Handgestricktes, Gen├Ąhtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Gen├Ąhtes und Holzarbeiten

Montag, 13. Mai 2019

Kleine­čî╝ Sch├Ânheiten­čî╝ im gesprengten QUADRAT ....und liebe Post ...

­čî╝­čî╝­čî╝
... nach einem verregneten Samstag und einem einigerma├čen sch├Ânen Sonntag ...
... geht es heute weiter mit einer meiner Lieblingsbl├╝mchen im Garten ...
... ich mu├čte schmunzeln, als ich dieses Photo hinterher betrachtete, war mir doch kaum aufgefallen, da├č die G├Ąnsebl├╝mchen im Quadrat wuchsen ...
... nur zwei haben sich aus der Ordnung herausgesprengt  ­čî╝­čî╝­čśä...
­čî╝­čî╝­čî╝
­čî╝­čî╝­čî╝
... momentan ist die Wiese wieder so vill damit, da├č es eine wahre Pracht ist und ich einfach Bilder machen mu├čte ...
Bedenk, da├č das dem├╝tigste aller G├Ąnsebl├╝mchen verf├╝hrerischer ist als die stolzeste und gl├Ąnzendste Dornrose, die uns im Fr├╝hling mit ihren durchdringenden D├╝ften und ihren lebhaften Farben verlockt.
Honor├ę de Balzac (1799 - 1850)
 ­čî╝­čî╝­čî╝
...  vereinzelt sind nun auch Butterbl├╝mchen mit dabei ...
­čî╝­čî╝­čî╝
Blumen sind das L├Ącheln der Erde.
Earth laughs in flowers.

Ralph Waldo Emerson(1803 - 1882)
­čî╝­čî╝­čî╝
­čî╝­čî╝­čî╝
 ... wundersch├Âne und liebe Fr├╝hlingspost ist von der lieben Magdalena (Farbmagie) hier eingetroffen ...
­čĺľ...herzlichen Dank, liebe Magdalena, ich habe mich sehr dar├╝ber gefreut! ...­čĺľ
... und auch von der lieben Ulrike ( Ulrikes Smaating) kam eine liebe Karte, aus ihrem Urlaub in Deutschland ...
­čĺľ... auch Dir herzlichen Dank f├╝r die sch├Âne Karte, auch ├╝ber sie hab ich mich sehr gefreut!...­čĺľ
­čî╝­čî╝­čî╝
... ich hoffe, die M├╝tter unter Euch hatten einen zauberhaften Muttertag ( wobei ich noch immer der Ansicht bin, da├č jeder Tag ein Muttertag sein sollte *l├Ąchel* ) bzw. ein wunderbares Wochenende! ...
... bei uns war wieder Mama-Wochenende ( das zuf├Ąllig auf den Muttertag fiel ), und diesmal hatten wir ein bischen Pech, da es am Samstag nur geregnet hat, aber ein bischen was ging trotzdem. So haben wir neue Bl├╝mchen in Kisten und K├╝bel gepflanzt( das konnten wir unter der Pergola machen ), und die K├╝bel aus dem Winterquartier hervorgeholt. 
Bilder gibt es in K├╝rze!...

M├Âgen der Fr├╝htau auf den Wiesen und der erste Strahl der Morgensonne einen gl├╝cklichen Menschen treffen.
Altirischer Segenswunsch
 
Diesen Wunsch f├╝r den Start in den neuen Tag
schicke ich Euch nun noch mit
und w├╝nsche Euch allen eine
sch├Âne, freundliche und zufriedene Woche!

♥ Liebe Gr├╝├če Claudia ♥

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Claudia,
    heute bin ich sp├Ąter dran, denn der 'doppelte' Muttertag hatte mich doch etwas mehr als erwartet geschlaucht. Denn auch bei mir hei├čt die Fahrt zum Garteneinsatz Muttertag ;-) Nur, dass wir vor lauter Schnittarbeiten und gem├╝tlich gemeinsam essen nicht zum K├╝belr├╝cken gekommen sind. So stehen Fuchsien & Co noch unter dem Dach. Aber wenn ich mir ihren Garten so anschaue, passen da Sommerblumen auch noch gar nicht gut rein.
    Lachen m├╝sste ich eben ├╝ber Deinen Titel und das Bild - ich wu├čte bisher auch nicht, dass es die natur fast quadratisch mag ;- ) Ich liebe G├Ąnsebl├╝mchen, aber unsere Wiese ist leider zu hoch und zu schattig f├╝r sie …
    Und gestern war ich ganz verwundert, dass bei meiner Mutter ein niedriger L├Âwenzahn im Rasen bl├╝hte. Aber zack war er mit dem Messer entfernt. In dem Fall w├╝rde ich mit w├╝nschen, dass meine Mutter mit ihren 80 Jahren nicht mehr so rasenfit w├Ąre, und auch mal im Gr├╝n etwas Kraut zulassen k├Ânnte :-)
    Sonnige Morgengr├╝├če und einen guten Start in die neue Woche!
    LG Silke

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Silke,
      ich bin ja auch sp├Ąter dran gewesen heute *Schmunzel* ... Das glaub ich Dir gern, da├č der doppelte Muttertag" ein wenig geschlaucht hat! Gut, da├č ihr Schnittarbeiten machen konntet, das fiel bei uns ganz flach, denn es hatte durchgehend geregnet!
      Was hat Deine Mama denn f├╝r einen Garten, wenn da keine Sommerblumen reinpassen?
      Hihi, Quadrate in der Natur sind mir bisher auch nie aufgeallen, umso mehr freute ich mich ├╝ber diese hier *lach* ...
      Fr├╝her war meine Mama (87) auch so, alles Unkraut mu├čte weg, mittlerweile darf auch im Rasen bl├╝hen, was da mag :O)
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
    2. Also die riesigen Fuchsien-P├Âtte, hohen Sch├Ânmalven und Agapanthus passen zum Garten - nur noch nicht jetzt. Da wir ja nun doch noch etwas feucht-k├╝hles Wetter hatten, und die Rosen jetzt erst anfangen, die Hasengl├Âckchen so sch├Ân bl├╝hen und auch noch die Lenzrosenp├Âtte eine gute Figur machen, finde ich, dass die teils schon bl├╝henden Fuchsien da noch nicht gut dazwischen passen. Und wie ich eben von meiner Mutter h├Ârte, war der Tag gestern schon anstrengend genug. Jetzt kann sie sich bestimmt 2 oder Tage mit shreddern besch├Ąftigen …
      Lachen musste ich eben auch. Gestern sah sie in einem Pott 2 Bl├╝ten-Rispen, die Pflanze sollte da raus - bl├╝ht so unscheinbar und ist bestimmt Unkraut! Jetzt habe ich gerade nachgeschaut: Die Pflanze hat mir eine Bloggerin vor einigen Jahren extra geschickt - war aber in dem Topf untergegangen. Und die Pflanze, die meiner Mutter Freude im Topf macht, war ein eingeschlichener Mitreisender. Jetzt m├╝ssen wir die beiden im Herbst trennen :-) Unkraut ist halt immer eine Definitionsfrage - bzw. wo etwas hingeh├Ârt ...

      L├Âschen
    3. Ok, das kann ich verstehen :O) Ja, das Wetter ist in diesem Jahr sehr unterschiedlich von Region zu Region!
      Meine Hasengl├Âckchen sind schon fast fertig,die ersten Rosen bl├╝hen und die Schwertlilien ├Âffnen nun eine nach der anderen ihre herrlichen Bl├╝ten!
      Hihi, die Geschichte mit den Bl├╝tenrispen im Pott ... da mu├čte ich eben auch schmunzeln! Wie gut, da├č Du sie wieder erkannt hast und sie nun bleiben darf!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  2. Moin liebe claudia,
    G├Ąnsebl├╝mchen mag ich auch sehr,bei uns tut sich noch nicht so viel...hier wares ruhig am wochenende, meine Mama hatte Blumen bekommen als ich bei ihr war:-) jetzt muss ich erstmal eine kleine blogrunde drehen und bei allen vorbeischauen...ganz lg aus d├Ąnemark, ulrike :-)

    AntwortenL├Âschen
  3. Liebste Claudia,

    na so etwas aber auch, G├Ąnsebl├╝mchen im Quadrat. Aber sie sehen wundersch├Ân aus.

    Sonnabend hat es bei uns aus Kannen gesch├╝ttet. Gut das wir nicht raus brauchten. Gestern schaute es auch nicht so dolle aus. Wir haben es uns zu Hause gem├╝tlich gemacht und Mama Paula hat mit einem Festtagsessen ihren Mann verw├Âhnt. Lach, so war das nun auch bei unserer Tochter. Sie durfte auch mit gutem Essen ihre M├Ąnner verw├Âhnen.

    Hab eine sch├Âne neue Woche mit ganz lieben Gr├╝├čen
    Paula

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebste Paula,
      ja, das war bei uns auch am Samstag, aber schon von morgens fr├╝h an und den ganzen Tag ohne Unterbrechung!
      Herzlichen Dank f├╝r Deine lieben Worte! Ich muss jetzt wieder alles nachlesen vom Wochenende in Euren sch├Ânen Blogs :O)
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  4. Hallo Claudia,
    auch heute sieht es nach einem sch├Ânen Tag aus, herrlich wenn die Sonne scheint. Aber der Regen ist ja auch wichtig. G├Ąnsebl├╝mchen mag ich auch gerne, was haben wir fr├╝her als Kind noch Kr├Ąnze gebunden und geflochten, so was sieht man heute bei Kindern fast gar nicht mehr.
    Schade eigentlich.
    Ich w├╝nsche dir eine sch├Âne Woche, Gru├č Martina

    AntwortenL├Âschen
  5. Hallo liebe Claudia,
    oh ja die G├Ąnsebl├╝mchen, ich mag sie sehr (lieber als den L├Âwenzahn) und bin immer traurig wenn wir den Rasen m├Ąhen m├╝ssen.
    Niedlich auch die kleine Butterblume, wie es versucht sich neben das G├Ąnsebl├╝mchen zu zeigen "hallo ich bin auch noch da"
    Sch├Âne Post hast Du auch bekommen, ├╝ber solche ├ťberraschungen freut man sich doch immer.

    Das Wetter bei uns war recht sonnig, zwar etwas windig, aber das ist ja im Norden nichts ungew├Âhnliches. Wir haben am Samstag die R├Ąder aus dem Winterschlaf geholt und sie wieder fit gemacht. Am Sonntag einen sch├Ânen Spaziergang gemacht und im Garten die Sonne genossen und Abends wurde gegrillt.

    Eine sch├Âne neue Woche w├╝nsche ich Dir.
    Liebe Gr├╝├če
    Biggi

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Biggi,
      oh ja, das ging mir fr├╝her auhc immer so mit den G├Ąnsebl├╝mchen und dem Rasen m├Ąhen! Aber, ich habe festgestellt, sie ducken sich einfach weg, denn nach dem M├Ąhen sind sid sehr schnell wieder da *scmunzel*
      Ja, liebe Post macht immer gute Laune, ich muss auch mal wieder welche verschicken :O)
      Sonnenspaziergang und grillen, das klingt gut und freut mich, da├č ihr es so sch├Ân hattet :O)
      Herzlichen Dank f├╝r Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  6. Hm , kommerziell gesehen brauche ich den Muttertag nicht. Aber es ist sch├Ân das so mancher daran erinnert wird was M├╝tter sind ;)
    Blumen sind organisiert. Ich sag es Dir. Wie bei den Menschen da tanzt auch immer einer aus der Reihe ...*gg
    LG heidi

    AntwortenL├Âschen
  7. Liebe Claudia,

    die Natur bringt doch immer wieder kleine Wunder hervor und ich mag G├Ąnsebl├╝mchen sehr gern.

    Muttertag hat bei uns eine Tradition, denn meine Mutter hat h├Ąufig genau dann Geburtstag. Passt immer wunderbar, um diesen Tag gemeinsam zu verbringen.


    Ich w├╝nsche dir einen guten Wochenstart,
    liebe Gr├╝├če Barbara!

    AntwortenL├Âschen
  8. Liebe Claudia,
    Achja die die herrlichen G├Ąnsebl├╝mchen und Butterblumen...Ich mag sie auch sehr.mein Mann hat deswegen den Rasen noch nicht gem├Ąht, da sie so sch├Ân darin ausschauen. Sch├Âne Post hast du erhalten...

    Lg Klaudia

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebe Klaudia,
      ich danke Dir herzlich ... ja, gestern ging es mir auch wieder so, aber ich mu├čte m├Ąhen, er w├Ąre sonst zu lang geworden, aber die ersten G├Ąnsebl├╝mchen waren gleich wieder da und um zwei neue Hornveilchen hab ich wieder drumherumgem├Ąht ;O)
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  9. Liebe Claudia,
    manchmal sind die kleinsten Bl├╝mchen einer der sch├Ânsten und pflegeleichtesten. Sie ├╝berraschen einen immer wieder, wo sie ├╝berall auftauchen und ├╝berleben k├Ânnen. Ich mag die G├Ąnsebl├╝mchen auch total gerne.
    Alles Liebe Katrin

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Da hast Du so Recht, liebe Katrin!Herzlichen Dank f├╝r Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  10. Dein aufm├╝pfiges G├Ąnsebl├╝mchen-Quadrat gef├Ąllt mir gut, ­čśü
    mir pers├Ânlich auch lieber als die "stolze Rose"! ­čśë Da gehe ich doch glatt mit Balzac konform.
    Sch├Âne Post hast Du bekommen und danke f├╝r den Segenswunsch u.a.!
    ­čśŐ
    Liebgr├╝├če,
    Tiger
    ­čÉ»

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Auch Dir danke ich ganz herzlich, liebe Tiger!
      Hihi, aufm├╝pfig , ja, das war es wohl *schmunzel* .... ich bin gespannt, welche Formationen sich da noch finden lassen, ich bleibe auf der Suche :O)
      ♥ Allerliebste Liebgr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  11. die g├Ąnsebl├╝mchenfotos sind wirklich entz├╝ckend!! ich mag ja den englischen begriff "daysies" f├╝r sie so gerne. hier d├╝rfen sie auch immer wachsen und gedeihen und so eine g├Ąnsebl├╝mchenwiese ist doch um ein vielfaches erfreulicher als ein englischer rasen!
    liebe gr├╝├če und eine gute woche f├╝r dich!
    mano

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Mano, ja, Daisy ist auch eine sch├Âne Bezeichnung f├╝r ein so h├╝bsches Bl├╝mchen. Oh ja, eine G├Ąnsebl├╝mchenwiese gef├Ąllt mir auch besser als englischer Rasen ;O)
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  12. So sch├Ân sind Deine Bilder von den G├Ąnsebl├╝mchen, da schaue ich jetzt etwas neidisch.
    LG Gundi

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Gundi! Momentan bl├╝hen sie aber auch besonders zahlreich und wundersch├Ân :O)
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  13. Dein Post heute ist eine Hommage an das so h├╝bsche, bescheidende Wildbl├╝mchen, was auch zu meinen Lieblingen z├Ąhlt. Was ich immer so wunderbar finde ist, dass selbst wenn die Rasenm├Ąher ├╝ber sie hinweg gefahren sind, die G├Ąnsebl├╝mchen in allerk├╝rzester Zeit sich wieder zeige!
    Liebe Gr├╝├če Ulrike

    AntwortenL├Âschen
  14. Liebe Claudia,
    so sch├Âne G├Ąnsebl├╝mchen, Butterbl├╝mchen und feinsinnige Spr├╝che, da f├Ąngt die neue Woche doch gleich richtig fr├Âhlich und positiv an!
    Guten Wochenstart auch Dir,
    herzlichst moni

    AntwortenL├Âschen
  15. Liebe Claudia,
    wie witzig, dass bei Dir sogar die Bl├╝mchen ganz ordentlich auf der Wiese stehen.
    Ein sch├Ânes Bild, welches mich zum Grinsen bringt...
    Ich liebe G├Ąnsebl├╝mchen, sie sind so s├╝├č und in dem gr├╝nen Gras leuchten sie so herrlich.
    Dir einen sch├Ânen Wochenstart, lieben Gru├č
    Nicole

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole, hihi, das waren nur diese 9 *lach*, die anderen stehen , wie sie wollen :O) Herzlichen Dank f├╝r Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  16. Hach ja! G├Ąnsebl├╝mchen. Die mag ich auch! Das sieht immer so fr├Âhlich aus auf einer Wiese.

    Gru├č Marion

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Genau, fr├Âhlich sehen sie immer aus und lassen einem immer l├Ącheln, oder? Ich danke Dir herzlich, liebe Marion!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  17. Liebe Claudia,

    du kennst mich ja und sicher wei├čt du das ich diese Tage nicht mag. Denn auch dieser hat bis auf die t├Ąglichen Aufgaben die hier einfach dazu geh├Âren sehr sch├Ân begonnen, war dann aber auch ziemlich schnell wieder vorbei und wurde mit n├Ąhen und Kuchen backen ... ect. verbracht. Dazu aber morgen auf meinem Blog mehr ... ich will mich aber nicht beklagen denn ich mag diese muss Tage ja eh nicht. :)

    Deine Bl├╝mchenbilder sehen wieder einmal sehr sch├Ân aus ... viele liebe Gr├╝├če deine
    n├Ąhbegeisterte Andrea :)

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      oh ja, ich wei├č, und es geht mir genau so solche "Muss-TAge" sind auch nicht mein Ding ;O) Herzlichen Dank f├╝r Deine lieben Worte und ich bin gespannt auf Deinen neuen Post :O)
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če,Deine Claudia ♥

      L├Âschen
  18. Ich liebe sie ebenfalls, die kleinen G├Ąnsebl├╝mchen. Manchmal pfl├╝cke ich Bl├╝ten und verwende sie als Dekoration auf dem Salat, denn sie sind essbar.
    F├╝r mich war der gestrige Muttertag ein sch├Âner Tag, denn ich wurde von meinen Kindern zu einem gemeinsamen Fr├╝hst├╝ck eingeladen. Daf├╝r musste ich nichts tun, sondern mich nur hinsetzen und genie├čen.
    Liebe Gr├╝├če von Ingrid, der Pf├Ąlzerin

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebe Ingrid,
      ich wei├č, da├č man sie essen kann, aber bisher konnte ich mich noch nicht dazu durchringen, das auszuprobieren ;O)
      Es freut mich, da├č Du einen so sch├Ânen Tag mit Deinen Kindern verbracht hast :O) Auch Dir herzlichen Dank f├╝r Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  19. Liebe Claudia,
    G├Ąnsebl├╝mchen sind wirklich was Feines und ich mag sie auch gerne:)
    Hab gaaaanz lieben Dank f├╝r deine Gl├╝ckw├╝nsche,am Samstag war es.
    Sch├Ân,da├č du den Muttertag zusammen mit deiner Mama verbringen konntest!
    Hier schien gestern wenigstens auch mal die Sonne und heute ist es windig dazu.
    Einen sch├Ânen Abend w├╝nscht dir
    Kristin

    AntwortenL├Âschen
  20. Liebe Claudia,

    jaaa ich liebe sie auch die kleinen feinen G├Ąnsebl├╝mchen schon als Kind habe ich sie geliebt und wollte immer nicht, dass meine Freundin sie pf├╝ckt und ihnen so den Kopf abreisst :-))). Eine sch├Âne neue Woche w├╝nsche ich Dir.

    Herzliche Gr├╝├če
    Kerstin

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      oh ja, das kenn ich auch noch , das konnte ich auch nie vertragen! Ich hab immer ein paar gepfl├╝ckt f├╝r das Mini-V├Ąschen von Mama :O)
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  21. sch├Ân sind die Bilder mit den G├Ąnsebl├╝mchen. Ich mag sie auch sehr gerne :-)
    Und danke auch wieder f├╝r die sch├Ânen Texte dazwischen.
    Deine Post freut mich auch sehr. Und die zwei kreativen Karten habe ich mir ganz genau angeschaut. Das sind wunderbare Ideen, und auch toll gemacht.

    Herzliche Gr├╝├če von Heidi-Trollspecht

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Heidi, es freut mich sehr, da├č Dir Bilder und ausgew├Ąhlte Texte gut gefallen haben! Ja, die Karten von Magdalena sind wundersch├Ân gemacht :O)
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  22. Eigentlich freue ich mich ja nicht so sehr, wenn ich G├Ąnsebl├╝mchen auf unserem Rasen finde, aber eigentlich sind sie doch traumhaft sch├Ân und machen gute Laune.
    So auf dem gr├╝nen Quadrat sieht es jedenfalls herrlich aus.
    Dir einen wundersch├Ânen Tag und einen (wenn auch etwas versp├Ątet) guten Start in die neue Woche.
    GLG sigrid

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Oh, ehrlich nicht? Ich finde sie herrlich im Rasen :O))) Genau, sie machen einfach Gute Laune, liebe Sigrid! Herzlichen Dank f├╝r Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  23. Blumen sind das L├Ącheln der Erde. Wohl wahr. Deine Verse, Gedichte sind immer so wohltuend. Wir hatten am Wochenende richtig sch├Ânes Wetter und waren viel drau├čen im Garten und auf der Terrasse.
    Einen sch├Ânen Tag w├╝nsche ich Dir, liebe Claudia ♥
    LG
    Ari

    ├ť40 Mode Blog ARI SUNSHINE

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Ari! Das freut mich sehr zu lesen :O) Und es freut mich, da├č ihr so herrliches Wochenend-Wetter hattet! Bei uns soll das kommende Wochenende sch├Ân werden , Garten-und Grillwetter ;O)
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  24. ├ťberall stehen sie die kleinen G├Ąnsebl├╝mchen und sind immer wieder ein Hingucker.
    Eine sch├Âne Woche w├╝nsche ich dir.
    Lieben Inselgru├č
    Kerstin

    AntwortenL├Âschen
  25. Liebe Claudia,
    G├Ąnsebl├╝mchen mag ich auch sehr gerne, aber ich habe noch nie gesehen, dass sie so quadratisch zusammen wachsen. So richtig drei mal drei. Wundersch├Âne Bilder.
    Ich w├╝nsche Dir noch eine sch├Âne Woche.

    Viele liebe Gr├╝├če
    Wolfgang

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Lieber Wolfgang,
      ich hab es so zuvor auch noch nie gesehen, daher MU├čTE ich sie fotografieren :O)Herzlichen Dank f├╝r Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  26. Wundersch├Ân und allerliebst sind dies Bl├╝mchen, wer liebt sie nicht?
    Alles Gute w├╝nsche ich Dir!
    LG Heidi

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Auch Dir, liebe Heidi, herzlichen Dank! Ja, man mu├č sie einfach lieben *l├Ąchel*
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  27. Liebe Claudia
    Die G├Ąnsebl├╝mchen wachsen bei dir ja wirklich wie an einer Leine ;-))
    Ich mag diese kleinen Sch├Ânheiten auch sehr und freue mich solche im Garten zu haben.
    Liebe Gr├╝sse
    Doris

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Liebe Doris,
      hihi, ja, das konnte man so sagen, doch wachsen sie nach jedem m├Ąhen wieder neu geformt und immer ├╝berraschend :O) Herzlichen Dank f├╝r Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  28. Liebe Claudia,
    Allerdings sind Blumen das l├Ącheln der Erde!
    Liebe Gr├╝├če,
    Mariette

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt,liebe Mariette, und es ist egal, welche Blume es ist :O)
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  29. Guten Abend meine Blumenfotografin Claudia:)
    was f├╝r sch├Âne Bilder von den G├Ąnsebl├╝mchen. Fr├╝her habe ich sie bei mir im Garten immer umgem├Ąht, heute lasse ich solche Gruppen immer stehen:)
    Aber dass sie quadratisch wachsen, schaffen sie auch nur in Deinem Prachtgarten:)
    Liebe Gr├╝├če
    Andrea ♥

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Andrea! Wie sch├Ân, da├č nicht nur ich so verr├╝ckt bin, und um Bl├╝mchen in der Wiese herumm├Ąht *schmunzel* Aber, ich bin sicher, auch andereswo wachsen sie "quadratisch" ...wer wei├č ;O)... Ich danke Dir herzlich f├╝r Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  30. Haste toll gesehen und festgehalten. Ich mag G├Ąnsebl├╝mchen und finde es so schade dass ich sir hier nicht habe.

    Liebe Gr├╝sse

    N☼va

    AntwortenL├Âschen
  31. Das mit den G├Ąnseblumchen im gesprengten Quadrat ist ja wirklich lustig - das w├Ąre mir, glaub ich, gar nicht von alleine aufgefallen :)
    Hier war das Wochenende teils teils aber der Muttertag war auch schlimm verregnet und kalt - deswegen wird er im Garten nachgefeiert, wenn es sch├Âner ist ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Oh, schade, da├č Euer Muttertag verregnet war, aber genau, nachfeiern, wenn die Sonne scheint, sit eine gute Idee :O) Hauptsache, die Familie ist zusammen ;O)
      Herzlichen Dank f├╝r Deine lieben Worte, liebe Nima!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  32. Liebste Claudia,
    dein etwas "rebellisches" G├Ąnsebl├╝mchenquadrat finde ich bezaubernd :-) - ich mag diese zarten Bl├╝mchen sowieso sehr! Und ich freu mich mit dir ├╝ber deine sch├Âne Fr├╝hlingspost! Was den Muttertag betrifft, unserer war ein ganz "normaler" Sonntag und das war gut und angenehm so :-) Meine Mutter hab ich am Samstag davor besucht, aber sie bekommt davon nicht mehr viel mit. Und meine Tochter treffe ich auch so alle zwei Wochen und dann machen wir's uns miteinander fein. Spezielle Feiern brauchen wir dazu nicht ;-)
    Herzliche rostrosige Gr├╝├če, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/05/munchen-tag-1-und-2-schlossanlage.html

    AntwortenL├Âschen
  33. Bom dia, maravilhosa selec├ž├úo de lindas fotos com as belas flores que a natureza nos oferece.
    AG

    AntwortenL├Âschen
  34. Hallo liebe Claudia, wundersch├Ân deine G├Ąnsebl├╝mchen, ich mag sie sehr.
    Es ist einfach sch├Ân ├╝ber eine bl├╝hende Wiese zu schauen.
    Feine Gr├╝├če haben dich auch erreicht, das freut sich das Herz, solche ├ťberraschungen hat man doch gerne.
    Der Muttertag, ein Sonntag wie jeder andere auch, meine Tochter wie immer arbeiten, sie war abends nach Feierabend kurz da. Heute ist traumhaftes Wetter, werde gleich noch eine Runde im Wald gehen.

    Hab einen sch├Ânen Tag, liebe Gr├╝├če
    Angelika

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Angelika,
      herzlichen Dank auch Dir f├╝r Deine lieben Worte! Viel Spa├č beim Waldspaziergang, das Wetter heute ist perfekt daf├╝r!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen
  35. Hallo Claudia,
    ich liebe sie auch und muss immer daran denken, was wir immer fr├╝her als Kinder damit angestellt haben (sie/er liebt mich, sie/er liebt mich nicht)und dann fleissig gezupft. Bis jetzt sind sie nicht ganz so stark vetreten wie sonst, aber ihnen ist bestimmt noch ein wenig zu kalt.
    GlG Christina

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Christina,
      oh ja, dieses Spielchen hab ich auch sehr oft gemacht *schmunzel* .....Ich bin sicher, auch bei Euch werden sie bald sehr zahlreich kommen, wir haben hier auf der Wiese so viel wie lange nicht mehr!
      ♥ Allerliebste Gr├╝├če, Claudia ♥

      L├Âschen

♥ HERZLICHEN DANK F├ťR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich ├╝ber jeden lieben Kommentar von Euch!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erkl├Ąrst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Beim Setzen eines Hakens f├╝r weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erkl├Ąrst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden k├Ânnen.

Hier k├Ânnt ihr N├Ąheres nachlesen:
Datenschutzerkl├Ąrung von google
Datenschutzerkl├Ąrung von mir
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgr├╝nden direkt gel├Âscht.