Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Mittwoch, 13. August 2014

Eine ganz besondere Pfanne .... und .....

... Gurkenernte zum Zweiten ...
...doch ...
... zuerst zu der...
...  "Eschd saarländisch Lyonerpann" ...
... mit der uns liebe Freunde aus dem Saarland vor kurzem überraschten! ...
 ... die Pfanne kommt mit der Fleischwurst in den Backofen ...
... und wenn der Deckel sich hebt, ist sie fertig ...
... und rundherum bruzzelig braun :O) ...
... richtig lecker!!...
... mehr Rezepte mit  Lyoner gibt es unter anderem  hier ...
... es gibt auch ein "Lyonerbuch" ... 
... indem man alles über den saarländischen Kultgenuß nachlesen kann :O) ...
***
... keine 4 Tage nach der ersten Gurkenernte ...
... konnte ich zum zweiten Mal ernten ...
 ... diesmal ergab es 6 Gläser ...
... da sie mit der roten Paprika super lecker geworden sind ...
... hab ich sie wieder genauso gemacht  ;O) ...
 Ganz herzlich darf ich heute Katja bei uns als neue Leserin begrüßen. Schön, daß Du hier bist. :O)

Euch allen einen schönen und fröhlichen Wochenteiler, egal wie das Wetter auch sein mag!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Liebe Claudia, guten Morgen,
    was es nicht alles gibt, ich hab noch nie von so einer Pfanne gehört, schaut originell aus ;-).
    ..und für die Vorratskammer warst du auch wieder so fleißig...
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Claudia, einmal habe ich so eine Wurscht gegessen, als wir bei guten Bekannten im Saarland waren. Die ist echt lecker, ich habe diese Pfanne sonst nirgends entdeckt. Lecker, lecker !!!
    Hast wieder eine tolle Ernte eingefahren, bei uns regnet es seit Sonntag Nacht beinahe lückenlos - grauslich !!!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renate, auch ich hatte diese Pfanne vorher noch nie gesehen! Die Wurst shcmekc tuas dieser Pfanne auf jeden Fall besser, als im Wasserbad heiß gemacht oder aus der normalen Pfanne, schon seltsam ;O)
      Bei uns ist das Wetter nicht anders, man muß immer schauen, zwischen den Regengüssen, daß man ein klein wenig tun kann im Garten!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  3. Hallo Claudia
    Was es so alles gibt, eine solche Pfanne hatte ich noch nie gesehen.
    Heute regnet es bei uns. doch nächste Woche soll der Sommer wieder kommen.Es ist vielmals so wenn die Schule wieder begonnen hat, kommt der Sommer zurück.
    Alles Liebe schickt dir Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Bea,
      noch ist es trocken hier, aber Du hast schon recht, meist kommt der Sommer nochmal zurück, wenn die Schule wieder beginnt... dann hoffe ich auch mal daruf! Hier geht es auch nächste Woche wieder los :O)
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  4. Guten Morgen,

    wie witzig! So eine Pfanne hab ich ja noch nie gesehen und das soll was heissen ;)

    VG und einen schönen Tag,

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi,
      guten Morgen :O) Ja, es gibt schon tolle Dinge :O) Auch mir war sie vorher total unbekannt!
      Ich wünsch Dir auch einen schönen und zufriedenen Tag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  5. So eine Pfanne habe ich ja noch nie gesehen. Wie cool ist die denn!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  6. Die Pfanne ist ja ein Knaller! Habe ich zuvor noch nie gesehen :)

    Und die Gurken sehen einfach großartig aus! Lasst es Euch schmecken - beides :)

    AntwortenLöschen
  7. Irre Pfanne! Kenne ich auch nicht!
    Boaahhh, jetzt hab ich aber Hunger!
    Und mache mir erst mal mein Frühstück.

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
  8. Hi liebe Claudia,
    so ne Pfanne kenne ich noch nicht, aber Lyoner ist auch nicht mein Ding !
    Deine Gurken ein Augenschmaus und Gaumenschmaus.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  9. Da hat die Lyoner ja ein besonderes Plätzchen. Obwohl ich hier im Saarland bin, habe ich meine Lyoner noch nie so genossen. Ich stell es mir aber sehr lecker vor!!!
    Liebe Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Claudia,

    die Pfanne hat es ja wirklich in sich und ist sehr interessant.
    Ich habe auch Erntezeit im Garten und komme mit der Verarbeitung kaum hinterher... die Zeit :) ist immer knapp bei so viel Bohnen, Tomaten etc.

    Liebe Grüsse von Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Senna,ja, jetzt ist Erntezeit! Viel Arbeit, aber, wenn die Vorratskammer für den Winter voll ist, dann freut man sich :O)
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  11. witzig diese Pfanne, nie gesehen, könnte aber praktisch sein...
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, für Lyoner, bzw. Fleischwurst ist sie super pracktisch :O)
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  12. Das scheint ja eine originelle Pfanne zu sein...Lyoner brate ich ab und zu in Scheiben geschnitten in der normalen beschichteten Pfanne.Herrlich deine Gurkenernte...

    LG KLAudia

    AntwortenLöschen
  13. Meine liebe Claudia,
    so eine Pfanne habe ich auch noch nicht gesehen.
    Das Rezept hört sich gut an.
    Deine Gurkenausbeute lässt sich sehen. Jetzt hast
    du zusätzich viel Arbeit mit dem Einkochen.
    Einen schönen Wochenteiler wünscht dir
    Deine Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Irmi,
      ja, die Lyoner schmeckt hervorragend so schön gebruzzelt :O) Dazu die Gurken, ein wenig Senf und ein frisches Brötchen ;O)
      Bald ist es geschafft mit dem Einmachen, ich denke, noch einmal, dann sind sie fertig. Wir haben in diesem Jahr nicht viel angepflanzt...
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

      Löschen
  14. Dann geselle ich mich auch mal in die Reihe der "Unwissenden", denn solch eine Pfanne ist auch mir gänzlich neu.
    Deine Gurkenernte ist ja klasse und richtig lecker sieht´s mit dem Paprika aus.
    Noch ist der für heute angesagte Regen hier nicht angekommen und deshalb geh ich gleich mal Kartoffeln im kleinen Beet ernten. Die ersten haben wir schon verspeist, köstlich.
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Claudia. Lecker sieht die Fleischwurst aus. Ich kenne es so, Fleischwurst einritzen Schmand und geriebenen Käse rein, zerlaufen lassen fertig. Wird im Backofen gemacht.Einfach lecker.
    Schönen Tag und liebe GRÜße Jana.

    Lecker deine Gurken.

    AntwortenLöschen
  16. Hallo leibe Claudia,
    So eine Pfanne habe ich noch niiiieeee gesehen, aber schaut sehr praktisch aus!! Du fleißige "Einkocherin"" neidisch könnte man werden, ich habe heuer keine einzige Gurke geerntet, alle Pflanzen haben die Schnecken verdrückt!!
    Schick Dir ganz ganz herzliche Grüße und hab noch eine schöne Woche bis bald Barbara
    PS: Meine ersten Socken scheitern noch an der Ferse (grins) aber das krieg ich auch noch hin.

    AntwortenLöschen
  17. Was für ein leckeres Hüftgold, aber die Gürkchen sind auch nicht zu verachten ;-)
    Lieben Gruss
    Sibyllle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja, das darf man sich nciht allzuoft gönnen *lach* .........ddie Gurken schon öfter ;O)
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag, liebe Sibylle!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  18. So eine Pfanne habe ich noch nie gesehen. Echt cool!

    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  19. hallo Claudia,
    deine ernte kann sich sehen lassen, wow - kann ich da nur sagen!
    das selbst geerntete ist doch am besten.... gell!
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Claudia, hier regnet es heute - und dein poat macht mich richtig hungrig! Wünsche Dir noch viel Spaß mit den neuesten Küchenkreationen und sende viel Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      wir hatten heute seit langem mal wieder einen trockenen Tag und meine Wäsche ist herrlich an der frischen Luft getrocknet :O)
      Hunger bekomm ich grad auch, wenn ich mir die Bilder wieder anschaue ;O) Aber, ich muß noch ein bischen warten bis zum Abendbrot .....
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  21. Liebe Claudia,
    das ist ja mal ein leckeres, dickes Würstchen. Macht man das mit diesen *ganz normalen* halbrunden Fleischwürsten? Sieht sehr knusprig und lecker aus!
    Deine Ernte ist echt phänomenal. Ich bewundere es immer, wenn man die Muße zum Einmachen hat. Ich esse das alles gerne, aber es liegt mir leider so gar nicht :o(
    Heute war hier bisher noch nix an Regen. Das tut mal gut.
    Dir einen schönen Rest vom Mittwoch und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      hihi, ja, das war es :O) Genau, die Fleischwurst im Ring nimmt man da.Beim nächsten Mal stell ich den Backofen etwas höher, zum Ausprobieren hatte ich die niedrige Einstellung genommen ...
      Du, mit IEnmachen, das macht einfach Spaß! Aber dieses Jahr ist es nicht so viel. Die paar Böhnchen, die noch kommen,werden sofort verspeist, nur die Gurken mach ich noch ein.
      Ja, heute war ein schöner Tag, zwar mit vielen Wolken am Vormittag, aber am Nachmittag war recht sonnig! Das hat richtig gut getan.
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Abend!
      ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

      Löschen
  22. Liebe Claudia,
    Ein sehr praktisches Geschenk diese Pfanne für verwendung im Ofen!
    Auch deine Gurken Ernte ist toll; sieht super aus in den Gläsern.
    Liebe Sommergrüsse,
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mariette,
      ja, praktisch ist die Pfanne, die man auch auf die Herdplatte stellen kann. Die Gurken kommen besonders gut, da es immer wieder regnet und aber ja auch warm ist. Aber ich denke mal, nach der nächsten Ernte am WE ist Ende für dieses Jahr...
      ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

      Löschen
  23. Hallo Claudia,
    so eine Pfanne hab ich ja noch nie gesehen und das es leckerist, kann ich mir vorstellen. Kleine Minigurken bekommen wir öfter von unserer Nachbarin geschenkt und es ist kein Vergelich mit den gekauften.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Christina,
      ja, die kleinen Gurken , die man selber wachsen läßt, schmecken viel besser, sie sind auch viel zärter :O) Lieb von der Nachbarin, daß sie Dir öfter welche schenkt :O)
      Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  24. Hallo Claudia,
    was es alles gibt ;-) Die Pfanne ist ja witzig und deine Gurken sehen super aus!
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen und danke schön, liebe Manuela :O)
      Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  25. Boah! Bei Dir entstehen hier immer wieder heimatliche Gefühle. Wenn's doch nur eine vernünftige Lyoner in Berlin gäbe.:-))) - dann könnt ich sogar ohne die Pfanne auskommen.
    Liebste Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Claudia,
    hab mal wieder meine Blogrunde sträflich vernachlässigt,
    die Lyonerpfann ist Klasse, schade, dass wir hier kaum Wurst essen, probiert hätte ich das gerne mal.
    Deine Gurken sehen, wie das letzte mal sehr lecker aus.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  27. mmmm love your photos with the harvested food in jars! :) it all looks yummy. my mum always pickles gherkins for winter. its so ... homely!
    you're going to have a well loaded pantry! i should raid it ha ha :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ok, tell me, when you come arround ;O)
      Hugs
      Claudia

      Löschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!