Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Donnerstag, 7. August 2014

Ein erster Blick auf die geheimnisvollen ..............

 ...  grauen Säcke :O) ...
... naja, nicht IN die Säcke, aber auf einen Teil vom Inhalt :O) ...
... Oma's Stoffe, orignial aus den 1950 er - 60 er Jahren! ... 
... sie arbeitete in einem Stoff- und Kurzwarengeschäft ...
... und hat damals für uns Kinder und auch für die familie sehr viel genäht! ...
 ... die erste Hälfte ist gewaschen und gebügelt ...
 ... und zwei Stoffreste sind verarbeitet ...
... Stoff Eins ( 1.Bild , rechts in der Mitte ) ...
... aus diesem Stoff hatte meine Mama als junges Mädchen ...
... für meinen Opa, also ihren Vater ...
... ein Hemd genäht ...
... aus dem Reststreifen gab es gerade noch ein paar Topflappen ...
... die bekomme Mama, so hat sie die schöne Erinnerung daran ...
... nun immer in der Küche dabei :O) ...
 ... Stoff 2, 1. Bild oben in der Mitte ...
 ... leicht durchsichtig, mit eingearbeiteter Spitze ...
... hatte meine Oma früher Tischwäsche daraus gemacht ...
 ... ein Reststück war auch hier dabei ...
... ausreichend für einen Läufer, 139 x 66 cm ...
... gemessen mit der Spitze, die auch mit dabei  war ...
... und wie angegossen genau drumherum paßte :O) ...
... der Läufer wandert in die Vorratskiste :O) ...
... mehr zu sehen gibt es in Kürze, wenn auch die anderen Stoffe ...
... gewaschen und gebügelt sind ...
... oder ich wieder einen Stoff verarbeitet habe ;O) ...

Mein Spruch des Tages
Es gibt nichts, das höher, stärker, gesünder und nützlicher für das Leben wäre als eine gute Erinnerung aus der Kindheit, aus dem Elternhause.
Fjodor Michailowitsch Dostojewskij (1821 - 1881)

Euch allen einen wunderschönen und glücklichen Tag!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Liebe Claudia, guten Morgen,
    da hast du schöne Stoffe mit vielen Erinnerungen, toll, dass deine Mama da jetzt Topflappen bekommt aus dem Hemdenstoff und ich finde auch den Spruch sehr gut und der stimmt hundert Prozent, da bin ich mir sicher.
    Liebe Grüße von Tatjana (heut ist schon Donnerstag) :-))

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,

    ich finde es immer richtig schön, wenn Dinge von einer Generation zur nächsten weitergegeben werden.
    Klasse, dass Du Dich so über die Stoffe Deiner Oma freust und so tolle Sachen daraus zauberst!

    Ganz lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia, das ist immer schön, wenn man solche Schätze findet. Es hängen so viele Erinnerungen daran. Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
  4. Man soll sich gar nicht wundern welche Schätzchen so schlummern. Da sind wirklich schöne Stöffchen dabei.
    lg Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, liebe Martina!
      Ich wußte, daß noch das ein oder andere da ist, aber was am Ende da herauskam ...einfach ein Träumchen für mich *lächel*
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  5. die sehen ja toll aus aus dieser Zeit.. der Läufer so schön umhäkelt!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke, danke schön! Bei dem Läufer das ist eine alte Klöppelspitze ;O)
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  6. Guten Morgen, liebste Claudia
    Stoffe in dieser Qualität sind richtige Schätze und was Du alles daraus gezaubert hast, sind wunderhübsche Schätzchen!
    Auf meinem Spaziergang durch Deinen 'Post-Garten' habe ich wunderschöne Sachen entdeckt. Die Hüllen für die Bettflaschen sind im Augenblick gar nicht so daneben. Heute Morgen hatten wir nur 12° - nicht gerade eine Temperatur für den Monat August!...
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Werkeltag und viele kleine Freuden.
    Herzlichst
    Margrith

    AntwortenLöschen
  7. liebe claudia,
    das sind wunderschöne, nostalgische stoffe und hast sie wie immer herrlich verarbeitet!
    ich wünsche dir einen schönen tag -
    glg
    marghit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Margit!
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  8. Da hast du ja einen richtigen Schatz gefunden. Und auch gleich so schöne Dinge daraus gemacht. Super!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Claudia,
    bin gerade wieder durch Deine schönen Fotos gewandert und habe festgestellt, Du bist fleißig wie immer :-)
    Auch aus dem Fundus Deiner Oma, der so einiges enthält, wie man bisher gesehen hat, entstehen bei Dir wieder viele schöne Dinge, wie die Topflappen für Deine Mutter usw. Und nebenbei ist es eine Reise in die Mitte des vorigen Jahrhunderts - klingt irgendwie seltsam ...
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße,
    Erna

    AntwortenLöschen
  10. Hach Claudia, was für tolle Stoffe und all die Erinnerungen, die damit verbunden sind! Deine Mutter wird sich ganz bestimmt sehr über die "Hemden-Topflappen" freuen. Ich finde es schön, wenn man mit solchen Dingen Erinnerungen festhalten kann.
    Ich bin gespannt, was Du aus den Stoffen machen wirst. Die Tischdecke mit der Spitze ist toll geworden.
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Claudia!

    Alte Stoffe, und dann noch mit Familientradition...eine richtig schöne Sache!
    Deine Mutter wird sich freuen!

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag Euch!
    Trix

    AntwortenLöschen
  12. oh und ah, da beneide ich dich aber sehr ;-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Claudia,
    das sind ja echte "Schatzkisten-Säcke"! Wunderbare Stoffe hast du da gefunden und schon wunderbar umgesetzt.
    Herzliche Grüße schickt dir
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Claudia,
    das sind ja wahre graue Schatz-Säcke :o) Was für ein besonderer Fund!
    Da wünsche ich Dir ganz viel Freude beim Verarbeiten und beim in den Erinnerungen schwelgen!
    Die Topflappen werden Deine Mama bestimmt sehr erfreuen.
    Dir einen schönen Tag und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, auf die *Schatz-Säcke* bin ich nicht als erste gekommen... sieht fast aus wie abgekupfert ;o)

      Löschen
    2. Liebe Elke,
      ach was, das kann passieren! Geht mir auch oft so, daß ich spontan etwas im Kommentar schreibe, und später erst sehe, daß die gleiche Wortwahl schonmal vorkam ;O)
      Danke für deine so lieben Worte!
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  15. LIebe Claudia das ist ja wunderbar wie du aus altem neues machst . Wunderschön auch der Läufer. Bin gespannt was noch kommt. GlgMarlies

    AntwortenLöschen
  16. oh liebe claudia, da hast du ja tolle schätze bekommen, und schon so toll was umgesetzt.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  17. Wow! Eine Stoffkiste aus alten Zeiten! Da kommen sicher viele Erinnerungen auf! Tolle Sachen hast Du bereits daraus gezaubert. Der Läufer ist wundervoll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, liebe Frau Schritt! Da kommen sehr viele Erinnerungen auf :O)
      Danke für Deine lieben Worte!
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  18. Du hast die alten Stoffe ganz wunderschön verarbeitet !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Renate,
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  19. Hi Claudia, the grey bags held many wonderful fabric treasures. Each one is lovely. The table runner is beautiful. No doubt you will work your magic.
    Have fun and happy creating.
    Hugs

    AntwortenLöschen
  20. beautiful fabrics Claudia! They all make you wanna sit down at a sewing machine and start creating. Love the crocher border finish too!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes, Martha, that's true! I wish, I would have more time and just sit down and sew, and sew and sea ...LOL
      Thank's for your kind note!
      hugs
      Claudia

      Löschen
  21. Hallo Liebe Claudia. Das sind ja feine Erinnerungen so alte Stöffchen.
    Die ersten sind mit heute fast so vergleichen. Irgendwie kommt alles wieder.
    Die Tischdecke sieht ja toll aus mit der Spitze.
    Schönen relaxen Abend und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Claudia,
    Na so etwas wertvolles und es ist auch kein Wunder dass du so gut bist mit Stoffe; es ist ja in deine Genen eingebacken.
    Ganz liebe Grüsse und vielen Dank für den wunderbaren Quote.
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mariette,
      das hast Du schön gesagt ... "in meine Gene eingebacken" *lächel* .... ja, ich denke auch, daß ich da ein bischen was von Oma und Mama geerbt habe, und das macht mich so glücklich ;O)
      Ich wünsch Dir , Euch ein wunderschönes Wochenende!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  23. Was für wundervolle und kostbare Schätze hast Du bekommen, liebe Claudia und so Schönes schon daraus gezaubert.

    Der Spruch passt sehr gut dazu - einfach wunderbar und berührend.

    Liebe Abendgrüße aus dem Drosselgarten schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Claudia,
    da hat sich das Warten gelohnt, ganz wunderbare Stoffe sin in den Säcken verborgen.
    Da hast du mich gerade auf den Plan gebracht, dass ich auch noch Stoffkisten in Sicherheit gebracht habe, vor vielen Jahren.
    Der Läufer ist wirklich toll, schön, dass die Borte genau gepasst hat.
    Deine Mama wird schauen und den Stoff sicherlich auch noch erkennen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  25. Da befindet sich ja ein wahrer Schatz in den Säcken!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  26. What beautiful treasures!!!!!!!! Really special.

    AntwortenLöschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!