Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Freitag, 23. August 2019

Hab Sonne im Herzen🌞💖 ...und ein erfrischender SOMMERSALAT 🥗

🌞💖 ... Hab Sonne im Herzen ... 🌞💖
... dieses Gedicht vin Caesar Flaischlen stand dieser Tage auf der Rückseite meines Kalenderblattes und ich dachte, das paßt irgendwie gerade gut in diese Zeit ...
... Ich hab nicht nachgeschaut, ob ch es schonmal gepostet habe, mit Sicherheit hab ich das *lach* ....
... es war mir einfach danach, es nochmal zu posten ...
... dazu lachende Mini-Sonnenblumen aus dem Garten ... 
... die eine im Kübel, die anderen im Beet und an der Treppe, wo die Vögel gerade die Körner fallen liesen ...
Hab Sonne im Herzen,
ob's stürmt oder schneit.
Ob der Himmel voll Wolken,
die Erde voll Streit!
Hab Sonne im Herzen,
dann komme, was mag,
das leuchtet voll Licht dir
den dunkelsten Tag!
  Hab ein Lied auf den Lippen,
mit fröhlichem Klang
und macht auch des Alltags
Gedränge dich bang!
Hab ein Lied auf den Lippen,
dann komme, was mag,
das hilft dir verwinden
den einsamsten Tag
Hab ein Wort auch für andre
in Sorg und in Pein
und sag, was dich selber
so frohgemut lässt sein:
Hab ein Lied auf den Lippen,
verlier nie den Mut,
hab Sonne im Herzen,
und alles wird gut!
 Cäsar Otto Hugo Flaischlen (1864 - 1920)
🥗🥗🥗
Da es ja wieder sehr warm werden soll, habe ich noch einen erfrischenden
Sommersalat für Euch:
Ihr braucht: ( für 4 Portionen )
6 EL Kräuteressig
6 EL Rapsöl oder Sonnenblumenöl
Salz und Pfeffer
1 Bd. Petersilie
1 Bd. Schnittlauch
1 Salatgurke
1 Kopfsalat
1 Rettich
7 Radieschen
5 Tomaten
1 Dose Mais
4 Eier
3 El Saure Sahne

Kräuteressig mit Öl vermengen, Salz, Pfeffer und saure Sahne zufügen und als Soße glatt rühren.
Schnittlauch und Petersilie hacken und in die Soße geben.
Die Eier hart ( 10 Minuten)  kochen.
Kopfsalat zerpflücken, Salatgurke,Rettich, Radieschen in feine Scheiben hobeln oder schneiden und Tomaten würfeln. Eier vierteln, mit Mais zusammen zu dem Salat fügen.
Das Dressing über den Salat geben und servieren. 
Natürlich könnt ihr bei solchen Salaten auch variieren und das reinpacken, was ihr gerne mögt! Dies ist nur eine Variante,so wie wir ihn gern mögen, knackig und erfrischend 😉 
Wenn wir Lust auf Fleisch haben, kommen noch gebratene Hähnchenbrustfieltstreifen mit hinein...
Oder Käsestifte kann man auch gut mit dazu geben ...
oder... oder... und... und ... was ihr einfach mögt !

Nun wünsche ich Euch einen schönen sonnigen Freitag,
und einen guten Start in ein schönes, fröhliches, leckeres und sonniges
Wochenende!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    dein Post streichelt mal wieder unsere Seele. So ein schönes Gedicht und dann noch leckere Vitamine..... Für mich auf jeden Fall der perfekte Start, vielen Dank dafür. 😍
    Viele Grüße deine nähbegeisterte 😊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      herzlichen Dank für Deine lieben Worte, das freut mich sehr 😍
      ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

      Löschen
  2. Jetzt mußte ich so schmunzeln über den Spruch, Hihihih! Das denke ich soooo oft, wenn etwas geschrieben oder gesagt wird. Der Junge hat recht.

    Hab Sonne im Herzen, ja ein beliebter Albumspruch und der Cäsar, das ist ja auch ein Schwabe ist hier im etwas entfernteren Gundelsheim geboren, ich mag ihn ganz gerne.

    Wuff und Wau, Singen ist so gut für einen und ich freue mich, dass ich ab September wieder fest im Kirchenchor singen werde, habs ein wenig schleifen lassen.
    Am 3. Advent gibt es wieder ein wunderschönes Konzert in unserer Kirche.

    Sodele und den Sommersalt nehme ich auch noch mit, egal der passt zwar nicht zum Frühstück aber bevor ihn alle essen, nehme ich ihn.

    :-))
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für Deine lieben Worte, liebe Eva!
      Ich mag diesen Dichter auch sehr gerne !
      Schön, daß Du bald wieder im Chor singen wirst, das macht sicher Spaß!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  3. Hallo,
    bei deinem heutigen Post geht glatt die Sonne auf:))))) Am Wochenende soll es hier auch wieder sonnig, heiß und trocken bleiben. Die letzten Wochen waren hier ja zu heulen. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kirsten,
      auch Dir herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      Ich bin sicher, die Sonne wird auch bei Euch am Wochenende fleissig scheinen :O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  4. Good morning Claudia,

    That poem 'Hab Sonne im Hertzen' is really lovely! I would like to quote that in English translation some day, if you don't mind? Thank you for the joyful SUNS, they came in need because this morning its pouring with rain. I wish you a pleasant weekend & all the best! LG riitta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Good morning Riitta,
      thank you for your so kond words! Glad you like the Poem! Oh sure you can quote it in english translation :O)
      You have rain today, oh, sorry, well, we could need some rain here, because it was dry and the plants are thursty!
      Wishing you a pleasant weekend too! Hugs, Claudia xo

      Löschen
  5. Mit all diesen "gesunden Zutaten" deines Beitrags kann es doch nur ein guter und fröhlicher Tag werden. Danke.
    Alles Liebe Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir, liebe Katrin :O) Schön, daß Dir der Post gefallen hat!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  6. Das sieht super lecker aus, mmmmhhhhh.

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist es auch, liebe Nana, und voe allem erfrischend :O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  7. *lacht*...jetzt haste mit an den Kinderreim erinnert: "Hab Sonne im Herzen und Zwiebel im Bauch da kannst du wohl scherzen und Luft haste auch" ;-)))

    Salat geht immer, vor allem wenn es so warm ist. Habe für heute Hühnerbrust rausgelegt und werde die heute Mittag dann wohl grillen und auch über Salat geben ;-)

    Wünsche dir noch einen schönen Start ins Wochenende und sende liebe Grüssle rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  8. Ich glaub ich muss gleich noch einkaufen fahren, dein Sommersalat hört sich lecker an, und da es am Wochenende ja schön warm werden soll, passt er perfekt.
    Hab noch viel Sonne im Herzen und genieße das Wochenende, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Martina!
      Solche Salate schmecken eigentlich immer, auch an kalten Tagen ;O)
      Sonne im Herzen, ja, das hab ich *lächel* ....
      ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

      Löschen
  9. Liebe Claudia,

    Dein Sommersalat hört sich superlecker aus und Deine Sonnenblumen sind zauberhaft. Und immer wieder schön Deine Gedichte.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      ich danke Dir herzlich für Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  10. Oh ja den Gedanken nehme ich mir jetzt mit :))
    Dein Salat sieht sehr lecker aus . Herrlich
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, liebe HEidi! Herzlichen Dank!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  11. Liebe Claudia!
    So viele schöne gelbe Sommerblumen hast Du. Von dem Gedicht kannte ich bisher nur die ersten paar Zeilen, wohl aus dem Poesiealbum meiner Kindheit. Es war schön, dieses Gedicht nun einmal vollständig zu lesen. Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende,
    alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karen,
      ja, die ersten Zeilen hatten damals wohl viele im Poesiealbum stehen, bei mir stehen sie auch drin *lächel*
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  12. Liebe das Gedicht! Und das ist so ein richtig guter Salat wie ich ihn mag.
    Schönen sonnigen Tag!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Claudia,

    dein Salat sieht köstlich aus und mit dem Dressing mit saurer Sahne und Toppings wird er bestimmt zu einer sommerlichen Hauptmahlzeit.

    Das Gedicht ließ mich schmunzeln, denn mein Vater hat es früher oft in veränderter Ulkversion zum besten gegeben.
    "Hab Sonne im Herzen, und Knoblauch im Bauch, dann kannste gut f. und stinken tuts aus."

    Scheinbar kannte er auch das Original.

    Liebe Grüße und dir ebenfalls ein wunderschönes Wochenende,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Ja, ich weiß noch genau wer mir's ins Album schrieb.
    Aber wir hier brauchen diese Order doch eigentlich alle gar nicht😉, gell, denn wir haben sie doch sowieso schon immer im Herzen! 😬☀️

    Salat, Salat, Salat, an Salat wird nicht gespart.
    Da brauchst' in diesen Tagen den Tiger nicht zu fragen.
    Besonders mag ich Deinen leckern,
    da gibt es wirklich nix zu meckern.

    En guude!

    Liebgrüße
    Tiger
    🐯


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön, auch ich weiß es noch *lächel*
      Dir danke ich herzlich für die wieder sooo schön gedichtete Antwort hier !
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥
      .... und Du hast Recht ... wir hier haben sowieso die Sonne im Herzen *lächel* ... das hat Du so schön gesagt!

      Löschen
  15. Deine Sommerblumen sind schön und das Gedicht kommt mir auch sehr bekannt vor;-)...Ein tolles Salat Rezept, wie ich ihn auch gerne mag...

    LG und ein schönes Wochenende,
    Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir herzlich, liebe Klaudia!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  16. Worte, die erwärmen, von Herzen Danke liebe Claudia (leise schnüff). Zu gerne würde ich dir einen Strauß Sonnenblumen vorbei bringen, daher nur virtuell ganz liebe Grüße und gute Wünsche für ein sonniges Wochenende! Viele liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laß Dich einmal ganz lieb drücken, Du Liebe! Du schreibst immer so lieb *lächel*
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  17. Liebe Claudia,
    ich sage zuerst einmal Danke ♥♥♥ für den gesamten Text dieses berühmten Gedichtes, von dem wir doch fast alle nur die erste Zeile so gut kennen. Die anderen Strophen sind aber auch schön, gell.
    Dein Sommersalat macht sofort Appetit und jetzt, wo er nochmal reinschaut, der liebe Sommer, kommt so ein Frischekick gerade recht. :-)
    Ich liebe ja Sonnenblumen.♥ Früher habe ich sie gerne direkt aus den Blüten genascht.... So eine Sonnenblume bedeutet Stärke, Sonne, Lebensfreude, gell. ♥
    Hab einen feinen Freitagabend,
    herzlichst moni

    AntwortenLöschen
  18. Schön das Du die alten gedichte hervorholst, die doch so an die Schulzeit erinnern, wenn ich sie lese, fällt mir sofort der Text wieder ein. Das Rezpt kann man leicht umsetzen, die Zutaten habe ich meistens im Haus,bei mir heißt er spanischer Salat. Werde ihn gleich morgen wieder anrichten. Danke für den schönen bunten Post.
    Herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gern mach ich das, liebes Klärchen, und es freut mich immer, wenn sie Euch auch gefallen!
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte! Und, gab es spanischen Salat? :O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  19. Ja, der Vorschlag für den Sommersalat klingt gut, ich habe mir gerade überlegt, wie ich am Sonntag den Grillsalat zubereiten werde? Ich wünsche dir ebenfalls, ein ganz tolles und sonniges Wochenende!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Heidi :O)Ich hoffe, das Grillen war schön und lecker :O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  20. .....bunt, lustig, wahr und "xund" geht´s bei dir ins Wochenende!!!
    Übrigens, so einen schönen "Sommersalat" mag ich auch im Winter ;-))
    Ein erholsames Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da geb ich Dir Recht, lieber Luis, solche Salate schmecke immer, egal bei welchem Wetter! Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  21. Das Gelb der Sonnenblumen leuchtet so schön wie die Sonne selbst. Ich versuche, die Sonne in mein Herz zu lassen. Lächel ...
    Für einen guten Sommersalat bin ich immer zu haben. Den könnte ich täglich in verschiedenen Varianten essen und bräuchte kein Fleisch dazu.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von Ingrid, der Pfälzerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HErzlichen Dank für Deine lieben Worte, liebe Ingrid!
      Genau, solche Salate sind so köstlich, da brauche ich auch kein Fleisch dazu, das geht mir genauso!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  22. Liebe Claudia,
    Sonnenblumen sind immer wieder schön anzuschauen,schade daß sich in diesem Jahr keine bei mir ausgesät haben vom Vogelfutter :(
    Das Gedicht ist auch wunderbar und so ein Salat passt wirklich gut zum Sommer!
    Ein sonniges Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  23. Lecker liebe Claudia,
    der Salat sieht zum Anbeißen aus.
    Und passt perfekt zum heißen Wochenende.
    Genießen wir den Sommer am Wochenende nochmal in vollen Zügen.
    Hab einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank auch Dir , liebe Nicole!
      Die Hitze ist zurück ja, die einen freut's, die anderen eher weniger ;O)....
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  24. Guten Abend liebe Claudia,
    was für ein leckerer Salat und das Rezept ist auch super.
    Das Wochenende soll ja jetzt nochmal richtig warm werden, da könnte ich das als Mittagessen perfekt zubereiten. Danke für die tolle Idee :)
    Bei Dir werde ich immer fündig was Inspirationen angeht.
    fühl Dich lieb gedrückt
    Deine Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,liebe Andrea,
      ja, bei der erneut zurückgekommenen Hitze sind solche kalten, erfrischenden Salat das Beste :O)
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

      Löschen
  25. Guten Morgen liebe Claudia,

    herrlich!! Ja die Sonne im Herzen das habe ich auch und freue mich heute auch auf die Sonne draußen♥ Sehr lecker klingt Dein Sommersalat, gestern habe ich Deine Champignons gemacht und das war auch köstlich♥ Ein schönes Wochenende und

    liebe Grüße kommen von
    Kerstin mit Mama Helga und der Meierin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Kerstin,
      das ist schön *lächel* ....
      Es freut mich auch, daß Dir die Champignons so gut geschemckt haben, wir hatten sie dieser Tage auch wieder ;O)
      Auch Dir herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße, auch an Mama Helga und die Meierin, Claudia ♥

      Löschen
  26. Das Gedicht lese ich immer wieder gerne. Die erste Strophe stand in meinem Poesiealbum ... komisch wie man sich manche Dinge merkt :-)
    Und schöne Bilder hast du zu dem Gedicht auch ausgesucht.
    Danke auch für das gute Salatrezept.

    Ich wünsche dir noch ein schönes und heiteres Restwochenende :-)
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die erste Strophe war beliebt als Spruch im Poesiealbum *lächel*
      Es freut mich, daß Dir der Post wieder gefallen hat, herzlichen Dank, liebe Heidi!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  27. Oh Klasse! ich hör dich schon ein Liedchen in der Küche schmettern, wenn du deinen leckeren Salat machst :0) :0) das Rezept ist schon gespeichert, das gibt es nächste Woche wenn ich frei habe, vielen Dank! hab ein schönes ruhiges WE und verwöhn deinen Holzwurm ordentlich ;0) ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja, es kommt schonmal vor, daß ich beim kochen singe *lach* ....
      Herzlichen Dank auch Dir, liebe Ulrike, für Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  28. Sonne im Herzen habe ich als SUNSHINE bestimmt ;-). Die kleinen Sonnenblumen sehen ja richtig hübsch aus. Liebe Claudia, hab einen schönen und erholsamen Sonntag.
    LG
    Ari

    ARI SUNSHINE BLOG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das denk ich mir, liebe Ari *Lächel*
      Ich danke Dir herzlich!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  29. Bei den ersten Worten musste ich gleich an einen Spruch von meinen Papa denken: Hab Sonne im Herzen und Zwiebeln im Bauch, dann kannst du gut scherzen und Luft hast du auch ;)

    Die Blumen machen gleich gute Laune und passen perfekt zum Wetter :)
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja, liebe Sigrid, es gibt da ein paar sher witzige Abwandlungen von der ersten Strophe !
      Herzlichen Dank auch Dir für Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  30. Liebe Claudia,
    Jaja, noch ist es die Zeit der Salate... aber der Sommer geht bald zu Ende.
    Liebe Bilder zeigst du wie immer und auch leckeres Essen.
    Einen sonnigen liebe voller Gruß,
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mariette,
      ach, auch wenn ich es Sommersalat nannte, solche Salate kann man immer essen ;O) Sie sind halt im Sommer besonders erfrischend ;O)
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  31. Liebe Claudia,
    Singen kann ich absolut nicht, aber der Text kann auch gesprochen werden :-)
    Und mit diesem erfrischenden Salat könnte man vielleicht sogar ins Summen kommen ... wer weiß ....
    Liebe Grüße, Erna

    AntwortenLöschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Hier könnt ihr Näheres nachlesen:
Datenschutzerklärung von google
Datenschutzerklärung von mir
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.