachten deine Futterhaus GÀste aber sehr schwer zu fotografieren. So viele verschiedene Besucher.
    In meinem Vogelrestaurant tut sich noch nicht viel. Es ist einfach noch zu warm.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus, liebe Waltraud! Vielen lieben Dank! Oh ja, sie sind sehr schwer zu fotografieren, vor allem mit dem Handy ;O)
      Ich bin sicher, auch bei Deinem Vogelrestaurant werden die gefiederten GĂ€ste bald eintreffen! :O)
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe nach Wien, Claudia ♥

      Löschen
  19. Liebe Claudia,
    so herrlich deine Bilder!
    Das große Haus ist ja genial :-)
    Wir sind auch schon am FĂŒttern!
    Ganz viele liebe GrĂŒĂŸe
    von der Urte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Urte,
      vielen lieben Dank, auch von meinem Holzwurm :O)
      Schön, daß ihr auch schon fĂŒttert!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  20. Liebe Claudia,
    wie wunderschön, dass du die ganze Vogelschar so fein beobachten kannst.
    FrĂŒher hatte ich auch ein Vofel(futter)hĂ€uschen und Meisenknödel etc. Jetzt, in der 4.Etage, bringt das leider nichts mehr.
    Um so mehr freue ich mich, die "verfressene" Schar bei anderen zu bewundern.
    Liebe FreitagsgrĂŒĂŸe
    moni

    AntwortenLöschen
  21. Da tummeln sich viele Vögel bei euch. Selber fĂŒttere ich auch das ganze Jahr und da die Hitze vorbei ist, hĂ€ngen die Meisenknödel schon, ebenso eine hĂ€ngende Futterstation mit ErdnĂŒssen.
    Momentan kommen wenige Vögel. Mal eine Meise und auch Spatzen, aber ein Igel....der kleinste von allen, kommt immer noch zum fressen. Er ist gut gewachsen und wird garantiert den Winter ĂŒberstehen.
    Ein schönes Wochenende wĂŒnsche ich dir.

    Liebe GrĂŒĂŸe von Mathilda ♥ ♥

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Claudia,

    bei dir ist ja mÀchtig was los und kein Wunder, wenn ein solches Restaurant wieder eröffnete, muss man doch schauen kommen, was es dort zu futtern gibt.:-)
    Der fliegende Pinguin ist der KnĂŒller!

    Wir fĂŒttern auch das ganze Jahr ĂŒber. Bei VogelfutterhĂ€uschen muss man halt immer schauen, dass kein Kot im Haus ist, also auf jeden Fall öfter reinigen. Aber das werdet ihr ja bestimmt machen. :-)

    Liebe GrĂŒĂŸe und ich wĂŒnsche dir noch einen gemĂŒtlichen Abend
    Christa

    AntwortenLöschen
  23. Ja ich fĂŒtter schon liebe Claudia,
    und als erstes sind es die Spatzen.
    Aber ich hoffe, die Rotkehlchen, Amseln und Meisen kommen dann auch wieder zurĂŒck.
    Ich mag es so gerne, ihnen beim Fressen zuzuschauen.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sit schön, liebe Nicole!
      Oh ja, die Spatzen sind immer vorneweg :O))) Aber die anderen kommen trotzdem auch alle zum futtern ;O) Ich beobachte das Treiben rund um die FutterhĂ€uschen auch so gern! Danke fĂŒr Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  24. Liebe Claudia,
    bei dem hĂŒbschen Futterhaus ja kein Wunder,daß die PiepmĂ€tze alle angeflogen kommen!
    Die Beleuchtung ist noch das i-TĂŒpfelchen!
    Noch finden die Vögel hier in den BÀumen vor dem Fenster genug Futter,z.B. Vogelbeeren.
    Bald werde ich aber auch das Futerhaus wieder auf den Balkon stellen.
    Ganz liebe GrĂŒĂŸe von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  25. Ich kann die kleinen Vögel leider gar nicht benennen . Da mĂŒsste ich meinen Mann fragen.
    Ein typisches Vogelhaus habe ich auch gar nicht . Aber erst wenn der Boden Frost hat , fĂŒttern wir.
    HĂŒbsche Bilder sind Dir gelungen :))
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Claudia,

    morgen habe ich auch vor, nachdem ich die Terrasse aufgerĂ€umt und die Beete geordnet habe die VogelhĂ€uschen rauszuholen. Allerdings ist es hier immer noch sommerlich warm, heute waren es wieder fast 20 Grad und ich bin nicht sicher, ob es da schon nötig ist zu fĂŒttern. Eigentlich ist ja noch alles in der Natur vorhanden, sogar Schmetterlinge fliegen noch herum.

    Liebe GrĂŒĂŸe, Burgi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Burgi!
      Oh, da werden sich die Vögelchen freuen! Die warten sicher schon darauf und werden sicher nicht lange brauchen, um es bemerkt zu haben, daß Deine VogelhĂ€uschen auch wieder da sind! Auch wenn es noch mild ist, hier ist es zwar nicht mehr ganz so warm, aber immr noch zu warm, fĂŒr November, fĂŒttern wir. Nur Fettfutter, das kommt erst, wenn es friert! Schmetterlingen sind hier keine mehr zu sehen ...
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  27. Guten Morgen liebe Claudia,
    ach ist das sĂŒĂŸ! Dein Fly-Inn scheint ganz beliebt zu sein :) Ich wĂŒnsche Dir ein schönes und glĂŒckliches Wochenende und schicke ganz liebe GrĂŒĂŸe, Duni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Duni,
      herzlichen Dank! Oh ja, das Futterhaus, und auch die anderen HĂ€uschen, werden sehr gut angenommen!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  28. Liebe Claudia,
    das ist aber ein besonderes FutterhÀuschen, mit einer Beleuchtung. Wunderschön!
    Bei uns sind nur Spatzen in großen Scharen zu besuch. Ab und zu sind Eichhörnchen zu sehen. Eine zweite Futterstelle haben wir schon am Haus angerichtet, es ist doch so schön, diese Gefiederten zu beobachten.
    Ich wĂŒnsche Dir ein wunderschönes Wochenende.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Loretta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Loretta,
      auch Dir herzlichen Dank,auch von meinem Holzwurm!
      JA, die Spatzen habe auch hier die Oberhand *lach*, aber auch die anderen Vögel bekommen ihr Recht! Eichhörnchen sind hier leider keine, zu gern wĂŒrde ich auch sie hier beobachten !
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  29. Auch noch mit Beleuchtung!! Das ist ja der Knaller. Ein schönes Wochenende wĂŒnsche ich Dir.
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Claudia,
    ist das sĂŒĂŸ! Du hast soooooo viele Vogel-Besucher in Deinem Garten!!
    Das ist toll!
    Ich kenne das, Vögel zu fotografieren ist gar nicht so einfach. Die sind so flink und ganz schnell wieder weg. :-)
    Ich fĂŒttere im Moment noch nicht. Meine Nachbarin fĂŒttert sehr viel, dort gibt "tausende" von Vögeln. Wir haben einen Mini-Teich. Aber wirklich nur eine "PfĂŒtze". Darin fĂŒlle ich immer frisches Wasser, sobald es schmutzig wirkt. Ja, und da kommen sie dann, die tausend Vögel - zum Baden. Muss ja auch sein. GesĂ€ttigt, gebadet - danach geht es wahrscheinlich ins kuschelige Zuhause. ;-)
    Ich grĂŒĂŸe Dich ganz herzlich, liebe Claudia!
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe ANi,
      vielen Dank fĂŒr Deine lieben Worte! Oh ja, sie sind so schnell, und meeist heben sie ja genau dann ab, wenn man abdrĂŒcken will *schmunzel* DAs it toll, daß Du ein Vogelbad in Betrieb hast, die Vögel beim Baden zu beobachten, ist eine ganz besondere Freude!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  31. Hallo Liebe Claudia,
    WOW - das ist ja die reinste Luxusherberge fĂŒr die Vögelchen.
    Zoll.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Ute,
      vielen lieben Dank!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  32. ja, das Fly-Inn ist wirklich ein richtiges Vogelhotel :-) Kein Wunder dass da so viel los ist :-)
    Und der fliegende Pinguin ... das Foto ist natĂŒrlich der KnĂŒller *g*.
    Ich freue mich ja auch jeden Tag ĂŒber Vogelbesuch auf unserem Balkon. Bei uns ist es zwar nur ein angemalter MilchtĂŒtenkiosk ;-) aber inzwischen haben sich auch einige StammgĂ€ste eingefunden. Wir haben eine Spatzenfamilie (die nebenan unter dem Dach wohnt) und einige Meisen-Kurzbesucher :-) Gestern habe ich sogar einen Kleiber gesichtet ...

    Ich wĂŒnsche dir einen schönen Sonntag.
    Herzliche GrĂŒĂŸe von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Heidi! Hihi, ja, das Vogelhaus ist immer sehr gut besucht! Ich hoffe, mir gelingen ĂŒber Winter wieder schöne Bilderszenen!
      Die fliegende Pinguin-Meise, das sind so die GlĂŒcksphotos , die man vorher nicht geplant hat *lach*
      Ein Kleiber hat Dich besucht, wie schön, ich mag diese hĂŒbschen Vögelchen auch gerne! Bei Mama im Garten konnte ich schon welche beobachten!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  33. Oh, ist die Luxusherberge mit Licht und allem PiPaPo wieder eröffnet liebe Claudia. :-) Die Vogelschar wird von der Unterkunft und deinem BĂŒffet wieder begeistert sein. Jo der Pinguin sieht witzig aus. ;-)
    Mit lieben GrĂŒĂŸen und einen schönen Sonntag
    Sigi

    AntwortenLöschen
  34. das ist perfekt fĂŒr die Vogelschar sehr schön :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Petra!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  35. Bei einem so wundervollen Landeplatz samt Futter mĂŒssen ja viele gefiederte Freunde kommen, liebe Claudia!
    GlG
    margit

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Claudia,
    ein schöner Name Fly-Inn, man sieht, dass sich die Vögel bei Euch wohl fĂŒhlen. Leider habe ich wenig Ahnung von unseren Vögeln, daher freue ich mich ganz besonders, bei Dir einen Einblick zu bekommen.
    Hab einen schönen Sonntag,
    liebe GrĂŒĂŸe
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrid,
      es freut mcih, daß Dir der Name gefĂ€llt *schmunzel*... Über die Zeit lernt man, sich ein wenig auskennen! Wenn ich einen Vogel entdecke, den ich nicht zuordnen kann, suche cih solange, bsi ich ihn finde, im Vogelbuch oder im www ....;O)
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  37. Dass an solch einem Luxusfutterhaus richtig viel los ist, kann ich mir gut vorstellen, das wird sich in der Vogelwelt schnell herumsprechen! Bei mir steht immer nur eine Schale, Sommers wie Winters und es ist auch immer viel los dort, und ich freu mich immer, die Vögelchen durch die Wohnzimmerscheibe beobachten zu können.
    Liebe GrĂŒĂŸe Ulrike

    AntwortenLöschen
  38. LavendeltrÀumerie11. November 2018 um 15:23

    Hallo Claudia. Genau die Futterhaus Saison wird eröffnet.Dein Vogelhaus ist sehr schön da bekommst du viel Besuch und Futter ist fĂŒr alle da.
    WĂŒnsche dir einen relaxen Sonntag. Und ein schöne stressfreie Woche. Bis bald. Liebste GrĂŒĂŸe Jana.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Jana,
      ja, die Futtersaison ist eröffnet, nur das Fettfutter muß noch warten, bis es etwas kĂ€lter wird. Besuch ist immer da, acuh das ganze Jahr ĂŒber kommen sie immer wieder an die PlĂ€tze !
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  39. Herzliche GrĂŒĂŸe von unserer KĂŒchenfensterspatzenschar!
    und von mir ;-)

    AntwortenLöschen
  40. Wir haben in unserem Garten 2 VogelhÀuser aufgestellt. Es ist immer so toll, die Vögel zu beobachten. Deine Fotos sind wieder so schön geworden. Ach ja, die Natur ist einfach herrlich.
    Gute Nacht :-).
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön, liebe Ari! Ja, es amcht soviel Freude, die Vögel zu beobachten!
      Danke schön fĂŒr Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  41. Sogar Beleuchtung haben Eure Vögel! Ich hab jetzt auch mit der FĂŒtterung begonnen. Bislang fanden sich die große Spatzenschar, Rotkehlchen und verschiedene Meisenarten ein.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea, das ist schön, daß die Besucher auch bei Dir schon das Futter entdeckt haben :O) Vielen Dank fĂŒr Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen
  42. so ein tolles Futterhaus
    das ist wirklich ein 5 Sterne Hotel ;)
    beleuchtet sieht es wunderschön aus
    hier hat es leider kaum Vögel
    ein einsamer Meisenknödel hÀngt schon seit vorigem Winter ..
    aber noch finden sie ja genug in der Natur

    sĂŒĂŸ die abfliegende Meise :D

    liebe GrĂŒĂŸe
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rosi,
      herzlichen Dank! Mein Holzwurm wird sich sehr freuen! :O)
      Schade, daß bei Euch kaum Vögel unterwegs sind! Woran mag das liegen?
      ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥

      Löschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich ĂŒber jeden lieben Kommentar von Euch!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklÀrst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Beim Setzen eines Hakens fĂŒr weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklĂ€rst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Hier könnt ihr NÀheres nachlesen:
DatenschutzerklÀrung von google
DatenschutzerklÀrung von mir
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus SicherheitsgrĂŒnden direkt gelöscht.