Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Montag, 23. November 2020

QUERBEET durch Garten, Holz und Nähstübchen ....

 ... im Garten hab ich zwei weitere kleine Blühwunder entdeckt ...
... bei den verdorrten Herbstastern ging eine weiße Blüte auf, zwei Knospen sind noch geschlossen ...
... darunter in der Kiste gingen zart lavendelfarbene Blümchen auf, die aus einer Bienensaatmischung sind ...
... im Sommer wollte da kaum etwas blühen ...
In der Freude drückt sich die Natur aus, ihr stimmt sie zu.
Oscar Wilde (1854 - 1900)
... bei meinem Holzwurm sind zwei neue Stand-Futterhäuser entstanden, sie sind für die Vögel, die lieber in Bodennähe picken und futtern ...
... das Metallvlies verhindert, daß sich Wasser darin stauen kann, falls es reinregnen würde ...
... im Nähstübchen sind Topflappen entstanden, eine liebe Freundin wünschte sie sich zum verschenken ...
... und, wie so oft in diesen Zeiten, wurden wieder ein paar Schnutenpullis gewünscht ...
Man muß immer etwas haben, auf das man sich freut, und das ist schon eine gescheite Gewohnheit, sich einen Wunsch vorzunehmen, auf dessen Erfüllung man spart.
Eduard Mörike (1804 - 1875)

🍁🍂🍂🍁🍁🍂🍂🍁
 Euch allen einen schönen und guten
Start in die neue Woche!
Die Zeit rast dahin, nächstes Wochenende ist schon der
1.Advent!
🍁🍂🍂🍁🍁🍂🍂🍁
 
♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Doch immer wieder schön wenn man wieder eine Blüte entdecken kann, vor allem bei den Pflanzen wo man nicht mehr mit gerechnet hat. Hat sich also gelohnt es nicht schon rauszureissen oder runter zu schneiden ;-) Hoffe ich übrigens auch immer noch bei den Stockrosen *gg*

    Schön geworden das Häusle, Daumen hoch an deinen Holzwurm (^_^)b Bei mir dürfen sie direkt vom Boden aufpicken. Das machen sogar manche Canarios, vor allem die Jungvögel die erst einmal "lernen" müssen an die Futterstationen zu fliegen. Ist immer lustig zu beobachten.

    Wünsche dir bzw. euch einen schönen Wochenstart und schicke liebe Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das stimmt liebe Nova,
      ich lasse viele Stauden stehen, weil die Vögel sich dann noch die Sämereien herauspicken :O) Wir haben selber auch keine Bodenfutterstellen, hier dürfen sie auch direkt vom Boden picken! Die Stockrosen, ja, was machen sie? Vielleicht ist es einfach nicht das rechte Klima? Ich hab keine Ahnung! Aber ich drück Dir weiter die Daumen!
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  2. Liebe Claudia,

    da war Dein Holzwurm ja wieder fleißig, das mit dem Metallflies ist eine gute Idee. Das Häuschen schaut wunderschön aus. Und Du warst auch wieder so fleißig, meine liebe Näh-Queen.

    Und die Natur überrascht uns immer wieder, nicht wahr ? Sehr, sehr hübsch diese Blüten ...

    Deine ausgewählten Sprüche sind auch wieder wunderschön und so wahr.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      herzlichen Dank für Deine lieben Worte, auch von meinem Holzwurm :O)
      Es freut mich, daß Dir Bilder und Sprüche wieder gefallen haben *lächel*
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  3. Witzig gell, daß man immernoch Masken nähen muß und für Vogelhäuschen ist eh immer Bedarf.

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Witzig, ich weiß nicht, liebe Nana ... aber Vogelhäuschen werden wirklich immer gebraucht :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  4. Liebe Claudia
    toll noch so blühende Blumen zu finden und deine Masken sind toll geworden und vom Holzwurm das Vogelhäuschen. Wir werden noch lang genug die Masken tragen müssen und so eine trägt sich doch viel besser!
    Schönen Wochenstart wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      herzlichen Dank für Deine lieben Worte, auch von meinem Holzwurm! Ja, die Masken werden uns sicher noch eine ganze Weile beschäftigen ....und die selbstgenähten kann man viele Male nutzen und somit spart man eine Menge Müll!
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  5. Liebe Claudia,
    es ist schon komisch, auch bei uns blüht es noch immer zaghaft. Dein Holzwurm hat wieder klasse Vögelträume erfüllt. 😊 Sich einen Wunsch vornehmen passt doch super in die Adventszeit. 😍

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      ja, es stimmt, es ist komisch, und es zieht sich von Jahr zu Jahr weiter hinaus, so erlebe ich es irgendwie ... Es ist aber auch noch sehr mild, kein Wunder, daß da die Natur wieder durcheinander gerät!
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  6. Die Natur erstaunt z.Zt. wirklich, auch ich entdecke im Garten immer wieder kleine Überraschungen. Aber wenn wir ehrlich sind, es ist viel zu warm für die Jahreszeit. Wir haben schon fast Ende November und noch immer hängt sehr viel Laub auf den Bäumen.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, liebe Gundi, es ist viel zu warm für die Jahreszeit! Ob es jemals wieder so wird, wie wir es kennen?
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  7. Haha, liebe Claudia,
    was du immer für Namen für die Mund-Nasen-Schutzmasken hast - Gesichtsdirndl, Schnutenpullis... 😂 - sehr kreativ! Eine Frage, nimmst du noch "Aufträge" für Weihnachten entgegen?
    Dein Holzwurm hat auch wieder Wunderschönes und zugleich Nützliches geschaffen - und die Sache mit dem Gitter finde ich genial!
    Ganz herzliche Montagsgrüße im späten November und liebe Drücker,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2020/11/novemberlicht-ausfluge-und-etwas-andere.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebste Traude,
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      Auch von meinem Holzwurm natürlich!
      Naja, mit den Namen ... es ist Herbst, der Winter kommt, da passt ein Pulli besser als ein Dirndl ;)))
      Den Rest haben wir ja schon per mail geklärt *lächel*
      ♥️ Allerliebste Grüße und einen lieben Drücker , Claudia ♥️

      Löschen
  8. Liebe Claudia,
    Ja, so langsam müßen wir wieder für die Vögel im Winter sorgen, besonders ihr in eurem Klima.
    Mann lieb ist wieder fleißig gewesen, so wie du selbst.
    Wenn du mal lachen möchtest, solltest du meine Geschichte lesen die ich grad im blog habe. Ich kam heim aus Bremen von der Arbeit dort beim Pilzhof und hatte einen Herren aus den Niederlanden mit im Flug, er blieb bei uns als Gast und ist mit Pieter zum Pilzbetrieb hier gegangen. Aber wie die Ankunft war und am nächsten Tag ist hilarisch.
    Liebe Grüße,
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mariette,
      herzlichen Dank für Deine lieben Worte! Deien Geschichte werde ich gleich sicher sehen, wenn ich in meine Leseliste schaue :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
    2. Ich hab noch nicht alle letzten Stories gelesen .... welche meinst Du denn genau?

      Löschen
  9. Bei manchen Masken sollte noch draufstehen: Spautz nicht so durch die Gegend!!! Dachte beim Einkauf vorige Woche nämlich grade wieder "das darf doch nicht war sein!?"😡 Schrie eine Kundin durch den ganzen Markt nach ihrem Mann, (durch den Schnutlappen hindurch, klar) ob er die Gurken endlich gefunden hat. Und in was für'nem Ton 😖😡 Und es folgten weitere "🙄Konversationen🙄" über zig Meter hinweg. Usw.usw., das erspare ich Euch besser.

    Nun zu Deinen schönen Bildern:
    Klasse, daß es noch so toll blüht bei Dir. Und die lieben Piepmätze werden auch ihre Freude haben, auch an den Holzwurmwerken!

    Und noch mal wegen der Pullis: Ich wundere mich, daß bei Dir die "plissierten" so gefragt sind. Meine Lieben dagegen wollen nur noch die "Gesichtsform"-schnutlappen, da kann man nichts machen🤷. Gut, die dauern halt länger, aber das macht mir doch nichts. Frei nach dem Motto:
    Der Tiger näht hoch, der Tiger näht weit,
    das kann er tun, er hat ja Zeit! 🤣😉

    Dir auch eine gute Zeit und
    viele
    Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tiger,
      sorry, da kann ich nichts zu sagen, sowas hab ich bei uns bisher noch nicht erlebt ...
      Was die Schnutenpullis anbelangt, da hat mittlerweile auch jeder so seine Vorlieben, ich selber mag die gefalteten auch lieber, die kann man mal bischen variieren, wenn sie z.B: zu weit hochrutschen ...., die anderen sitzen einfach so davor, vor der Schnute *lach*, Viel länger braucht man für die Gesichtsform auch nicht, hab die ja auch schon genäht und nach einigen hat man auch da den Dreh raus ;O)
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  10. Liebe Claudia,
    die Vogelhäuschen Deines Holzwurms sind sehr durchdacht, man sieht, dass er nicht nur ein guter Holzwurm ist, sondern auch ein innovativer Denker :-)
    Deine bunten Nähereien haben auch mit Vögeln zu tun, zumindest sind sie auf manchen Stoffen. Du warst wieder sehr fleißig beim Wünscheerfüllen!
    Ganz liebe Grüße und eine feine neue Woche
    Erna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Erna,
      herzlichen Dank für Deine lieben Worte, auch von meinem Holzwurm! Ja, er macht sich immer viel Gedanken, wie bestimmte Fakten am besten umzusetzen sind :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  11. Du und dein Holzwurm - ihr seid schon ein tolles Team.
    Es ist immer wieder eine Freude zu sehen was ihr beide werkelt.
    Das Vogelhaus am Boden ist auch wieder eine tolle Idee - und gut durchdacht.
    Deine Topf- und Schnutlappen sind ebenfalls wieder herrlich.
    ... und schöne Zitate hast du auch wieder gefunden :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,
      es freut mich, daß Dir der Post wieder gefallen hat, herzlichen Dank für Deine lieben Worte, auch von meinem Holzwurm!
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  12. Liebe Claudia,

    ja, das derzeitige Wetter lässt es immer noch zu, dass man solche kleinen Blühwunder entdecken kann.
    Du warst aber auch wieder sehr fleißig!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      das stimmt, aber, ihc hoffe doch, daß wir mal einen vernünftigen Winter bekommen, wo sich die Natur ausruhen kann und neue Kraft für das nächste Frühjahr tanken kann!
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  13. Always new things from you or your Holzwurm! It seems that you have a Santa Claus workshop there! Great, my husband only sits at his computer and I with my books, we ought to be ashamed! Have a nice evening Claudia!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Riitta, thank you so much für your kind words! Well, everybody has different hobbies, not everyone can do some creative, so, no point to be ashamed!
      Sending Love and hugs, Claudia xo

      Löschen
  14. Da wart ihr zwei ja wieder fleißig .
    Sehr hübsch sind eure Werke :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Heidi!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      Löschen
  15. da sind ja wieder die feinsten werke entstanden!! toll, wenn man einen holzwurm im haus hat - und eine so perfekte schneiderin!! ich bewundere immer, was für schöne stoffe du für deine werke findest.
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe MAno, ja, das ist wahr, einen Holzuwmr im Haus zu haben, ist schon von Vorteil *lächel* .... herzlichen Dank für Deine lieben Worte , auch von meinem Holzwurm!
      Ich bin immer auf der Suche nach schönen Stoffen, wenn man sucht , findet man auch, auch wenn es manchmal etwas dauert ;O)
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  16. Wie ich sehe, wart ihr beiden wieder sehr fleißig und habt tolle Werke gezaubert.
    Kaum zu glauben, dass die Blumen immer noch blühen ... allerdings ... wenn ich es mir recht überlege, ist es bei den derzeitigen TEmperaturen ja auch kein Wunder ;)

    Ich wünsch dir einen wundervollen Tag.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Natur ist durcheinander, liebe Sigrid,, als es dieser Tage nochmal so mild war, hörte sich selbst der Vogelgesang nach Frühling an!
      Herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  17. Liebe Claudia,
    du und dein Holzwurm waren wieder sehr sehr fleißig, schöne Fotos, auch von den kleinen Blühwundern. Vielen Dank für deinen Besuch bei mir, ich freue mich immer sehr darüber.
    Bleib gesund und kreativ, liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      ich danke Dir herzlich für Deine lieben Worte, mein Holzwurm natürlich auch :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  18. wie fleissig und kreativ ihr wieder wart
    so schöne Sachen
    und die Natur strengt sich auch noch einmal an ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rosi, herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  19. Was für ein kreativer Fleiß! So viel Feines und Praktisches ist entstanden!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Andrea, auch von meinem Holzwurm :O)
      ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

      Löschen
  20. Huhu mein fleißiges Bienchen Claudia,
    der Holzwurm und Du habt euch wieder kreativ ausgetobt. Einfach klasse wie perfekt ihr Euch ergänzt. Du für das feine und er für das grobe und gemeinsam kommen solche wundervollen Werke zutage.
    Habt ihr beide toll gemacht.
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebste Andrea,
      herzlichen Dank für Deine lieben Worte, auch von meinem Holzwurm!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ⭐♥️

      Löschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.

Hier könnt ihr Näheres nachlesen:
Datenschutzerklärung von google
Datenschutzerklärung von mir
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.